• Home
  • Themen
  • Papst Franziskus


Papst Franziskus

Papst Franziskus

Franziskus warnt: "Der Teufel ist intelligenter als wir"

Papst Franziskus mahnt die Katholiken, sich vor der Macht des Bösen in Acht zu nehmen. Der Satan sei nicht "der Nebel von Mailand...

Franziskus spricht immer wieder vom Satan.

Der Jerusalem-Streit geht weiter: Aufgebrachte PalĂ€stinenser liefern sich heftige ZusammenstĂ¶ĂŸe mit israelischen SicherheitskrĂ€ften...

Hunderte Demonstranten protestierten am Samstag in New York gegen die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels durch US-PrÀsident Trump.

Der Jerusalem-Streit geht weiter: Aufgebrachte PalĂ€stinenser liefern sich heftige ZusammenstĂ¶ĂŸe mit SicherheitskrĂ€ften. In Jerusalem kommt es erstmals seit Beginn der Krise zu einem Anschlag.

FĂŒr Papst Franziskus ist die Vaterunser-Bitte "fĂŒhre uns nicht in Versuchung" keine gute Übersetzung. Französische Bischöfe beschlossen nun die offizielle Übersetzung zu Ă€ndern. 

Kritik an Übersetzung: Papst Franziskus bemĂ€ngelt das Vaterunser in mehreren Sprachen.

Als erster Papst ĂŒberhaupt reist er in das mehrheitlich buddhistische Myanmar. Im Schatten der Rohingya-Krise ist der Besuch ein wahres Problemfeld - sowohl logistisch als auch politisch.

Ein Einwohner aus Myanmar hÀlt die Vatikan und die Myanmar-Flagge.

Die Kirche betont ihren Willen zur umfassenderen AnnÀherung 500 Jahre nach Reformationsbeginn. Merkel schlug den Bogen in die Gegenwart und unterstrich die Bedeutung der Meinungsvielfalt.

Festakt 500. Jahrestag des Beginns der Reformation

Papst Franziskus hat 35 Katholiken heilig gesprochen, die unter anderem Opfer von Religionskriegen geworden sind.

Die Sonne reflektiert sich im Kreuzstab von Papst Franziskus am 15.10.2017 auf dem Petersplatz im Vatikan bei einer Messe zur Heiligsprechung von 35 Katholiken.

Der Papst lĂ€dt regelmĂ€ĂŸig Menschen am Rande der Gesellschaft zum Essen ein. Zwei HĂ€ftlinge haben jedoch beim letzten Mal den Ausflug als Gelegenheit genutzt, um unterzutauchen. 

Papst Franziskus lĂ€dt regelmĂ€ĂŸig Menschen am Rande der Gesellschaft zum Essen ein.

Seit drei Jahren ist Rom das neue Zuhause der Ex-Ministerin Annette Schavan. Mittlerweile ist sie eine kundige Römerin und kennt die schönsten PlÀtze der Stadt.

Ganz gleich wo man in Trastevere abbiegt – Besucher erwarten pittoreske GĂ€sschen mit malerischen Fassaden.

Zum Abschluss seiner fĂŒnftĂ€gigen Reise hat Papst Franziskus die Menschen in dem lange von Gewalt geschundenen Land zum Mitwirken am Friedens- und Aussöhnungsprozess aufgerufen.

Voller Einsatz: Papst Franziskus verletzte sich, als er in Kolumbien ein Kind grĂŒĂŸen wollte.

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website