Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeWirtschaft & FinanzenBeruf & Karriere

Walt Disney-Methode: Ideenfindung per Rollenspiel


Walt Disney-Methode: Ideenfindung per Rollenspiel

tl (CF)

Aktualisiert am 17.02.2015Lesedauer: 2 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextDeutscher Stararchitekt ist totSymbolbild für einen TextTochter 51 Jahre nach Entführung gefundenSymbolbild für einen TextRiesenrad-Teil kracht auf WeihnachtsmarktSymbolbild für einen TextNachbarland plant Fahrverbote für E-Autos
Live: DSV-Biathletinnen wollen aufs Podest
Symbolbild für einen TextFeuerwehr: Plötzlich viel mehr UngeimpfteSymbolbild für einen TextKindsmord nach 65 Jahren vor AufklärungSymbolbild für einen TextPortugal-Star vor WM-AusSymbolbild für einen TextEU droht Elon MuskSymbolbild für einen TextWilliam und Kate werden ausgebuhtSymbolbild für einen TextWurde junge Behinderte mit Brei erstickt?Symbolbild für einen Watson TeaserWM: Klartext nach unschöner Messi-SzeneSymbolbild für einen TextBeherrschen Sie das Spiel der Könige?
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Wenn man sich im Kreis dreht und einfach nicht vorankommt, kann die Walt Disney-Methode weiterhelfen. Diese nach dem Zeichentrick-Genie benannte Kreativitätstechnik kann der Ideenfindung oder der Problemlösung dienen. Sie kann im Team oder einzeln praktiziert werden. Lesen Sie hier mehr dazu.

Was ist die Walt Disney-Methode?

Walt Disney, kreativer Vater des Hollywood-Zeichentrickfilms, war nicht nur ein Visionär, er setzte seine Träume auch erfolgreich in die Tat um. Dahinter steckte nicht etwa reine Intuition und eine Prise Glück, sondern eine effiziente Methode, mit deren Hilfe im Unternehmen neue Ideen gefunden und umgesetzt wurden: Die Walt Disney-Methode ist eine Kreativitätstechnik, die in immer mehr Unternehmen zur Anwendung kommt und besonders gut ist, um festgefahrene Denkstrukturen zu lockern.


Gedächtnistraining: Tipps für den Alltag

Das Gedächtnis einfach im Alltag trainieren
Musizieren aktiviert beide Gehirnhälften
+5

Dabei basiert sie auf einem Rollenspiel. Im Rahmen dessen begeben sich die Teilnehmer auf Ideenfindung in drei unterschiedliche Perspektiven: die des Träumers, des Realisten und des Kritikers. Dadurch, dass Probleme aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet werden, können Lösungen zutage treten, die zuvor noch nicht offensichtlich waren.

Vorbereitungsschritte für die Kreativitätstechnik

Die Walt Disney-Methode kann sowohl im Team als auch allein praktiziert werden. Wollen Sie sich in dieser Kreativitätstechnik üben, sollten Sie am besten drei Stühle bzw. drei Bereiche für die drei Rollen innerhalb eines Raumes einteilen. In der ersten Runde sollte jeder Teilnehmer für sich alle drei Rollen einmal einnehmen – beginnend mit dem Träumer, dem der Realist und dann der Kritiker folgt – ohne das Problem zu kennen, um sich ein wenig "einzuleben". Anschließend sollte eine kurze Ruhepause stattfinden, in deren Anschluss das zu lösende Problem genannt wird.

Tipp: Eine Person kann den Ablauf moderieren und das Team bei der Ideenfindung unterstützen.

Das Rollenspiel zur Ideenfindung beginnt

Nun beginnt das Rollenspiel: Zuerst ist wieder die Perspektive des Träumers an der Reihe. Ohne Grenzen oder sonstige Vorgaben dürfen die Teilnehmer ihren Wünschen freien Lauf lassen. Jeder noch so verrückte Ansatz kann letztlich eine neue Idee bedeuten. Die Träumer der Walt Disney-Methode fungieren als Ideenlieferanten.

Im nächsten Schritt gehen die Teilnehmer zur nächsten Rolle über: der Realist. Hier werden die gewonnenen Ideen betrachtet und auf ihre Umsetzung hin getestet. Die "Macher" überlegen, was zu tun ist, was benötigt wird oder was gesagt werden muss.

In der dritten Runde ist die Rolle des Kritikers an der Reihe. An diesem Punkt der Kreativitätstechnik setzten sich die Teilnehmer konstruktiv mit der Idee und der möglichen Umsetzung auseinander. Es werden Verbesserungsvorschläge gesammelt sowie Chancen und Risiken abgewägt. Ein Moderator kann helfen, indem er die Ergebnisse der einzelnen Rollen zusammenfasst und damit voneinander abgrenzt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Sonderurlaub bei Beerdigung: Wer Anspruch auf Freistellung hat
  • Christine Holthoff
Von Mauritius Kloft, Christine Holthoff
Hollywood
Arbeitslosigkeit





t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website