• Home
  • Leben
  • Reisen
  • Reisetipps
  • St├Ądtereisen
  • Acht originelle Alternativen zu Top-Reisezielen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextAir Force One landet in M├╝nchenSymbolbild f├╝r ein VideoSo sieht es im G7-Luxushotel ausSymbolbild f├╝r einen TextKletterer st├╝rzen im Karwendel zu TodeSymbolbild f├╝r einen TextGefahr bei Waldbrand "noch sehr gro├č"Symbolbild f├╝r einen TextNeue Doppelspitze der Linken gew├ĄhltSymbolbild f├╝r ein VideoHinteregger mit neuem Gesch├ĄftszweigSymbolbild f├╝r einen TextBiontech meldet: Omikron-Impfstoff wirktSymbolbild f├╝r einen TextFu├čballstar ├╝berrascht mit Wechsel Symbolbild f├╝r einen TextSylt: Party-Zonen f├╝r 9-Euro-Touristen?Symbolbild f├╝r einen TextScholz fehlt auf S├Âders G7-FotoSymbolbild f├╝r einen TextDeutscher Olympiasieger holt WM-BronzeSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserAzubi k├Ąmpft in Armut ums ├ťberlebenSymbolbild f├╝r einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

Acht originelle Alternativen zu Top-Reisezielen

Von Ana Grujic

Aktualisiert am 27.10.2018Lesedauer: 4 Min.
Kantouni auf Kalymnos: Auch an weniger bekannten Orten k├Ânnen Sie sch├Âne Urlaube verbringen.
Kantouni auf Kalymnos: Auch an weniger bekannten Orten k├Ânnen Sie sch├Âne Urlaube verbringen. (Quelle: Robert Harding/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Bekannte Urlaubsdestinationen ziehen viele Touristen an. Wer aber keine Lust auf Menschenmassen hat, kann alternative Urlaubsorte besuchen ÔÇô und dabei sogar sparen.

Das Wichtigste im ├ťberblick


Paris, New York, Barcelona: Wundersch├Âne Orte, die zu Recht zu den beliebtesten Reisezielen der Welt z├Ąhlen. Dementsprechend viele Touristen wuseln durch die St├Ądte. Preise f├╝r Unterk├╝nfte und Verpflegung sind vor Ort oft sehr hoch. F├╝r viele der Top-Reiseziele gibt es aber oft Alternativen, die weniger bekannt, daf├╝r aber manchmal g├╝nstiger sind.


Acht originelle Alternativen zu Top-Reisezielen

Kantouni in Kalymnos: Auch in Griechenland gibt es Inseln, die weniger erschlossen sind.
Altstadt von Br├╝nn: In der tschechischen Stadt finden Sie neben Altbauten auch moderne Geb├Ąude.
+7

1. F├Ęs ist der Geheimtipp Marokkos

Ein Ort voller Pal├Ąste, versteckter G├Ąrten und exotischer M├Ąrkte: F├Ęs k├Ânnte die Kulisse f├╝r ein M├Ąrchen aus tausendundeiner Nacht sein.

Markt in F├Ęs: Die Stadt in Marokko ist bekannt f├╝r ihre Altstadt voller Verkaufsst├Ąnde.
Markt in F├Ęs: Die Stadt in Marokko ist bekannt f├╝r ihre Altstadt voller Verkaufsst├Ąnde. (Quelle: imagebroker/imago-images-bilder)
ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Schwarzer Schimmel in der Dusche: So werden Sie ihn los
Schwarzer Schimmel: Vor allem in Ecken siedelt sich der Pilz schnell an.


F├Ęs liegt nord├Âstlich von Marrakesch und ist perfekt f├╝r alle, die Marokko fernab von Touristenstr├Âmen entdecken m├Âchten. Die Altstadt von F├Ęs geh├Ârt zum UNESCO-Weltkulturerbe und ist ein Paradies f├╝r Spazierg├Ąnger. In der sogenannten Medina sind n├Ąmlich Autos verboten. So k├Ânnen Sie ungest├Ârt vom Verkehrsl├Ąrm bummeln und authentische M├Ąrkte entdecken. Wenn Sie genug vom Shoppen haben, lohnt sich auch ein Abstecher zu einer der ├Ąltesten noch bestehenden Bildungseinrichtungen der Welt: der Universit├Ąt al-Qaraw─źy─źn.

Extra-Tipp: Genie├čen Sie einen Minztee, wenn Ihnen zu warm wird. Das Nationalgetr├Ąnk Marokkos soll gerade bei Hitze eine erfrischende Wirkung haben.

2. Es muss nicht immer Kreta sein

Wer auf einer griechischen Insel das Leben genie├čen m├Âchte, muss nicht auf den ├╝berf├╝llten Str├Ąnden Kretas urlauben. Auch andere Inseln haben ihren eigenen Charme und sind ideale Orte um zu entspannen.

Pothia in Kalymnos: In Griechenland gibt es auch abseits der bekannten Inseln interessante Urlaubsorte.
Pothia in Kalymnos: In Griechenland gibt es auch abseits der bekannten Inseln interessante Urlaubsorte. (Quelle: Robert Harding/imago-images-bilder)

Kalymnos etwa ist noch um einiges weniger touristisch erschlossen als gr├Â├čere Inseln wie Kreta. Kletterbegeisterte sch├Ątzen die Insel wegen ihrer Kalksteingebirge schon l├Ąnger. Auch wenn Sie weniger an sportlichen Herausforderungen und mehr an einem ruhigen Urlaub interessiert sind, ist Kalymnos genau richtig f├╝r Sie. Im Norden der Insel finden sich n├Ąmlich kleine D├Ârfer, die ideal sind f├╝r alle Ruhesuchenden.

Extra-Tipp: Kalymnos war fr├╝her als Insel der Schwammfischer bekannt. Heute noch verkaufen viele Souvenirst├Ąnde das Naturprodukt.

3. Br├╝nn als frische Alternative zu Prag

W├Ąhrend Prag ein beliebtes Reiseziel f├╝r alle ist, die europ├Ąische Geschichte hautnah erleben wollen, ist Br├╝nn genau richtig f├╝r jene, die Tradition und Moderne gerne mischen.

Altstadt von Br├╝nn: In der tschechischen Stadt k├Ânnen Sie auch interessante moderne Bauwerke entdecken.
Altstadt von Br├╝nn: In der tschechischen Stadt k├Ânnen Sie auch interessante moderne Bauwerke entdecken. (Quelle: Danita Delimont/imago-images-bilder)

Brno, so der tschechische Name Br├╝nns, ist weniger ├╝berlaufen als die tschechische Hauptstadt. Gleichzeitig ist durch viele Caf├ęs und Gastg├Ąrten aber immer etwas los auf den Stra├čen. Ein Spaziergang durch die Altstadt Br├╝nns lohnt sich aber nicht nur wegen der Gastronomie. Neben den historischen Geb├Ąuden finden sich n├Ąmlich auch immer wieder beeindruckende moderne Bauwerke. Besonders bekanntist die Villa Tugendhat, die wegen ihres Baustils sogar zum UNESCO-Welterbe geh├Ârt.

Extra-Tipp: Wenn Sie Br├╝nn von oben sehen wollen, lohnt es sich, auf den Turm des Alten Rathauses zu steigen.

4. Barock bewundern in Lecce statt dr├Ąngen in Rom

Wer schon einmal in Rom war, wei├č, dass das Gedr├Ąnge im Kolosseum und vor dem Trevi Brunnen h├Âllisch ist. Kommt noch Hitze und langes Warten vor Sehensw├╝rdigkeiten dazu, verliert man schnell die Freude an der ewigen Stadt.

Lecce: Die italienische Stadt ist zwar touristisch weniger erschlossen als Rom, bietet aber dennoch einige Sehensw├╝rdigkeiten.
Lecce: Die italienische Stadt ist zwar touristisch weniger erschlossen als Rom, bietet aber dennoch einige Sehensw├╝rdigkeiten. (Quelle: Sepp Spiegl/imago-images-bilder)

Dabei geht es in Italien auch anders: Die Stadt Lecce liegt auf dem Stiefelabsatz der italienischen Halbinsel. Kulturinteressierte k├Ânnen neben Kirchen und anderen historischen Bauten vor allem auch die regionale Sonderform des Barocks bewundern: den barocco leccese. Ein gutes Beispiel f├╝r den ├╝ppigen Baustil ist die Fassade der Basilika Santa Croce. Praktisch f├╝r alle, die Sightseeing gerne mit kulinarischen Gen├╝ssen verbinden: Restaurants und Caf├ęs sind selbst um die Sehensw├╝rdigkeiten herum noch g├╝nstiger als in Rom.

Extra-Tipp: Das Amphitheater im Stadtzentrum k├Ânnen Sie kostenlos besichtigen.

5. Schlemmen und schwimmen in San Sebastián

Wer lieber spanische Lebenskunst statt touristisches Gedr├Ąngel erleben m├Âchte, sollte lieber nach San Sebasti├ín statt nach Barcelona fahren.

La Concha: Der Strand in San Sebastián hat seinen Namen aufgrund seiner Muschelform.
La Concha: Der Strand in San Sebastián hat seinen Namen aufgrund seiner Muschelform. (Quelle: imagebroker/imago-images-bilder)

Der kleinere Ort liegt im Baskenland nahe der franz├Âsischen Grenze und ist unter anderem bekannt f├╝r seinen Strand La Concha, spanisch f├╝r "die Muschel". San Sebasti├ín hat aber auch einiges f├╝r Gourmets zu bieten. Die Stadt hat eine hohe Dichte an Sterne-Restaurants und viele gastronomische Gesellschaften, sogenannte Sociedades Gastron├│micas, deren Mitglieder einander bekochen.

Extra-Tipp: Kosten Sie Pintxos. Allerlei Leckerbissen werden bei diesem Gericht auf ein St├╝ck Brot gespie├čt. Die kunstvollen Happen sind typisch f├╝r die K├╝che San Sebasti├íns.

6. Dinosaurier entdecken in Chicago

Es gibt nur ein New York: Die Mischung an verschiedenen Kulturen und Menschen ist einzigartig. Was New York aber mit vielen anderen St├Ądten gemein hat, sind hohe Preise und viele Touristen.

Skyline von Chicago: Die US-amerikanische Stadt liegt am Lake Michigan.
Skyline von Chicago: Die US-amerikanische Stadt liegt am Lake Michigan. (Quelle: Kraft/imago-images-bilder)
Loading...
Loading...
Loading...

Eine g├╝nstigere Alternative in den USA ist Chicago. Entspannen Sie am Lake Michigan, dessen Fl├Ąche gr├Â├čer ist als die der Schweiz. Wenn Sie lieber sportliche Aufregung erleben m├Âchten, k├Ânnen Sie die Spiele einer der beiden Baseballmannschaften Chicagos besuchen. Regnerische Nachmittage lassen sich am besten in einem der zahlreichen Museen verbringen. Im Field Museum wird auch garantiert niemandem langweilig, dort ist n├Ąmlich das gr├Â├čte T-Rex-Skelett der Welt ausgestellt. Viele der Veranstaltungen k├Ânnen Sie g├╝nstiger besuchen, als ihre Gegenst├╝cke in New York ÔÇô dabei aber mindestens genauso viel Spa├č haben.

Extra-Tipp: G├Ânnen Sie sich die Chicago-Varianten bekannter Fast-Food-Klassiker. Ob Hot Dog oder Pizza: Chicago hat diesen Speisen einen eigenen Stempel aufgedr├╝ckt.

7. Gem├╝tlich spazieren in Brighton

Wem London zu stressig und gro├č ist, findet in Brighton eine entspannte Alternative.

Brighton: Die K├╝stenstadt ist gem├╝tlicher als die gro├če Hauptstadt London.
Brighton: Die K├╝stenstadt ist gem├╝tlicher als die gro├če Hauptstadt London. (Quelle: Loop Images/imago-images-bilder)

Nur eine halbe Zugstunde vom Flughafen London Gatwick entfernt, liegt die Stadt direkt am Meer. Statt gro├čer Touristenmassen flanieren Sie hier vor allem mit Einheimischen durch die schmalen Gassen der Einkaufsstra├čen. Statt ├╝berteuerter Restaurants gibt es hier noch das eine oder andere urige Pub zu entdecken. Und wer mal entspannen m├Âchte, kann sich einfach ans Meer setzen.

Extra-Tipp: In Snoopers Paradise, einem riesigen Second-Hand-Shop, finden Sie neben allerlei Skurrilit├Ąten auch g├╝nstige Mitbringsel f├╝r die Daheimgebliebenen.

8. In Lyon speisen Sie wie Paul Bocuse

Wenn sie Frankreich von seiner k├Âstlichen Seite kennenlernen m├Âchten, lohnt sich ein Besuch in Lyon.

Lyon: Die drittgr├Â├čte Stadt Frankreichs ist eine charmante Alternative zu Paris.
Lyon: Die drittgr├Â├čte Stadt Frankreichs ist eine charmante Alternative zu Paris. (Quelle: Paulo Amorim/imago-images-bilder)

Die drittgr├Â├čte Stadt Frankreichs hat eine Altstadt, die sogar zum UNESCO-Weltkulturerbe geh├Ârt. Wer nach einem Tag voller Sightseeing St├Ąrkung braucht, findet in Lyon sicher etwas, was ihm schmeckt. Die Lyoner K├╝che ist n├Ąmlich bekannt daf├╝r, aus regionalen Zutaten raffinierte Gerichte zu kreieren. Sogar Meisterkoch Paul Bocuse hat hier sein Handwerk gelernt.

Extra-Tipp: Besuchen Sie die Halles de Lyon. In der Markthalle k├Ânnen Sie lokale Produkte kaufen und verkosten.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
BarcelonaChicagoFrankreichGriechenlandItalienKretaLondonMarokkoMichiganNew YorkParisPragRom
Ratgeber

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website