Sie sind hier: Home > Themen >

Kölner Dom

Thema

Kölner Dom

Kölner Karneval: Prinz Sven I. mahnt –

Kölner Karneval: Prinz Sven I. mahnt – "Diesmal nicht"

Wegen Corona fällt der Karnevalsauftakt am 11.11. in Köln aus. Der Karnevalsprinz Sven I. will dieses Jahr nicht feiern –  und stattdessen im Krankenhaus helfen. Der Kölner Karnevalsprinz Sven I. feiert den Auftakt der närrischen Saison in  Köln dieses ... mehr
Bläck Fööss aus Köln: So wurden sie zur Kult-Band

Bläck Fööss aus Köln: So wurden sie zur Kult-Band

Die Bläck Fööss gehören zu Köln und Köln gehört zu den Fööss. Sie haben dazu beigetragen, dass die "Kölsche Sproch" bei jungen Leuten wieder Mode wurde. Dieses Jahr feierten sie ihr Bühnenjubiläum. "Mamm, Mamm, schapp d’r de Pann. Mir wolle Rievkooche han" – diese Zeile ... mehr
Köln: Stadt hofft auf Förderung des Bundes für Beleuchtung des Doms

Köln: Stadt hofft auf Förderung des Bundes für Beleuchtung des Doms

Das Wahrzeichen der Stadt soll in neuem Licht erscheinen und das im wahrsten Sinne des Wortes. Die Neugestaltung für die Außenbeleuchtung des Kölner Doms steht an und soll mehrere Millionen Euro kosten. Die Stadt hofft auf Fördermittel des Bundes. Die Stadt ... mehr
Weihnachtsmärkte trotz Corona – in diesen deutschen Städten finden sie statt

Weihnachtsmärkte trotz Corona – in diesen deutschen Städten finden sie statt

Weihnachtsmärkte und Corona-Pandemie: für viele nicht vereinbar. Doch in den großen deutschen Städten sollen die beliebten Märkte stattfinden  – aber anders als sonst. Bundesweit klettern die Zahlen der Corona-Infizierten nach oben. Die Folge ... mehr
Kölner Dom: Frau kollabiert im Südturm – spektakulärer Rettungseinsatz

Kölner Dom: Frau kollabiert im Südturm – spektakulärer Rettungseinsatz

Eine Frau ist im Südturm des Kölner Doms kollabiert und musste aus 45 Metern Höhe abgeseilt werden. Das enge Treppenhaus war zu schmal für den Rettungseinsatz. Einsatz in großer Höhe für die Kölner Feuerwehr: Eine Besucherin des Kölner Doms hatte am frühen Samstagabend ... mehr

Köln: Weihnachtsmarkt am Chlodwigplatz soll stattfinden

Nach der Absage des beliebten Weihnachtsmarktes am Dom in Köln gibt es nun einen Hoffnungsschimmer für einen Budenzauber in der Stadt. Denn der Markt am Chlodwigplatz soll stattfinden. Normalerweise locken in der Vorweihnachtszeit zahlreiche ... mehr

Köln: Weihnachtsmarkt am Dom abgesagt – Signalwirkung?

In Köln ist der beliebte Weihnachtsmarkt am Dom abgesagt worden. Andere Städte in NRW haben bereits nachgezogen. Und es könnte noch mehr Märkte treffen. Der beliebte Weihnachtsmarkt am Kölner Dom zieht normalerweise rund vier Millionen Besucher in die Stadt ... mehr

Bonn: Beethoven-Jubiläum trotz Corona

Superstar Ludwig van Beethoven aus Bonn wäre dieses Jahr 250 Jahre alt geworden. Das Jubiläum verläuft völlig anders als geplant. Kaum war das Festprogramm auf Touren, wurde es von den Folgen der Coronavirus-Pandemie kalt abgewürgt. Die Pläne für die Feierlichkeiten ... mehr

Kölner "Tatort": Kult-Wurstbude macht dicht – auch wegen Corona

Die Wurstbraterei in Köln ist auch über die Stadtgrenze hinaus bekannt – dank einer Fernsehsendung. Nun macht die Imbissbude dicht. Das hat einen traurigen Hintergrund. Im Kölner " Tatort" hat sie als Stamm-Wurstbude der Kommissare Ballauf und Schenk bundesweite ... mehr

Katastrophen-Analyse in Köln: Bei einem Erdbeben drohen Hunderte Tote

Vor der Corona-Krise hatten Experten schon lange eine Risikoanalyse für den Pandemiefall erstellt. Jetzt liegt ein neues Szenario vor: Was würde ein schweres Erdbeben in Deutschland anrichten? Es ist Montagmorgen, und plötzlich geht es los. Unter einem dumpfen Grummeln ... mehr

Kölner Dom bekommt neuen Hausherren aus Neuss

Der Pfarrer Guido Assmann aus Neuss wird neuer Hausherr des Kölner Doms. Das Domkapitel wählte den 56-Jährigen zum Nachfolger des bisherigen Dompropstes, der aus Altersgründen aus dem Amt scheidet. Der Kölner Dom bekommt als Hausherren einen Pfarrer aus Neuss. Guido ... mehr

Trotz Corona-Krise: Diese Unesco-Stätten in Deutschland haben geöffnet

Corona hat vielen Urlaubern einen Strich durch die Rechnung gemacht. Doch es gibt auch im eigenen Land Weltkulturerbestätten zu entdecken. Einige davon sind auch während der Corona-Krise geöffnet.  Ausgangssperren, geschlossene Grenzen, Reiserverbote auch im Inland ... mehr

"Earth Hour": Licht aus für das Klima – auch in der Corona-Krise

Es soll ein Zeichen im Kampf für mehr Umwelt- und Klimaschutz sein: Am Samstag gehen ab 20.30 Uhr Ortszeit rund um den Globus für eine ganze Stunde die Lichter aus.  Umwelt- und Klimaschützer rufen für Samstag zur sogenannten " Earth Hour" auf. Rund um den Globus ... mehr

Köln: Reaktion auf Coronavirus – Kölner Dom hat Weihwasser abgestellt

In Köln wächst die Sorge um die Ausbreitung des Coronavirus. Auch der Kölner Dom hat auf die Situation reagiert und drastische Maßnahmen für die Besucher und Gläubigen ergriffen.  Auch der Kölner Dom reagiert auf den Coronavirus. Ab Freitagmorgen bleiben ... mehr

Wegen Coronavirus: Drastische Maßnahme im Kölner Dom

Wegen Coronavirus: Der Kölner Dom hat seine Weihwasser-Becken geleert – nicht alle Dombesucher begrüßen die Entscheidung. (Quelle: t-online.de) mehr

AfD: So rechtfertigt die Partei ihr rassistisches Malbuch

Schwarze mit Knochen im Haar und säbelschwingende Turbanträger am Kölner Dom: Die AfD gibt ein rassistisches Malbuch heraus. Die Reaktion der Partei auf Kritik ist vielsagend. Ein Malbuch der AfD-Fraktion im Landtag von Nordrhein-Westfalen hat Ermittlungen ... mehr

Kölner Dom: Sperrungen wegen Sturm "Sabine" wahrscheinlich

Wegen des angekündigten Sturms "Sabine" gibt es wohl auch Auswirkungen am Kölner Dom: Rund um die Kathedrale wird es aus Sicherheitsgründen wahrscheinlich zu Absperrungen kommen. Das Orkantief "Sabine", das am Sonntag und Montag über Deutschland hinwegfegen ... mehr

Köln: Ex-Häftling/Model Jeremy Meeks liebt den Kölner Dom

Der "schönste Verbrecher" Amerikas, Jeremy Meeks, hat bei einer Süßwarenparty in Köln seine Liebe zum Kölner Dom kundgetan.  US-Model Jeremy Meeks (35), der mit einem Polizeifoto weltberühmt wurde, ist beeindruckt von der Domstadt Köln. "I love Cologne, especially ... mehr

Domtreppe in Köln muss für Millionenbetrag saniert werden

Die Treppe zwischen dem Kölner Dom und dem Hauptbahnhof ist wieder sanierungsbedürftig. Dabei ist die letzte Instandsetzung gerade einmal 14 Jahre her. Die Stadt rechnet nun mit Millionenkosten. In Köln muss die große Freitreppe zwischen Bahnhof und Dom nach 14 Jahren ... mehr

Köln: Großeinsatz nach Verwechslung am Kölner Dom

Eine kuriose Verwechslung hat am Kölner Dom für einen nächtlichen Großeinsatz der Feuerwehr gesorgt. Ein Passant hatte dort in der Nacht eine Wolke an der Kathedrale für Rauch gehalten. Wegen eines möglichen Brandes im Kölner Dom ist die Feuerwehr in  Köln in der Nacht ... mehr

Köln: Dreikönigsschrein im Dom wird geöffnet

Eine ganze Woche lang wird in diesem Jahr der Dreikönigsschrein im Kölner Dom zu sehen sein. Geöffnet wird er traditionell am 6. Januar. Jedes Jahr am 6. Januar wird der goldene Schrein im Kölner Dom geöffnet – und hinter einem Gitter werden die Reliquien der Heiligen ... mehr

Heilige Drei Könige am 6. Januar: Was wird gefeiert?

Caspar, Melchior und Gabriel: Viele meinen, die Identität der Heiligen Drei Könige zu kennen. Doch wer waren sie wirklich? Und was genau feiert die katholische Kirche am 6. Januar? Der 6. Januar ist Dreikönigstag. An diesem Datum feiert die katholische Kirche ... mehr

Köln: Neue Haltestelle für Touristenbusse in Gereonstraße

Die in Köln umstrittenen Touristenbusse haben seit Jahresbeginn einen neuen Standort. Ab sofort werden Besucher in der Gereonstraße unweit des Doms aus den Fahrzeugen gelassen. Doch daran gibt es nun Kritik. Besonders in der Adventszeit stehen sie in dichter Reihe ... mehr

Köln: Innenstadt steht an Silvester im Fokus der Polizei

In Nordrhein-Westfalen laufen die Silvestervorbereitungen auf Hochtouren. Im Fokus steht dabei vor allem die Kölner Innenstadt. Hier wird besonders auf Sicherheit gesetzt. In Köln wird in diesem Jahr zur Silvesternacht verstärkt auf Sicherheit geachtet. Grund ... mehr

Sicherheitschecks am Kölner Dom

Der Kölner Dom zählt auch an Weihnachten zu den beliebtesten Orten der Kölner. Allerdings müssen sie sich auch in diesem Jahr an am Eingang auf längere Wartezeiten einstellen. In  Köln müssen sich Besucher von Heiligabend- und Weihnachtsgottesdiensten ... mehr

Köln: Stadt verbietet Wunderkerzen an Silvester

An Silvester gilt rund um den Kölner Dom ein Feuerwerksverbot. Selbst harmlos erscheinende Feuerwerke dürfen nicht in den Bereich gebracht werden.  Rund um den Kölner Dom wird an Silvester wieder eine feuerwerksfreie Zone eingerichtet – sie gilt sogar für Wunderkerzen ... mehr

Köln: Polizei nimmt aggressiven Exhibitionisten am Dom fest

Am Kölner Dom hat die Polizei einen 28-Jährigen in Handschellen abgeführt. Der Mann hatte sich auf der Freitreppe ausgezogen und Passanten belästigt. Auf die Beamten soll er äußerst aggressiv reagiert haben.  Nackte Tatsachen inmitten vorweihnachtlicher Stimmung ... mehr

Köln: Exhibitionist belästigt Passanten am Dom – Festnahme

Nackte Tatsachen inmitten vorweihnachtlicher Stimmung am Kölner Dom: Ein Exhibitionist hat am Mittwochabend vor der Kathedrale einen Polizeieinsatz ausgelöst . Ein nackter Mann hat am Kölner Dom für Aufregung gesorgt. Der 28-Jährige ging zunächst mit nacktem ... mehr

Köln: Das sind die beliebtesten Weihnachtsmärkte der Stadt

Winterlich geschmückte Buden, weihnachtliche Musik und der Duft von Glühwein und gebrannten Mandeln: Es weihnachtet wieder in Köln. Wir stellen daher die zehn beliebtesten Weihnachtsmärkte vor. 1.) Kölner Dom Es ist der Klassiker und erster Anlaufpunkt für Millionen ... mehr

Köln: Park-Alternative für Adventsbusse erst im nächsten Jahr

Es ist für manche Bürger ein Ärgernis. Und die Stadt Köln ringt schon länger mit der Frage: Wohin mit den vielen Touristenbussen in der Adventszeit? Jetzt gibt es eine Lösung, doch die wird erst im kommenden Jahr durchgesetzt. Die Anwohner in der Komödienstraße haben ... mehr

Köln: Weiße Schicht am Dom verwundert Passanten

Passanten sind am Mittwoch verwundert rund um den Dom durch eine weiße Pulverschicht geschlendert. Manche nutzten die ungewöhnliche Kulisse für ein Selfie. Doch für das Pulver gibt es eine Erklärung. Rund um den Kölner Dom sorgt ein weißes Pulver für verwunderte Blicke ... mehr

Köln: Kölnische Band Bläck Fööss feiert 50-jähriges Bestehen

"Drink doch eine met" und "Mer losse d’r Dom in Kölle" gehören gefühlt seit ewigen Zeiten zu den kölnischen Mundart-Hymnen –  jetzt bereiten sich die Bläck Fööss auf ihr 50-jähriges Bestehen vor. Im nächsten Jahr, genauer gesagt am 15. August 2020, ist es soweit ... mehr

Köln: Sanierung von Tunnel unter Hauptbahnhof verzögert sich erneut

Schon lange ist die Sanierung des Tunnels unter den Gleisen des Kölner Hauptbahnhofs ein großes Thema, doch trotzdem passiert nichts. Und wie es aussieht, bleibt das erstmal so. Der Tunnel unterm Kölner Hauptbahnhof an der Johannisstraße ist ein "Angstraum ... mehr

Köln: Türme des Kölner Doms nächstes Jahr kurz gerüstfrei

Ein seltener Anblick: Die Türme des Kölner Doms werden nächstes Jahr für kurze Zeit ohne Gerüst zu sehen sein. Das derzeitige Hängegerüst am Nordturm werde dann abgenommen.  Die Türme des Kölner Doms werden laut Aussage des Sprechers der Dombauhütte, Matthias ... mehr

Lamya Kaddor: Viele haben Angst vor dem Islam? Wundert mich nicht!

Laut einer Studie sehen viele Menschen in Deutschland im Islam eine Bedrohung. Verständlich, findet unsere Kolumnistin Lamya Kaddor. Schließlich haben wir alle daran Schuld.  Es kann niemanden überraschen, wenn mehr als die Hälfte der deutschen Bevölkerung den Islam ... mehr

Pink: Sängerin posiert bei Instagram vor dem Kölner Dom

England, Frankreich und jetzt Deutschland: Sängerin Pink ist gerade auf Tour und hält sich derzeit in Köln auf – Sightseeing-Trip inklusive. Davon veröffentlichte sie nun einen ganz besonderen Schnappschuss. Was macht ein Superstar, der abends vor 45.000 Zuschauern ... mehr

Architekt will Kölner Hauptbahnhof unter die Erde legen – Debatte am Rhein

Seit 125 Jahren bilden Bahnhof und Dom in Köln eine Einheit. Nun hat ein bekannter Architekt eine Diskussion ausgelöst: Ließe sich die riesige Bahnhofshalle nicht auch anders nutzen? Der Architekt Paul Böhm will den Kölner Hauptbahnhof als Regionalbahnhof unter ... mehr

Siegen: Autobahnbrücke soll um 20 Meter verschoben werden

An der Sauerlandlinie in NRW soll eine 100.000 Tonnen schwere Brückenhälfte um 20 Meter versetzt werden. Das Manöver ist in Deutschland bislang beispiellos. Es ist eine rekordverdächtige Aufgabe für Ingenieure: Beim laufenden Neubau einer ... mehr

Greifvögel sollen Tauben vom Kölner Dom vertreiben

Falken und Bussarde sollen den Kölner Dom gegen Tauben schützen. Die sind nämlich nicht nur lästig. Ihre Ausscheidungen greifen die Bausubstanz an – und können auch gefährlich werden. Im Kampf gegen Taubenkot setzt der Kölner Dom auf die Hilfe ... mehr

Rathaus in Köln: Obszöne Figur zeigt nackten Hintern - warum?

Ein nackter Hintern  wirft Fragen auf: An der Fassade des Kölner Rathauses prangt eine obszöne Steinfigur. Doch welches Geheimnis steckt dahinter? Weit mehr als hundert Steinfiguren zieren die Fassade des Kölner Rathauses. Jahrelang fiel es niemandem auf: Unter ... mehr

Wildwest in Köln – Konflikt zwischen Rockerbanden eskaliert

Der deutsche Polizeipräsident bescheinigt Köln Zustände wie im Wilden Westen. Deutschlands berüchtigste Rockerbanden liefern sich auf offener Straße Schießereien – ohne Rücksicht auf Außenstehende.       Wenige Fußminuten vom Kölner Dom entfernt peitschen Schüsse durch ... mehr
 


shopping-portal