Sie sind hier: Home > Themen >

Demonstrationen

Thema

Demonstrationen

Polizei setzt Tränengas ein: Ausschreitungen und viele Festnahmen bei Protesten in Paris

Polizei setzt Tränengas ein: Ausschreitungen und viele Festnahmen bei Protesten in Paris

Paris (dpa) - Bei Protesten in Paris hat die Polizei nach eigenen Angaben mindestens 163 Menschen festgenommen. Rund 120 von ihnen wurden bis zum Abend in Gewahrsam genommen, wie der TV-Nachrichtensender BFMTV am Samstag unter Berufung auf Ermittler berichtete ... mehr
Kritik an Ägyptens Präsident - Seltener Protest: Regierungskritiker demonstrieren in Kairo

Kritik an Ägyptens Präsident - Seltener Protest: Regierungskritiker demonstrieren in Kairo

Kairo (dpa) - Zum ersten Mal seit Jahren ist es wieder zu größeren Protesten gegen die Führung in Ägypten gekommen. Hunderte Ägypter forderten am späten Freitagabend den Sturz des Präsidenten Abdel Fattah al-Sisi, wie auf Videos zu sehen war, die in den sozialen ... mehr
Aus für neue Ölheizungen: Koalition einigt sich auf CO2-Preis und Pendler-Entlastung

Aus für neue Ölheizungen: Koalition einigt sich auf CO2-Preis und Pendler-Entlastung

Berlin (dpa) - Höhere Preise beim Tanken und Heizen, aber im Gegenzug Entlastungen und Anreize: Für mehr Klimaschutz in Deutschland kommen auf Bürger und Firmen weitreichende Änderungen zu. Auch unter dem Druck erneuter Klima-Proteste einigten sich die Spitzen ... mehr
Demos in ganz Deutschland - Veranstalter: 270.000 Menschen beim Klimastreik in Berlin

Demos in ganz Deutschland - Veranstalter: 270.000 Menschen beim Klimastreik in Berlin

Berlin (dpa) - Tanz, Trommeln und Blockaden: Für einen entschiedeneren Kampf gegen die Erderwärmung sind in Deutschland und rund um den Globus am Freitag Hunderttausende auf die Straße gegangen. Nach Angaben der Jugendbewegung Fridays for Future demonstrierten ... mehr
Schauspieler Ustinow frei – Putins Machtapparat blamiert

Schauspieler Ustinow frei – Putins Machtapparat blamiert

Pawel Ustinov wurde erst brutal verhaftet und dann zu dreieinhalb Jahren Straflager verurteilt. Nun kommt der 23-Jährige unter Auflagen frei – dank ungewöhnlich breiter und scharfer Proteste in Moskau. Der erst vor wenigen Tagen zu dreieinhalb Jahren Straflager ... mehr

Umdenken: Reinhold Messner plädiert für Verzicht

Oberhausen (dpa) - Bergsteiger-Legende Reinhold Messner (75) findet die Fridays for Future-Bewegung gut, glaubt aber nicht, dass sie am Ende viel bewegen kann. "Die Greta hat mit den Eltern das angeregt, das war eine gute Idee", sagte Messner am Mittwochabend ... mehr

Fridays for Future - Klimaschutzforderungen: Gewerkschaft warnt vor Kahlschlag

Berlin (dpa) - Die Energie-Gewerkschaft IG BCE hat sich zurückhaltend zum geplanten Klimastreik an diesem Freitag geäußert - und angesichts von Forderungen der Protestbewegung Fridays for Future vor einem "Kahlschlag" in der Industrie gewarnt. "Noch in diesem ... mehr

Für höhere Wollpreise: Schäfer und Schafe demonstrieren in Berlin

Berlin (dpa) - Mehrere Schäfer haben im Herzen Berlins für mehr Wertschätzung demonstriert - unterstützt von 200 Schafen. Der ungewöhnliche Protestzug verlief vorbei an Bundespräsidialamt und Siegessäule zum Hansaplatz, wo es eine Kundgebung gab. Vertreter ... mehr

Polizei setzt Tränengas ein - Trotz Verbots: Proteste und neue Zwischenfälle in Hongkong

Hongkong (dpa) - Trotz eines Demonstrationsverbots sind am Sonntag in Hongkong wieder Zehntausende Bürger für mehr Demokratie und Freiheitsrechte auf die Straße gegangen. Danach kam es in der chinesischen Sonderverwaltungsregion erneut zu Ausschreitungen. Die Polizei ... mehr

Zur IAA: Zehntausende Autogegner fordern die Verkehrswende

Vor den Toren der IAA haben am Samstag rund 25.000 Menschen für eine klimafreundliche Verkehrswende demonstriert.  Am Sonntag wollen sie den Ablauf der Messe durcheinanderbringen. Am ersten Publikumstag der Internationalen Automobilmesse (IAA) in  Frankfurt ... mehr

Rangeleien und Festnahmen: Polizei verhindert Proteste in Hongkong

Hongkong (dpa) - Demonstrationsverbote und eine massive Polizeipräsenz haben am Samstag in Hongkong größere Proteste von Regierungsgegnern verhindert. Bei kleineren Aktionen, die Peking-freundliche Kräfte mit roten chinesischen Nationalflaggen ... mehr

Aktivist aus Hongkong: China droht nach Treffen von Wong mit Maas mit Konsequenzen

Berlin (dpa) - Die chinesische Regierung ist über den Empfang eines führenden Aktivisten der Protestbewegung in Hongkong, Joshua Wong, in Berlin verärgert und droht Deutschland mit Konsequenzen. Der deutsche Botschafter in Peking sei nach dem Zusammentreffen Wongs ... mehr

Schiitisches Aschura-Fest: Mehr als 30 Pilger sterben bei Massenpanik im Irak

Bagdad (dpa) - Bei einer Massenpanik während des schiitischen Aschura-Festes in der irakischen Stadt Kerbela sind mindestens 31 Menschen ums Leben gekommen. 100 Menschen seien verletzt worden, davon zehn schwer, meldete die irakische Nachrichtenagentur INA unter ... mehr

Hongkong-Aktivist in Berlin: China protestiert gegen Maas-Treffen mit Joshua Wong

Peking/Berlin (dpa) - China hat den Besuch des bekannten Hongkonger Aktivisten Joshua Wong in Deutschland und ein Treffen mit Außenminister Heiko Maas (SPD) scharf verurteilt. Die chinesische Seite äußere "starke Unzufriedenheit" über die Entscheidung Deutschlands ... mehr

Regionalwahlen in Russland: Kreml und Opposition zufrieden mit Ergebnis

Moskau (dpa) - Nach den größten regierungskritischen Massenprotesten in Russland seit Jahren haben sowohl der Kreml als auch die Opposition den Ausgang der Kommunal- und Regionalwahlen für sich als Erfolg gewertet. Die Kremlpartei verteidigte zwar in den meisten ... mehr

Student besucht Berlin: Hongkonger Aktivist Joshua Wong auf dem Weg nach Deutschland

Hongkong (dpa) - Der bekannte Hongkonger Aktivst Joshua Wong ist wieder auf freiem Fuß und in einem Flugzeug auf dem Weg nach Deutschland. Das bestätigte der 22-Jährige am Montag der Deutschen Presse-Agentur. Wong war am Sonntagmorgen vor seiner geplanten Abreise ... mehr

Unzufriedenheit ist groß: Scharfe Kritik an Russland-Wahl - Stimmungstest für Putin

Moskau (dpa) - Nach dem Ausschluss Dutzender Oppositioneller haben Moskau und andere Regionen Russlands neue Volksvertreter gewählt. Beobachter sprachen am Sonntag bei teils geringer Wahlbeteiligung von zahlreichen Verstößen bei der Abstimmung in den 85 Regionen ... mehr

Hongkong: Aktivist Joshua Wong wird vor Reise nach Deutschland festgenommen

Der Student Joshua Wong ist ein bekanntes Gesicht der Hongkonger Studentenbewegung. Jetzt wurde er festgenommen – am Flughafen, auf dem Weg nach Deutschland. Der bekannte Hongkonger Aktivst Joshua Wong ist erneut von der Polizei festgenommen worden. Wie Wong am Sonntag ... mehr

Sorge vor Ausschreitungen: Polizeipräsenz verhindert Proteste am Hongkonger Flughafen

Hongkong (dpa) - Mit einem Großaufgebot hat Hongkongs Polizei am Samstag einen neuen Protest am Hongkonger Flughafen verhindert. In Erwartung von Demonstranten, die sich für eine Protestaktion über das Internet verabredete hatten, reagierte die Polizei ... mehr

Erfolg für Demonstranten: Hongkongs Regierung zieht Auslieferungsgesetz zurück

Hongkong (dpa) - Nach monatelangen Protesten will Hongkongs Regierung das heftig umstrittene Gesetz für Auslieferungen nach China komplett zurückziehen. In einer Videoansprache gestand Regierungschefin Carrie Lam am Mittwoch ferner ein, dass die Unzufriedenheit unter ... mehr

Boykott an Schulen und Unis: China verurteilt Gewalt in Hongkong - 159 Festnahmen

Peking/Hongkong (dpa) - China hat die Gewalt bei den Protesten in Hongkong scharf verurteilt. Bei den schweren Zusammenstößen zwischen Demonstranten und Polizeikräften wurden nach Polizeiangaben zwischen Freitag und Sonntag 159 Personen festgenommen, darunter ... mehr

Demonstranten am Flughafen: Proteste in Hongkong - Ist China "bereit für den Kampf"?

Hongkong (dpa) - Schwere Ausschreitungen haben Hongkong am Wochenende ins Chaos gestürzt. Nach heftigen Zusammenstößen zwischen Polizei und Demonstranten am Samstag störten Tausende am Sonntag vorübergehend wieder den Betrieb am internationalen Flughafen ... mehr

Proteste in Hongkong: Demonstranten wollen Flughafen stürmen

Die Massenproteste in Hongkong sind am Sonntag trotz eines Demonstrationsverbotes weitergegangen. Tausende Aktivisten versuchten vergeblich, erneut den Flughafen zu besetzen. Einen Tag nach den schweren Ausschreitungen in Hongkong ist es am Sonntag zu neuen ... mehr

Nach Abgeordneten-Festnahme: Schwere Zusammenstöße bei Protesten in Hongkong

Hongkong (dpa) - Bei neuen Demonstrationen in Hongkong ist es am Samstag wieder zu schweren Zusammenstößen zwischen Demonstranten und Polizei gekommen. Nahe dem Parlamentssitz gingen Sicherheitskräfte mit Tränengas und Wasserwerfern gegen Demonstranten vor. Radikale ... mehr

Suspendierung des Parlaments: Zehntausende bei lautstarken Protesten gegen Boris Johnson

London (dpa) - Mit Schlachtrufen wie "Boris, raus" und "Schäm' Dich, Boris" haben Zehntausende Demonstranten in Großbritannien ihrem Ärger über Premierminister Boris Johnson Luft gemacht. Sie sind empört, dass Johnsons das Parlament zwei Monate vor dem geplanten Brexit ... mehr

Vor Kommunalwahl: Tausende demonstrieren in Moskau für freie Wahlen

Moskau (dpa) - Eine Woche vor der Kommunalwahl haben in Moskau erneut Tausende Menschen demonstriert. Sie versammelten sich am Samstag trotz eines Verbots, um faire und freie Wahlen einzufordern. Anders als in den Vorwochen hielt sich die Polizei ... mehr

Organisatoren sagen Demo ab: Demokratieaktivisten in Hongkong auf Kaution wieder frei

Hongkong (dpa) - Kurz nach ihrer Festnahme sind zwei prominente Aktivisten der Protestbewegung in Hongkong wieder frei. Joshua Wong und Agnes Chow seien auf Kaution freigelassen worden, teilte ihre regierungskritische Partei Demosisto mit. Den beiden Aktivisten ... mehr

Druck aus Peking: Hongkonger Polizei verbietet Massenprotest

Hongkong (dpa) - Hongkongs Polizei hat einen für Samstag geplanten Massenprotest verboten. Ein entsprechender Antrag der Organisatoren des Protest-Bündnisses Civil Human Rights Front wurde abgelehnt, wie die Hongkonger Zeitung "South China Morning Post" am Donnerstag ... mehr

Viele Verletzte - Proteste in Hongkong: 65 Festnahmen nach Ausschreitungen

Peking (dpa) - Bei den erneuten Ausschreitungen am Wochenende sind in Hongkong 65 Demonstranten festgenommen worden. Zu den Festnahmen kam es nach Protesten am Samstag und Sonntag, wie die Polizei mitteilte. Zudem wurden nach Angaben der Krankenhaus-Behörde 48 Menschen ... mehr

Rechtsextremistische Bewegung: Nur einige Hundert Teilnehmer bei Pro-Chemnitz-Demo

Chemnitz (dpa) - Ein Jahr nach einem tödlichen Messerangriff in Chemnitz hat die rechtsextremistische Bewegung Pro Chemnitz weniger Teilnehmer als angekündigt zu einer Demonstration auf die Straße gebracht. Nach Angaben von Polizei und Ordnungsbehörde folgten ... mehr

Schwere Ausschreitungen: Neue Zusammenstöße in Hongkong - Wasserwerfer auf der Straße

Hongkong (dpa) - Bei Protesten in Hongkong ist es erneut zu schweren Zusammenstößen zwischen Polizei und Demonstranten gekommen. Die Beamten setzten am Wochenende Tränengas ein und drängten Protestler zurück, die auf der Straße Barrikaden errichtet hatten. Demonstranten ... mehr

"Dresden mehr als Pegida": Tausende demonstrieren in Dresden für Freiheit und Toleranz

Dresden (dpa) - Eine Woche vor der Wahl in Sachsen haben Zehntausende Menschen in Dresden bei einer Demonstration des Bündnisses "Unteilbar" Flagge gezeigt für eine offene und solidarische Gesellschaft. "Sachsen kann auch anders, Dresden ist viel, viel mehr als Pegida ... mehr

Proteste in Hongkong: China nimmt Mitarbeiter des britischen Konsulats fest

Seit einer Geschäftsreise am 8. August galt Simon Cheng Man-Kit als vermisst. Jetzt ist klar: China hat den Mitarbeiter des britischen Konsulats in Hongkong in "Administrativhaft" genommen. Ein Mitarbeiter des britischen Konsulats in Hongkong ist nach chinesischen ... mehr

Millionen-Protest gegen Peking: Trump warnt China vor Gewalt in Hongkong

Washington/Hongkong (dpa) - Angesichts der neuen Massenproteste in Hongkong hat US-Präsident Donald Trump China vor Gewalt gegen Demonstranten gewarnt. Falls es dazu käme, wäre es "sehr schwierig", sich mit China noch auf ein Handelsabkommen zu verständigen, sagte ... mehr

Neue Großkundgebung: Millionen-Protest gegen Peking in Hongkong

Hongkong (dpa) - Allen Drohungen aus Peking zum Trotz sind in Hongkong wieder mehr als eine Million Anhänger der Demokratiebewegung auf die Straße gegangen. Bei der zentralen Kundgebung in der ehemaligen britischen Kolonie war der Victoria-Park am Sonntag ... mehr

Tausende auf der Straße: Demonstranten in Hongkong trotzen den Warnungen aus Peking

Hongkong (dpa) - Allen Warnungen aus Peking zum Trotz gehen in Hongkong wieder Zehntausende Anhänger der Demokratiebewegung auf die Straße. An einem friedlichen Protestmarsch in der ehemaligen britischen Kolonie, die heute zu China gehört, beteiligten ... mehr

Demonstrationsverbot: Mahnwachen in Moskau für Freilassung politischer Gefangener

Moskau (dpa) – Mit Mahnwachen haben Oppositionelle in Moskau für die Freilassung politischer Gefangener und für freie Wahlen demonstriert. Unter scharfer Beobachtung der Polizei stellten sich einzelne Menschen an Denkmälern in der Innenstadt für ihren stillen Protest ... mehr

Mehr als 25.000 Teilnehmer: Neue Proteste in Hongkong trotz Drohungen aus Peking

Hongkong (dpa) - Trotz offener Drohungen aus Peking mit militärischer Gewalt ist es am Freitag in Hongkong zu neuen Protesten gekommen. In der ehemaligen britischen Kolonie, die als Sonderverwaltungszone zu China gehört, gingen am Abend nach Schätzungen wieder ... mehr

US-Präsident schaltet sich ein: Hongkong lässt Protest-Anführer frei - Neue Demos geplant

Hongkong (dpa) - Inmitten der neuen Protestbewegung in Hongkong ist ein prominenter Anführer der Proteste von 2014 vorzeitig aus der Haft entlassen worden. Der Juraprofessor Benny Tai durfte gegen eine Kaution von umgerechnet etwa 11.500 Euro nach Hause, wie die Justiz ... mehr

Kein Ende der Proteste: China verschärft in der Hongkong-Krise den Ton

Hongkong (dpa) - China verschärft seine Gangart in der Hongkong-Krise. Nach massiven regierungskritischen Protesten und gewaltsamen Ausschreitungen zwischen Demonstranten und der Polizei am Hongkonger Flughafen verglich Peking gewaltbereite Demonstranten ... mehr

Regierungskritiker vs. Polizei: Heftige Zusammenstöße in Hongkongs Flughafen

Hongkong (dpa) - Bei Protesten Tausender Regierungskritiker im Flughafen Hongkong ist es zu gewaltsamen Zusammenstößen mit der Polizei gekommen. Dutzende Beamte mit Schlagstöcken, Helmen und Schilden drangen am Dienstagabend in den von Aktivisten besetzten Airport ... mehr

Schweigen gebrochen: Kreml sieht in Moskauer Massenprotesten "keine Krise"

Moskau (dpa) – Der Kreml hat sein wochenlanges Schweigen zu den Massenprotesten in Moskau gegen Polizeigewalt und den Ausschluss von unabhängigen Kandidaten bei der Stadtratswahl gebrochen. "Wir sind nicht mit den Vielen einverstanden, die die Geschehnisse ... mehr

Proteste in Hongkong: Demonstranten blockieren erneut den Flughafen

Am Tag nach dem Großprotest läuft der Betrieb am Hongkonger Flughafen langsam wieder an. Doch erneut belagern Demonstranten die Hallen. Regierungschefin Lam stärkt der in die Kritik geratenen Polizei den Rücken. Einen Tag nach dem Stillstand des Hongkonger Flughafens ... mehr

Vorwürfe wegen Polizeigewalt: Hongkongs Regierungschefin verteidigt Vorgehen der Polizei

Hongkong (dpa) - Trotz schwerer Kritik von Demonstranten und Vorwürfen von ausufernder Polizeigewalt hat sich Hongkongs Regierungschefin Carrie Lam hinter die Sicherheitskräfte der Stadt gestellt. Die Polizei habe in den vergangenen zwei Monaten "große Schwierigkeiten ... mehr

Protest gegen Wahlausschlüsse: Neue Demonstrationen für freie Wahlen in Moskau angekündigt

Moskau (dpa) - Nach den größten Protesten seit mehr als sieben Jahren in Moskau hat die Opposition für Samstag zu neuen Kundgebungen für freie Wahlen aufgerufen. Der inhaftierte Kremlkritiker Ilja Jaschin forderte am Montag in einem Brief an die Wahlkommission zudem ... mehr

Demokratie-Bewegung: Hongkongs Flughafen streicht wegen Protesten alle Abflüge

Hongkong (dpa) - Aus Wut über immer brutalere Polizeigewalt hat Hongkongs Protestbewegung den Betrieb auf dem Flughafen der Stadt zum Erliegen gebracht. Der Airport, einer der belebtesten weltweit, strich ab Montagnachmittag sämtliche Flüge für den Tag. Tausende ... mehr

"Freiheit, Freiheit": Zehntausende Menschen demonstrieren in Moskau

Moskau (dpa) - Zehntausende Menschen haben in Moskau ungeachtet massiver Einschüchterungsversuche der Behörden friedlich gegen Polizeigewalt und für freie Wahlen demonstriert. Die Kundgebung am Samstag in der russischen Hauptstadt war die größte seit vielen Jahren ... mehr

Internationale Affäre: Proteste in Hongkong lösen Streit zwischen USA und China aus

Hongkong (dpa) - Mitten im erbitterten Handelskrieg mit China beschuldigen die USA die Volksrepublik nun auch, eine US-Diplomatin in Hongkong vorsätzlich in Gefahr gebracht zu haben. Die Berichte chinesischer Staatsmedien über die Diplomatin seien inzwischen "nicht ... mehr

US-Diplomat einbestellt: Russland wirft nach Protesten Ausländern Einmischung vor

Moskau (dpa) - Nach den Protesten und Massenfestnahmen in Moskau hat das russische Außenministerium Ausländern vorgeworfen, sich in die Innenpolitik Russlands einzumischen. Ein Diplomat der US-Botschaft sei in Moskau einbestellt worden, teilte ... mehr

Kein Ende der Demonstrationen: Proteste am Hongkonger Flughafen

Hongkong (dpa) - In Hongkong haben erneut Hunderte Demonstranten gegen die Regierung protestiert. Die zumeist schwarz gekleideten Protestler versammelten sich in den Ankunfts- und Abflughallen des Flughafens. Viele setzten sich friedlich auf den Boden und hielten ... mehr

Protest gegen Regierung: Hongkonger wollen Arbeit niederlegen

Peking (dpa) - Zwei Monate nach Ausbruch der Proteste gegen die Regierung wegen eines geplanten Auslieferungsgesetzes wollen Tausende Hongkonger am Montag ihre Arbeit niederlegen. Der Streik soll die "starke Unzufriedenheit der Hongkonger Bürger mit der politischen ... mehr

Neue Proteste: Hunderte Festnahmen bei Demonstration in Moskau

Moskau (dpa) - Russische Polizeikräfte haben bei einer weiteren friedlichen Protestaktion der Opposition für faire und freie Wahlen in Moskau erneut Hunderte Menschen festgenommen. Die mit Helmen, Schutzwesten und Schlagstöcken ausgerüsteten Uniformierten packten ... mehr

Neue Proteste in Moskau: Hunderte Festnahmen bei Demonstration

Viele Moskauer sind wütend, weil unabhängige Kandidaten und die der Opposition für die anstehende Regionalwahl nicht zugelassen werden. Sie gehen deshalb auf die Straße. Die Polizei greift hart durch. Mehr als 800 Menschen sind in Moskau bei einer erneuten nicht ... mehr

Sommerkongress in Dortmund - Fridays-for-Future-Fest: Mit Wir-Gefühl gegen die Klimakrise

Dortmund (dpa) - In den Ferien kann man nicht die Schule schwänzen – und so tut die Klimabewegung Fridays for Future das Gegenteil, um Aufmerksamkeit zu erregen: Während andere Altergenossen ihren Urlaub genießen, arbeiten sie an der Zukunft ihres Protests ... mehr

Tagebau Garzweiler - RWE: 250.000 Euro Schaden durch Klimaproteste im Rheinland

Aachen/Essen (dpa) - Bei den Protesten von Klimaschützern im Rheinischen Revier im Juni ist dem Energiekonzern RWE nach eigenen Angaben ein Sachschaden in sechsstelliger Höhe entstanden. Die Schäden unter anderem an technischen Anlagen, Wegen, Schildern ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal