Sie sind hier: Home > Politik >

IS-Terror

Türkei droht erbitterte Schlacht um Manbidsch an
Türkei droht erbitterte Schlacht um Manbidsch an

Die Türkei geht weiterhin gegen kurdische Kämpfer im Norden Syriens vor. Nachdem man die YPG-Anhänger ein weiteres Mal aufforderte, sich zurückzuziehen, droht nun die nächste Schlacht. Der türkische... mehr

Nachdem man die YPG-Anhänger ein weiteres Mal aufforderte, sich zurückzuziehen, droht nun die nächste Schlacht.

IS-"Märtyrertat" in Hannover: Anklage gegen 16-jährige Safia S. erhoben
IS-"Märtyrertat" in Hannover: Anklage gegen 16-jährige Safia S. erhoben

Sie ist jung, radikal und tötete in Hannover beinahe einen Polizisten. Sechs Monate nach dem Messerangriff der damals 15-jährigen IS-Sympathisantin Safia S. hat die Bundesanwaltschaft Anklage wegen... mehr

Sie ist jung, radikal und tötete in Hannover beinahe einen Polizisten.

Eskalation in Syrien: Erste Gefechte zwischen Türkei und Kurden-Allianz
Eskalation in Syrien: Erste Gefechte zwischen Türkei und Kurden-Allianz

Der Konflikt zwischen der türkischen Armee und den Kurden in Nordsyrien ist weiter eskaliert. Rebellen, die von der Türkei unterstützt werden, haben sich am Samstag nach eigenen Angaben erstmals... mehr

Türkische Jets und Artillerie haben nach Angaben von Aktivisten zudem erneut Milizen der Kurden in Nordsyrien angegriffen.

Islamischer Staat: Fast 800 Ermittlungsverfahren gegen Islamisten
Islamischer Staat: Fast 800 Ermittlungsverfahren gegen Islamisten

Im Bund und bei den Ländern wurden zum 1. Juli diesen Jahres fast 800 Ermittlungsverfahren gegen Islamisten geführt. Das geht aus einer Antwort des Bundesinnenministeriums an die Linksfraktion im... mehr

Im Bund und bei den Ländern wurden zum 1.

Syriens Kurden fordern die Türkei heraus
Syriens Kurden fordern die Türkei heraus

Die Kurden haben im syrischen Bürgerkrieg viel Blut verloren - und inzwischen viel Land gewonnen. Das wollen sie für sich behalten. Die Türkei will das nicht. Der nächste Nahost-Konflikt ist da.... mehr

Die syrischen Kurden haben im Bürgerkrieg viel Blut verloren - und inzwischen viel Land gewonnen. Das wollen sie für sich behalten. Ankara will das nicht.

UN: Syrien-Regierung und Islamischer Staat setzten Chemiewaffen ein
UN: Syrien-Regierung und Islamischer Staat setzten Chemiewaffen ein

Eine Untersuchungskommission der Vereinten Nation (UN) ist sich sicher, dass Syriens Regierung und die Terrormiliz Islamischer Staat Chemiewaffen eingesetzt haben. In den Jahren 2014 und 2015 hätten... mehr

Eine Untersuchungskommission der Vereinten Nation (UN) ist sich sicher, dass Syriens Regierung und die Terrormiliz Islamischer Staat Chemiewaffen eingesetzt haben.

Türkei geht in Syrien gegen Kurden vor: "Über Euphrat zurückdrängen"
Türkei geht in Syrien gegen Kurden vor: "Über Euphrat zurückdrängen"

Einen Tag nach Beginn der Militäroffensive hat die Türkei weitere Kampfpanzer über die syrische Grenze geschickt. Nach der Einnahme der Stadt Dscharablus, die vom Islamischen Staat (IS) gehalten... mehr

Einen Tag nach Beginn der Militäroffensive hat die Türkei weitere Kampfpanzer über die syrische Grenze geschickt.

Türkei: Bundeswehr prüft offenbar Abzug der Soldaten aus Incirlik
Türkei: Bundeswehr prüft offenbar Abzug der Soldaten aus Incirlik

Der Streit um das Besuchsverbot für deutsche Abgeordnete auf dem Luftwaffenstützpunkt in Incirlik hat das Verhältnis zwischen Deutschland und der Türkei erheblich belastet. Die Bundeswehr reagiert nun... mehr

Der Streit um das Besuchsverbot für deutsche Abgeordnete hat möglicherweise Konsequenzen.

US-Vize: Biden fordert Kurden zum Rückzug auf
US-Vize: Biden fordert Kurden zum Rückzug auf

Mit Erfolg haben die türkische Armee und die US-geführte Koalition in Syrien ihre erste gemeinsame Offensive gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) durchgeführt. Kurz nach dem Angriff auf die... mehr

Zuvor hatte die Türkei ihre Syrien-Offensive "Schutzschild Euphrat" gestartet.

Türkei startet Offensive in Syrien - Gegen Islamischen Staat
Türkei startet Offensive in Syrien - Gegen Islamischen Staat

Panzer der türkischen Streitkräfte sind nach Nordsyrien vorgedrungen und haben Stellungen der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in Dscharablus unter Beschuss genommen. Der Einsatz der Armee sei... mehr

Panzer der türkischen Streitkräfte sind nach Nordsyrien vorgedrungen und haben Stellungen der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in Dscharablus unter Beschuss genommen.



shopping-portal