Sie sind hier: Home > Themen >

Google

Thema

Google

Online-Netzwerk: Google Plus schließt für Verbraucher nach Datenpanne

Online-Netzwerk: Google Plus schließt für Verbraucher nach Datenpanne

New York (dpa) - Eine Software-Panne beim Online-Netzwerk Google Plus hat App-Entwicklern unberechtigten Zugang zu einigen privaten Nutzerdaten gewährt. Als eine Reaktion wird die 2011 als Konkurrenz zu Facebook gestartete Plattform für Verbraucher dichtgemacht ... mehr
Google Plus: Soziales Netzwerk wird nach Datenpanne geschlossen

Google Plus: Soziales Netzwerk wird nach Datenpanne geschlossen

Ein halbes Jahr nach den Facebook-Skandal um Cambridge Analytica räumt nun auch Google eine Datenpanne ein. Google weiß von dem Datenleck schon seit März 2018, hat die fast 500.000 betroffenen Nutzer aber nicht informiert. Eine Software-Panne beim Online-Netzwerk Google ... mehr
500.000 Konten betroffen: Google schwieg über Datenpanne bei Online-Netzwerk

500.000 Konten betroffen: Google schwieg über Datenpanne bei Online-Netzwerk

New York (dpa) - Eine Software-Panne beim Online-Netzwerk Google Plus hat App-Entwicklern jahrelang unberechtigten Zugang zu einigen privaten Nutzerdaten gewährt. Als eine Reaktion wird die 2011 als Konkurrenz zu Facebook gestartete Plattform zumindest für Verbraucher ... mehr
Online-Netzwerk Google Plus: Google schwieg ein halbes Jahr über Datenpanne

Online-Netzwerk Google Plus: Google schwieg ein halbes Jahr über Datenpanne

New York (dpa) - Das Online-Netzwerk Google Plus hat jahrelang ein Datenleck gehabt: App-Entwickler konnten seit 2015 ohne Erlaubnis auf einige private Nutzerdaten zugreifen. Der Internet-Riese entdeckte und schloss die Lücke im März - verschwieg ... mehr
DuckduckGo,Qwant oder Ecosia statt Google: Alternative Suchmaschinen werden beliebter

DuckduckGo,Qwant oder Ecosia statt Google: Alternative Suchmaschinen werden beliebter

Mit einem Marktanteil von über 90 Prozent ist Google die unangefochtene Nummer eins unter den Suchmaschinen. Doch immer mehr Menschen suchen nach Alternativen – aus gutem Grund. Eine kleine Auswahl.  Es gab Zeiten, da hat man nach einem Begriff im Internet "gesucht ... mehr

Das Software-Smartphone: Google Pixel 3 und Pixel 3 XL im Test

Berlin (dpa/tmn) - Den Spitznamen Google-Handy verdient das neue Pixel 3 wie kein anderes Telefon zuvor. In Zeiten, da die meisten Smartphones einander zum Verwechseln ähnlich sehen und Bauteile aus dem Zulieferer-Regal die technische Leistung angleichen, besinnt ... mehr

Android-Apps: Google schützt Telefondaten und SMS besser

Berlin (dpa/tmn) - Zum besseren Schutz vor Missbrauch will Google den Zugriff von Apps auf Telefon-Verbindungsdaten und Kurznachrichten auf Android-Smartphones strenger reglementieren. Apps aus dem Play Store dürfen ab sofort nur noch Berechtigungen zum Lesen dieser ... mehr

Nach EU-Rekordstrafe: Google will Android ohne Google-Apps ermöglichen

Google ändert nach der Rekord-Wettbewerbsstrafe der EU-Kommission seine Bedingungen beim Smartphone-Betriebssystem Android. Die Daten von Android-Nutzern will der Konzern besser schützen.  Der Streit mit der EU geht trotzdem weiter. Google muss seine Regeln ... mehr

Chrome 70: Google entschärft umstrittene Auto-Login-Funktion

Die Auto-Login-Funktion von Chrome wurde von Nutzern stark kritisiert. Google hat das Ganze darum entschärft. Auch bei der Cookie-Löschung hat der Konzern nachgebessert. Google geht in der aktuellen Version von Chrome wieder einen Schritt zurück. Die stark kritisierte ... mehr

Neues "Palm": Mini-"Smartphone" soll in Hosentasche bleiben

Die Kultmarke "Palm" plant ein Telefon, das das Smartphone ersetzen soll. Das Gerät ist gerade mal 3,3 Zoll groß –  der Hersteller möchte, dass Nutzer es nicht verwenden. Ein neues Gerät mit dem Kult-Markennamen "Palm" erscheint in Kürze. Der Konzern ... mehr

Apple präsentiert Quartalszahlen - Experten erwarten Stagnation

Für den morgigen Mittwoch steht im Hause Apple die Präsentation der Quartalszahlen an. Wie gewohnt wird der iPhone-Konzern wahrscheinlich wieder Milliarden verdienen - und die Börse enttäuscht sein. Der anstehende Bericht über das vergangene Vierteljahr dürfte da keine ... mehr

Flappy Bird: Apple sperrt Klone der Mobile App aus

Zu viele Schmarotzer: Nachdem vier der Top 10-Gratis- Apps im amerikanischen App-Store von Flappy Bird-Klonen besetzt wurden, hat Apple nach einem Bericht der IT-Webseite Techcrunch die Reißleine gezogen und verweigert Spielen, die sich im Titel oder vom Gameplay ... mehr

Threema & ChatSecure: Alternativen zu WhatsApp

Für eine schnelle Nachricht von Handy zu Handy reicht eigentlich eine SMS. Die besteht aber nur aus Text und kostet außerdem oft Geld. Mit Messenger-Apps lassen sich dagegen auch Bilder und Videos verschicken, in der Regel sogar kostenlos - eine Internetverbindung ... mehr

Gastkolumne: Die Welt-Politik bestimmt den Takt an den Börsen

Nichts ist vorhersehbar. Nicht die Börse, nicht die Politik und schon gar nicht die Kombination aus beidem. Und auch wenn wir gerade den Eindruck haben, dass die Politik nur wenig Einfluss nimmt: das Gegenteil ist der Fall, gerade in den kommenden Monaten. Dann werden ... mehr

Google macht Milliardengewinne mit Werbung: "Weiteres starkes Quartal"

Google bleibt schlichtweg eine Geldmaschine und verdient mittlerweile Milliarden mit Werbeanzeigen im Internet. Doch es gibt auch bei Google ein großes Sorgenkind. Bei Google strömen die Werbegelder nur so herein. Im dritten Quartal stieg der Umsatz des Internetkonzerns ... mehr

Senat knüpft sich wegen Russland-Affäre Facebook & Co vor

Die Ermittlungen zur Russland-Affäre sind voll im Gange: Nun rücken auch große US-Internetkonzerne immer mehr in den Fokus der vermuteten Einmischung Russlands in den US-Präsidentschaftswahlkampf 2016. Anwälte von Facebook, Twitter und Google haben dem US-Senat ... mehr

Huawei Mate 10 Pro im Test

Künstliche Intelligenz für bessere Fotos und schlauere Bedienung an Bord: Das und nicht weniger verspricht Huawei für sein neues Android-Spitzenmodell Mate 10 Pro. Aber hilft das im Alltag? Und wie behauptet sich das Mate gegen die starke Konkurrenz? Ein erfolgreiches ... mehr

Google Doodle feiert den Locher – Erfindung von Friedrich Soennecken

Er ist wohl eines der wichtigsten Utensilien im Büro: der Locher. Wer seine Unterlagen ordentlich abheften möchte, kommt auch im digitalen Zeitalter nicht an ihm vorbei. Sein 131-jähriges Jubiläum feiert Google mit einem Doodle. Aus dem Büro ist er nicht ... mehr

Google Doodle ehrt Helene Stöcker: Mit ihren Ideen ihrer Zeit voraus

Helene Stöcker war eine bedeutende Frauenrechtlerin, deren Ideen ihrer Zeit weit voraus waren. Zu ihrem 148. Geburtstag wird sie von Google mit einem Doodle geehrt. Wie auf der Informationsseite des Doodles zu lesen ist, war Helene Stöcker eine der ersten deutschen ... mehr

Google warnt: Darum könnten viele Apps bald aus dem Store fliegen

Hunderte von Apps nutzen eine Programmschnittstelle, die Nutzern mit Behinderungen die Bedienung erleichtern soll. Doch diese werden auch für andere Zwecke eingesetzt und können zum Sicherheitsproblem werden. Google droht damit, diese Apps aus dem Playstore zu werfen ... mehr

HomePod verzögert sich – Probleme bei Apple

Eigentlich sollte der smarte Lautsprecher HomePod von Apple noch in diesem Jahr in die Läden kommen. Doch der Verkaufsstart verzögert sich.  Wie es aussieht, bekommen Systeme wie Amazons Alexa und Google Home vorerst doch keine Konkurrenz durch einen smarten ... mehr

Google Maps bekommt ein Update spendiert

Google hat bei seinem Kartendienst "Maps" das Design verbessert. Eine neue Farbdarstellung soll das Finden einfacher machen. Auch Vorlieben und Nutzung des Nutzers werden stärker berücksichtigt. Der Kartendienst Google Maps dient nicht nur zur Routenplanung. Viele ... mehr

Amazons Alexa soll bald so sprechen wie ein Mensch

Amazons Sprachassistent Alexa bekommt immer neue Fähigkeiten. Amazons Alexa-Chef Al Lindsay wirft einen Blick in die Zukunft. Auch Apple und Google arbeiten an neuen Fähigkeiten. Sprechen wir mit Computern bald so selbstverständlich wie in "Star Trek"? Alexa ist bereits ... mehr

Microsoft plant automatischen Porno-Modus im Browser

Die meisten Browser bieten einen Inkognito-Modus, bei dem die geöffneten Seiten nicht gespeichert werden. Microsoft geht einen Schritt weiter und hat ein Patent eingereicht, mit dem der Edge-Browser automatisch in den so genannten "Porno-Modus" wechselt. Viele Nutzer ... mehr

Die Zukunft des Sprachassistenten

Tippen, drücken, wischen – Computernutzer tun das ständig, um ihre Rechner zu steuern. Jetzt werden Bildschirm, Maus und Tastatur immer öfter überflüssig. Die Menschen sprechen mit ihren Maschinen. Ein Blick in die Zukunft der klugen Sprachassistenten. Captain Picard ... mehr

Google: Android-Geräte übermitteln heimlich Nutzerstandorte

Offenbar sammelt Google die Standortdaten von Android-Geräten, selbst bei ausgeschalteter GPS-Funktion. Die Geräte senden die Daten, sobald sie mit dem Internet verbunden werden.  "Du sollst nicht mit eingeschalteter GPS-Funktion herumlaufen" - für viele ... mehr

Google Doodle: Wer war Christian Doppler?

Heute wäre Christian Doppler 214 Jahre alt geworden. Der österreichische Mathematiker und Physiker entdeckte den nach ihm benannten Effekt und liefert noch heute Erklärungen zu akustischen und optischen Ereignissen. Als kleines Geburtstagsgeschenk würdigt Google ... mehr

Apple kauft Musikerkennungs-App Shazam

Die App Shazam kann auf Knopfdruck erkennen, welcher Song gerade zu hören ist. Der Dienst gehört künftig zu Apple. Der iPhone-Konzern bekommt damit unter anderem einen tiefen Einblick in wertvolle Daten zum Musikgeschmack der Nutzer. Apple kauft die Musikerkennungs ... mehr

Dada-Google zur Künstlerin Hannah Höch zum 128. Geburtstag

Als Kunst in der Weimarer Republik noch Männersache war, setzte sie sich mit ihren kritischen Bildern über Geschlechter-Stereotypen und Politik durch. Hannah Höch gilt als Erfinderin der Fotomontage im Dadaismus – nun widmet Google ihr einen artistischen Doodle ... mehr

Was ist Pad Thai? Wie Sie das thailändische Nationalgericht zubereiten

Bei Google gibt es heute eine Inspiration für den nächsten Kochabend: Pad Thai, das thailändische Nationalgericht, wird mit einem Doodle gewürdigt. Das Gericht aus Reisnudeln, Tofu und Fischsauce ist nicht nur ein Gaumenschmaus, sondern hat auch eine interessante ... mehr

Haftet Google für Beleidigungen im Suchtreffer?

Im Internet "Arschkriecher" genannt zu werden, ist nicht besonders angenehm. Zumal das über Google so leicht zu finden ist. Ob die Suchmaschine deshalb haftet, beschäftigt nun das höchste Zivilgericht. Wie müssen Suchmaschinen mit möglichen Verstößen gegen ... mehr

Google Doodle für Robert Koch – Aber was hat das mit Kartoffeln zu tun?

Robert Koch würde am 11. Dezember seinen 174. Geburtstag feiern. Dies ist aber nicht der Grund, warum der Mediziner heute mit einem Google-Doodle geehrt wird – heute vor genau 112 Jahren wurde ihm der Nobelpreis für Medizin verliehen.  Er ist Begründer der Bakteriologie ... mehr

Google Doodle ehrt Max Born: Der Physik-Nobelpreisträger und sein Lebenswerk

Das heutige Doodle feiert den 135. Geburtstag von Max Born. Der deutsche Physiker und Mathematiker war maßgeblich an der Grundlagenforschung zur Quantenmechanik beteiligt und erhielt hierfür im Jahr 1954 den Nobelpreis. Die Quantenmechanik ist eine Theorie der Physik ... mehr

YouTube rüstet gegen Schock-Videos auf

Googles Videoplattform YouTube will nach massiver Kritik und politischem Druck härter gegen Gewalt und Extremismus vorgehen. Insgesamt 10.000 Prüfer weltweit sollen eine Software dabei unterstützen, problematische Videos aufzuspüren und zu löschen.  Das Onlineportal ... mehr

Android will Späh-Apps besser kennzeichnen

Skype, Spotify und OkCupid: Viele beliebte Android- Apps sammeln heimlich Nutzer-Daten. Künftig soll das Betriebssystem die Nutzer vor berüchtigten App-Spionen warnen.  Android-Nutzer bekommen auf ihrem Mobilgerät künftig eine Warnung angezeigt, wenn sie im Play Store ... mehr

Neuer Planet in fremdem Sonnensystem entdeckt

Wissenschaftler haben neben unserem Sonnensystem erstmals ein weiteres gefunden, in dem acht Planeten um eine Sonne kreisen. Die US-Raumfahrtbehörde Nasa und der Internetgigant Google kündigten am Donnerstag (Ortszeit) den Fund eines achten Planeten ... mehr

Google Trends 2017: Diese Begriffe wurden am häufigsten gesucht

Was haben die Deutschen im diesem Jahr im Netz gesucht? Hier sind die Schlagzeilen des Jahres aus der Sicht von Google. Und einige Nutzer stellten recht skurrile Anfragen. Millionen Menschen nutzen täglich die Suchmaschine Google. Was sie im Jahr 2017 bewegte ... mehr

Großes Datenleck: Tastatur-App "AI.Type" speicherte Daten ungeschützt

Sicherheitsforscher schlagen wegen der beliebten Android-Tipphilfe "AI.type" Alarm: Der Hersteller hatte nicht nur sensible Kundeninformationen auf einem nicht passwortgeschützten Server abgespeichert – die Firma hatte offenbar auch mehr Daten mit geschnitten ... mehr

Welche Daten soziale Netzwerke sammeln

Die großen Internetdienste sammeln die Daten der Nutzer, um unter anderem personalisierte Werbung anzeigen zu können. Es ist überraschend, wie genau diese Dienste ihre Nutzer kennen.  Wenn du nicht für einen Dienst bezahlst, dann bist du selbst das Produkt. Diese ... mehr

Chrome-Browser kriegt wichtiges Sicherheitsupdate

Google hat seinen Chrome-Browser aktualisiert und dabei mehrere Sicherheitslücken geschlossen. Eine davon gilt als gefährlich.  Mit einem Sicherheitsupdate hat Google 37 Sicherheitslücken in seinem Chrome Webbrowser geschlossen. Die neueste Versionsnummer lautet ... mehr

Windows 10: Microsoft Edge wohl vor dem Aus – neuer Browser mit Google-Code?

Angeblich will Microsoft die Entwicklung für seinen Browser Edge beenden. Der Konzern soll bereits an einem neuen Programm arbeiten – und es soll mit Googles Chrome verwandt sein. Microsoft plant offenbar, seinen Internet-Browser Edge zu ersetzen. Derzeit ... mehr

Chat-App Allo eingestellt: Google gibt sich WhatsApp geschlagen

Sie sollte in Konkurrenz zu WhatsApp stehen. Doch Googles Chat-App Allo blieb bis zum Schluss ein Nischenangebot. Jetzt will Google den Messenger einstellen. Google stellt seine Chat-App Allo nach zwei Jahren ein. Die Konzern hatte darauf gesetzt, dass Allo mit smarten ... mehr

In sozialen Netzwerken: Russland hat vor Trump-Wahl gezielt US-Wähler beeinflusst

Washington (dpa) - Russland hat einem Bericht des US-Senats zufolge gezielt mit Wort, Bild und Videos in sozialen Netzwerken die Wahl von US-Präsident Donald Trump im Jahr 2016 unterstützt. Nach Amtsantritt von Trump seien die Anstrengungen sogar noch verstärkt worden ... mehr

WM, Tote und Royals: Was Google-Nutzer 2018 interessierte

Hamburg (dpa) - Was hat die Google-Nutzer in Deutschland 2018 besonders interessiert? Klare Antwort: die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland. Bei den allgemeinen Suchbegriffen verbuchte "WM" in diesem Jahr die höchsten Zuwächse im Vergleich zum Vorjahr, wie Google ... mehr

Google übergibt Webseite an DuckDuckGo

Lange besaß Google die Rechte an der Webseite "duck.com". Nun übergibt der Konzern die Adresse an den Konkurrenten DuckDuckGo. Der bietet eine anonymisierte Suche an. Google dominiert den Markt für Suchmaschinen. Daneben finden sich aber auch Alternativen ... mehr

Recht auf Vergessenwerden: Gericht entscheidet über Löschung von Google Suchergebnissen

Ein ehemaliger Bürgermeister aus Baden-Württemberg möchte, dass unvorteilhafte Suchergebnisse zu seinem Namen aus den Google-Suchergebnissen verschwinden. Doch der US-Konzern weigert sich, die Links zu entfernen. Nun soll ein Gericht entscheiden.  Haben Menschen ... mehr

Gesundheit, Religion, Sexleben: Tausende Top-Android-Apps spionieren heimlich für Facebook

Tausende Android-Apps nehmen heimlich Kontakt zu Facebook auf, sobald sie gestartet werden. Darunter  auch Apps, die Religion, sexuelle Orientierung oder Gesundheit speichern.  Bei Facebook zeichnet sich ein neuer Datenskandal ab. Sicherheitsforscher aus Frankreich ... mehr

Bei Webbrowser Edge: Microsoft bestätigt Umstieg auf Googles Browser-Technologie

Seattle (dpa) - Microsoft hat Pläne für eine radikale Kehrtwende bei seinem Webbrowser Edge bestätigt. Der Software-Konzern verabschiede sich von seinem eigenen technischen Ansatz und setze künftig auf die Technologie des Rivalen Google als Basis ... mehr

Im Alleingang: Frankreich führt zum Jahreswechsel eigene Digitalsteuer ein

Frankreich führt im neuen Jahr im Alleingang eine Digitalsteuer ein. Die Steuer werde zum 1. Januar kommen und dem Fiskus 2019 rund 500 Millionen Euro einbringen, sagte Wirtschaftsminister Bruno Le Maire am Montag in Paris. Die Abgabe beschränke sich zudem nicht ... mehr

Zurück-Button: Chrome soll vor Dauerschleifen-Webseiten schützen

Wenn Nutzer eine Seite mithilfe des Zurück-Buttons nicht mehr verlassen können, steckt oft Werbebetrug dahinter. Chrome will das in Zukunft unterbinden. Chrome möchte in Zukunft seine Nutzer vor betrügerischen Webseiten schützen. Der Browser soll Seiten erkennen ... mehr

Google entfernt 22 schädliche Apps aus Play Store

Sicherheitsforscher haben Schadsoftware in beliebten Apps in Google Play Store entdeckt. Nutzer zahlen dabei vor allem mit ihrem Datenvolumen – und sind noch anderen Gefahren ausgesetzt. Google hat im November 2018 22 Apps aus seinem Play Store entfernt ... mehr

Chromium: Microsoft Edge setzt in Zukunft auf Google-Technologie

Der Edge-Browser von Microsoft wird in Zukunft Technologie von Google setzen. Damit bestätigte Microsoft Gerüchte im Vorfeld. Und das ist nicht die einzige Neuigkeit. Microsoft wird seinen Webbrowser Edge künftig auf Basis von Technologie des Rivalen Google betreiben ... mehr

Allo, goodbye: Google stellt Chat-App ein

Mountain View (dpa) - Google stellt seine Chat-App Allo nach gut zwei Jahren wieder ein. Die Internet-Konzern hatte darauf gesetzt, dass Allo mit smarten Funktionen wie automatischen Antwort-Vorschlägen Facebooks dominierenden Konkurrenz-Diensten WhatsApp und Messenger ... mehr

Datenkraken im Wohnzimmer: Gefährden Sprachassistenten die Privatsphäre?

München (dpa) - Alles ist eins, alles ist verbunden: Die Kaffeemaschine mit dem Lichtschalter mit der Heizung mit dem Türschloss - und all das mit dem Internet. Im Haus von Morgen genügt ein Sprachbefehl der Bewohner, um das Badewasser einzulassen, eine Geste ... mehr

EuGH-Gutachten: Suchmaschinen müssen Links zu sensiblen Daten löschen

Luxemburg (dpa) - Betreiber von Suchmaschinen müssen Links zu Internetseiten mit sensiblen Daten nach Einschätzung eines wichtigen EU-Gutachters konsequent löschen, wenn Betroffene dies beantragen. Da es verboten sei, solche Daten ... mehr
 
1 2 3 4 5 6 8 10


shopping-portal