Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeWirtschaft & FinanzenGeld & VorsorgeRente & Altersvorsorge

Rentenfrage: Muss ich einen Midijob in der Steuererklärung angeben?


Muss ich meinen Midijob in der Steuererklärung angeben?

Von Mauritius Kloft

01.10.2022Lesedauer: 1 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Rentnerin arbeitet in einer Gärtnerei (Symbolbild): Einnahmen aus einem Midijob kennt das Finanzamt schon.
Rentnerin arbeitet in einer Gärtnerei (Symbolbild): Einnahmen aus einem Midijob kennt das Finanzamt schon. (Quelle: pixelfit/Getty Images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSelenskyj kritisiert Klitschkos ArbeitSymbolbild für einen TextAirline verbietet Personal graue HaareSymbolbild für einen TextUSA verbannen chinesische HandysSymbolbild für einen TextPolizei findet Gold in SockenSymbolbild für einen TextUnion fordert erneuten StresstestSymbolbild für einen Text2.500 Nackte stellen sich an Strand aufSymbolbild für einen TextBahn-Vorstand: Die Lage droht zu kippenSymbolbild für einen TextNachbar sägt Doppelhaus in der Mitte durchSymbolbild für einen TextDésirée Nick oben ohne im BallkleidSymbolbild für einen TextMann fällt von KreuzfahrtschiffSymbolbild für einen TextPitbull tötet Chihuahua vor SupermarktSymbolbild für einen Watson TeaserSat.1: Promi zeigt sich fast nackt Symbolbild für einen TextGelenkersatz: Gibt es eine Altersgrenze?
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Jede Woche beantwortet t-online zusammen mit ausgewählten Experten Fragen zu Rententhemen. Heute: Gehört mein Midijob in die Steuererklärung?

Ehegatten, die Einkünfte aus einer Tätigkeit erzielen und dabei die Steuerklassenkombination 3 und 5 verwenden, sind verpflichtet, eine Einkommensteuererklärung abzugeben – auch dann, wenn nur ein Ehepartner arbeitet.

In der Steuererklärung müssen alle Einkünfte aus allen Tätigkeiten angegeben werden, erklärt Steuerexpertin Daniela Karbe-Geßler vom Bund der Steuerzahler. Dabei seien nicht nur die Tätigkeiten und Einkünfte in Deutschland relevant, sondern auch solche aus dem Ausland. Lesen Sie hier, was mit Ihrer Rente passiert, wenn Sie auswandern.

"Übrigens kennt das Finanzamt Ihre Einnahmen aus dem Midijob schon, weil der Arbeitgeber dazu verpflichtet ist, eine Lohnsteuerbescheinigung hierfür an das Finanzamt zu übermitteln", so die Expertin weiter.

Daniela Karbe-Geßler, Bund der Steuerzahler
Daniela Karbe-Geßler, Bund der Steuerzahler

In der "Rentenfrage der Woche" beantworten wir jeden Samstag Fragen, die Sie, unsere Leserinnen und Lesern, uns zuschicken. Auf dieser Seite finden Sie alle bereits beantworteten Rentenfragen. Wenn Sie weitere Fragen rund um Altersvorsorge und gesetzliche Rente haben sollten, schreiben Sie uns gern eine E-Mail an "wirtschaft-finanzen@stroeer.de".

Die Grundlage für die Ermittlung der Steuer bildet das sogenannte zu versteuernde Einkommen. Dieses ergibt sich aus der Differenz von Einnahmen und vom Arbeitnehmer getragenen Beiträgen für Kranken-, Pflege- sowie Rentenversicherung.

"Ebenso können Ausgaben für Krankheitskosten noch berücksichtigt werden", sagt Karbe-Geßler. Eine Steuer fällt dann an, wenn das zu versteuernde Einkommen über dem steuerlichen Grundfreibetrag von Ehegatten liegt, im Jahr 2022 sind das 20.694 Euro.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Gespräch mit Daniela Karbe-Geßler vom Bund der Steuerzahler
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
So schaffen Sie eine Rente von 2.300 Euro im Monat
  • Christine Holthoff
Von Christine Holthoff
Bund der SteuerzahlerDeutschlandEinkommenSteuererklärung
Ehe










t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website