Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Börse & Märkte > Börsen News > Eigene >

AMC-Aktie stieg rasant: Großinvestor macht dank Reddit-Aktion Kasse


AMC-Aktie stieg rasant  

Großinvestor macht dank Kleinanlegern Kasse

30.01.2021, 12:30 Uhr | rtr, avr, t-online

AMC-Aktie stieg rasant: Großinvestor macht dank Reddit-Aktion Kasse. Ein Kino von AMC (Symbolbild): Die Aktie des Unternehmens stieg durch eine Aktion auf Reddit.  (Quelle: imago images/Richard B. Levine)

Ein Kino von AMC (Symbolbild): Die Aktie des Unternehmens stieg durch eine Aktion auf Reddit. (Quelle: Richard B. Levine/imago images)

Unter der Corona-Pandemie leidet auch die Kinokette AMC. Doch die Aktie des Unternehmens stieg in der vergangenen Woche rasant an – dank Kleinanlegern auf Reddit. Das nutzte nun ein Großinvestor aus.

Wegen der Corona-Pandemie sind in einigen Ländern Kinos geschlossen oder werden nur schlecht besucht. Darunter zu leiden hat beispielsweise die Kinokette AMC, die weltweit operiert.

Doch Ende Januar stieg der Kurs der Aktie des Unternehmens plötzlich rasant an. Der Grund: Nutzer auf der Onlineplattform Reddit. Die hatten auf dem Reddit-Unterforum r/wallstreetbets darüber diskutiert, in die Aktie der Kinokette zu investieren. Die vermehrten Käufe trieben den Preis des Wertpapiers nach oben.

Finanzinvestor profitiert von Reddit-Investitionen

Von der Sache profitierte neben einigen Kleinanlegern auch Finanzinvestor Silver Lake, der viele Anteile an der Kinokette AMC hielt. Laut eigenen Angaben habe Silver Lake den Kursanstieg genutzt, um seine Anteile für 713 Millionen Dollar zu verkaufen.

Silver Lake veräußerte die Papiere in etlichen Transaktionen am Markt. Im vergangenen Jahr waren AMC-Dividendenscheine um 70 Prozent auf 2,12 Dollar eingebrochen, weil die Kinokette ihre Lichtspielhäuser wegen der Corona-Pandemie schließen musste. Am Tag des Verkaufs hatten die Aktien bei 19,90 Dollar notiert.

Kampf um Gamestop-Aktie geht weiter

Hintergrund der ganzen Sache ist ein Kampf um den Wert der Aktie des Spielehändlers Gamestop. Der stieg in den vergangenen Wochen immer wieder an und erreichte zu Spitzenzeiten sogar Rekordwerte von 420 Euro. Im Juli 2020 war das Wertpapier etwa vier Euro wert. Grund dafür war auch das sogenannte Shorten durch Hedgefonds, die die Reddit-Nutzer nach eigenen Angaben bekämpfen wollen. Mehr zum Thema lesen Sie hier.

Wie auch bei AMC investierten anfangs viele Reddit-Nutzer in die Gamestop-Aktie und trieben den Kurs so nach oben. Im Zuge dessen wurde in den Foren auch darüber diskutiert, in die Wertpapiere von AMC, Nokia und Blackberry zu investieren, was ebenfalls zu einem Kursanstieg führte. Zwischenzeitlich wurde auf bestimmten Handelsplattformen aber der Kauf der entsprechenden Aktien verhindert. Das führte dazu, dass vor allem der Wert der Gamestop-Aktie kurz auf knapp über 100 Euro fiel, mittlerweile aber wieder etwa 270 Euro erreicht hat.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur Reuters
  • Eigene Recherchen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: