Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextNRW: Schwarz-grüne Sondierungen beendetSymbolbild für einen TextBayer knackt EurojackpotSymbolbild für einen TextPalästinenser stirbt bei ZusammenstößenSymbolbild für einen TextLetzte Salem-Hexe freigesprochenSymbolbild für einen TextRussland schickt Propaganda-Trucks nach MariupolSymbolbild für einen TextSpritpreise könnten wegen Tankrabatt steigenSymbolbild für einen TextRTL-Serie verliert drei StarsSymbolbild für einen Text"Stranger Things" bekommt WarnhinweisSymbolbild für einen TextVergewaltigung? Deutsche auf Mallorca in U-HaftSymbolbild für einen TextMercedes-Bank kündigt 340.000 KundenkontenSymbolbild für einen Watson TeaserAldi erwägt große Änderung an der Kasse

AfD-Masken-Muffel mit Covid-19 in Krankenhaus

Von t-online, dru

Aktualisiert am 17.12.2020Lesedauer: 2 Min.
Hält den Mund-Nase-Schutz für eine Lachnummer: AfD-Mann Thomas Seitz am 20. November im Bundestag.
Hält den Mund-Nase-Schutz für eine Lachnummer: AfD-Mann Thomas Seitz am 20. November im Bundestag. (Quelle: Political-Moments/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Thomas Seitz nennt Masken eine "Burka für alle". Im Bundestag trat er mit einem löchrigen Lappen vor dem Gesicht auf. Nun liegt der AfD-Mann in einer Klinik. Diagnose: Covid-19.

Vor Monatsfrist sorgte Thomas Seitz mit einer löchrigen Maske im Bundestag für Empörung und fing sich dafür einen Rüffel ein. Die Szene sehen Sie oben im Video. Nun ist der AfD-Abgeordnete selbst an Covid-19 erkrankt – und das wohl so ernsthaft, dass er im Krankenhaus behandelt werden muss.

Sein Büro bestätigte die Diagnose am Donnerstag. "Die Prognose für eine zügige Genesung ist laut Auskunft der behandelnden Ärzte günstig", hieß es in einer Mitteilung. Der 53-Jährige dankte dem Personal des Klinikums in seiner Heimat Lahr im Schwarzwald für seinen Einsatz. Über die Erkrankung hatte zunächst die "Lahrer Zeitung" berichtet.

Dass der Bundestagsabgeordnete im Krankenhaus behandelt wird, lässt eine schwerere Erkrankung zumindest erahnen. Sein Sprecher aber hatte auf Anfrage der Zeitung zunächst mitgeteilt, es handele sich lediglich um "eine Grippe". Beim Bundestag soll sich Seitz dem Bericht zufolge offiziell krankgemeldet haben.

Seitz über Masken: "Burka für alle"

Dass ausgerechnet Seitz, der die Gefahr durch Corona immer wieder heruntergespielt hat, nun an Covid-19 erkrankt ist, entbehrt nicht einer gewissen Ironie. Bei einer Veranstaltung seiner Partei Ende September in Ringsheim sagte er, die Krankheit gebe es in Statistiken, aber nicht in der Realität. Das Krisenmanagement und die Gesichtsmasken seien unsinnig.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Spritpreise könnten wegen Tankrabatt steigen
Preistafel einer Tankstelle (Symbolbild): Tanken soll ab Juni eigentlich günstiger werden.


Vor allem am Mund-Nasen-Schutz arbeitete sich Seitz regelmäßig ab. Er bezeichnete Masken einmal als "Burka für alle", die einen Schutz nur simulierten. Im Bundestag sorgte er Mitte November für Aufregung, als er mit einem offenkundig löchrigen Mund-Nasen-Schutz ans Rednerpult trat. Nach seinem Vortrag bremste ihn Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth aus und untersagte Seitz, mit seinem "löchrigen Tuch" zurück zu seinem Platz zu gehen.

Weitere Artikel

"Extrem angespannte Situation"
Berichte: Sachsen erwägt Abriegelung von Corona-Hotspots
Polizeikontrolle: Ein Polizist kontrolliert in Görlitz die Einhaltung der Corona-Verordnung (Archivbild).

Technische Panne
RKI korrigiert Fallzahlen – neuer Corona-Rekord in Deutschland
Corona-Tests in Deutschland: Das RKI musste die Fallzahlen für Donnerstag korrigieren.

Newsblog zu Covid-19
Coronavirus bei Gorillas im Zoo von San Diego festgestellt
Gorillas im Zoo von San Diego: Zwei Tiere sind an Covid-19 erkrankt.


Roth reichte ihm schließlich eine FFP2-Maske, die sie mit Hilfe eines Stiftes aus einer sterilen Verpackung nahm. Seitz beschwerte sich über einen "Maulkorb", woraufhin Roth mit einem Ordnungsgeld drohte. Im Bundestag gilt seit dem 6. Oktober eine Maskenpflicht.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Charlotte Zink
  • Annika Leister
Von Annika Leister
AfDBundestagCOVID-19Claudia RothSchwarzwald
Aktuelles zu den Parteien

Politik international




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website