Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Unternehmen & Verbraucher > Verbraucher >

Rente | Zeitraffer: So drastisch verändert sich die Altersstruktur in Deutschland

Zeitraffer  

So drastisch verändert sich die Altersstruktur in Deutschland

14.08.2021, 15:21 Uhr | mak, Axel Krüger, Rei, t-online

Alterspyramide im Zeitraffer: So drastisch verändert sich die Demographie in Deutschland

Es gibt immer mehr Rentenbezieher und immer weniger Renteneinzahler: Deutschland steht immer mehr vor einem demographischen Problem. Eine Animation zeigt eindrücklich die deutliche Veränderung.

Alterspyramide im Zeitraffer: So drastisch verändert sich die Demographie in Deutschland. (Quelle: t-online)


Die Deutschen werden immer älter: Was an sich eine positive Nachricht ist, sorgt dafür, dass die Rente vor einem Finanzproblem steht. Wie drastisch sich die Alterspyramide in Deutschland verschiebt, sehen Sie im Zeitraffer.

Die gesetzliche Rente in Deutschland steht vor einem großen Finanzierungsproblem. Denn durch die demografische Entwicklung, also die rückläufige Geburtenrate und die steigende Lebenserwartung, kommen immer mehr Rentenempfänger auf immer weniger Beitragszahler. Das Problem wird sich ab Ende der 2020er Jahre verschärfen, wenn die sogenannten Babyboomer in Rente gehen.

Auch deshalb spielt das Thema Rente eine entscheidende Rolle im Wahlkampf. Viele Experten fordern einen umfassenden Umbau des Rentensystems – es wird darüber diskutiert, die Lebensarbeitszeit zu verlängern, die Beiträge zu erhöhen oder etwa für mehr Zuwanderung zu sorgen.

Dieses Video ist Teil des regelmäßigen Formats "Der Leserauftrag". Hierbei können Leserinnen und Leser von t-online darüber abstimmen, welche Themen wir als Redaktion umsetzen sollen. Wenn Sie über die Abstimmungsmöglichkeiten und Ergebnisse informiert werden möchten, abonnieren Sie gerne unseren Newsletter.

Wie stark sich die Alterspyramide in Deutschland verschiebt, sehen Sie entweder oben im Video. Alternativ können Sie auch hier klicken.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Rohstoffe und Währungen

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Unternehmen & Verbraucher > Verbraucher

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: