• Home
  • Wirtschaft & Finanzen
  • Beruf & Karriere
  • Bildung
  • Bewerbung Ferienjob: Was ist zu beachten?


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextNeues Virus in China entdecktSymbolbild für ein VideoKrabbeninvasion in UrlaubsregionSymbolbild für einen TextErste Bilder: Schlagerstar hat geheiratetSymbolbild für einen TextBeatrice Egli begeistert mit BikinifotosSymbolbild für einen TextBerlusconi kündigt Comeback anSymbolbild für einen TextNeue Rolle: Johnny Depp feiert ComebackSymbolbild für einen TextPolio in London: Impfung für alle KinderSymbolbild für einen TextProgrammänderung: RTL setzt Show abSymbolbild für einen TextOchsenknecht schaut Promis beim Sex zuSymbolbild für ein VideoHitze: Dorf taucht wieder aufSymbolbild für einen TextFestivalbesucher tot: Polizei hat VermutungSymbolbild für einen Watson TeaserRammstein sorgt für Zoff in MünchenSymbolbild für einen TextNervennahrung gegen Stress

Was muss ich bei meiner Bewerbung für einen Ferienjob beachten?

ah (TP)

Aktualisiert am 11.04.2014Lesedauer: 2 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die meisten Schüler und Studenten müssen oder wollen ihre Finanzen aufbessern. Was liegt da näher, als eine Bewerbung für einen Ferienjob zu schreiben. Auch wenn es nur um eine kurze Arbeitsdauer handelt, sollten Sie eine ordentliche Bewerbung schreiben, um Ihre Chancen zu wahren. Hier finden Sie wertvolle Tipps!

Bewerbung Ferienjob: Welche gesetzlichen Bestimmungen gibt es?

Im Jugendarbeitsschutzgesetz sind die Grenzen für Ferienjobs festgelegt. Diese Vorschriften sollen verhindern, dass Jugendliche durch zu frühe und zu schwere Arbeit geschädigt werden. Schüler müssen 15 Jahre alt sein, die maximale Jahresarbeitszeit beträgt 20 Arbeitstage, die Arbeitszeit pro Tag darf 8 Stunden nicht überschreiten und zwischen 20 Uhr und 6 Uhr darf nicht gearbeitet werden.


Bewerbung: Das ist alles wichtig

Schließlich möchte man den potentiellen Arbeitgeber von sich überzeugen.
Was Sie auf jeden Fall benötigen, ist ein aussagekräftiger, lückenloser Lebenslauf, untermauert durch Zeugnisse und ein konkretes Anschreiben.
+4

Bewerbung Ferienjob: Wo finden Sie Jobs?

Durchsuchen Sie die Kleinanzeigen der Zeitungen und Anzeigenblätter nach Ferienjobs. Viele Stellen werden im Internet über Jobbörsen und auf den Homepages der Unternehmen veröffentlicht.

Bewerben Sie sich nur bei Unternehmen, die auch Ferienjobs zu vergeben haben. Zu einer ordentlichen Bewerbung für einen Ferienjob gehören ein Anschreiben, ein tabellarischer Lebenslauf und eventuell Anlagen.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Touristin auf öffentlicher Toilette vergewaltigt – Verdächtiger gefasst
Besucher des Pariser Sommerfests "Paris Plages" (Archiv): Mitten im Zentrum der französischen Hauptstadt wurde eine Touristin vergewaltigt.


Bewerbung Ferienjob: Welche Punkte sind zu beachten?

Name, Anschrift, ein Bewerbungsfoto und ein tabellarischer Lebenslauf gehören zu der Bewerbung. Wenn vorhanden, erwähnen Sie absolvierte Praktika. Die letzten Schulzeugnisse und eventuelle Praktikumszeugnisse sollten Sie der Bewerbung für den Ferienjob beifügen.

Zwar werden zahlreiche Ferienjobs in vielen Branchen angeboten, doch ist die Konkurrenz entsprechend groß. Auch greifen Unternehmen gerne auf bekannte und bewährte Bewerber für den Ferienjob zurück. Das macht die Bewerbung für Anfänger schwieriger.

Bewerbung Ferienjob - Achtung vor schwarzen Schafen

Vorsicht ist geboten, wenn Jobangebote zu viel Geld für wenig Arbeit versprechen. Seien Sie vorsichtig, wenn die Firma nicht klar benannt oder die Tätigkeit nur vage erklärt wird. Auf jeden Fall sollte Sie ablehnen, wenn vorher Geld oder Leistungen verlangt werden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Arbeitslosigkeit
Arbeitslos meldenArbeitslosengeld 1 und 2Arbeitslosengeld bei eigener KündigungArbeitslosengeld nach KrankengeldArbeitslosengeld: wie lange?Kündigung wegen KrankheitOnline arbeitslos melden





t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website