t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeKaufberatungTechnikAudio

Stereo-Funklautsprecher Test: Stiftung Warentest prüft Boxen für Raumklang


Stiftung Warentest
Eine Marke ist im Lautsprecher-Test nicht zu schlagen


22.02.2024Lesedauer: 4 Min.
Qualitativ geprüfter Inhalt
Qualitativ geprüfter Inhalt

Für diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgfältig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Zum journalistischen Leitbild von t-online.
Stereo-Funklautsprecher im Test: Die Stiftung Warentest prüft Boxen von Nubert, Elac und Co.Vergrößern des Bildes
Stereo-Funklautsprecher im Test: Die Stiftung Warentest prüft Boxen von Nubert, Elac und Co. (Quelle: Elac/Hersteller)
ANZEIGE
Beliebt bei t-online
1 von 8
Beliebt bei t-online
ANZEIGE
MEDION Heißluftfritteuse (MD 17320)
Deal 102458
49,99
Zu ALDI
ABUS AKKU-KAMERA PRO MIT BASISSTATION
Deal 102447
169,00
199,00
15
Zu ABUS
Philips 2200 Serie EP2220/10 Kaffeevollautomat, 2 Kaffeespezialitäten, Schwarz/Schwarz-gebürstet
Deal 28372
248,99
399,99
38
Zu Amazon
Smarte mobile Klimaanlage (Md37216)
Deal 83720
229,00
329,95
30
Zu ALDI
Lazci Power Bank, 22,5W Powerbank 20000mAh mit USB-C Input & Output, PD 3.0 QC 4.0 Externer Handyakkus, Kompatibel mit iPhone, Samsung Galaxy, iPad und Mehr - Schwarz
Deal 102139
16,49
79,99
79
Zu Amazon
Philips Rasierer S9000 Prestige Nass- und Trockenrasierer für Herren mit SkinIQ-Technologie, Qi-Ladepad, Reinigungsstation, Bartstyler & Nasenhaartrimmer (Modell SP9871/22)
Deal 98728
269,99
399,99
33
Zu Amazon
Husqvarna Automower 305 Mähroboter + gratis Garage
Deal 102202
1.199,95
1.648,00
27
Zu tink
Yard FORCE Mähroboter EasyMow 260B bis zu 260 qm - Selbstfahrender Rasenmähroboter, einfache Bedienung, Bluetooth- und App-Steuerung, 30% Steigung und 20 V / 2,0 Ah Lithium-Ionen-Akku, 260 M²
Deal 102454
279,00
449,00
38
Zu Amazon
HOME DELUXE Hollywoodschaukel «Descanso» versch. Farben
Deal 94201
304,99
559,00
45
Zu Netto
Anker Prime Powerbank, 20.000mAh externer Akku mit 200W Leistung, Digitales Display, 2X USB-C und 1x USB-A Port, Kompatibel mit iPhone 14/13 Serie, Samsung, MacBook, Dell, und mehr
Deal 102456
84,99
139,99
39
Zu Amazon
Stanley Thermobecher The Quencher h2.0 Flowstate™ schwarz
Deal 102455
49,99
Zu Breuninger
HP Stream Laptop 11,6 Zoll HD Display, Intel Celeron N4120, 4GB DDR4 RAM, 64GB eMMC, Intel Grafik, Windows 11 S-Mode, QWERTZ Tastatur, Weiß, inkl. Microsoft Office 356 Single
Deal 87845
199,00
279,00
29
Zu Amazon
Die besten Angebote
Deal 102207
Zu tink
Grundig GHF1030 CMS 5000 BT DAB+ Web Micro HiFi Anlage
Deal 46005
222,00
265,99
17
Zu Amazon
All Terrain Bike E-Bike Terra 2.1
Deal 102388
899,00
1.649,00
45
Zu ALDI
Philips Senseo Switch Pad- und Filterkaffeemaschine, 2-in-1-Brühtechnologie, 1-Liter-Wasserbehälter, 7 Tassen in einem Durchgang, Klavierlackschwarz (HD6592/64)
Deal 102442
79,00
129,99
39
Zu Amazon
Rattan Lounge-Set Bahia
Deal 102437
799,00
1.499,00
46
Zu ALDI
Maginon Wildkamera WK-4 HD LTE
Deal 102362
149,00
299,00
50
Zu ALDI
ZUSATZ-KAMERA FÜR ABUS AKKU-KAMERA PRO
Deal 102448
119,00
149,00
20
Zu ABUS
Apalus Fliegengitter Tür, Magnet Insektenschutz 100x210cm, Der Magnetvorhang Ist Ideal Für Die Balkontür, Kellertür und Terrassentür, Kinderleichte Klebemontage Ohne Bohren, Nicht Kürzbar Schwarz
Deal 102436
17,49
22,99
24
Zu Amazon
Klappbare Sonnenliege, anthrazit
Deal 95559
99,99
199,95
49
Zu ALDI
iRobot Roomba Combo i5 (i5172) Saug- und Wischroboter, WLAN-fähig, intelligente Navigation, 2 Gummibürsten für alle Böden, Reinigung nach Raum, Kompatibel mit Sprachassistenten, Farbe: Cool
Deal 98291
259,00
449,00
42
Zu Amazon
MEDION MD 17320 Heißluftfritteuse, Leistung ca. 1500 Watt, Digitales Bedienfeld, Nutzinhalt gesamt 4 Liter, Ölfreies Frittieren, 30 Min Timer, Überhitzungsschutz, schwarz
Deal 92710
64,99
Zu Amazon
ABUS SOLARPANEL FÜR AKKU-KAMERA PRO
Deal 102449
49,00
65,00
24
Zu ABUS

Musikliebhaber wissen: Richtig gut klingt es nur in Stereo. Doch welche Lautsprecher eignen sich dafür am besten? Die Stiftung Warentest hat das jetzt untersucht und einen klaren Testsieger gefunden.

Den Klang vom Fernseher verbessern, Musik vom Plattenspieler genießen oder das Gaming-Erlebnis mit der Spielkonsole optimieren: Stereo-Funklautsprecher machen es möglich, denn sie spielen Musik von zahlreichen Geräten ab – natürlich auch kabellos von Handy und Co.

Der Vorteil: Mit zwei Boxen erzielen Sie echten Raumklang. Das findet auch die Stiftung Warentest und nimmt in der "test"-Ausgabe 03/2024 erstmals Funkboxen als Paare unter die Lupe. Eine Marke tut sich dabei mit einer "sehr guten" Gesamtnote besonders hervor. Wir zeigen die Ergebnisse und Testsieger:

Stereo-Funklautsprecher im Test: So prüft die Stiftung Warentest

Für ihren Test hat die Stiftung Warentest 15 Funklautsprecher unter die Lupe genommen, die zu zweit als Stereolautsprecher nutzen lassen. Darunter befinden sich sowohl viele Markenprodukte von Herstellern wie Nubert, Elac, JBL, Sonos oder Apple als auch preiswertere Boxen von Ikea und Amazon.

Besonders wichtig ist den Prüfern naturgemäß der Ton der Stereo-Funklautsprecher, wobei sie neben dem Klang auch auf Schalldruck und Frequenzbereiche achten. Daneben betrachten sie die Handhabung und den Stromverbrauch der Geräte.

Die Ergebnisse des Stereo-Funklautsprecher-Tests im Überblick

Insgesamt sind die Testergebnisse erfreulich: Neun von 15 Lautsprechern sind "gut", einer sogar "sehr gut". Vier Geräte sind allerdings lediglich "befriedigend", darunter auch zwei Testprodukte von Apple. Ein Lautsprecherpaar von Amazon ist sogar nur "ausreichend" – sein Stromverbrauch ist zu hoch.

Mit der Gesamtnote "sehr gut" 1,5 ist der Stereo-Funklautsprecher von Nubert der klare Testsieger. Er ist zugleich das teuerste Modell im Test. Auch auf dem zweiten Platz landen mit Lautsprechern von Canton und KEF keine preiswerten Produkte (beide "gut (1,7)").

Der Preistipp der Prüfer liegt auf dem geteilten fünften Platz: Der Stereo-Funklautsprecher von Harman-Kardon ist der günstigste "gute" im Test (2,3). Ebenfalls günstiger als die Testsieger ist der Umwelttipp der Stiftung Warentest: Auf dem dritten Platz landet mit der Note "gut (1,8)" der Lautsprecher mit dem geringsten Stromverbrauch. Er stammt von Hersteller Elac.

Alle Ergebnisse des Stereo-Funklautsprecher-Tests der Stiftung Warentest lesen Sie in der "test"-Ausgabe 03/2024.

Technische Daten: Stereo-Funklautsprecher im Vergleich

4 Produkte
Testsieger
Preistipp
Produktbild
Produktbild
Produktbild
Produktbild
Produktbild
Modell
Nubert nuPro XS-3000 RC KEF LSX II Elac Debut ConneX DCB41 Harman-Kardon Citation One Duo MKIII
Preis
1.390,00 1.099,00 499,00 269,95
Kunden-bewertung
8 Bewertungen bei Amazon
17 Bewertungen bei Amazon
7 Bewertungen bei Amazon
k.A.
Ergebnis bei der Stiftung Warentest
sehr gut (1,5)
gut (1,7)
gut (1,8)
gut (2,3)
Leistung
300 W
200 W
2 x 50 W
2 x 40 W
Verstärker
integriert
integriert
k.A.
k.A.
Features
  • Zwei-Wege-Lautsprecher mit je einem Hochtöner und Tiefmitteltöner
  • X-Room Calibration
  • DSP-Technologie
  • Uni-Q-Treiberanordnung der 11. Generation
  • Hochtöner: 19 mm Aluminiumkalotte
  • Tief-/Mitteltöner: 115 mm Membran aus Magnesium-Aluminium-Legierung
  • zwei Modi (Room-EQ DSP, Normal)
  • Zwei-Wege-Bassreflex-Lautsprecher
  • Hochtöner: 19 mm Gewebekalotte
  • Tief-/Mitteltöner: 115 mm Polypropylene
  • aufeinander abgestimmte Chassis und Endstufen
  • Hochtöner: 20 mm
  • Tieftöner: 89 mm
App
Nubert X-Remote
KEF Connect
keine
Google Home
Spotify Connect
Airplay 2
Google Chromecast
Multiroom-Betrieb
Fernbedienung
Sprachassistent
nein
nein
nein
Google Assistant
Anschlüsse
  • 2 analoge Audio-Eingänge
  • HDMI-Eingang mit ARC
  • optischer & elektrischer Digitaleingang
  • USB-Anschluss
  • 1 analoger Audio-Eingang
  • HDMI-Eingang mit ARC
  • optischer Digitaleingang
  • USB-Anschluss
  • LAN-Anschluss
  • 1 analoger Audio-Eingang
  • HDMI-Eingang mit ARC
  • optischer Digitaleingang
  • USB-Anschluss
  • Micro-USB-Anschluss (nur für Wartung)
WLAN
Buetooth
Kompatibel mit
u.a. Fernseher, Computer, Smartphones, Tablets
u.a. Fernseher, Computer, Plattenspieler, CD-Player, Spielekonsolen
u.a. Smartphones, Tablets
Maße (BHT)
37,0 x 30,0 x 23,7 cm
31,0 x 23,9 x 18,3 cm
28,0 x 24,8 x 21,4 cm
30,0 x 18,9 x 14,2 cm
Gewicht
12,2 kg
7,1 kg
6,3 kg
3,9 kg
Aktuelles Angebot
Erhältlich bei

Testsieger: Stereo-Funklautsprecher von Nubert

Das Testergebnis: Mit der Gesamtnote "sehr gut (1,5)" ist der Stereo-Funklautsprecher von Nubert der klare Testsieger. Die Boxen bieten den besten Ton und auch die beste Handhabung aller untersuchten Modelle.

Produktdetails: Die HiFi-Lautsprecher der Marke Nubert sorgen dank integriertem Verstärker für hervorragenden Sound, egal aus welcher Quelle. Durch die vielen Anschlussmöglichkeiten können Sie Musik von so gut wie jeder Quelle abspielen und Stereoklang genießen. Mithilfe der Klangwaage können Sie den Ton individuell anpassen. Das Einstellen ist über die Fernbedienung ganz einfach, verspricht der Hersteller.

Platz 2: Stereo-Funklautsprecher von KEF

Das Testergebnis: Mit dem "test"-Qualitätsurteil "gut (1,7)" landen die Lautsprecher von KEF gemeinsam mit einem Produkt von Canton auf dem zweiten Platz. Ihr Ton ist minimal schwächer als der vom Testsieger, ihr Stromverbrauch dafür deutlich geringer.

Produktdetails: Die Stereo-Funklautsprecher von KEF spielen alle wichtigen Musikdienste ab und unterstützen alle gängigen Audioformate. Für Konnektivität sorgen neben den kabelgebundenen Anschlussmöglichkeiten auch Bluetooth, Apple Airplay 2 und Co. Auch der Multiroom-Betrieb ist für diese Speaker kein Problem, Sie können also weitere Boxen koppeln und Musik in mehreren Räumen gleichzeitig hören.

Umwelttipp auf Rang 3: Stereo-Funklautsprecher von Elac

Das Testergebnis: Für den Stereolautsprecher von Elac vergibt die Stiftung Warentest die Note "gut (1,8)". Das ist der dritte Platz. Besonders positiv fällt neben dem guten Klang der geringe Stromverbrauch auf: Die Elac-Boxen benötigen von allen Geräten im Test die wenigste Energie. Deshalb sind sie auch der Umwelttipp der Prüfer.

Produktdetails: Ein geringer Energieverbrauch bedeutet auch vergleichsweise geringe Stromkosten. So sind die Lautsprecher der Marke Elac nicht nur nachhaltiger als andere Modelle, sondern auch sparsamer. Zwar verzichtet der Hersteller auf kabellose Verbindungsmöglichkeiten wie Spotify Connect oder Airplay, die anderen Anschlüsse sorgen dennoch dafür, dass Sie Musik von Fernsehern, Spielkonsolen, Plattenspielern und anderen Geräten abspielen können.

Preistipp auf Platz 5: Stereo-Funklautsprecher von Harman-Kardon

Das Testergebnis: Mit der Gesamtnote "gut (2,3)" landen die Speaker von Harman-Kardon auf dem geteilten fünften Rang. Sie sind die günstigsten guten im Vergleich und deshalb der Preistipp der Stiftung Warentest.

Produktdetails: Diese Speaker sind echte Preistipps mit gutem Sound. Zwar stehen deutlich weniger Anschlüsse zur Verfügung als bei der Konkurrenz, kabellose Verbindungsmöglichkeiten wie Apples Airplay 2 sind allerdings an Bord. Außerdem ist Multiroom-Betrieb möglich. Und: Anders als die anderen hier gezeigten Stereo-Funklautsprecher können die Boxen von Harman-Kardon per Sprachbefehl gesteuert werden.

Unser Fazit zum Stereo-Funklautsprecher-Test

Nur mit zwei Lautsprechern sorgen Sie zu Hause für echten Stereoklang, sagt die Stiftung Warentest und findet viele Boxen, die gekoppelt für tolle Klangerlebnisse sorgen. Ganz vorn landen die teuersten Stereo-Funklautsprecher im Test: Der Speaker von Nubert ist mit einem "Sehr Gut" der klare Testsieger. Aber auch günstigere Modelle wie die Boxen von Harman-Kardon liefern guten Ton. Achten Sie bei Ihrer Wahl deshalb am besten auf die richtige Ausstattung für Ihre Bedürfnisse.

Wissenswertes über Stereo-Funklautsprecher

Wie erreicht man zu Hause echten Stereo-Sound?

Wie die Stiftung Warentest feststellt, ist echter Raumklang nur mit zwei Lautsprechern möglich, die miteinander gekoppelt und gut platziert werden. Ideal ist den Prüfern zufolge ein sogenanntes Stereo-Dreieck, bei dem die beiden Boxen und die hörende Person den jeweils gleichen Abstand zueinander haben. Die Speaker sollten sich dabei auf Höhe der Ohren befinden. Ist diese Ausrichtung aus Platzgründen nicht möglich, können Balanceregler, Equalizer und weitere technische Verbesserungssysteme dabei helfen, den Klang zu optimieren.

Worauf sollte bei der Ausstattung von Stereo-Funklautsprechern geachtet werden?

Neben dem Preis und dem Klang sind bei Lautsprechern auch andere Kriterien entscheidend. Wichtig ist etwa die Größe, schließlich sollen die Boxen in Ihr Zimmer passen. Aber vor allem auf die technische Ausstattung kommt es an.

Für den perfekten Sound der Funkboxen sorgen Tief-, Mittel- und Hochtöner sowie Vorverstärker mit entsprechender Leistungsfähigkeit.

Mithilfe von Kabeln können Sie mit Fernsehern, Spielkonsolen, Plattenspielern und mehr gekoppelt werden. Via Bluetooth, Google Chromecast oder Apple Airplay können Quellen auch kabellos angebunden werden. Achten Sie beim Kauf darauf, dass alle Anschlüsse vorhanden sind, die Sie benötigen: Klinkenstecker, HDMI, USB und ein optischer Digitaleingang sind sinnvoll, wenn Sie nicht auf Kabel verzichten möchten.

Möchten Sie Musik in mehreren Räumen gleichzeitig genießen, brauchen die Lautsprecher einer Multiroom-Funktion und WLAN. Für eine einfache Handhabung sorgen entweder eine übersichtliche Fernbedienung, Apps für detaillierte Einstellungen oder Sprachsteuerung.