Sie sind hier: Home > Finanzen > Unternehmen >

Dieter Zetsche: Der Ex-Daimlerchef geht zu Aldi Süd

Vom Autobauer zum Discounter  

Ex-Daimlerchef Zetsche geht zu Aldi Süd

23.08.2019, 13:01 Uhr | dpa

Dieter Zetsche: Der Ex-Daimlerchef geht zu Aldi Süd. Dieter Zetsche: Im Mai war er aus dem Vorstand von Daimler ausgeschieden. (Quelle: dpa/Clara Margais)

Dieter Zetsche: Im Mai war er aus dem Vorstand von Daimler ausgeschieden. (Quelle: Clara Margais/dpa)

Gespräche über Discounterware statt teure Autos: Dieter Zetsche hat einen neuen Job gefunden. Der Handelsriese will von seiner Erfahrung profitieren.

Der frühere Daimler-Chef Dieter Zetsche zieht in den Beirat des Handelsriesen Aldi Süd ein. Das sagte eine Sprecherin der Discounterkette aus Mülheim an der Ruhr (NRW). Im Mai war Zetsche aus dem Vorstand des schwäbischen Autoherstellers ausgeschieden, an dessen Spitze er gut 13 Jahre gestanden hatte.
 

 
Wie viele andere Spitzenmanager auch richtet der 66-Jährige nach seiner operativen Karriere den Fokus auf die Tätigkeit in Kontrollgremien. So übernahm er im Frühjahr den Aufsichtsratsvorsitz des Touristikkonzerns Tui. Mit Aldi Süd kommt nun ein weiterer Posten hinzu, bei dem er die Tätigkeit der Firmenspitze überblickt und das Management berät.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE

shopping-portal