Thema

Brexit

Seit dem Brexit-Votum: Zahl der Anträge auf deutsche Pässe in Großbritannien steigt

Seit dem Brexit-Votum: Zahl der Anträge auf deutsche Pässe in Großbritannien steigt

London/Berlin (dpa) - Die Zahl der Anträge auf die deutsche Staatsbürgerschaft in Großbritannien hat sich nach einem Medienbericht seit dem Brexit-Votum vervielfacht. Beim größten Teil der Antragsteller handele es sich um Menschen, die einst vor dem NS-Regime ... mehr
Seit Brexit-Votum: Immer mehr Briten wollen deutsche Pässe

Seit Brexit-Votum: Immer mehr Briten wollen deutsche Pässe

Zehntausende Deutsche sind einst vor dem Nazi-Regime nach Großbritannien geflohen. Einem Bericht zufolge wollen immer mehr Briten nun ihren deutschen Pass zurück. Die Zahl der Anträge auf die deutsche Staatsbürgerschaft in Großbritannien hat sich nach einem ... mehr
Verhaltener Optimismus - EU-Gipfel der Minischritte: Bei Brexit und Flüchtlingsfrage

Verhaltener Optimismus - EU-Gipfel der Minischritte: Bei Brexit und Flüchtlingsfrage

Brüssel (dpa) - In die völlig blockierten Brexit-Verhandlungen kommt doch wieder etwas Bewegung. Beim EU-Gipfel in Brüssel zeigte sich die britische Premierministerin Theresa May am Donnerstag offen für eine längere Übergangsphase nach dem für 2019 geplanten EU-Austritt ... mehr
CSU-Europapolitiker Weber zum Brexit:

CSU-Europapolitiker Weber zum Brexit: "Großbritannien befindet sich im Chaos"

Nach dem Brexit-Gipfel zeigt sich der CSU-Europapolitiker Manfred Weber ernüchtert und fordert Zugeständnisse der britischen Regierung. Doch da tut sich bislang wenig. Der Fraktionsvorsitzende der Europäischen Volkspartei, Manfred Weber, kritisiert die britische ... mehr
Tagesanbruch vom 18.10.2018: Schritt für Schritt zum Brexit

Tagesanbruch vom 18.10.2018: Schritt für Schritt zum Brexit

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Wir Deutschen haben Grund zur Klage. Dieser Eindruck drängt sich auf, wenn ich mir aktuelle Umfragen ansehe: 82 Prozent der Wahlberechtigten ... mehr

Brexit-Poker: Theresa May bringt warme Worte mit – aber keine neuen Ideen

Können sich Großbritannien und die EU doch noch auf ein Brexit-Abkommen einigen? Außer netter Worte kommt beim EU-Gipfel nicht viel rum. Vor allem an einem Punkt hakt es gewaltig. Trotz des bislang fehlenden Durchbruchs in den Brexit-Verhandlungen wollen ... mehr

Brexit: Schwere Verhandlungen, Hängepartie geht weiter

Einen Durchbruch bei den Brexit-Verhandlungen hat es weiterhin nicht gegeben. Die Zeit wird immer knapper und die Verhandlungen werden nicht einfacher. Im Drama um den britischen EU-Austritt ist kein Ende in Sicht. Der Brexit-Gipfel in Brüssel brachte am Mittwochabend ... mehr

EU-Brexit-Gipfel in Brüssel: EU und Großbritannien machen Hoffnung auf Brexit-Deal

Brüssel (dpa) - Trotz der Blockade in den Brexit-Verhandlungen betonen die Europäische Union und Großbritannien die Chancen auf eine gütliche Trennung. Ein Austrittsabkommen sei weiter möglich , sagte nicht nur Bundeskanzlerin Angela Merkel, sondern auch die britische ... mehr

Angela Merkel: Krise? Welche Krise? – Eine Kanzlerin bleibt sich treu

Alle Welt spricht über die Krise der großen Koalition nach dem Debakel in Bayern und vor der Hessen-Wahl. Nur Angela Merkel, die spricht über Europa. Und lässt sich von der Krise nicht stören.  Eigentlich ist es ein Termin, der zum Alltag einer Kanzlerin ... mehr

Brexit-Verhandlungen: Europäische Union bietet London längere Übergangsfrist

Die Brexit-Verhandlungen stehen auf der Kippe. Nun geht die EU einen Schritt auf London zu. Wird die massiv bedrängte Premierministerin May dieses Angebot annehmen? In den festgefahrenen Brexit-Verhandlungen geht die Europäische Union offenbar einen Schritt ... mehr

Tagesanbruch: Die Einsamkeit der Macht & das TV-Duell zur Hessen-Landtagswahl

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Heute male ich Ihnen ein Bild. Auf diesem Bild sehen Sie eine lange, lange Treppe; und dazu gibt es eine Geschichte, die mit einem schönen Satz beginnt ... mehr

Mehr zum Thema Brexit im Web suchen

Frische Ideen aus London?: EU will neuen Anlauf beim Brexit

London/Brüssel (dpa) - Beim Brexit-Gipfel hofft die Europäische Union auf frische Ideen aus London, um doch noch eine glimpfliche Lösung für den britischen EU-Austritt zu finden. "Neben gutem Willen brauchen wir neue Fakten", sagte Ratschef Donald Tusk. Die britische ... mehr

Brexit-Verhandlungen: Treten heute Theresa Mays Minister zurück?

Die britische Premierministerin May gibt sich optimistisch, dass bald ein Brexit-Abkommen möglich ist. Doch einige ihrer Minister könnten noch heute abspringen. Auch die EU ist skeptisch. Vor den Brexit-Verhandlungen beim EU-Gipfel schwankt die Stimmung zwischen ... mehr

Notfall-Gesetze für Brexit ohne Abkommen in Vorbereitung

Die Brexit-Verhandlungen stocken. Doch Deutschland will vorbereitet sein: Das Kabinett soll schon jetzt über Gesetze beraten, die im Falle eines ungeregelten Brexits in Kraft treten würden. Die Bundesregierung treibt die Vorbereitungen für den Fall eines ungeregelten ... mehr

Letzte Chance auf Einigung: Kommt es doch noch zu einem Brexit-Deal?

Am Wochenende sind die Verhandlungen gescheitert, jetzt treffen sich die Regierungschefs der EU zum wohl entscheidenden Brexit-Gipfel: Kommt es zu keinem Durchbruch, drohen weitreichende Konsequenzen.   Deal or No Deal: Die Brexit-Frage könnte noch in dieser Woche ... mehr

Angst vor Rezession: Der Abschwung kommt – und die Politik tut nichts

Europa hängt am Tropf der EZB, China und die USA stecken im Handelskrieg: Europa müsste sich auf den Abschwung vorbereiten – doch das passiert nicht. Die Nachricht vom Ende des Aufschwungs ist stark übertrieben. So oder ähnlich reden zur Zeit Bundeswirtschaftsminister ... mehr

Tusk vor EU-Gipfel: "Brexit ohne Abkommen ist wahrscheinlicher denn je"

Theresa May gibt sich optimistisch. Ob die Premierministerin aber für einen Brexit-Deal in London Zustimmung findet, ist zweifelhaft. EU-Ratspräsident Tusk macht keine Hoffnung. Trotz des jüngsten Rückschlags bei den Brexit-Verhandlungen halten ... mehr

Brexit-Krisentreffen scheitert: Die Zeit für eine Einigung wird knapp

Bei einem Krisentreffen in Brüssel sind sich die Brexit-Vermittler von EU und Großbritannien nicht näher gekommen. Nun wird die Zeit für eine Einigung knapp.  In den Verhandlungen über den EU-Austritt Großbritanniens konnte nicht wie geplant bis Sonntagabend ... mehr

Tagesanbruch: Die Gründe für den CSU-Absturz bei der Bayern-Wahl

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, herzlich willkommen in einer turbulenten politischen Woche. Hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Das Ergebnis der bayerischen Landtagswahl ist ein Fanal: So wollte ich den Tagesanbruch heute ... mehr

Fünf mögliche Szenarien: So könnte das Drama um den Brexit ausgehen

Am Mittwoch kommt die Stunde der Wahrheit: Beim EU-Gipfel entscheidet sich, ob sich die Briten und die EU beim Brexit einig werden. Für Premierministerin May wird es in jedem Fall unbequem.   Es war der Nikolaustag vor knapp zwei Jahren, als Brexit-Unterhändler Michel ... mehr

Brexit: Theresa May unterrichtet Kabinett über nahe Einigung

Seit langer Zeit verhandeln Großbritannien und die EU über die Bedingungen des Brexit, vor allem die Grenzfrage zum EU-Mitglied Irland war umstritten. Jetzt scheint eine baldige Einigung möglich. Die britische Premierministerin Theresa May hat einer Zeitung zufolge ... mehr

Verhandlungen Tag und Nacht: EU hält Brexit-Durchbruch binnen einer Woche für möglich

Brüssel/London (dpa) - Die Europäische Union setzt auf einen Durchbruch in den Brexit-Verhandlungen bis zum EU-Gipfel in genau einer Woche. Dafür werde Tag und Nacht verhandelt, sagte EU-Chefunterhändler Michel Barnier in Brüssel. Bis zum 17. Oktober solle ... mehr

Tagesanbruch: Neue Diesel im Fokus – jetzt wird es absurd

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Extremwetter, steigende Meeresspiegel, Ernteausfälle. Der Weltklimarat hat in seinem Sonderbericht ein düsteres Bild gezeichnet. Die Folgen ... mehr

Großbritannien und Europa: Der Brexit ist nicht mehr aufzuhalten

Die meisten Briten wissen inzwischen, dass der Brexit keine gute Idee ist. Es findet sich nur niemand, der daraus die Konsequenzen zieht. Viele Briten träumen noch immer davon, dass sie den Austritt aus der Europäischen Union verhindern können, irgendwie. Viele ... mehr

Vierbeiner für Europa - "Wooferendum": Londoner Hunde demonstrieren gegen "Brexshit"

London (dpa) - Hunderte Hundehalter haben am Sonntag mit ihren Tieren in London gegen den Brexit demonstriert. Unter dem Motto "Wooferendum" forderten sie eine Volksabstimmung über das finale Abkommen zum EU-Austritt. Viele Herrchen und Frauchen hatten ihren Tieren ... mehr

Britische Popstars fordern Brexit-Abstimmung: "Das alles ist echter Wahnsinn"

In einem Brandbrief an Premierministerin Theresa May warnen zahlreiche britische Popstars vor dem geplanten Brexit. Statt aus der EU auszutreten, müsse Großbritannien helfen, diese besser zu machen. Ed Sheeran, Rita Ora und andere britische Musikstars stemmen sich gegen ... mehr

Auf den Hund gekommen: Tierisches Wooferendum gegen den Brexit

London (dpa) - Hunderte Hundehalter haben am Sonntag mit ihren Tieren in London gegen den Brexit demonstriert. Unter dem Motto "Wooferendum" forderten sie eine Volksabstimmung über das finale Abkommen zum EU-Austritt. Viele Herrchen und Frauchen hatten ihren Tieren ... mehr

Wooferendum in London: Hunde und Herrchen demonstrieren gegen den Brexit

Mit Bellen und Schwanzwedeln haben Hunde in London demonstriert. Der Hintergrund des humorigen Protests ist ihren Herrchen sehr ernst: der Brexit. Hunderte Hundehalter haben am Sonntag mit ihren Tieren in London gegen den Brexit demonstriert. Unter dem Motto ... mehr

Nordiren-Partei als Restrisiko: Immer mehr Anzeichen für Annäherung in den Brexit-Gesprächen

London/Brüssel (dpa) - In Großbritannien verdichten sich die Anzeichen für eine Annäherung in den seit Monaten festgefahrenen Brexit-Gesprächen zwischen der EU und London. Ein britischer Regierungssprecher bestätigte, dass bald mit einem neuen Vorschlag zur umstrittenen ... mehr

Positive Signale: Kommt die Brexit-Einigung doch noch?

In die seit Monaten festgefahrenen Brexit-Verhandlungen kommt Bewegung. Insbesondere im Streit um den Umgang mit Nordirland gibt es offenbar Fortschritte. Ein Vertrag über einen geregelten Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union ist EU-Kreisen zufolge ... mehr

Tusk deutet Zugeständnisse an - Brexit-Verhandlungen: EU drückt aufs Tempo

Brüssel (dpa) - Nach dem Parteitag der britischen Konservativen will die Europäische Union in nur zwei Wochen einen Durchbruch bei den Brexit-Verhandlungen erreichen. Nun "sollten wir zur Sache kommen", forderte EU-Ratspräsident Donald Tusk. Er bot London erneut ... mehr

Tory-Parteitag: "May bleibt die beste Chance auf eine vernünftige Regelung"

Auf dem Parteitag der britischen Konservativen hat Theresa May um ihr politisches Überleben gekämpft. Die internationale Presse sieht die Premierministerin nach ihrem Auftritt gestärkt. Die in London erscheinende "Times" schreibt über Mays Rede beim Tory-Parteitag ... mehr

Tagesanbruch: Deutschlands Zukunft – Wo ist der Mut, wo ist die große Idee?

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Was bleibt von so einem Tag der Deutschen Einheit? Einmal richtig ausgeschlafen, ein Herbstspaziergang, ein bisschen zu Hause rumgewerkelt, abends ein guter ... mehr

"Dancing Queen": Theresa May tanzt den Parteitagsfluch einfach weg

Von allen Seiten schlug ihr Kritik entgegen. Umso bemerkenswerter, wie selbstbewusst sich Theresa May beim Parteitag der britischen Konservativen präsentiert. Doch die härteste Probe steht ihr noch bevor. Tänzelnd zu Abbas "Dancing Queen" kommt  Theresa May am Mittwoch ... mehr

Tory-Parteitag in Birmingham: May gibt sich bei Parteitagsrede selbstbewusst

Birmingham (dpa) - Die britische Premierministerin Theresa May hat sich bei ihrer Parteitagsrede in Birmingham demonstrativ selbstbewusst gezeigt. Tänzelnd zu Abbas "Dancing Queen" kam May auf die Bühne in Birmingham, bevor sie unter dem Applaus ihrer konservativen ... mehr

Trotz Brexit: Britische Soldaten sollen in Deutschland stationiert bleiben

Mit dem Austreten Großbritanniens aus der EU wird die Anzahl britischer Soldaten in Europa stark reduziert. In Deutschland sollen die Kasernen allerdings erhalten bleiben.  Der britische Verteidigungsminister Gavin Williamson hat das Bekenntnis seines Landes ... mehr

Putsch vorerst abgesagt: Boris Johnson attackiert Mays Brexit-Pläne

Birmingham (dpa) - Der britische Ex-Außenminister Boris Johnson hat seinen Auftritt beim Parteitag der Konservativen für einen Angriff auf die Brexit-Pläne von Premierministerin Theresa May genutzt. Der sogenannte Chequers-Deal sei ein "Betrug" und solle verworfen ... mehr

Streit um Brexit: Ex-Außenminister Boris Johnson bei Parteitag gefeiert

Während Ex-Außenminister Boris Johnson gegen die Brexit-Pläne von Premierministerin May wettert, stellt die ihre neue Einwanderungspolitik vor: Für EU-Bürger werden England-Reisen kompliziert.  Der ehemalige britische Außenminister Boris Johnson ist am Dienstag ... mehr

Brexit-Zoff: Britischer Außenminister vergleicht EU mit Sowjetunion

Die britischen Konservativen suchen auf ihren Parteitag einen Ausweg aus dem Brexit-Dilemma. Außenminister Hunt löst dabei mit seinem UDSSR-Vergleich Empörung in Diplomatenkreisen aus. Mit Warnungen an die Adresse der EU und parteiinternen Sticheleien haben ... mehr

Machtkampf mit May: Gegenwind für Boris Johnson beim Parteitag der Konservativen

Birmingham/Brüssel (dpa) - Der britische Ex-Außenminister Boris Johnson hat auf dem Tory-Parteitag in Birmingham Kritik von Parteifreunden für seine Angriffe auf Premierministerin Theresa May einstecken müssen. Sein Nachfolger auf dem Posten des Außenamtschefs, Jeremy ... mehr

Harter Brexit droht: Viele Einbürgerungen in Niedersachsen

Angesichts eines drohenden britischen EU-Ausstiegs ohne Folgeabkommen hält das Interesse britischer Bürger an Einbürgerungen in Niedersachsen an. Nach einer am Montag präsentierten Übersicht des niedersächsischen Europaministeriums haben ... mehr

Brexit: Wie sich die Wirtschaft für den "B-Day" rüstet

Nur noch sechs Monate, dann ist "B-Day". Großbritannien und die EU sind weit entfernt von einer Einigung über die künftige Zusammenarbeit. Der ungeordnete Brexit wird wahrscheinlicher und die Wirtschaft wappnet ... mehr

Tagesanbruch: Der wachsende Einfluss des Bundespräsidenten Steinmeier

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, bei der Auslieferung des Tagesanbruch-Newsletters gab es zuletzt leider technische Probleme, worauf uns viele von Ihnen zu Recht hingewiesen haben. Wir arbeiten daran, dass dies nicht mehr vorkommt. Und hier ist der kommentierte ... mehr

Johnson nimmt May unter Feuer: "Lächerlich" – "gestört" – "völlig grotesk"

Beim Parteitag der Tories geht es für Premierministerin May ums Überleben. Hält sie den harten Schlägen von Ex-Minister Johnson stand? Oder fallen ihre Brexit-Pläne bei den Parteikollegen durch? Der Parteitag der britischen Konservativen hat am Sonntag mit einem ... mehr

Tory-Kongress in Birmingham: Dieser Parteitag könnte zum Showdown für May werden

Theresa May will ihre Brexit-Pläne auf dem Parteikongress der Tories verteidigen. Kann sich die Regierungschefin aus dem Klammergriff der EU und der Brexit-Hardliner in ihrer Partei befreien? Vermutlich ist "Richard III." das Drama von William Shakespeare ... mehr

Zwei Jahre nach Referendum - Umfrage zum Brexit: Stimmung vieler Briten wird schlechter

Birmingham/London (dpa) - Düstere Aussichten: Exakt sechs Monate vor dem Brexit schätzen die meisten Briten die Zukunft ihres Landes schlechter ein als beim Referendum vor zwei Jahren. Das geht aus einer kurz vor dem Parteitag der Konservativen veröffentlichten Umfrage ... mehr

Ex-Außenminister: Boris Johnson greift May an und legt eigenen Brexit-Plan vor

London (dpa) - Der britische Ex-Außenminister Boris Johnson hat den Brexit-Kurs von Regierungschefin Theresa May heftig kritisiert und einen alternativen Plan zum Austritt Großbritanniens aus der EU vorgelegt. Johnsons Vorstoß in einem Gastbeitrag für den "Daily ... mehr

Boris Johnson greift Theresa May an – und legt eigenen Brexit-Plan vor

Das Brexit-Chaos lässt immer mehr Briten am geplanten EU-Austritt zweifeln. Jetzt hat Boris Johnson einen eigenen Plan dafür vorgelegt. Der Ex-Außenminister hat es auf Theresa Mays Posten abgesehen. Der britische Ex-Außenminister Boris Johnson hat den Brexit ... mehr

Ungeordneter Brexit: Bundesregierung drängt Finanzbranche zu Notfallplan

Im schlimmsten Fall könnte Großbritannien die EU im nächsten Jahr ohne Abkommen verlassen. Die Bundesregierung drängt die Finanzbranche zur Vorbereitung auf den Ernstfall.  Die Bundesregierung fordert die Finanzbranche eindringlich auf, sich auf das Szenario eines ... mehr

Vorstoß auf Labour-Parteitag: Kommt die Abkehr vom Brexit doch noch?

Gibt es eine weitere Abstimmung über den Brexit? Die oppositionelle Labour-Partei hält sich bei ihrem Parteitag alle Optionen offen. Und der Plan von Premierministerin May könnte scheitern. Werden die Briten den Brexit doch noch einmal rückgängig machen? Das zumindest ... mehr

Zweite Volksabstimung?: Labour-Delegierte für Option eines neuen Brexit-Referendums

Liverpool (dpa) - Die Delegierten des Labour-Parteitags haben mit überwältigender Mehrheit für die Option eines zweiten Brexit-Referendums gestimmt. Auch eine Abkehr vom EU-Austritt sollte nicht ausgeschlossen werden, forderte Brexit-Schattenminister Keir Starmer ... mehr

Theresa May will nicht nachgeben

Die britische Regierungschefin gibt sich trotz Drucks von innen und außen unnachgiebig im Streit um ihre Brexit-Pläne. Die Labour-Partei hält sich die Option für ein neues Referendum zum EU-Austritt offen. Die britische Premierministerin Theresa May will trotz massiver ... mehr

Angela Merkel: Briten sollten EU in Freundschaft verlassen

Bald wird Großbritannien die EU voraussichtlich verlassen, Angela Merkel will die künftigen Beziehungen zum Inselreich bestmöglich gestalten. Das sagte die Kanzlerin bei einem Bürgerdialog. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich für eine freundschaftliche Trennung ... mehr

Landesbank Helaba: Frankfurt ist Hauptziel für Brexit-Banker

Der Finanzplatz Frankfurt profitiert nach neuesten Zahlen der Landesbank Helaba am meisten vom britischen EU-Austritt. "Wir sehen Frankfurt als erste Adresse für die Brexit-Banken", sagte die Chefvolkswirtin der Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba), Gertrud Traud ... mehr

Brexit-Streit: Premierministerin May erwägt angeblich Neuwahlen

London/Brüssel (dpa) - Nach der Abfuhr der Europäischen Union für ihre Brexit-Pläne steht die britische Premierministerin Theresa May massiv unter Druck. Die "Sunday Times" berichtete über angebliche Notfallpläne für Neuwahlen im November - was May allerdings prompt ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018