Übersicht Hersteller (Quelle: Hersteller)

Neuzulassungen September 2018: Neun neue Tabellenführer
Neuzulassungen September 2018: Neun neue Tabellenführer

Selten ging es im  Ranking der erfolgreichsten Autos  so turbulent zu wie im September. Vor allem ein Konzern büßt mit seinen Modellen etliche Spitzenplätze ein. Und das hat einen klaren Grund. Die... mehr

Selten ging es im Ranking der erfolgreichsten Autos so turbulent zu wie im September. Vor allem ein Konzern büßt mit seinen Modellen etliche Spitzenplätze ein. | Von Markus Abrahamczyk

Kolumne von Gregor Gysi: Große Koalition lässt Autofahrer im Stich
Kolumne von Gregor Gysi: Große Koalition lässt Autofahrer im Stich

Weil die Groko nichts gegen die Machenschaften der Autoindustrie tut, müssen die Bürger nun selbst für saubere Luft sorgen. Das wird sich für die Regierung rächen. Die Parteien der großen Koalition... mehr

Weil die Groko nichts gegen die Machenschaften der Autoindustrie tut, müssen die Bürger nun selbst für saubere Luft sorgen. Das wird sich für die Regierung rächen. | Eine Kolumne von Gregor Gysi

Betrugsverdacht: Audi soll für Zulassungen massiv manipuliert haben
Betrugsverdacht: Audi soll für Zulassungen massiv manipuliert haben

Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Betrugsverdacht gegen Audi, berichtet die "Süddeutsche Zeitung". Fahrgestellnummern und Testprotokolle sollen gezielt manipuliert worden sein. Die VW-Tochter... mehr

Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Betrugsverdacht gegen Audi, berichtet die "Süddeutsche".So sollen etwa Testprotokolle in Südkorea gezielt manipuliert worden sein.

VW kündigt umfassendes Umtauschpaket für ältere Diesel an
VW kündigt umfassendes Umtauschpaket für ältere Diesel an

Volkswagen will in den nächsten Wochen ein Paket zum Umtausch ältere Diesel präsentieren. Auf Kritik der Bundesregierung ging der Autobauer nicht ein.  "Wir arbeiten mit Hochdruck an der Umsetzung der... mehr

Volkswagen will in den nächsten Wochen ein Paket zum Umtausch ältere Diesel präsentieren. Auf Kritik der Bundesregierung ging der Autobauer nicht ein. 

Autobauer im Profit-Ranking: Platz 1 geht an Geely
Autobauer im Profit-Ranking: Platz 1 geht an Geely

In diesem Ranking fahren Auto-Riesen wie VW und Toyota einem Zwerg hinterher. Er baut zwar weitaus weniger Autos als die großen Konkurrenten. Aber damit verdient er deutlich mehr Geld. Und wird den... mehr

In diesem Ranking fahren Auto-Riesen wie VW und Toyota einem Zwerg hinterher. Der baut zwar weitaus weniger Autos, verdient aber deutlich mehr Geld. Und wird den Giganten zur Gefahr.

Wolfsburg: Polizei-Soko "Kleber" jagt Auto-Vandalen
Wolfsburg: Polizei-Soko "Kleber" jagt Auto-Vandalen

Mysteriöse Anschlagsserie in Wolfsburg: In der VW-Stadt werden Hunderte Autos schwer beschädigt – fast immer ist es dieselbe Marke. Die Polizei gründet eine Ermittlungsgruppe und hat ein gewaltiges... mehr

Mysteriöse Anschlagsserie in Wolfsburg: In der VW-Stadt werden Hunderte Autos schwer beschädigt – fast immer einer Marke. Die Polizei gründet eine Ermittlungsgruppe und hat ein gewaltiges Problem.

Umfrage zum Dieselkompromiss: Die Deutschen sind unzufrieden
Umfrage zum Dieselkompromiss: Die Deutschen sind unzufrieden

Was taugt der Dieselkompromiss der Bundesregierung? Die Deutschen sind skeptisch und halten die Lösungen für nicht ausreichend. Das zeigt eine exklusive Umfrage für t-online.de.  Er sollte die... mehr

Was taugt der Dieselkompromiss? Die Deutschen sind skeptisch und halten die Lösungen für nicht ausreichend. Das zeigt eine neue Umfrage für t-online.de. | Von Johannes Bebermeier

Konzept der Regierung: Wer jetzt vom Dieselkompromiss profitieren kann
Konzept der Regierung: Wer jetzt vom Dieselkompromiss profitieren kann

Mehr als drei Jahre dauert die Dieselkrise an – und nun ging plötzlich alles ganz schnell: Mitten in der Nacht stellte die Bundesregierung ihr Konzept gegen Fahrverbote vor. Wem wird es nutzen? Die... mehr

Mehr als drei Jahre dauert die Dieselkrise an – und nun ging plötzlich alles ganz schnell: Mitten in der Nacht stellte die Bundesregierung ihr Konzept gegen Fahrverbote vor. Wem wird es nutzen?

Abgas-Skandal: Volkswagen-Konzern entlässt Audi-Chef Rupert Stadler
Abgas-Skandal: Volkswagen-Konzern entlässt Audi-Chef Rupert Stadler

Der Volkswagen-Konzern trennt sich von Audi-Chef Rupert Stadler. Stadler scheidet mit sofortiger Wirkung aus den Vorständen von VW und Audi aus. Das teilte der Konzern am Dienstag mit. Die Trennung... mehr

Der Volkswagen-Konzern trennt sich von Audi-Chef Rupert Stadler. Stadler scheide mit sofortiger Wirkung aus den Vorständen von VW und Audi aus. 

Volkswagen erwartet Beteiligung aller Hersteller

Volkswagen will seinen Kunden nach den Diesel-Beschlüssen der Bundesregierung umfassende Umtauschprogramme für alte Diesel anbieten. VW unterstütze die Vorschläge der Bundesregierung für den Umtausch von Fahrzeugen, teilte ein Sprecher am Dienstag mit. Dem Autokonzern sei es ein Anliegen, Einfahrverbote in Städten zu verhindern. Mit Blick auf mögliche Hardware-Nachrüstung gehe man davon aus, "dass die Bundesregierung sicherstellt, dass sich alle Hersteller an den entsprechenden Maßnahmen beteiligen". Deren Umsetzung hänge von Lösungen von Nachrüstfirmen ab, erklärte der Sprecher. ... mehr

Volkswagen will seinen Kunden nach den Diesel-Beschlüssen der Bundesregierung umfassende Umtauschprogramme für alte Diesel anbieten. VW unterstütze die Vorschläge der ...

Osterloh: Diesel-Einigung gut für sichere Jobs
Osterloh: Diesel-Einigung gut für sichere Jobs

Volkswagen-Betriebsratschef Bernd Osterloh sieht in der Diesel-Einigung der Bundesregierung eine gute Nachricht für die Job-Sicherheit in der Branche. Vor allem sei ein einseitiger Weg mit der... mehr

Volkswagen-Betriebsratschef Bernd Osterloh sieht in der Diesel-Einigung der Bundesregierung eine gute Nachricht für die Job-Sicherheit in der Branche. Vor allem sei ein einseitiger ...

Volkswagen trennt sich von Audi-Chef Stadler
Volkswagen trennt sich von Audi-Chef Stadler

Der Volkswagen-Konzern trennt sich von Audi-Chef Rupert Stadler. Stadler scheide mit sofortiger Wirkung aus den Vorständen von VW und Audi aus, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur am Dienstag aus... mehr

Der Volkswagen-Konzern trennt sich von Audi-Chef Rupert Stadler. Stadler scheide mit sofortiger Wirkung aus den Vorständen von VW und Audi aus, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur ...

Diesel-Fahrverbote: Bouffier besteht auf Nachrüstungen für alte Diesel
Diesel-Fahrverbote: Bouffier besteht auf Nachrüstungen für alte Diesel

Die Koalition will ein neues großes Paket schnüren, auf das verunsicherte Diesel-Besitzer schon warten. Hessens Ministerpräsident Bouffier hält Hardware-Nachrüstungen für einen "zwingenden Teil der... mehr

Die Koalitionsspitzen beraten an diesem Montag über ein einheitliches Konzept gegen Diesel-Fahrverbote. Hessens Ministerpräsident Bouffier hält Hardware-Nachrüstungen für einen "zwingenden Teil der Lösung". 

Brexit: Wie sich die Wirtschaft für den "B-Day" rüstet
Brexit: Wie sich die Wirtschaft für den "B-Day" rüstet

Nur noch sechs Monate, dann ist "B-Day". Großbritannien und die EU sind weit entfernt von einer Einigung über die künftige Zusammenarbeit. Der ungeordnete Brexit wird wahrscheinlicher und die... mehr

Nur noch sechs Monate, dann ist "B-Day". Großbritannien und die EU sind weit entfernt von einer Einigung. Der ungeordnete Brexit wird wahrscheinlicher und die Wirtschaft wappnet sich.

Diesel-Krise: Bis zu 10.000 Euro Umtauschprämie – doch nicht für alle
Diesel-Krise: Bis zu 10.000 Euro Umtauschprämie – doch nicht für alle

Es kommt Bewegung in die Diesel-Affäre: Laut einem Medienbericht bieten die Autobauer nun konkrete Summen für den Umtausch des alten in einen neuen Wagen. Von einer einheitlichen Regelung kann aber... mehr

Die Autobauer haben konkrete Summen für den Diesel-Umtausch auf den Tisch gelegt. Von einer einheitlichen Regelung kann nicht die Rede sein. Auch gilt das Angebot nicht für alle Halter.


Anzeige
Gebrauchtwagensuche


shopping-portal