Sie sind hier: Home > Gesundheit >

Sonnenschutz: Was der UV-Index aussagt

Sonnenschutz  

Was der UV-Index aussagt

19.05.2011, 10:58 Uhr | cme

Sonnenschutz: Was der UV-Index aussagt. UV-Index: Der UV-Index gibt Auskunft über die Stärke der Sonnenstrahlung. (Foto: imago)

Der UV-Index gibt Auskunft über die Stärke der Sonnenstrahlung. (Foto: imago)

Zu viel Sonne schadet der Haut - doch warum bekommt man an manchen Tagen trotz Eincremens einen Sonnenbrand und an anderen Tagen nicht? Der so genannte UV-Index gibt Auskunft darüber, wie stark die Sonne jeweils in einer bestimmten Region ist. Wer sich darüber informiert, kann seinen Sonnenschutz darauf abstimmen. Lesen Sie hier, was der UV-Index aussagt und was die wichtigsten Regeln zum Schutz vor der UV-Strahlung sind.

UV-Index zeigt Gefährdung an

Der UV-Index (UVI) ist ein Maß für die "sonnenbrandwirksame" Strahlungsstärke der Sonne. Das Bundesamt für Strahlenschutz veröffentlicht täglich aktuelle UVI-Tageswerte - sie geben die maximale Strahlung an einem Tag an. In Deutschland sind Werte zwischen 2 und 8 üblich, für die nächsten Tage sind - je nach Bewölkung - Werte zwischen 4 und 7 angesagt. Am Äquator beträgt der UVI bei unbedecktem Himmel etwa 12. Bereits ab einem UVI von 3 sind Hautschäden möglich und ein Sonnenschutz nötig.

Sonnenschutz schon bei mittlerer Strahlung nötig

Nur im Winter bleiben die UV-Werte hierzulande im ungefährlichen Bereich unter 3. Eine Ausnahme sind übrigens die Berge - hier ist auch im Winter Sonnenschutz nötig. Bereits ab März kann der UV-Index Werte von 4 bis 5 erreichen. Das Bundesamt für Strahlenschutz empfiehlt für diesen Bereich, in der Mittagszeit den Schatten zu suchen und Sonnencreme aufzutragen. Im Hochsommer kann der Index an sonnigen Tagen auf 8 klettern. Die UV-Belastung gilt dann als "sehr hoch", es werden besondere Schutzmaßnahmen erforderlich. Zum Beispiel sollte man sich generell im Schatten aufhalten, T-Shirt, Sonnencreme und Hut sind dringend erforderlich, um Hautschäden zu vermeiden.

Heller Hauttyp braucht besseren Sonnenschutz

Wer den richtigen Sonnenschutz wählen will, sollte auch seinen Hauttyp kennen. Hellhäutige Menschen mit hellblonden oder rötlichen Haaren (Hauttyp 1) sind besonders empfindlich und sollten im Sommer Sonnencreme mit Lichtschutzfaktor 30 bis 50 auftragen. Die Hauttypen zwei bis drei (helle bis hellbraune Haut, blondes bis hellbraunes Haar) sind nicht ganz so empfindlich, benötigen aber einen Sonnenschutz mit dem Lichtschutzfaktor 12 bis 30. Dunkle Hauttypen bekommen zwar selten einen Sonnenbrand, sollten aber dennoch nicht auf den Sonnenschutz verzichten - empfohlen wird der Lichtschutzfaktor 8 bis 15. Einen sicheren Schutz vor Hautkrebs bieten diese Maßnahmen allerdings nicht, sie senken aber das Risiko, zu erkranken.

Ratgeber: Richtig eincremen - Regeln für den Sonnenschutz

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Blaue Hemden in 6 Dessins - passend für jeden Anlass
bei Walbusch
Anzeige
Happy Highspeed-Surfen: 210,- € Gutschrift sichern!*
MagentaZuhause L bestellen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018