Thema

Arbeitgeber

Arbeitszeit: Vom Vollzeit- zum Teilzeitjob – so funktioniert's

Arbeitszeit: Vom Vollzeit- zum Teilzeitjob – so funktioniert's

Der Wechsel von einer Vollzeit- auf eine Teilzeitstelle ist für viele Beschäftigte die perfekte Lösung, um Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen. Das müssen Sie beachten, wenn Sie Ihre Arbeitszeit reduzieren möchten. Beschäftigte haben einen Anspruch darauf ... mehr
Schwesig spricht mit Arbeitgebern und DGB über faire Löhne

Schwesig spricht mit Arbeitgebern und DGB über faire Löhne

Rostock (dpa/mv) - Das geringe Lohnniveau in Mecklenburg-Vorpommern ist Thema einer Diskussionsveranstaltung, zu der die SPD-Landtagsfraktion heute (17.00 Uhr) eingeladen hat. Unter dem Motto "Gutes Land, gute Leute, gute Löhne" will Ministerpräsidentin Manuela Schwesig ... mehr
Die 13 größten Arbeitsrecht-Mythen

Die 13 größten Arbeitsrecht-Mythen

Mal eben während der Arbeitszeit zum Arzt gehen – das kann doch kein Problem kein, denkt sich mancher Mitarbeiter – und wundert sich, wenn es Ärger mit dem Chef gibt. Und auch das Thema "Vollzeit oder Teilzeit" sorgt immer wieder für heftige Debatten zwischen ... mehr
Entlassener Whistleblower erhält Abfindung

Entlassener Whistleblower erhält Abfindung

Im Streit um die fristlose Entlassung des Whistleblowers im Bottroper Apotheker-Skandal haben sich beide Seiten am Freitag vor dem Landesarbeitsgericht Hamm auf einen Vergleich geeinigt. Das Arbeitsverhältnis zwischen Martin Porwoll (46) und dem Apotheker Peter ... mehr
Das bedeuten die Diagnosecodes auf Ihrer Krankenschreibung

Das bedeuten die Diagnosecodes auf Ihrer Krankenschreibung

Auf dem Krankenschein vermerkt Ihr Arzt auch die Diagnose – allerdings in Form eines kryptischen Codes mit Buchstaben und Zahlen. Wir verraten Ihnen, wie Sie die Kürzel entschlüsseln können. Wenn Sie von Ihrem Arzt krankgeschrieben werden, erhalten ... mehr

Streit zwischen Heil und Arbeitgeberpräsident

Berlin (dpa) - Gleich beim ersten offiziellen Besuch des neuen Arbeitsministers Heil beim Arbeitgeberverband BDA hat es offenen Streit gegeben. Arbeitgeberpräsident Kramer machte danach deutlich, dass in dem Gesetzentwurf zur geplanten ... mehr

Handwerk erwartet Lockerung des Arbeitszeitgesetzes

Berlin (dpa) - Das Handwerk in Deutschland erwartet von der neuen Bundesregierung eine Lockerung der gesetzlichen Regeln zur Arbeitszeit. Seine Branche hoffe, dass der neue Bundesarbeitsminister Hubertus Heil bereit sei, mehr Flexibilität bei Arbeitszeiten ... mehr

Viele Verstöße gegen das Mindestlohngesetz bei Taxifahrern

Bei einer Kontrolle von Taxifahrern in den Landkreisen Ostprignitz-Ruppin und Dahme-Spreewald stellten Zollbeamte bei jedem vierten Verstöße gegen das Mindestlohngesetz fest. Mehr als 70 Firmen und Selbstständige waren von der Überprüfung in der vergangenen Woche ... mehr

Kündigung wegen Krankheit: Ist das gerechtfertigt?

Viele Arbeitnehmer haben Angst vor einer Kündigung wegen Krankheit. Setzt eine hartnäckige Grippe Sie mal mehrere Tage außer Gefecht, müssen Sie jedoch nichts befürchten. Nur wenn sich über das Jahr verteilt zu viele Krankheitstage anhäufen, kann es brenzlig werden ... mehr

Arbeitszeugnisse: Was darf im Zeugnis stehen?

Wer sich einen neuen Job suchen will oder auch muss, braucht ein qualifiziertes Arbeitszeugnis. Was aber, wenn Chef und Mitarbeiter nicht gerade im Guten auseinandergehen? Lesen Sie, was in ein Arbeitszeugnis gehört und wie ehrlich die Bewertung des Vorgesetzten ... mehr

Krankes Kind zu Hause: So verhalten sich Berufstätige richtig

Für berufstätige Eltern ist ein krankes Kind immer wieder eine schwierige Situation. Zum Glück gibt es gesetzliche Regelungen für solche Fälle – unbezahlten Urlaub müssen sie daher meistens nicht nehmen. Verpflichtungen haben sie aber trotzdem. Ob Husten, Fieber ... mehr

Nur wenige Mitarbeiter in Niedersachsen machen Sabbatical

Nur relativ wenige Mitarbeiter haben bei den größten Arbeitgebern in Niedersachsen in den vergangenen Jahren ein Sabbatical genommen. Eine solche längere Auszeit vom Job bieten aber inzwischen viele Firmen ihren Beschäftigten an, wie eine Umfrage der Deutschen ... mehr

Metall-Arbeitgeber schlagen unbezahlten Feiertag vor

In der Debatte um einen zusätzlichen Feiertag in Niedersachsen bringen die Metall-Arbeitgeber einen unbezahlten freien Tag ins Gespräch. Volker Schmidt, Hauptgeschäftsführer des Arbeitgeberverbandes Niedersachsenmetall, schlug gegenüber der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Bei Schnee und Sturm zu Hause bleiben? Was Mitarbeiter dürfen

Starke Schneefälle, Glätte, eisiger Wind: Extreme Verkehrsbedingungen können dafür sorgen, dass viele Mitarbeiter zu spät in die Firma kommen – mancher würde am liebsten gleich ganz zu Hause bleiben. Muss der Chef das Wetter als Grund für eine Verspätung akzeptieren ... mehr

Unbezahlter Urlaub: Dann dürfen Sie ihn beantragen

Ein Arbeitnehmer möchte unbezahlten Urlaub nehmen. Obgleich kein grundsätzlicher Anspruch darauf besteht, gibt es Ausnahmen. Hier erfahren Sie welche. Die Tagesmutter ist krank, im Keller steht das Wasser – zur Arbeit zu gehen ist kaum möglich, der reguläre Urlaub ... mehr

Kein Ende des Tarifkonflikts an Unikliniken im Südwesten

Im Tarifkonflikt um die Entlastung des Pflegepersonals an den Unikliniken im Südwesten hat es am Montag keine Annäherung zwischen den Arbeitgebern und der Gewerkschaft Verdi gegeben. "Die Arbeitgeber halten nach wie vor an ihrem Angebot ... mehr

Das Ende der Elternzeit: So klappt die Rückkehr in den Job

Füttern, spielen und wickeln statt Konferenzen, E-Mails und Akkordarbeit: Der Wechsel in die Elternzeit ist für Mütter und Väter eine große Umstellung – und die Rückkehr kann genauso schwierig sein. Die Rückkehr in den Job nach der Elternzeit ... mehr

Mutterschutzgesetz: wichtige Fakten - das müssen Sie wissen

In der Schwangerschaft tragen Frauen nicht nur Verantwortung für die eigene Gesundheit, sondern auch für die des ungeborenen Kindes. Damit dies auch am Arbeitsplatz gewährleistet ist,  gibt es das  Mutterschutzgesetz . Hier finden Sie einen ... mehr

Bürgerversicherung: Was steckt hinter den SPD-Plänen?

Union und SPD besprechen verhandeln derzeit eine mögliche gemeinsame Regierungsbildung. Einer der großen Streitpunkte ist die sogenannte Bürgerversicherung. Während die Union das Konzept ablehnt, ist die Bürgerversicherung der zentrale Punkt der sozialdemokratischen ... mehr

Entfernungspauschale: Mehr Pendler, weitere Strecken

Die Zahl der Pendler in Deutschland steigt – und das, obwohl immer mehr Menschen in die Städte ziehen. In den vergangenen fünf Jahren sind nach Informationen der WirtschaftsWoche rund eine Million Berufstätige dazugekommen, die Kosten für ihren Arbeitsweg steuerlich ... mehr

Schulz: SPD ist sich ihrer Verantwortung bewusst

Berlin (dpa) - Vor einem Spitzengespräch bei Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat SPD-Chef Martin Schulz zugesichert, dass sich seine Partei ihrer staatspolitischen Verantwortung bewusst sei. Gleichzeitig machte er beim Deutschen Arbeitgebertag ... mehr

Schulz und Lindner bei Arbeitgebertag in Berlin

Berlin (dpa) - Mitten in der Regierungskrise treten heute führende Politiker beim Deutschen Arbeitgebertag in Berlin auf. Darunter sind SPD-Chef Martin Schulz, der FDP-Vorsitzende Christian Lindner und Grünen-Chef Cem Özdemir. Unter anderen spricht ... mehr

Jobs für Behinderte gefordert: "Rollstühle raus aus Köpfen"

Die Agentur für Arbeit Hamburg hat an die Arbeitgeber appelliert, mehr schwerbehinderte Menschen einzustellen und sie am Arbeitsleben teilhaben zu lassen. "Rollstühle, Kündigungsschutz oder hohe Krankheitszeiten müssen raus aus den Köpfen und einer vorurteilsfreien ... mehr

Trumpf-Chefin verlangt Rückgrat beim Umgang mit dem Islam

Deutschland sollte nach Worten von Trumpf-Chefin Nicola Leibinger-Kammüller die freiheitliche und christliche Grundordnung stärker einfordern. "Es gibt einige Punkte im Islam, mit denen auch ich mich schwer tue", sagte die Chefin des Werkzeugmaschinenbauers ... mehr

Neues Gesetz: Was Berufstätige wissen müssen

Habe ich gut verhandelt? Verdienen meine Kollegen mehr als ich? Werde ich diskriminiert? Antworten auf solche Fragen sollen Angestellte künftig leichter finden. Doch das neue Gesetz für mehr Lohntransparenz hat so einige Tücken. Auch Arbeitsrechtler sehen die Regelung ... mehr

Studie: Passivrauchen am Arbeitsplatz nimmt zu

In öffentlichen Verkehrsmitteln, Restaurants, Bars –  Rauchen wird an immer mehr Orten verboten. Doch am Arbeitsplatz herrscht immer noch oft dicke Luft. Eine Studie hat überraschende Ergebnisse. Trotz vielfacher Rauchverbote sind Nichtraucher laut einer Studie ... mehr

Urteil: Überwachung von privaten Chats im Büro nicht zulässig

Arbeitgeber dürfen die private Nutzung des Internets am Arbeitsplatz verbieten. Doch wie sieht es mit der Überwachung und Protokollierung des Browserverlaufs aus? Der  Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat sich damit befasst und ein Urteil gefällt. Abends ... mehr

Wann und wie: So melden Sie sich richtig krank

Am ersten Tag? Per E-Mail oder Telefon? Viele Arbeitnehmer fragen sich, wie sie sich bei Krankheit richtig abmelden. Arbeitgeber können beispielsweise bereits am ersten Krankheitstag den "gelben Schein" vom Arzt verlangen. Wer sich nicht an die Regeln hält, bekommt ... mehr

Arbeitgeber fordern Priorität für Bildung

Berlin (dpa) - Die Arbeitgeber in Deutschland erwarten von der künftigen Regierung politische Priorität für Investitionen in Bildung. «Jeder Euro für die Verbesserung unseres Bildungssystems ist bestens eingesetzt», sagte der BDA-Präsident Ingo Kramer der dpa. «Junge ... mehr

Folgen der Digitalisierung am Arbeitsplatz

Das digitale Zeitalter bringt nicht nur Vorteile für den Arbeitnehmer. Viele fühlen sich unter Druck gesetzt, schneller arbeiten zu müssen.  Mit der zunehmenden Digitalisierung steigt das Arbeitstempo - das merken auch die Beschäftigten. Nach einer Umfrage ... mehr

So kommen Pendler entspannter ans Ziel

Pendler kennen das: wieder ein Stau, die Nerven liegen blank. Träge rollt das Auto durch den Berufsverkehr. Diesen Stress muss allerdings niemand aushalten. Dagegen lässt sich etwas unternehmen - zum Beispiel mit Heavy Metal. Pendeln als Stressfaktor Der Blutdruck ... mehr

Kündigung nach Elternzeit – fiese Tricks der Arbeitgeber

Von wegen Vereinbarkeit von Familie und Beruf: Wie sieht es mit Kündigungen nach der Elternzeit aus? Und wie kann man sich gegen unfaire Kündigungen wehren? Denn manche Arbeitgeber arbeiten mit fiesen Tricks. Wir klären auf. Während der Elternzeit oder direkt ... mehr

Datenschutz: Welche Daten darf der Arbeitgeber sammeln?

Jede E-Mail, jede Zeiterfassung, jede Dienstwagenfahrt, jeder Anruf und jeder Arbeitsschritt produziert heute Daten. Für Chefs sind die sehr interessant, für Angestellte potenziell gefährlich. Das Gesetz schützt Arbeitnehmer zwar – der Teufel steckt jedoch im Detail ... mehr

Arbeitgeber der Parität: Pauschal 40 Euro Altersvorsorge

Rund 7000 Beschäftigte der Sozialwirtschaft in Thüringen, Sachsen und Mecklenburg-Vorpommern bekommen von ihren Arbeitgebern künftig einen pauschalen Beitrag zur Altersvorsorge. Einen entsprechenden Tarifvertrag schloss der Paritätische Arbeitgeberverband ... mehr

Arbeitgeber der Parität: Pauschal 40 Euro Altersvorsorge

Rund 7000 Beschäftigte der Sozialwirtschaft in Thüringen, Sachsen und Mecklenburg-Vorpommern bekommen von ihren Arbeitgebern künftig einen pauschalen Beitrag zur Altersvorsorge. Einen entsprechenden Tarifvertrag schloss der Paritätische Arbeitgeberverband ... mehr

Arbeitgeber der Parität: Pauschal 40 Euro Altersvorsorge

Rund 7000 Beschäftigte der Sozialwirtschaft in Thüringen, Sachsen und Mecklenburg-Vorpommern bekommen von ihren Arbeitgebern künftig einen pauschalen Beitrag zur Altersvorsorge. Einen entsprechenden Tarifvertrag schloss der Paritätische Arbeitgeberverband ... mehr

Datenschutz am Arbeitsplatz: Was der Chef nicht wissen darf

Bei jedem Knopfdruck generiert man Informationen – Jede E-Mail, jede Zeiterfassung, jede Dienstwagenfahrt, jeder Anruf und jeder Arbeitsschritt produziert heute Daten. Das Gesetz schützt zwar Arbeitnehmer davor, dass Chefs diese Daten nicht ausnutzen, es gibt jedoch ... mehr

Was Sie verlangen können: So gelingt die Gehaltsforderung

Gute Vorbereitung ist der halbe Erfolg. Wenn Sie eine Gehaltsforderung stellen, brauchen Sie eine Strategie. Neben dem Wissen um Ihre eigenen Qualifikationen sollten Sie auch Informationen über das Unternehmen eingeholt haben. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie das Beste ... mehr

Gesetzespaket: Das ändert sich jetzt bei der Altersvorsorge

Wenige Monate vor der Bundestagswahl hat der Bundestag mit den Stimmen von Union und SPD ein Gesetzespaket verabschiedet, um die betriebliche und private Altersvorsorge zu stärken. Die Rentenerhöhung zum 1. Juli kommt aber nicht bei allen zum gleichen Zeitpunkt ... mehr

Diskriminierung im Job: So können sich Opfer wehren

Der Chef will einen befristeten Vertrag nicht verlängern. Zunächst begründet er dies mit der Schwangerschaft der Frau – eine Diskriminierung. Betroffene sollten in einem Fall wie diesem schnell handeln. Grundsätzlich können Opfer einer Diskriminierung am Arbeitsplatz ... mehr

Urlaubsgeld: Gibt es einen gesetzlichen Anspruch?

Das Urlaubsgeld ist eine freiwillige Sonderleistung des Arbeitgebers, die als Zuschuss zu urlaubsbedingten Aufwendungen dienen soll. Obwohl oftmals vertragliche Vereinbarungen die Leistungen absichern, haben Arbeitnehmer keinen gesetzlichen Anspruch ... mehr

Arbeitgeberpräsident will Rente mit 63 über Bord werfen

München (dpa) - Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer fordert von der nächsten Bundesregierung ein Überdenken der Rente mit 63. «Die Anreize zur Frühverrentung, also eigentlich müssen wir sie wieder über Bord werfen», sagte Kramer in München. «Wir müssen nicht Anreize ... mehr

Gewerkschaftsumfrage: Beschäftigte wollen weniger arbeiten

Viele Arbeitnehmer in der norddeutschen Metall- und Elektroindustrie würden gern zeitweise oder dauerhaft weniger arbeiten - und würden dafür auch finanzielle Einbußen hinnehmen. Das ergab eine am Donnerstag in Hamburg veröffentlichte Umfrage der IG Metall ... mehr

Gewerkschaftsumfrage: Beschäftigte wollen weniger arbeiten

Viele Arbeitnehmer in der norddeutschen Metall- und Elektroindustrie würden gern zeitweise oder dauerhaft weniger arbeiten - und würden dafür auch finanzielle Einbußen hinnehmen. Das ergab eine am Donnerstag in Hamburg veröffentlichte Umfrage der IG Metall ... mehr

Vier Jahre Streiks bei Amazon: Verdi weiterhin kämpferisch

Vor vier Jahren begannen die ersten Arbeitsniederlegungen bei Amazon   in Deutschland. Heute ist die Gewerkschaft ernüchtert, betont aber weiter Kampfbereitschaft. Der amerikanische Versandhandelsriese bleibt gelassen - und baut seine ... mehr

Deutschland fehlen Techniker und Ingenieure

Den deutschen Unternehmen fehlen einer Studie zufolge derzeit 237.500 Arbeitskräfte im sogenannten "Mint"-Bereich. Damit liege der Mangel an Fachkräften aus Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik so hoch wie noch nie. Auch die Zahl der offenen ... mehr

Krank zur Arbeit: Kündigung kann drohen

Mitarbeitern droht die Kündigung, wenn der Betriebsarzt sie für ungeeignet für ihren Job hält – und sie das dem Arbeitgeber verschweigen. Darauf weist die Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) hin. Sie bezieht sich auf eine Entscheidung ... mehr

Wahlen: Arbeitgeber-Chef warnt eindringlich vor Rot-Rot-Grün

Berlin (dpa) - Arbeitgeber-Präsident Ingo Kramer hat SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz vorgeworfen, mit seinem Fokus auf soziale Gerechtigkeit die Lebenswirklichkeit in Deutschland zu verzerren. "Herr Schulz sollte damit aufhören, das Land schlechtzureden, sondern ... mehr

Thüringens Unternehmen beschäftigen mehr Leiharbeiter

Die Zahl der Beschäftigten in Thüringen steigt und damit auch die Zahl der Leiharbeiter. Die Arbeitsagenturen des Landes gaben am Donnerstag bekannt, dass im Juni vergangenen Jahres 34 796 Leiharbeiter landesweit beschäftigt waren. 2015 waren es 34 007. Der Anteil ... mehr

Arbeitsrecht: Anspruch auf "arbeitsfrei" an Fasching?

Wahre Faschingsfans können gar nicht anders: Von Weiberfastnacht bis zum Aschermittwoch wird fröhlich gefeiert. In der närrischen Zeit muss der Chef doch Verständnis dafür haben, dass an Arbeit nicht zu denken ist – oder nicht? Wir erklären Ihnen ... mehr

Trumpf-Chefin stellt Mindestlohn für Flüchtlinge infrage

Trumpf-Chefin Nicola Leibinger-Kammüller stellt den Mindestlohn für Flüchtlinge ohne Sprachkenntnisse und Berufserfahrung infrage. Politik und Gewerkschaften müssen "von ihrem Dogma abrücken", sagte die Chefin des Werkzeugmaschinenbauers aus Ditzingen den "Stuttgarter ... mehr

Arbeitgeber wollen gesetzliche Lockerungen für Flüchtlinge

Viele Unternehmen in Deutschland stellen kaum Flüchtlinge ein, auch weil die Rahmenbedingungen dazu fehlen. Jetzt  verlangen die Arbeitgeber gesetzliche Lockerungen, um Flüchtlinge leichter in den Arbeitsmarkt integrieren zu können. Das gelte vor allem ... mehr

Belegschaft bei ES Guss in Sorge wegen Lieferstopps

Der Lieferstopp des sächsischen VW-Teileherstellers ES Automobilguss versetzt die dortige Belegschaft in Zukunftsangst. Die Sorgen bei den rund 350 Mitarbeitern und deren Familien seien groß, die Informationen aus dem Unternehmen dünn, hieß es am Montag aus Kreisen ... mehr

Umfrage: Die Polizei steht bei Schülern auf Platz eins

Während die meisten Schüler gerne Polizist werden wollen, verschwinden Berufe im Bankensektor aus der Lebenswelt junger Leute. Eine Umfrage ermittelte die Arbeitgeber, die Schüler der achten bis 13. Klasse favorisieren. Die Polizei bleibt einer Umfrage zufolge ... mehr

Unikliniken im Südwesten gründen Arbeitgeberverband

Vor den Tarifverhandlungen mit der Gewerkschaft Verdi haben die vier Universitätskliniken im Südwesten einen Arbeitgeberverband gegründet. Der Arbeitgeberverband der Universitätsklinika (AGU) mit Sitz in Heidelberg werde voraussichtlich ab Mai in die Tarifverhandlungen ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018