News und Infos zur Flüchtlingskrise

Flüchtlinge und Asyl in Deutschland

Heilbronn: Fünf Jahre Haft für 70-Jährigen nach Attacke auf Flüchtlinge

Heilbronn: Fünf Jahre Haft für 70-Jährigen nach Attacke auf Flüchtlinge

Im Februar attackierte ein 70-Jähriger drei Flüchtlinge mit einem Messer, verletzte einen von ihnen schwer. Nun wurde er wegen versuchten Mordes schuldig gesprochen. Das Landgericht Heilbronn hat einen 70-Jährigen wegen der geplanten ... mehr
Wegen Morddrohungen: Freiburgs Oberbürgermeister deaktiviert Twitter-Account

Wegen Morddrohungen: Freiburgs Oberbürgermeister deaktiviert Twitter-Account

Wegen einer Flut von Morddrohungen hat Freiburgs Oberbürgermeister seinen Twitter-Account deaktiviert. Martin Horn hatte vor einer Pauschalverurteilung von Flüchtlingen gewarnt.      Freiburgs Oberbürgermeister Martin Horn (parteilos) hat nach Anfeindungen im Internet ... mehr
Ungarische Kamerafrau nach Tritten gegen Flüchtlinge freigesprochen

Ungarische Kamerafrau nach Tritten gegen Flüchtlinge freigesprochen

Sie stellte einem Flüchtling mit Kind auf dem Arm ein Bein und trat ein Mädchen: Nun wurde das Urteil gegen die ungarische Journalistin gekippt. Eine ungarische Kamerafrau, die 2015 mit Tritten gegen Flüchtlinge Empörung auslöste, ist in letzter Instanz freigesprochen ... mehr
Gruppenvergewaltigung in Freiburg: Verdächtiger wurde mit Haftbefehl gesucht

Gruppenvergewaltigung in Freiburg: Verdächtiger wurde mit Haftbefehl gesucht

Wieder ein schweres Verbrechen in Freiburg: Nach der Vergewaltigung einer 18-Jährigen sitzen acht Männer in U-Haft. Nun wurde bekannt: Gegen einen der Männer lag bereits ein Haftbefehl vor. Nach der mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung einer 18-Jährigen in Freiburg haben ... mehr
Unicef-Schirmherrin: Die First Lady und die Flüchtlinge

Unicef-Schirmherrin: Die First Lady und die Flüchtlinge

Beirut (dpa) - Khalaf und seine Tochter Mayssa sitzen auf dem Boden, in dem Zeltverschlag ist es dämmerig. Neben ihnen hört eine Besucherin aus Deutschland zu: Elke Büdenbender. Sie streichelt dem Mädchen über die Wange. Die Frau des Bundespräsidenten Frank-Walter ... mehr

Opposition fordert Bamf-Vertretung in Flüchtlingszentrum

Oppositionspolitiker von CDU und FDP haben Pläne des Berliner Senats für ein neues Ankunftszentrum für Flüchtlinge in Reinickendorf kritisiert. Der FDP-Abgeordnete Paul Fresdorf teilte am Mittwoch mit, der Neubau sei mit 400 Plätzen zu klein geplant. Er forderte zudem ... mehr

Zeitung: Zweifel an IS-Begegnung von Jesidin

Der Fall einer traumatisierten Jesidin, die ihren Peiniger im Südwesten wiedererkannt haben will, könnte eine überraschende Wendung nehmen. Die "Südwest Presse" (Mittwoch) berichtete, dass Behörden inzwischen Zweifel an der Geschichte hegen. Es gebe den Verdacht ... mehr

Mehr Ausländer in Abschiebe-Einrichtung inhaftiert

Seit Inkrafttreten eines neuen Gesetzes zum Vollzug von Abschiebungen werden deutlich mehr Ausländer in einer Einrichtung am Hamburger Flughafen inhaftiert. In den ersten neun Monaten des Jahres seien dort 160 Menschen untergebracht worden, teilte ... mehr

In den Irak geflohene Jesidin wieder zurück in Deutschland

Die Jesidin Aschwak Hadschi Hamid Talo ist wieder in Deutschland. Sie war 2015 nach Deutschland geflüchtet, hatte das Land im August aber wieder verlassen, nachdem sie nach eigenen Angaben in Baden-Württemberg ihren Peiniger von der Terrormiliz Islamischer Staat ... mehr

Flüchtlingsrat kritisiert Abschiebungen nach Georgien

Der Flüchtlingsrat hat sächsischen Behörden "gnadenlose Härte" bei Abschiebungen nach Georgien vorgeworfen. Am Dienstag listete er Beispiele auf, bei denen unter anderem Familien getrennt und Menschen mit schweren Erkrankungen die Heimreise antreten mussten ... mehr

Migration in die USA: Trump schickt Tausende Soldaten an die mexikanische Grenze

Donald Trump entsendet Tausende Soldaten an die Grenze zu Mexiko. Ihr Befehl: Die Grenze sichern. Doch eigentlich darf das Militär das gar nicht.  US-Präsident Donald Trump hat Migranten aus Mittelamerika auf dem Weg in die USA zur Umkehr aufgefordert ... mehr

Internationale Presse über Merkel: "Die Geier kreisen"

Angela Merkels V erzicht auf ihren Parteivorsitz und die erneute Kanzlerkandidatur  sorgt nicht nur in Deutschland für Gesprächsstoff. Das meint die internationale Presse. Die "New York Times" schreibt, Deutschland ähnele laut Analysten immer mehr seinen kleinen ... mehr

Kolumne zu Angela Merkels Rückzug: Kanzler gehen nie freiwillig

So geht es nicht weiter, das weiß sogar Angela Merkel und will nicht Parteichefin bleiben. Die CDU würde sie gerne ganz los werden, aber wer sagt es ihr, wer stürzt sie? Und wer darf sie beerben? Angela Merkel will nur halb gehen. Sie gibt den Parteivorsitz ... mehr

Jugendliche stellen mit Spielzeugpistole Hinrichtung nach

Das Foto einer vermeintlichen Hinrichtung in Dresden hat in sozialen Medien für Wirbel gesorgt. Wie die Dresdner Polizeidirektion am Montag mitteilte, hätten sich die beiden Jugendlichen - ein 14 Jahre alter Afghane und ein 18-jähriger Syrer - selbst bei der Polizei ... mehr

Seehofer besucht Ankerzentrum im Saarland

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) besucht heute das sogenannte Ankerzentrum für Asylbewerber in Lebach im Saarland. Die Landesaufnahmestelle war Ende September zum Ankerzentrum geworden: Die politisch umstrittenen Einrichtungen sollen Asylverfahren beschleunigen ... mehr

Tagesanbruch: Ergebnis der Hessen-Wahl – Deutsche Politik braucht Neubeginn

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Mehr als zehn Prozentpunkte Verlust für die CDU, mehr als zehn Prozentpunkte Verlust für die SPD: Das Ergebnis der hessischen Landtagswahl hat mit Hessen ... mehr

Flüchtlings-Ausbildung nimmt Fahrt auf

Die Ausbildung junger Flüchtlinge nimmt in Bayern allmählich Fahrt auf, doch gibt es in der Wirtschaft Klagen über rigides Vorgehen der Ausländerbehörden. In diesem Sommer hat der erste - zahlenmäßig noch kleine - Jahrgang von Flüchtlings-Azubis die Ausbildung beendet ... mehr

Hilfe für Geflüchtete: Integrationspreis für Verein

Erst psychologische Hilfe für Geflüchtete, dann Integrationsarbeit zum Nutzen der Gesellschaft: Das ist der Ansatz eines Hilfsprojekts, das in diesem Jahr mit dem Nationalen Integrationspreis ausgezeichnet wird. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) verleiht ... mehr

Ramelow: Abschiebeversuch aus Klinik war herzlos

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) will nach der Beinahe-Abschiebung eines Mannes aus einem Krankenhaus auf Regelungen drängen, die vergleichbare Fälle künftig unmöglich machen sollen. Es sollten zunächst Verabredungen unter ... mehr

Marsch durch Mexiko: Polizei stoppt Migranten-Karawane auf Weg Richtung USA

Mexiko-Stadt/Washington (dpa) - Im Süden von Mexiko hat die Polizei die Karawane mit Tausenden Migranten aus Mittelamerika vorerst gestoppt. Beamte blockierten die Landstraße zwischen den Bundesstaaten Chiapas und Oaxaca im Süden des Landes, wie die Zeitung "Milenio ... mehr

Kurz vor Hessen-Wahl: Grünen-Chef Habeck kritisiert Merkels Flüchtlingspolitik

Bislang hielten sich die Grünen in der Flüchtlingspolitik mit Kritik an der Kanzlerin eher zurück. Einen Tag vor der Hessen-Wahl äußert sich Partei-Chef Habeck deutlich über den Herbst 2015. Kurz vor der Wahl in Hessen hat Grünen-Parteichef Robert Habeck Bundeskanzlerin ... mehr

Personalmangel - "Spiegel": Ministerium lockert Abschiebe-Vorschriften

Berlin (dpa) - Wegen Personalmangels hat das Bundesinnenministerium Vorschriften für die Abschiebung von ausreisepflichtigen Ausländern gelockert. Vorerst bis Juni 2019 sollen auch Beamte der Bundespolizei, die keinen speziellen Lehrgang als "Personenbegleiter ... mehr

Hoher Schaden bei Feuer in Asylunterkunft in Schwaben

Bei einem Brand in einer Flüchtlingsunterkunft im schwäbischen Buch (Landkreis Neu-Ulm) ist ein Schaden von 200 000 Euro entstanden. Die Ursache für die Flammen war zunächst unklar, wie ein Polizeisprecher am Samstag sagte. Das Feuer in dem älteren Bauernhaus ... mehr

Nach illegalem Grenzübertritt: Mexikanische Polizei setzt Dutzende Migranten fest

Tapachula (dpa) - Die mexikanische Polizei hat im Süden des Landes Dutzende Migranten aus Mittelamerika in Gewahrsam genommen. Sie hätten illegal den Grenzfluss Suchiate zwischen Guatemala und Mexiko überquert, teilten die Behörden mit. Offiziellen Angaben zufolge ... mehr

Jean-Claude Juncker lehnt Migrationslager in Nordafrika ab

EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker hat Tunesien besucht. Dabei hat er sich gegen die Errichtung von Sammellagern für Migranten in Nordafrika ausgesprochen.  EU-Kommissionspräsident  Jean-Claude Juncker hat die Diskussion um Flüchtlingslager in Nordafrika für beendet ... mehr

Drei Männer nach Polizeieinsatz in Asylunterkunft in U-Haft

Nach dem eskalierten Polizeieinsatz in einer Asylbewerberunterkunft in Niederbayern sitzen drei Männer in Untersuchungshaft. Ein Ermittlungsrichter erließ Haftbefehle gegen vier Männer, wovon einer gegen Auflagen jedoch außer Vollzug gesetzt wurde, wie die Polizei ... mehr

Mehr zum Thema Flüchtlinge im Web suchen

Hilfsorganisation für Flüchtlinge erhält Integrationspreis

Die Bundeskanzlerin ehrt jährlich gemeinnützige Projekte mit dem Nationalen Integrationspreis. Am Montag wird der Verein IsraAid Germany ausgezeichnet. Der Nationale Integrationspreis geht in diesem Jahr an das Projekt "Brückenbau – Vielfalt begegnen!". Dabei betreuen ... mehr

OVG: Vorbestrafter Libyer dürfte abgeschoben werden

Ein mehrfach vorbestrafter Libyer könnte von Sachsen aus abgeschoben werden. Die Androhung der Abschiebung sei rechtmäßig, geht aus einem am Freitag veröffentlichten Urteil des 5. Senates des Oberverwaltungsgerichts in Bautzen (OVG) hervor. Die Berufung des Mannes wurde ... mehr

Donald Trump: Hunderte weitere Soldaten an Grenze zu Mexiko entsendet

Die Verhinderung illegaler Einwanderung ist das zentrale Thema Donald Trumps. Jetzt entsendet der US-Präsident im Parlaments-Wahlkampf nochmals hunderte Soldaten an die Grenze zu Mexiko. Als Reaktion auf die Massenflucht aus Zentralamerika wollen ... mehr

First Lady Elke Büdenbender reist für Unicef in den Libanon

First Lady Elke Büdenbender (56) reist am Sonntag zum ersten Mal allein als Unicef-Schirmherrin ins Ausland. Im Libanon will die Ehefrau von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier Projekte des UN-Kinderhilfswerks besuchen. Sie will sich besonders über die Situation ... mehr

Asylbilanz: Weniger Bewerber, viele offene Verfahren

Der europaweite Trend zu sinkenden Asylbewerberzahlen setzt sich auch in Nordrhein-Westfalen weiter fort. Das geht aus einem Sachstandsbericht von Flüchtlingsminister Joachim Stamp (FDP) an den Integrationsausschuss des Düsseldorfer Landtags hervor. Demnach wurden ... mehr

Ausländerbeiräte: "Rassisten sind dreister geworden"

Die Arbeitsgemeinschaft der Ausländer-, Migranten- und Integrationsbeiräte Bayerns (AGABY) warnt vor immer dreister werdenden Rassisten und einem vergifteten politischen Klima. "Es ist tatsächlich so, dass Rassismus massiv zugenommen hat und dass Rassisten dreister ... mehr

Schröter besteht auf Verschärfungen für Asylbewerber

Trotz des Widerstands der mitregierenden Linken will Brandenburgs Innenminister Karl-Heinz Schröter (SPD) eine zentrale Organisation von Abschiebungen und eine längere Aufenthaltsdauer von Asylbewerbern in den Erstaufnahmen durchsetzen. "An dem Sachstand hat sich nichts ... mehr

Stephansposching: Polizeieinsatz in Asylunterkunft eskaliert - 17 Festnahmen

Großeinsatz in Asylunterkunft in Stephansposching: Bei der Abschiebung eines 29-Jährigen brechen Tumulte aus. Die Polizei muss sich zunächst zurückziehen, 17 Festnahmen folgen. Nach dem eskalierten Polizeieinsatz in einer niederbayerischen Asylbewerberunterkunft ... mehr

Kretschmer fordert parteienübergreifenden Migrations-Konsens

Sachsens Regierungschef Michael Kretschmer hat einen parteienübergreifenden Konsens in der Migrationspolitik gefordert - etwa im Rahmen eines Einwanderungsgesetzes. Nach wie vor polarisiere dieses Thema Deutschland, sagte der CDU-Politiker dem "Hamburger Abendblatt ... mehr

Staatsschutz ermittelt: Haus von Erika Steinbach mit Farbe angegriffen

Seit ihrem Austritt aus der CDU unterstützt Erika Steinbach die AfD und macht vor allem gegen die Kanzlerin Stimmung. Jetzt wurde ihr Haus mit Farbbeuteln attackiert. Der Staatsschutz ermittelt. Nach der Farbattacke auf das Frankfurter Wohnhaus der ehemaligen ... mehr

Polizeieinsatz in Flüchtlingsunterkunft eskaliert

In einer Asylbewerberunterkunft in Niederbayern ist die versuchte Festnahme eines Mannes aus dem Ruder gelaufen. Der Asylbewerber aus Nigeria habe sich am Mittwoch aus dem Gewahrsam der Polizei befreit, teilten die Ermittler mit. Bewohner der Unterkunft randalierten ... mehr

Flüchtlinge über Grenze gebracht: Fahrer droht Haftbefehl

Die Staatsanwaltschaft Saarbrücken hat Haftbefehl gegen den 37 Jahre alten Lkw-Fahrer beantragt, der am Dienstag fünf irakische Flüchtlinge über die deutsch-französiche Grenze gefahren haben soll. Er sollte am Mittwoch dem Haftrichter vorgeführt werden, teilte ... mehr

Flüchtlinge über Grenze gefahren: Fahrer bestreitet Absicht

Die fünf irakischen Flüchtlinge, die am Dienstag bei Saarlouis aus einem Kühlwagen befreit wurden, sind eigenen Aussagen zufolge ohne Wissen des Lkw-Fahrers in den Anhänger gestiegen. Der 37 Jahre alte Lkw-Fahrer bestreitet, die fünf bewusst nach Deutschland geschleust ... mehr

Weniger Asylanträge an Sachsens Verwaltungsgerichten

An den sächsischen Verwaltungsgerichten schwinden die Aktenberge in Sachen Asyl - auch dank personeller Verstärkung. Bis Ende September wurde spürbar abgebaut, trotz anhaltend hoher Zahl an Neueingängen. "Jeden Monat werden mehr Verfahren erledigt als neu dazukommen ... mehr

OVG: Abschiebung von Libyer nur bei fehlender Gefährdung

Die Abschiebung eines 22-jährigen Libyers ist nach Einschätzung des Sächsischen Oberverwaltungsgerichts in Bautzen derzeit quasi unmöglich. Der Flugplatz in Tripolis mit angeschlossenem Gefängnis befinde sich unter Aufsicht einer islamistischen Gruppe, sagte der Richter ... mehr

Trump: "Angriff auf die USA": Migranten-Karawane aus Mittelamerika stoppt im Süden Mexikos

Huixtla (dpa) - Auf ihrem Weg Richtung US-Grenze haben Tausende Migranten aus Mittelamerika einen Stopp in der südmexikanischen Stadt Huixtla eingelegt. Die Frauen, Männer und Kinder versammelten sich am Dienstag auf dem Hauptplatz der Stadt. Die Gruppe werde ... mehr

Linke und Grüne fordern Aufklärung über Sammelabschiebung

Linke und Grüne in Berlin fordern vom Senat Aufklärung über die Umstände einer sogenannten Sammelabschiebung von Asylbewerbern am 6. Juni. Im Zusammenhang mit dem Flug nach Madrid soll es nach Darstellung des Flüchtlingsrates zu Gewalt und Demütigungen gegen betroffene ... mehr

Deutsch-österreichische Grenze: Seehofers Einreisesperren zeigen kaum Wirkung

Im Sommer stritt die große Koalition über die Rückführung von Flüchtlingen an der deutschen Grenze. Seehofer setzte sich am Ende durch. Nun veröffentlicht das Innenministerium erste Zahlen. Die von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) Mitte ... mehr

Schwanger und ohne Schuhe mit dem Güterzug unterwegs

Schwanger und ohne Schuhe - so ist eine Frau auf einem Güterzug von Mailand bis nach Zell am Main (Landkreis Würzburg) gereist. Die 25-Jährige ist in Italien auf einen Waggon des Zuges geklettert, wie die Polizei am Montag mitteilte. Dort habe sie ein Loch in die Plane ... mehr

Polizei stoppt Kühlwagen mit Flüchtlingen

Die Polizei hat am Dienstagvormittag in Saarlouis den Lkw eines mutmaßlichen Schleusers mit fünf Flüchtlingen an Bord gestoppt. Die Iraker hätten sich in dem Kühlwagen befunden und noch in Frankreich per Handy wegen der Kälte selbst den Notruf alarmiert, sagte ... mehr

Abschiebung von gesundem und alleinstehendem Mann zulässig

Die widrigen Lebensbedingungen in Afghanistans Hauptstadt Kabul stehen einer Gerichtsentscheidung zufolge nicht grundsätzlich einer Abschiebung entgegen. Ein alleinstehender und gesunder Mann im arbeitsfähigen Alter dürfe daher nach Kabul zurückgeführt werden, entschied ... mehr

Flüchtlingsbürgen in Essen sollen bis zu 50.000 Euro zurückzahlen

In Essen sollen Bürger, die für Flüchtlinge gebürgt haben, Sozialleistungen zurückzahlen. Im Einzelfall geht es demnach um 50.000 Euro. In Essen sollen Flüchtlingsbürgen Sozialleistungen für Flüchtlinge zurückzahlen. Das berichtet die "Westdeutsche Allgemeine Zeitung ... mehr

Gesellschaftliches Engagement: Angelina Jolie besucht venezolanische Flüchtlinge

Tumbes (dpa) - US-Schauspielerin Angelina Jolie hat in Peru eine Herberge für Flüchtlinge aus Venezuela besucht. Als Gesandte des UN-Hochkommissars für Flüchtlinge informierte sich die 43-Jährige am Montag in Tumbes an der Grenze zu Ecuador über die Lage der Migranten ... mehr

Trump alarmiert Militär: Migranten aus Mittelamerika setzen Marsch Richtung USA fort

Washington/Tapachula (dpa) - Trotz der Drohungen von US-Präsident Donald Trump haben Tausende Migranten aus Mittelamerika ihren Marsch in Richtung der Vereinigten Staaten fortgesetzt. Die Menschen aus Honduras, El Salvador und Guatemala liefen am Montag bei Temperaturen ... mehr
 
2 4 5 6 7 8 9 10
 

Fakten zu Flüchtlingen weltweit


Derzeit befinden sich nach Angaben der UNO-Flüchtlingshilfe UNHCR weltweit knapp 60 Millionen Menschen auf der Flucht. Besonders alarmierend: unter den Flüchtlingen sind immer mehr Kinder.

Mittlerweile steht fest: Insgesamt 1,09 Millionen Flüchtlinge kamen 2015 nach Deutschland. Die riesigen Flüchtlingsströme aus Krisengebieten wie in Afghanistan und Syrien bringen Behörden von Transitländern wie Ungarn, Italien und Griechenland vor große Herausforderungen und heizen die Diskussion um die sogenannte Flüchtlingskrise und die Verteilung sowohl in Deutschland, als auch in Europa an.
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018