Sie sind hier: Home > Finanzen > Immobilien > Energie >

Grundversorgung: Millionen erhalten neue Gas- und Stromrechnung

Geänderte Verordnung für Grundversorgung  

Millionen erhalten neue Strom- und Gasrechnung

30.10.2014, 12:49 Uhr | bv, t-online.de

Grundversorgung: Millionen erhalten neue Gas- und Stromrechnung. Kunden in den Grundversorgungstarifen für Strom und Gas erhalten transparentere Abrechnungen (Quelle: dpa)

Kunden in den Grundversorgungstarifen für Strom und Gas erhalten transparentere Abrechnungen (Quelle: dpa)

Die Strom- und Gaskunden in der Grundversorgung erhalten künftig transparentere Abrechnungen von ihrem Versorger. Hintergrund ist eine heute in Kraft getretene neue Verordnung des Bundeswirtschaftsministeriums. Die Verbraucher sollen genauer erkennen können, welche Preisbestandteile sich aufgrund staatlicher und welche wegen sonstiger Umstände ändern. Bisher waren die Versorger nicht verpflichtet, ihre Kosten aufzuschlüsseln. Sie konnten daher behaupten, die Preise seien aufgrund staatlicher Änderungen gestiegen, ohne dass die Kunden das nachprüfen konnten.

Von der Änderung profitieren zunächst nur Verbraucher in der sogenannten Grundversorgung, also beispielsweise solche, die noch nie den Anbieter gewechselt haben. Sie sind automatisch im Grundversorgungstarif des örtlichen Stadtwerks. Der Tarif kann zwar auch bewusst gewählt werden, was jedoch eher unwahrscheinlich ist, da es sich meistens um den teuersten Tarif handelt. Nach Angaben des Bundeswirtschaftsministeriums betrifft die neue Verordnung etwa ein Drittel aller Haushalte - 13,5 Millionen in Deutschland.

Ob die Transparenz-Anforderungen auf alle Strom- und Gasanbieter ausgeweitet werden, ist nach Angaben einer Sprecherin des Wirtschaftsministeriums noch offen. Sie sagte zu t-online.de, bei den Grundversorgungstarifen habe sich nach EU-Recht die Möglichkeit zur Änderung der Grundversorgungs-Verordnungen für Strom und Gas ergeben. Und diesen Spielraum habe man genutzt.

Minister erhofft sich mehr Wettbewerb

Häufig konnten die Grundversorgungskunden nur den Anteil der Mehrwertsteuer an ihrem Gas- oder Strompreis erkennen. Die restlichen Preisbestandteile blieben in ihrer Zusammensetzung oft unklar. Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) sagte dazu der "Bild"-Zeitung: "So werden die Verbraucher in die Lage versetzt, die Preisänderungen ihres örtlichen Grundversorgungspreises besser zu bewerten und zwischen den Anbietern zu vergleichen." Dies gelte vor allem für den Strommarkt.

Einer Übersicht des Wirtschaftsministeriums zufolge machte 2013 etwa die Strombeschaffung beim Endpreis nur gut ein Fünftel (21,3 Prozent) aus. Zweitgrößter Posten war mit 19,8 Prozent das Netzentgelt, gefolgt von der Mehrwertsteuer. Dazu kamen noch zahlreiche Steuern, Abgaben und Umlagen: etwa die Stromsteuer (6,9 Prozent) und die EEG-Umlage (18 Prozent). Vertrieb und Marge machten demnach 7,5 Prozent des Strompreises aus. Abrechnung, Messung und Messstellenbetrieb schlugen mit 2,4 Prozent zu Buche. Dazu kam eine Konzessionsabgabe von 5,7 Prozent.

Strom-Rechner
AnzeigeStrompreisvergleich
Strompreise vergleichen mit

Jetzt PLZ eingeben und bis zu 800 € sparen


Andere Zusammensetzung beim Gaspreis

Beim Gaspreis entfällt dagegen der weitaus größte Teil auf Beschaffung und Vertrieb. Die Bundesnetzagentur weist diesen Posten gemeinsam mit 53,6 Prozent aus. Die Steuern summieren sich auf 24,3 Prozent und das Netzentgelt auf 19,7 Prozent. Messung, Messstellenbetrieb und Abrechnung kosten beim Gas nur rund 1,8 Prozent. Die Konzessionsabgabe liegt bei knapp 0,7 Prozent.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Gas-Rechner
AnzeigeGaspreisvergleich
Gaspreise vergleichen

Jetzt Gaspreise vergleichen und Geld sparen


Jobsuche

Anzeige
 

Gas-Rechner
AnzeigeGaspreisvergleich
Gaspreise vergleichen

Jetzt Gaspreise vergleichen und Geld sparen


Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Finanzen > Immobilien > Energie

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe