Sie sind hier: Home > Genuss > Trinken >

Craft Beer kaufen: Top Biere aus Deutschland und den USA

Bier im Trend  

Craft Beer: Hier kommen Ihre neuen Lieblingsbiere!

11.03.2019, 11:04 Uhr

Craft Beer kaufen: Top Biere aus Deutschland und den USA. Wer das erste Mal Craft Beer probieren will, sollte sich durch mehrere Bierstile testen.  (Quelle: Getty Images/izusek)

Wer das erste Mal Craft Beer probieren will, sollte sich durch mehrere Bierstile testen. (Quelle: izusek/Getty Images)

Biere mit wohlklingenden Namen wie Pale Ale, IPA und Porter kapern das Bier-Sortiment und sorgen für eine bunte Vielfalt an Etiketten, Flaschen und Dosen. Aber wie findet man unter all den neuen Brauereien und Bierstilen das für sich richtige Bier? t-online.de hat Bier-Expertin Sünje Nicolaysen aus Hamburg nach ihren heißesten Empfehlungen für Craft Beer gefragt.

Craft Beer ist längst nicht mehr nur in einschlägigen Großstadt-Bars angesagt, sondern wird auch abseits von hippen Szenevierteln immer beliebter. Aber was steckt eigentlich hinter dem Trend?

Sünje Nicolaysen, Fachbuchautorin und Expertin für Craft Beer, betont, dass es in Deutschland keine offizielle Definition für Craft Beer gibt. "Craft Beer ist handwerklich gebrautes Bier, das ohne den überkritischen Blick der Brauerei auf Kosten- und Zeitfaktoren gebraut wird", erklärt sie das Konzept. "Braurezept und Zutaten werden beim Craft Beer mit viel Sorgfalt ausgewählt. Dabei kann auch mal mit Früchten oder Gewürzen experimentiert werden. Alles kann, nichts muss."

Duftet oder schmeckt das Bier nach Holunder, Mango oder dunkler Schokolade, stammen die Aromen in den meisten Fällen von den ausgesuchten Hopfen- oder Malzsorten. Auch jede einzelne Hefe bringt ihren ganz eigenen Geschmack mit. Allein durch die Wahl der Zutaten ergeben sich für die Craft Bier Brauereien viele Stellschrauben, um ein besonderes Bier zu kreieren. Wer Craft Beer kaufen möchte, steht schon aufgrund dieser Fülle an Zutaten und Aromen vor einer riesigen Auswahl. 

Nicolaysen empfiehlt, sich dem neuen Bier über jenen Bierstil zu nähern, der einem selbst vertraut ist. Verwandte Biere, die bestimmte Merkmale teilen, definieren einen Bierstil. Bekannte Beispiele dafür sind Helles, Pilsner und auch Berliner Weisse. Weltweit gibt es über 100 Bierstile, etwa 40 davon sind der deutschen Braukultur entsprungen.

Statt das Craft Beer Abenteuer gleich mit einem dunklen Porter oder einem belgischen Witbier zu starten, rät die Expertin einem norddeutschen Pils-Fans oder dem süddeutschen Helles-Trinker, eben Pils oder Helles neu interpretiert als Craft Bier zu probieren. So lassen sich anschließend ähnliche hopfen- bzw. malzbetonte Bierstile entdecken.

Durst bekommen? Wir haben Tipps für alle, die das erste Mal Craft Beer kaufen:

Probierpaket "Craft Beer Probier-Box" von Beerjack

Bei den meisten Bierstilen handelt es sich um Jahrhunderte alte Brautraditionen, die in Vergessenheit geraten sind. Als Craft Beer wird dieser Tradition neues Leben eingehaucht. Mit der Craft Beer-Probier-Box von Beerjack tastet man sich an vertraute Bierstile wie Pils, Weizen und Lager heran, die von Brauereien aus ganz Deutschland neu interpretiert wurden.

Auch Bierstile wie Pale Ale und IPA fehlen in dieser Box nicht. Als Leitfaden gibt es zu jedem der sechs Biere eine Beschreibungskarte, auf der man Informationen zum Bier nachlesen und es persönlich bewerten kann.

Craft Beer Probier-Box von Beerjack

  • 6 Biere verschiedener Bierstile
  • vom Bier-Sommelier ausgewählt
  • Beschreibungskarte zu jedem Bier
  • glasbruchsicherer Versand

Craft Beer made in USA: Das "Europe meets USA" Craft Paket

Allen neuen Craft Beer-Trinkern empfiehlt Sünje Nicolaysen unbedingt auch einen Blick gen USA. Von dort ist die Craft-Beer-Bewegung nach Europa gekommen. In den USA entwickelte sie sich bereits 1978 nach Aufhebung des sogenannten "Heimbrau-Verbots" als Reaktion auf die industriell gefertigten Biere der Großbrauereien. Man wollte wieder nach alter, vielfältiger Bierkultur brauen.

Wer gutes Craft Beer kaufen möchte, sollte nicht auf die Klassiker der amerikanischen Craft Beer Kultur verzichten; das gelingt perfekt mit dem "Europe meets America" Paket mit zwölf verschiedenen Bieren aus den USA und Europa. 

"Europe meets America" Craft Beer Paket

Ein Paket mit erlesenen Craftbieren aus Amerika und Europa

Zum Durchprobieren: Die IPA Bierbox von Beerwulf

Ein Klassiker der neuen Biere ist der Bierstil IPA, auch India Pale Ale genannt. Das Bier wurde bereits vor 100 Jahren in England gebraut, erlebt heute sein Comeback. Mit ordentlich viel Hopfen versehen, schmeckt es etwas bitterer als zum Beispiel ein Pale Ale, bringt aber durch den Hopfen auch jede Menge spannende Fruchtaromen mit sich.

Für alle, die das einmal selbst probieren möchten, kommt die IPA-Bierbox mit 16 verschiedenen IPAs aus verschiedenen Ländern wie gerufen. Vom leichten Session-IPA bis zu starken Double IPAs, von der belgischen Brauerei La Chouffe bis zu BrewDog aus England kommt bei dieser Auswahl jeder Bierliebhaber auf seine Kosten.

IPA Bierbox von Beerwulf

  • 16 verschiedene IPA Biere
  • von Bier-Experten ausgewählt
  • vom Session-IPA bis zum Double-IPA
  • aus Brauereien verschiedener Ländern 

Bayrisches Craft Bier für Genießer: Das Bavaria-Paket Craft Beer

Ein Bier-Paket aus Bayern klingt nach einer Kiste mit traditionellem Weißbier und ein paar Flaschen Helles. Nicht so bei diesem Bier-Paket aus dem beschaulichen Truchtlaching im Chiemgau! Es kommt aus einer der ersten Craft Bier Brauereien Deutschlands und steckt voller verschiedener Bierstile.

Probieren Sie doch einmal ein kräftiges Imperial Black IPA, ein dunkles Brown Ale oder ein fruchtig leichtes Summer Ale. Im Paket enthalten sind zwölf 0,33l-Flaschen, fünf Bierstile sind doppelt enthalten, so dass sich die Craft Beer-Box zum Beispiel auch für einen Tasting-Abend zu zweit eignet.

Camba Bavaria-Paket Craft Beer

  • Bierauswahl der Camba Bavaria Brauerei
  • 12 Flaschen mit verschiedenen Bierstilen
  • 0,33 l-Flaschen

Craft Beer Aromen erkennen: mit Gläsern von Nachtmann Spiegelau

Wem es noch schwerfällt, die neuen Aromen eines Bieres aufzuspüren, dem kann - ähnlich wie beim Wein - das richtige Bierglas helfen. Auch beim Bier Tasting sollte man nämlich auf das richtige Glas achten. Spezielle Glasformen eigenen sich extra gut, um die Aromen-Vielfalt eines Craft Beers zu erschnuppern und zu schmecken.

Mit dem vierteiligen Bier-Verkostungs-Glas-Set von Spiegelau & Nachtmann sind Sie für viele Bierstile gerüstet. Für den optimalen Genuss von IPA, Stout, Witbier und fassgereiften Bieren haben Sie mit dem Set die passende Glasform parat. 

Bier-Glas-Set von Spiegelau & Nachtmann

  • 4-teiliges Craft Beer-Kristallglas-Set
  • dünnwandig, ungeschliffen, farblos
  • speziell für IPA, Stout, Witbier und fassgereifte Biere
  • entwickelt mit Braumeistern und Spezialisten der Bierbranche
  • Spülmaschinen- und bruchfest

Hier werden Sie zum Bierkenner: "Der ultimative Bier-Guide"

Wer mehr über die neuen Biere lernen möchte und zudem sein Basiswissen in Sachen Bier aufpolieren will, für den ist das Buch "Der ultimative Bier-Guide" von Sünje Nicolaysen eine inhaltlich fundierte und dennoch unterhaltsame Lektüre.

Kapitel für Kapitel werden Sie zum Bierexperten. Die humorvoll illustrierten Texte widmen sich verschiedenen Bierstilen und Aromen, erklären für jeden verständlich, wie Bier hergestellt wird, und geben Tipps, wie man es zuhause in der Küche selbst braut. Inklusive Bier-Empfehlungen zum Nachkaufen und leckeren Rezepten zum Bier. 

"Der ultimative Bier-Guide" von Sünje Nicolaysen

  • Soft Cover mit 176 Seiten
  • mit über 222 Illustrationen
  • inklusive Tasting-Papier zum Ausfüllen

Wer neugierig auf neue Bierstile geworden ist und Craft Beer kaufen will, ist mit einem Probierpaket verschiedener Biersorten gut beraten. Die Welt des Craft Beer ist ein Abenteuer - probieren geht über studieren!

Für die Produkte, die über diese Seite verkauft werden, erhält t-online.de eine Provision vom Händler. Für Sie als Käufer entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe