Sie sind hier: Home > Themen >

Sandra Maischberger

Thema

Sandra Maischberger

Hubert Kah spricht bei Maischberger über Depression

Hubert Kah spricht bei Maischberger über Depression

In der Talkrunde von Sandra Maischberger saß am Dienstagabend auch Hubert Kah. Der Sänger hatte sich zuletzt im Promi-Big-Brother-Container der Öffentlichkeit preisgegeben. Dort wurde auch seine Vorgeschichte einer schweren Depression bekannt und er sprach ... mehr
Alice Schwarzer bei Maischberger: Stellungnahme zum Steuerskandal

Alice Schwarzer bei Maischberger: Stellungnahme zum Steuerskandal

Gestern Abend war Alice Schwarzer unter den Gästen der ARD-Talkshow "Menschen bei Maischberger". Eigentliches Thema war die aktuelle Bedrohung durch die Terrorgruppe IS. Gleich zu Beginn räumte Gastgeberin Sandra Maischberger der Herausgeberin der Zeitschrift ... mehr
Nach 25 Jahren: Til Schweiger wieder in der

Nach 25 Jahren: Til Schweiger wieder in der "Lindenstraße"

In der WDR-Sendung "Ich stelle mich" führte Sandra Maischberger Kinostar Til Schweiger zurück an seine schauspielerischen Anfänge. Nach einem Vierteljahrhundert spazierte der 53-Jährige wieder in die " Lindenstraße" und traf seine alte Liebe. Zwei Jahre lang mimte ... mehr
Klage gegen ARD und ZDF: AfD fühlt sich in Talkshow benachteiligt

Klage gegen ARD und ZDF: AfD fühlt sich in Talkshow benachteiligt

Die AfD fühlt sich in den Polit-Talkshows nicht angemessen vertreten und erwägt eine Klage gegen  ARD und ZDF. Rechtlich sei es möglich, sich in die Sendungen einzuklagen, meint Parteichef Jörg Meuthen.  Experten sehen das anders: Sie räumen einer Klage kaum Chancen ... mehr
Maischberger: Ditfurth verhöhnt Wolfgang Bosbach auf Twitter

Maischberger: Ditfurth verhöhnt Wolfgang Bosbach auf Twitter

Der verbale Schlagabtausch zwischen Wolfgang Bosbach und Jutta Ditfurth geht in die nächste Runde. Drei Tage nach dem Eklat in der Talk-Sendung von Sandra Maischberger tritt die Linksaktivistin gegen den CDU-Politiker nach. Immer top informiert: Mit den kostenfreien ... mehr

Das sagt Wolfgang Bosbach nach dem Eklat bei "Maischberger"

Es geht hoch her bei Sandra Maischberger. Wolfgang Bosbach findet das Verhalten der Mitdiskutantin Jutta Ditfurth unerträglich - und verlässt die Talksendung. Auch am Tag nach dem TV-Eklat steht der CDU-Politiker zu seiner Entscheidung.  Wolfgang Bosbach hat schon ... mehr

"Maischberger"-Talk am Mittwoch: Frauke Petry "muss nur grinsen"

Früher wählte man entweder schwarz oder rot - heute sehen die Wahlergebnisse deutlich uneinheitlicher aus. Die kleinen Parteien holen auf. Allen voran die AfD. Sandra Maischberger diskutierte in ihrer aktuellen Sendung mit den Gästen, warum das so ist. Eine Runde ... mehr

Reformen bei "Maischberger": Ab Herbst darf das Publikum mitdiskutieren

Alles neu macht der Herbst? Zumindest ein bisschen, denn  Sandra Maischberger will ihrem ARD-Talk im Herbst einige Änderungen verpassen. So soll das Publikum zumindest in einigen Sendungen die Gelegenheit bekommen, die Talkshow durch Fragen und Einwürfe aktiv ... mehr

Brexit-Talk bei Maischberger: "Hochverrat, wenn England Europa verlässt"

Finanzkollaps, Zusammenbruch Europas, gar Krieg: die Bilder, die vor dem britischen Referendum über den EU-Austritt gemalt werden, sind düster. Der aktuelle Talk von Sandra Maischberger hängt sie auf der Zielgeraden noch mal in die Galerie. Was bleibt? Hoffnung ... mehr

Talk bei Sandra Maischberger: Anti-Doping-Chef von Russland ermordet?

Von Marc L. Merten Tennis-Star Maria Scharapowa – für zwei Jahre gesperrt. Olympia 2016 in Rio de Janeiro ohne Russland? Nach aktuellem Stand, ja. Der Grund: Staatsdoping. Die ARD-Dokumentation "Geheimsache Doping" von Reporter Hajo Seppelt deckte nun auf: Allen ... mehr

Maischberger-Talk zum Brexit: "EU ist ein Gewinnerprojekt"

Jubelschreie, tiefe Bestürzung, politisches Beben: Großbritanniens Entscheidung für den Brexit lässt die einen himmelhoch jauchzen, die anderen zu Tode betrübt sein. Sandra Maischberger beschäftigt sich in ihrem aktuellen Talk mit den Gemütslagen. Das Thema: Rote Karte ... mehr

Maischberger: Talk über Integration sorgte für Ernüchterung

Zweites Wirtschaftswunder, Euphorie in der Wirtschaft und Jagd auf "High Potentials". Die Freude über das Arbeitnehmerpotenzial bei Einwanderern scheint einerseits groß. Der aktuelle Maischberger-Talk sorgte indes eher für Ernüchterung. Der Titel der Sendung war knapp ... mehr

"Maischberger": Schert Islam-Kritik alle Muslime über einen Kamm?

Seit den massiven Übergriffen auf Frauen in der Silvesternacht in Köln steht der Islam unter Generalverdacht, ein frauenfeindliches Weltbild zu predigen und Straftaten wie die auf dem Bahnhofplatz in Köln zu begünstigen. Sandra Maischberger diskutierte das unter ... mehr

Maischberger-Talk: Künast mindert Aufregung um Würzburg-Tweet nicht

Istanbul, Nizza und jetzt Würzburg. Der Terror scheint in Deutschland angekommen zu sein. Daher widmete sich der jüngste Talk von Sandra Maischberger der Frage, ob auch die Deutschen nun Anschlägen schutzlos ausgeliefert seien. Gast Renate Künast ließ indes die Chance ... mehr

Talk bei Sandra Maischberger: Warum tötete Niels H.?

Der Krankenpfleger Niels H. soll mindestens 33 Menschen getötet haben. Über Jahre, in verschiedenen Krankenhäusern. Was noch an Grauenhaftem zu Tage kommt – keiner weiß es. Der aktuelle Talk mit  Sandra Maischberger versuchte, dem "Warum?" auf den Grund zu gehen ... mehr

"Maischberger" TV-Kritik: Bundesrichter knöpft sich Rainer Wendt vor

Hört man dem Polizeigewerkschafter Rainer Wendt zu, kann einem angst und bange werden. " Deutschland in Gefahr" heißt sein Buch, und somit saß er am Mittwochabend bei Sandra Maischberger auf dem Sofa, als es um Gewalt gegen Polizisten, um überlastete Beamte ... mehr

Maischberger-Talkshow: Thilo Sarrazin harmloser als Storch

Sandra Maischberger hat über die Gefährlichkeit von Populisten diskutiert - und sich bekannte Anschauungsexemplare geholt: Thilo Sarrazin wirkte angesichts von AfD-Frau Beatrix von Storch geradezu gemäßigt. Da haben wir also die Antwort. Gerade ... mehr

Romy-Verleihung 2016: Schöneberger & Maischberger räumen Preis ab

Erfolg für zwei deutsche TV-Damen bei der Verleihung des österreichischen Fernseh- und Filmpreises "Romy": Barbara Schöneberger und Sandra Maischberger erhielten die an den " Oscar" erinnernde Trophäe in der Wiener Hofburg.   Schöneberger, auf die Moderation ... mehr

"Maischberger" über Kindesmissbrauch: Wer sind die "sadistischen Arschlöcher"?

Eine Talkshow ohne Zoff - das gibt es im deutschen Fernsehen kaum. Gestern lag es am Thema, das die fünf bedrückten Gäste von Sandra Maischberger diskutierten: "Sexobjekt Kind: Kampf gegen organisierten Missbrauch". Wer sind die "sadistischen ... mehr

TV-Kritik zu "Menschen bei Maischberger": Erziehung als Nervenkitzel

Sind Eltern am Rande des Nervenzusammenbruchs weil die Erziehung so belastend ist?  Wenn ja, mit welchem Stil kann Erziehung  gelingen? Diesen Fragen ging die ARD- Talkshow „Menschen bei Maischberger“ unter dem Titel "Halt´s Maul, Alter! Eltern am Rande ... mehr

"Menschen bei Maischberger": Diskussion über Kindererziehung

"Die Jugend von heute liebt den Luxus, hat schlechte Manieren und verachtet die Autorität. Sie widerspricht den Eltern, legt die Beine übereinander und tyrannisiert ihre Lehrer." Mit diesem über 2000 Jahre alten Sokrates-Zitat eröffnete Sandra Maischberger ihre gestrige ... mehr

Jubiläum: Maischberger talkt seit 15 Jahren

Köln (dpa) - Kleines Jubiläum für Sandra Maischberger: Ihre WDR-Talksendung ist gerade 15 Jahre alt geworden. Am 2. September 2003 moderierte die 52-jährige Journalistin die erste Sendung von "Menschen bei Maischberger". Am Mittwoch (5. September, 22.45 Uhr) diskutiert ... mehr

Horst Seehofer bei Maischberger: "Emotional ein schwieriger Moment"

Im Schwesternstreit von CDU und CSU über die Flüchtlingspolitik geht es zugespitzt um nichts weniger als das Überleben der gemeinsamen Regierung. CSU-Chef und Bundesinnenminister Horst Seehofer hatte bei Maischberger die Chance, seine Sicht der Dinge ... mehr

"Maischberger" zu Sexualgewalt: "Klingt wie eine versuchte Vergewaltigung"

"Sexuelle Nötigung, Lügen, Vorurteile": Diese Themen ließ Sandra Maischberger in ihrer Talkrunde diskutieren. Besonders zwei Frauen vertraten unterschiedliche Ansichten. Die Gäste • Hannes Jaenicke, Schauspieler • Marlene Lufen, Fernsehjournalistin • Anja Keinath ... mehr

Sandra Maischberger: Air-Berlin Pleite ein Beispiel für Scheinheiligkeit

Leben wie Gott in Frankreich oder wie die Superreichen im Steuerparadies: Was geht in den Köpfen derjenigen vor, die ohnehin schon alles zu haben scheinen und doch noch mehr wollen? Und warum können (und wollen) Staaten wie Deutschland nicht dagegen vorgehen ... mehr

Sophia Thomalla wettert bei Maischberger gegen #metoo und "Femi-Nazis"

2017 ist fast vorbei. Viele Sender blicken in ihren Shows auf das Jahr zurück. Mit bewegenden Bildern, mal ernst, mal satirisch. Sandra Maischberger tat es mit ihrer Runde politisch. Für den Aufreger der Sendung sorgte Sophia Thomalla, die die #metoo-Kampagne ... mehr

Talk bei Maischberger: Maas und Weidel streiten über Messerattentat

Erst Henriette Reker in Köln, nun Andreas Hollstein in Altena: Wenn Bürgermeister dem Tod nur knapp von der Schippe springen, kann etwas in unserem Land nicht stimmen. Deswegen fragte Sandra Maischberger am Mittwochabend: Woher kommt diese Gewalt? Die Gäste Andreas ... mehr

Will, Illner oder Plasberg? Die Top-Polit-Talkshows von 2017

Erst die Amtseinführung des US-Präsidenten, dann Wahlkampf, Bundestagswahl und die Suche nach einer neuen Regierung – 2017 war kein schlechtes Jahr für den Polit-Talk. Aber nicht alle haben davon profitiert. Hervorragend lief es in diesem Jahr vor allem ... mehr

Koalitionsstreit bei Maischberger: "Merkel hat es verpasst"

Die Angst, sich dem Koalitionspartner zu billig zu verkaufen, ist im politischen Berlin groß. Dabei braucht die Nation eine stabile Regierung. Nur zu welchem Preis? Das wollte Sandra Maischberger von ihrer Runde wissen. Ist der Kompromiss am Ende ein fauler ... mehr

Maischberger-Talk: Kurz will im Fall von Nazi-Kontakten "sofort reagieren"

Am Tag seines Antrittsbesuchs in Deutschland stellt Sandra Maischberger den österreichischen Bundeskanzler Sebastian Kurz näher vor. Es geht vor allem darum, wie viele Positionen Kurz mit der rechtspopulistischen FPÖ teilt. Die Gäste: Sebastian ... mehr

Islam-Talk bei "Maischberger": Julia Klöckner platzt der Kragen

Mit dem TV-Film "Unterwerfung" nach dem Roman von Michel Houellebecq hat Das Erste am Mittwochabend mal wieder die Islam-Debatte aufgemacht. Bei Sandra Maischberger ging es im Anschluss hitzig weiter. Die Gäste Julia Klöckner (CDU), stellvertretende Bundesvorsitzende ... mehr

Nach Maischberger-Eklat: Kulturrat empfiehlt einjährige Talkshow-Pause

Ein Jahr lang sollten ARD und ZDF nach Ansicht des Deutschen Kulturrats keine Talkshows mehr ausstrahlen. Die Macher sollten ihre Konzeptionen überarbeiten. Die Empfehlung kommt vom Spitzenverband der deutschen Kulturverbände: ARD und ZDF sollten ... mehr

Maischberger-Talk zu Missbrauch in der Kirche – Moderatorin sorgt für Empörung

Nach einer Studie der Katholischen Kirche zu Missbrauch durch Geistliche lässt Sandra Maischberger das Thema diskutieren. Der Titel der Sendung löst Empörung aus: Er legt nahe, dass Vertuschen eine Option wäre. Schon die Ankündigung der Maischberger-Diskussionsrunde ... mehr

"Maischberger" zu GroKo: Gauland entlarvt sich selbst

Bekommt Deutschland nun eine große Koalition oder nicht? Bei "Maischberger" geht es dann doch um den Sittenverfall in der Politik – und um umstrittene AfD-Politiker. Bekommt Deutschland nun eine große Koalition oder nicht? Muss die SPD die Verhandlungen bewusst platzen ... mehr

Talk über Obdachlosigkeit bei Maischberger: "Wenn de keene Papiere hast..."

Sandra Maischberger wollte mit ihrer Runde ergründen, warum Menschen auf der Straße landen.  Ein ehemals Obdachloser erzählte aus seinem Leben.  Der Talk berührte. Die Gäste Judith Rakers, "Tagesschau"-Sprecherin Jaqueline Kessler, ehemalige Obdachlose Dorothea Siems ... mehr

Sandra Maischberger: Warum Rudolf Dreßler gegen die Groko stimmen will

Rudolf Dreßler trat in die SPD ein, als Willy Brandt Kanzler wurde. Bei Sandra Maischberger erklärte der gestandene Sozialdemokrat, in welch dramatischer Lage er seine Partei sieht. Die Gäste  Stephan Weil (SPD), niedersächsischer Ministerpräsident Serap ... mehr

Faktencheck zu "Maischberger": Die Mär von der bösen Minderheitsregierung

Die SPD-Mitgliederbefragung hat begonnen. Bei Sandra Maischberger ging es schon mal um entsprechende Szenarien zum Ausgang des Votums. Wir unterziehen die Kernaussagen einem Faktencheck. Von David Heisig Die Gäste Katarina Barley (SPD), Bundesfamilienministerin Monika ... mehr

Maischberger-Talk Faktencheck: Brauchen wir ARD und ZDF noch?

Der öffentlich-rechtliche Rundfunk in Deutschland ist umstritten. Anlässlich eines Schweizer Volksentscheides diskutiert auch Maischberger, ob wir ARD und ZDF noch brauchen. Wer hat die besseren Argumente? Eine Analyse von David Heisig Die Gäste Pinar Atalay ... mehr

Keiner öfter zu Gast: Sahra Wagenknecht ist die Talkshow-Queen 2017

Was haben "Anne Will", "hart aber fair", "Maischberger" und "Maybritt Illner" gemeinsam? Sie hatten alle Besuch von Sahra Wagenknecht, sogar gleich mehrfach in diesem Jahr.  Die Linken-Politikerin ist einem Medienbericht zufolge in diesem Jahr so oft wie kein anderer ... mehr

"Maischberger" im Faktencheck: "Putin braucht den Konflikt mit dem Westen"

Die Karten in der Weltpolitik werden neu gemischt: Es knirscht im Gebälk zwischen Ost und West. Sandra Maischberger diskutierte mit ihrer Runde die Gefahren für Deutschland. Ein Faktencheck. Die Gäste Sahra Wagenknecht, Fraktionsvorsitzende der Linken ... mehr

Tagesanbruch: Machtkampf in der Bundesregierung, AfD in den Talkshows

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Peter Altmaier prescht wild telefonierend durch die Flure des Reichstagsgebäudes. Wolfgang Schäuble beschwört in der CDU-Fraktion den europäischen Geist ... mehr

ARD und ZDF reagieren auf Kritik: "Talkrunden stehen nicht zur Disposition"

Brauchen die Talkshows von ARD und ZDF eine Auszeit, um ihre Konzepte aufzufrischen? Darüber ist eine lebhafte Debatte entbrannt. Nun schalten sich die kritisierten Sender ein. In ihren Sendungen greifen sie allwöchentlich kontroverse Themen auf. Nun stehen ... mehr

"Maischberger": Jens Spahn würde seine Eltern nicht selbst pflegen

Gesundheitsminister Jens Spahn hat bei "Maischberger" über den Pflegenotstand diskutiert. Er selbst will seine Eltern später nicht pflegen, sagte er dort. Der deutsche Gesundheitsminister  Jens Spahn kann sich nach eigenen Worten nicht vorstellen, seine Eltern selbst ... mehr

Bundestagswahl 2017: Journalisten-Verband kritisiert Schulz-Merkel-Duell

Die Spitzenkandidaten für die  Bundestagswahl messen am Sonntag im Fernsehen ihre Kräfte. Das große TV-Duell zwischen Angela Merkel ( CDU) und Martin Schulz ( SPD) sorgt allerdings schon jetzt für Ärger, da die Kanzlerin die Regeln für das Aufeinandertreffen bestimmt ... mehr

Talk-Kritik "Maischberger": Klimaleugner sorgt für Krawall

Können die Deutschen aus ihrer Pflicht entlassen werden, gegen den Klimawandel anzukämpfen? Und was hat die Wissenschaft heute eigentlich noch für einen Wert? Eine lehrreiche Diskussion bei Sandra Maischberger brachte eine Erkenntnis ... mehr

Nach Sexismus-Vorwürfen: ZDF-Größen widersprechen Birgit Schrowange

Birgit Schrowange hat schwere Vorwürfe gegen das ZDF erhoben. 1983 soll sie von einem Sendeleiter "bedrängt und genötigt" worden sein. Auf ihre Beschwerde beim damaligen Chefredakteur wurde herablassend reagiert. Jetzt melden sich die ehemaligen ... mehr

Mietwucher in Metropolen: Vorsicht vor den Gebetsmühlen der Rechthaber

Rechthaber sitzen in Talkshows und tun so, als ob sie die Wahrheit gepachtet hätten – zum Beispiel zum Thema Wohnungskrise. Die Meinung der Anderen wird ignoriert. Wir täten gut daran, auf solche Leute nicht hereinzufallen. Vor ein paar Tagen sah ich eine Talkshow ... mehr
 


shopping-portal