Sie sind hier: Home > Finanzen >

Deutsche Post: DHL erhöht ab Januar Paketpreise

Gestiegene Transportkosten  

Deutsche Post DHL erhöht ab Januar Paketpreise

18.12.2019, 13:18 Uhr | dpa, dpa-AFX, t-online.de

Deutsche Post: DHL erhöht ab Januar Paketpreise. DHL Paketzusteller mit einer Sackkarre: DHL rechnet für die Tage vor Weihnachten mit einem neuen Rekord von Paketzahlen. Das wirkt sich auf die Transportkosten aus.  (Quelle: dpa/Jan Woitas/zb)

DHL Paketzusteller mit einer Sackkarre: DHL rechnet für die Tage vor Weihnachten mit einem neuen Rekord von Paketzahlen. Das wirkt sich auf die Transportkosten aus. (Quelle: Jan Woitas/zb/dpa)

Die Deutsche Post DHL verlangt ab 1. Januar 2020 mehr Geld für das Versenden von Päckchen und Paketen. Die Preise steigen im Schnitt um drei Prozent im nationalen Versand. Der Konzern reagiere damit auf allgemein gestiegene Personal- und Transportkosten.

Wer ein Paket verschicken will, muss bei der Deutschen Post <DE0005552004> DHL künftig tiefer in die Tasche greifen. Zum 1. Januar steigen die Paketpreise für Privatkunden im Schnitt um drei Prozent, wie der Bonner Konzern am Dienstag mitteilte. Die letzte Preiserhöhung liegt mindestens drei Jahre zurück, für einige Paketarten auch länger. Die Anhebung fällt unterschiedlich aus.

Im Einzelnen steigen die Online- und die Filialpreise für das Päckchen M, Pakete bis zwei Kilogramm, zehn Kilogramm und 31,5 Kilogramm sowie der Online-Preis für das Paket bis fünf Kilogramm, wie DHL weiter mitteilte. Auch die Transportversicherung bis 2.500 Euro und der Nachnahmeservice werden demnach teurer. Unverändert bleiben die Preise für das Päckchen S sowie der Filialpreis für Pakete bis fünf Kilogramm.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagenturen dpa, dpa-afx

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal