Thema

General Motors

GM-Krise verschärft sich: Noch mehr Tote und weitere Rückrufe

GM-Krise verschärft sich: Noch mehr Tote und weitere Rückrufe

Ein neuer Rückruf von Millionen Autos zieht General Motors (GM) immer tiefer in die Krise. Wegen fehlerhafter Zündschlösser beorderte die Opel-Mutter weitere 8,23 Millionen Fahrzeuge in die Werkstätten zurück. Der US-Konzern brachte diese ... mehr
Aus für Opel in Bochum kostet mehr als 500 Millionen Euro

Aus für Opel in Bochum kostet mehr als 500 Millionen Euro

Die Schließung der Fabrik in Bochum kostet den Autohersteller Opel einem Zeitungsbericht zufolge weit mehr als eine halbe Milliarde Euro. Allein der Personalabbau schlage mit knapp 552 Millionen Euro zu Buche, berichtete die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (FAZ) unter ... mehr
Konstruktionschef von General Motors räumt Posten

Konstruktionschef von General Motors räumt Posten

Der Autobauer GM zieht eine weitere Konsequenz aus der tödlichen Pannenserie um defekte Zündschlösser. Die Konstruktions-Sparte des Opel-Mutterkonzerns wird umgebaut. In diesem Zusammenhang wird auch mit dem bisherigen Chef der Sparte, John Calabrese ... mehr
General Motors tauscht Top-Manager aus

General Motors tauscht Top-Manager aus

US-Autobauer Generals Motors (GM) zieht weitere personelle Konsequenzen aus der wohl spektakulärsten Rückruf-Serie der Firmengeschichte. Personalchefin Melissa Howell und Kommunikationschef Selim Bingol verlassen das Unternehmen mit sofortiger Wirkung ... mehr
Deutsche Autohersteller werden Umsatzweltmeister

Deutsche Autohersteller werden Umsatzweltmeister

Die deutschen Autokonzerne Daimler, BMW und Volkswagen haben im vergangenen Jahr zusammen mehr umgesetzt als ihre Konkurrenten aus Japan oder den USA. Das ergibt sich aus der aktuellen Bilanz-Analyse der Unternehmensberatung Ernst & Young (EY). Die deutschen Autobauer ... mehr

Opel träumt schon wieder von Gewinn

Der Autobauer Opel ist weiter auf Erholungskurs. Bereits im nächsten Jahr könnte der Konzern sogar wieder schwarze Zahlen schreiben, sagte Vorstandschef Karl-Thomas Neumann dem "Wall Street Journal Deutschland". Wenn alles richtig gut laufe, sei es nicht ausgeschlossen ... mehr

GM-Chefin Mary Barra entschuldigt sich für tödliche Pannenserie

Kurz vor der Kongressanhörung von General-Motors-Chefin Mary Barra ruft der Autokonzern alleine in den USA weitere 1,3 Millionen Wagen zurück - und der Schaden ist immens. Der US-Autoriese rechnet mit einem Gesamtschaden von mehr als 750 Millionen Dollar (544 Millionen ... mehr

Strategiewechsel bei Opel: Rückzug aus China und Investitionen in Stammsitz

Umdenken bei Opel: Die Automarke mit dem Blitz zieht sich zum Januar 2015 komplett aus China zurück, wie das Unternehmen nach einer Aufsichtsratssitzung mitteilte. Gleichzeitig wolle man kräftig in das Werk am Stammsitz Rüsselsheim investieren, um dort ein neues ... mehr

Toyota muss nach Pannenserie mit Todesopfern Milliardenstrafe zahlen

Harter Schlag für Toyota: Vier Jahre nach einer spektakulären Pannenserie zieht die US-Justiz den japanischen Autobauer zur Verantwortung. Der Konzern muss im Rahmen eines Vergleichs 1,2 Milliarden Dollar (860 Millionen Euro) zahlen, um ein Strafverfahren abzuwenden ... mehr

GM-Rückruf betrifft nicht Opel: 1,55 Millionen Autos müssen in Werkstatt

Der US-Autohersteller General Motors (GM) muss erneut mehr als eine Million Autos auf dem Heimatmarkt in die Werkstätten rufen. Betroffen seien 1,55 Millionen Wagen, teilte GM mit. Opel vom neuen Rückruf nicht betroffen Nach Problemen mit defekten ... mehr

Nach Ford und GM: Auch Toyota stellt Produktion in Australien ein

Die US-Konzerne General Motors und Ford haben es vorgemacht. Nun zieht der japanische Hersteller Toyota nach und stellt ebenfalls seine Fahrzeug-Produktion in Australien ein. Wie das Unternehmen mitteilte, werde die Fertigung in Melbourne 2017 auslaufen. Toyota ... mehr

Mehr zum Thema General Motors im Web suchen

Opel halbiert seinen Verlust

Beim Autohersteller Opel zeigt der harte Sanierungskurs der US-Konzernmutter General Motors (GM) Wirkung. Im vergangenen Jahr ging der operative Verlust des Europageschäfts um mehr als die Hälfte auf noch 844 Millionen Dollar (623 Millionen ... mehr

General Motors steigt bei Peugeot aus

Ende der französisch-amerikanischen Liaison: Die Opel-Mutter General Motors räumt beim kriselnden Autobauer Peugeot für den chinesischen Staatskonzern Dongfeng das Feld. GM kündigte an, seine Beteiligung von sieben Prozent zu verkaufen. Die GM-Aktie reagierte ... mehr

General Motors: Marry Barra neue Vorstandsvorsitzende – Staat steigt aus

Gleich zwei tiefgreifende Einschnitte bei General Motors: Zum einen lässt der Autobauer zum ersten Mal eine Frau ans Steuer der Konzernspitze. Weiter trennte sich Washington von seinem Aktienpaket an der Mutter von Opel – und machte damit einen Milliarden-Verlust ... mehr

Kampf um Markanteile: Opel schüttelt den 15-Jahres-Fluch ab

Der Autobauer Opel scheint auf einem guten Weg. Die GM-Tochter schafft es, ihre Verluste immer weiter einzudämmen. Jetzt verkündet der Chef Karl-Thomas Neumann: Erstmals seit 15 Jahren wird Opel in Europa keine Marktanteile mehr verlieren. Anders als viele Konkurrenten ... mehr

General Motors: Rettung kommt USA teuer zu stehen

Die US-Regierung will bei der Opel-Mutter General Motors (GM) bis Jahresende komplett aussteigen. Die von der staatlichen Rettung während der Finanzkrise verbliebenen GM-Aktien im Wert von derzeit 1,2 Milliarden Dollar würden voraussichtlich noch 2013 verkauft ... mehr

Innovative Unternehmen: Ranking kürt VW zum Forschungsweltmeister

Volkswagen, Europas größter Autobauer, steckt so viel Geld in Forschung und Entwicklung wie kein anderer börsennotierter Konzern der Welt. Mit einem Volumen von 11,4 Milliarden US-Dollar (8,3 Milliarden Euro) liegt VW deutlich vor dem südkoreanischen Samsung-Konzern ... mehr

Aufregung um Peugeot

Aufregung in der französischen Autoindustrie: Der angeschlagene Autobauer PSA Peugeot Citroen steht Insidern zufolge möglicherweise vor einem Machtwechsel und der Wiederaufnahme der Verhandlungen über eine engere Kooperation mit der Opel-Mutter General Motors ... mehr

Detroit zieht Notbremse gegen Finanzkollaps

Im Kampf gegen die Pleite zieht Detroit die Notbremse: Die hoch verschuldete Autometropole stellt die Zahlungen an ihre Gläubiger ein. Der vom Bundesstaat Michigan eingesetzte Sonderfinanzverwalter Kevyn Orr sagte, die Stadt sei praktisch zahlungsunfähig. Sollten ... mehr

Opel lässt Opel Corsa auch in Weißrussland montieren

Bei Opel heißt es "Go East": Der Autobauer lässt den Corsa aus Zollgründen ab 2014 auch in Weißrussland vom Band laufen. Die Autos sollen auf den Anlagen der britisch-weißrussischen Firma Unison in der Hauptstadt Minsk montiert und von dort auch nach Russland ... mehr

US-Regierung verdient durch Verkauf von GM-Aktien eine Milliarde US-Dollar

Die US-Regierung hat die Gunst der Stunde genutzt und nach einem Kursanstieg der Aktien des Autobauers General Motors (GM) 30 Millionen Papiere zu 34,41 Dollar losgeschlagen. Der Verkauf spült gut eine Milliarde US-Dollar (755 Millionen Euro) in die Staatskasse ... mehr

General Motors kehrt in den S&P 500 zurück

Rückkehr einer Legende: Vier Jahre nach der Insolvenz ist der US-Autobauer General Motors in den wichtigen Börsenindex S&P-500-Index zurückgekehrt. Der Konzern ersetzt dort den Ketchup-Hersteller H.J. Heinz, der von Milliardär Warren Buffett sowie dem Finanzinvestor ... mehr

GM will mehr als 30 Milliarden Dollar investieren

Der US-Konzern General Motors setzt auch auf den Heimatmarkt: Nachdem die Opel-Mutter bereits Investitionen von mehr als vier Milliarden Euro in Europa und elf Milliarden Dollar (8,4 Milliarden Euro) in China angekündigt hatte, will der Autobauer in den Vereinigten ... mehr

GM investiert 230 Millionen Euro in Opel

Gute Nachricht für Opel: General Motors (GM) will seine deutsche Tochter mit zusätzlichen Millionen unterstützen. GM wolle in den nächsten drei bis vier Jahren insgesamt 230 Millionen Euro in das Entwicklungszentrum am Opel-Stammsitz Rüsselsheim investieren, teilte ... mehr

General Motors-Spitze trifft sich offenbar mit Dreyer und Bouffier

Der Verwaltungsrat des US-Autokonzerns General Motors (GM) trifft Medienberichten zufolge in der kommenden Woche die Regierungschefs von Hessen und Rheinland-Pfalz zu Gesprächen über die deutsche Konzerntochter Opel. Für Dienstag sei in Mainz ... mehr

Opel: Erste Mitarbeiter sagen Ja zu Sanierungsplan

Die IG-Metall-Mitglieder an den Opel-Standorten Kaiserslautern, Rüsselsheim und Dudenhofen haben einen wichtigen Schritt in Richtung Job-Erhalt getan: Wie die Gewerkschaft mitteilte, haben die Metaller dem Sanierungsplan für den angeschlagenen Autobauer zugestimmt ... mehr

Opel Bochum: Produktion bis 2016 gesichert

Das Tauziehen um die Zukunft der deutschen Opel-Werke ist vorerst beendet. Geschäftsleitung und Gesamtbetriebsrat einigten sich bei Gesprächen am Donnerstag in Rüsselsheim im Grundsatz auf ein Sanierungsprogramm, wie das Opel-Management und die IG Metall im Anschluss ... mehr

USA: VW-Marketingchef Mahoney wechselt zu General Motors

Personalwechsel bei VW in den USA: Der Marketing-Chef von Volkswagen in den USA, Tim Mahoney, wechselt zum Rivalen General Motors ( GM). Wie der Konzern aus Detroit mitteilte, leitet der Manager vom 1. April an die globale Vermarktung von Chevrolet. Noch kein Nachfolger ... mehr

Opel Bochum: Kommt das Aus schon 2014?

Zittern am Opel-Standort Bochum: Am Montag wurden die Beschäftigten auf einer Betriebsversammlung über aktuelle Entwicklungen informiert. Danach scheinen die Fronten zwischen Mutterkonzern General Motors (GM) und Arbeitnehmervertretern verhärtet. Im schlimmsten ... mehr

Toyota ist wieder der größte Autobauer der Welt

Nach einem Wachstumsschub hat sich Toyota für 2012 den Titel des größten Autoherstellers der Welt gesichert. Die Japaner verkauften im vergangenen Jahr nach eigenen Angaben 9,75 Millionen Fahrzeuge. Zweitgrößter Hersteller ist der vorherige Marktführer General Motors ... mehr

Detroit Motor Show: Deutsche Autobauer wollen auftrumpfen

Nach einem Rekordjahr herrscht für deutsche Autobauer noch immer Goldgräberstimmung am US-Markt. Von einer Absatzkrise wie in Europa keine Spur, im Gegenteil: BMW, Daimler, Audi und Porsche verkauften im vergangenen Jahr in den Vereinigten Staaten so viele Autos ... mehr

Deutsche Autobauer sahnen in den USA ab

Für die deutschen Autobauer wird der boomende US-Markt immer wichtiger. Von einer Absatzkrise wie in Europa keine Spur, im Gegenteil: BMW, Daimler, Audi und Porsche wurden im vergangenen Jahr in den Vereinigten Staaten so viele Autos los wie noch nie, VW fuhr das beste ... mehr

Washington trennt sich von General Motors

Washington macht Kasse bei General Motors (GM): Nach der milliardenschweren Rettung des Autobauers in der Wirtschaftskrise steigt die US-Regierung wieder bei der Opel-Mutter aus. In zwölf bis 15 Monaten wolle der Staat die komplette Beteiligung von 500 Millionen Aktien ... mehr

Opel: Lammert warnt vor Überforderung der Politik

Nach dem angekündigten Aus für das Bochumer Opel-Werk warnt Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) vor zu hohen Erwartungen an die Politik. Man dürfe "ihre Möglichkeiten weder überschätzen noch überdehnen", sagte Lammert in einem Interview der Nachrichtenagentur ... mehr

Opel: zum Jubiläum eine Absage

Die Opelaner in Bochum sind wütend und enttäuscht - und die schlechten Nachrichten reißen nicht ab: Jetzt wird die Feier zum 50-jährigen Bestehen des Standorts abgesagt. In der Entscheidung zeige sich die "absolute Hilflosigkeit der Opel-Führung", sagte Betriebsratschef ... mehr

BMW, Audi, Porsche und VW – US Autoabsatz zieht weiter an

Deutsche Autobauer legen in den USA kräftig zu. Im November stiegen der Verkäufe auf dem wichtigsten Automarkt der Welt im Vergleich zum Vorjahresmonat um 15 Prozent auf mehr als 1,1 Millionen Stück, wie die Fachzeitschrift "Automotive News" ausrechnete. Besonders ... mehr

Opel streicht 2600 Jobs - die meisten sind schon weg

Das Europa-Geschäft macht dem US-Autokonzern General Motors ( GM) keine Freude - und deshalb hat der Detroiter Autoriese klammheimlich 2300 Stellen bei Opel und der Schwestermarke Vauxhall abgebaut. Bis Jahresende soll die Zahl noch auf 2600 steigen ... mehr

Rüsselsheim: Neue Modelle sollen Opel verlorene Marktanteile zurückbringen

Autohersteller Opel war einst in Deutschland auf Augenhöhe mit VW. Mit einem dreigliedrigen Zukunftsprogramm wollen die Rüsselsheimer nun verlorene Marktanteile wieder zurückgewinnen. "Wir investieren offensiv in neue Produkte: Bis zum Jahr 2016 bringen wir insgesamt ... mehr

Opel streicht angeblich 1000 Verwaltungsstellen

Ein erneuter Absatzeinbruch im August und zu hohe Kosten belasten Opel. Um dagegen zu steuern setzt der Autobauer nun den Rotstift auch beim Personal in der Verwaltung an. Wie die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (FAZ) berichtet, sollen am Stammsitz ... mehr

Opel: GM blockiert Bündnis Opel-Peugeot

Rückschlag für Opel: Die geplante Zusammenarbeit zwischen Rüsselsheim und Peugeot wird offenbar schwer gestört. Das Nachrichtenportal "Spiegel Online" berichtet, die Opel-Konzernmutter General Motors (GM) habe entschieden, dass die Plattform ... mehr

General Motors sponsert Manchester United mit Rekordsumme

US-Autohersteller General Motors (GM) hat mit dem britischen Fußballverein Manchester United (ManU) einen Sponsoringvertrag in Höhe von 559 Millionen Dollar - umgerechnet 456 Millionen Euro - geschlossen, um auf den Trikots der Spieler für seine Marke Chevrolet ... mehr

Opel bremst GM kräftig aus

Keine Besserung bei Opel in Sicht: Die angeschlagene deutsche Traditionsmarke bremst die US-Muttergesellschaft General Motors (GM) weiter aus: Im zweiten Quartal verlor GM mit Opel und der Schwestermarke Vauxhall 361 Millionen Dollar. Die Verluste summierten sich somit ... mehr

Opel: Autoexperte Diez verteidigt -Sanierungskurs

Der Automobilexperte Willi Diez hat den bisherigen Sanierungskurs des Automobilkonzerns Opel verteidigt. "Der bisherige Sanierungsplan war sinnvoll und geeignet, Opel wieder mehr Absatz zu bescheren, insbesondere in Wachstumsmärkten wie China und Russland", sagte ... mehr

Opel: Nächster Tiefschlag für Autobauer - Chef-Lobbyist geht

Der ins Schleudern geratene Autobauer Opel muss den nächsten Tiefschlag verkraften: Nach dem ausgeschiedenen Vorstandschef Karl Friedrich Stracke hat jetzt auch der bisherige Chef-Lobbyist Volker Hoff das angeschlagene Unternehmen verlassen. Hoff, früherer hessischer ... mehr

Opel-Chef Karl-Friedrich Stracke schmeißt hin

Karl-Friedrich Stracke ist als Vorstandsvorsitzender des defizitären Autobauers Opel zurückgetreten. Er habe auch den Posten als Präsident von General Motors Europe abgegeben, teilte die Adam Opel AG am Donnerstag ohne Angabe von Gründen mit. Stracke werde ... mehr

Peugeot streicht bis zu 10.000 Stellen und übernimmt Opel-Logistik

Die europäische Autoindustrie rüstet sich für schlechte Zeiten: Beim Autobauer Peugeot könnten laut einem Gewerkschafter in Frankreich im laufenden Jahr mehr Stellen abgebaut werden als bisher bekannt. "Allein in Frankreich wird das Stellenstreichziel ... mehr

Opel: General Motors macht Fortschritte bei Opel-Sanierung

Der US-Autokonzern General Motors (GM) kommt nach Angaben des Vorstandsvorsitzenden Dan Akerson bei der Sanierung des verlustträchtigen Europageschäfts um die Tochtergesellschaft Opel voran. "Wir machen einige Fortschritte bei unseren Gesprächen über die Anpassung ... mehr

Opel: Geheime Briefe weisen GM die Schuld an Opel-Misere zu

Radikaler Sparkurs, drohende Werksschließungen, Tausende Jobs auf der Kippe: Die Zukunft von Opel sieht düster aus. So weit hätte es vielleicht nicht kommen müssen. Einem Bericht des "Spiegel" zufolge hat der frühere Opel-Aufsichtsratschef Hans Wilhelm ... mehr

Warren Buffett glaubt an General Motors

Vertrauensbeweis für die Opel-Mutter General Motors: Die Investmentfirma des Multimilliardärs Warren Buffett hat zehn Millionen Aktien des US-Autobauers aufgekauft. Das geht aus Unterlagen hervor, die Berkshire Hathaway bei der US-Börsenaufsicht einreichte. Die Aktie ... mehr

Opel zieht General Motors nach unten

Opel kommt einfach nicht vom Fleck. Angesichts rückläufiger Verkäufe musste der US-Mutterkonzern General Motors (GM) in seinem Europa-Geschäft auch im ersten Quartal einen herben Verlust verkraften. Das Minus lag operativ bei 256 Millionen Dollar oder umgerechnet ... mehr

GM hält Aktienanteil an Peugeot

General Motors ist über eine Kapitalerhöhung beim französischen Autobauer PSA Peugeot Citroën eingestiegen. Der US-Konzern hält als zweitgrößter Aktionär künftig sieben Prozent an den Franzosen, die Familie Peugeot reduziert ihren Anteil von 30,3 auf 25,2 Prozent ... mehr

GM will in Europa Werke schließen

Harte Zeiten für die Angestellten von Opel. Der Mutterkonzern GM will sich gesundschrumpfen - und offenbar zwei Werke in Europa schließen. Das berichtet das "Wall Street Journal". Besonders gefährdet demnach seien die Werke in Bochum und die Vauxhall-Fabrik ... mehr

GM zieht bei Opel die Schrauben an

Kampf mit harten Bandagen bei Opel: Beim angeschlagenen Autohersteller werden die Sanierungsschritte konkreter. Die Firmenleitung fordere von der Belegschaft den Verzicht auf Tariferhöhungen und Teile des Weihnachts- und Urlaubsgelds, berichtete die "Frankfurter ... mehr

Opel verbrennt weiter Millionen Euro

Opel kommt nicht voran und verbrennt weiter Millionen. Während der US-Mutterkonzern General Motors dank starker Verkäufe auf dem Heimatmarkt im vergangenen Jahr soviel verdient hat wie noch nie, sieht die Lage bei der deutschen Tochter anhaltend trübe aus. Schon deutet ... mehr

Opel: Befürchtungen um Stellenabbau wegen GM-Peugeot-Partnerschaft wachsen

Nervosität bei Opel: Nach der angekündigten Partnerschaft zwischen der Opel-Konzernmutter General Motors und PSA Peugeot Citroën befürchten Arbeitnehmervertreter einen Stellenabbau. "Es drohen Werksschließungen, Personalabbau und Veränderung bestehender Verträge", sagte ... mehr
 
2 4 5 6 7


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe