Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr f├╝r Sie ├╝ber das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Drei US-Flugzeugtr├Ąger kreuzen vor Koreas K├╝ste

Von ap, reuters, t-online, jmt

Aktualisiert am 11.11.2017Lesedauer: 2 Min.
Ein US-Kampfflugzeug: Das Milit├Ąrman├Âver soll eine deutliche Warnung an Nordkorea senden.
Ein US-Kampfflugzeug: Das Milit├Ąrman├Âver soll eine deutliche Warnung an Nordkorea senden. (Quelle: Michael Russell/US Navy/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Vor der s├╝dkoreanischen K├╝ste beginnen die USA und ihre Verb├╝ndeten mit einer milit├Ąrischen Machtdemonstration. Nordkorea reagiert mit Drohungen. Der Konflikt ist noch nicht ausgestanden.

US-Pr├Ąsident Donald Trump sei ein "Zerst├Ârer", ein "alter Irrer" und bettele um einen Atomkrieg auf der koreanischen Halbinsel. Trumps Besuch sei "die Reise eines Kriegstreibers", der die Konfrontation mit Nordkorea suche. Doch das k├Ânne das Land nicht schrecken, teilte das nordkoreanische Au├čenministerium am Samstag mit. Nichts werde Pj├Ângjang von seinem Waffenprogramm abbringen. Die Drohungen kommen nicht von ungef├Ąhr.

Weitere Artikel

Trump unterwegs
Wenn ein Irrlicht auf Reisen geht
Trump auf Asien-Reise: Was h├Ąlt der indo-pazifische Raum vom US-Pr├Ąsidenten?

Konflikt mit Nordkorea
USA ├╝bt Kampffl├╝ge mit S├╝dkorea und Japan
USA ├╝bt mir S├╝dkorea und Japan Kampffl├╝ge gegen Nordkorea


Drei US-Flugzeugtr├Ąger im gro├čen Man├Âver

Zeitgleich starteten USA und S├╝dkorea im Pazifik ein gro├čes Milit├Ąrman├Âver. Am Montag sollen die drei amerikanischen Flugzeugtr├Ąger "Ronald Reagan", "Theodore Roosevelt" und "Nimitz" dazusto├čen ÔÇô zum ersten Mal seit 2007 werden die Schiffe dann gemeinsam im Westpazifik operieren. Ziel der viert├Ągigen ├ťbung sei es, die Kooperationsf├Ąhigkeit zu st├Ąrken und gleichzeitig den starken Willen und die entschlossene Bereitschaft zu demonstrieren, jede Provokation aus Nordkorea zur├╝ckzuschlagen, sagte ein Sprecher des s├╝dkoreanischen Milit├Ąrs.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Die Schlinge zieht sich zu
Wladimir Putin: Russlands Pr├Ąsident muss im Angriffskrieg gegen die Ukraine immer mehr R├╝ckschl├Ąge hinnehmen


Bereits am Sonntag werden die Flugzeugtr├Ąger auch an einer ├ťbung des japanischen Milit├Ąrs teilnehmen. Die Machtdemonstration der Verb├╝ndeten sendet eine klare Warnung an Nordkorea. Die Zukunft der Region d├╝rfe "nicht von den verdrehten Fantasien eines Diktators von gewaltt├Ątiger Eroberung und atomarer Erpressung als Geisel gehalten werden", sagte Trump zuletzt in Vietnam in Richtung des nordkoreanischen Machthabers Kim Jong Un.

Der us-amerikanische Flugzeugtr├Ąger "Ronald Reagan": Ziel der ├ťbung sei es, entschlossene Bereitschaft zu demonstrieren.
Der us-amerikanische Flugzeugtr├Ąger "Ronald Reagan": Ziel der ├ťbung sei es, entschlossene Bereitschaft zu demonstrieren. (Quelle: Uncredited/Japan Air Self-Defense Force/dpa-bilder)

"Jeder einzelne Schritt, den das nordkoreanische Regime in Richtung weiterer Waffen t├Ątigt, ist ein Schritt, der es in gr├Â├čere und gr├Â├čere Gefahr bringt", sagte Trump weiter. W├Ąhrend seiner Asien-Reise war das nordkoreanische Atom-Programm immer wieder Thema von Gespr├Ąchen. Nach Stationen in Japan, S├╝dkorea und China h├Ąlt sich Trump derzeit in Vietnam auf. Kommende Woche wird er zu einem Treffen der Asean-Staaten auf den Philippinen erwartet.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Patrick Diekmann
  • Marc von L├╝bke-Schwarz
Von Patrick Diekmann und Marc von L├╝pke
Donald TrumpMilit├ĄrNordkoreaS├╝dkoreaUSA
Aktuelles zu den Parteien

Politik international




t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website