• Home
  • Themen
  • Eifel


Eifel

Eifel

ADAC: Camping in NRW g├╝nstiger als im Bundesdurchschnitt

Camping-Urlaub ist in Nordrhein-Westfalen g├╝nstiger als in vielen anderen Bundesl├Ąndern. Zu diesem Ergebnis kommt das ADAC-Campingportal "Pincamp", das die Preise von mehr als 2500 ...

Es bleibt kompliziert: Ausblick auf das Reisen 2022

Die Menschen in Nordrhein-Westfalen k├Ânnen sich weiter ├╝ber fr├╝hlingshafte Temperaturen freuen. Regen steht zur Wochenmitte nicht an. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in ...

Krokusse

Nach einem vielerorts sonnigen Samstag kehrt das Wetter bereits am Sonntag wieder zu seinem alten Kurs der vergangenen Tage zur├╝ck: Wolken, Regen und teils kr├Ąftigen Wind sagt der ...

Regentropfen auf einer Autoscheibe

Nach einem Abflauen des Windes am Sonntagabend kann es in Nordrhein-Westfalen schon am Montag erneut Sturmb├Âen geben. "Es steht direkt das n├Ąchste Windfeld vor der T├╝r", sagte eine ...

Dunkle Wolken

Abitur 1944 in der Eifel: "Nie haben wir ├╝ber den Krieg gesprochen, nie haben wir ├╝ber Politik gesprochen, weil es zu gef├Ąhrlich war." Eindringliche Erinnerungen der Zeitzeugin ...

t-online news

Wetterexperte Kachelmann hat den Beh├Ârden im Untersuchungsausschuss zur Flutkatastrophe schwere Vorw├╝rfe gemacht. Es habe mehrere Hinweise gegeben, auf die die Verantwortlichen┬áh├Ątten┬áreagieren k├Ânnen.┬á

Kachelmann beim Untersuchungsausschuss zur Flutkatastrophe im Ahrtal: "Es ist immer genug Zeit, das Richtige zu tun."

Das extreme Hochwasser an der Ahr war nach Einsch├Ątzung von Experten kurz vorher absehbar. Die Gefahr einer Extremwetterlage in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen - speziell ...

Untersuchungsausschuss zur Flutkatastrophe im Ahrtal

2021 wird wohl noch lange als das Jahr der Flutkatastrophe in NRW in Erinnerung bleiben. Doch auch in anderen Regionen wurden Rekordniederschl├Ąge gemessen. "Wir erleben den Klimawandel live", so DWD-Experte Fuchs.

Hochwasser nach Starkregen am Rhein in Xanten: In vielen Regionen Deutschlands kam es 2021 zu Rekordniederschl├Ągen.

Der gro├če graue Kasten f├╝r teure Fotos sollte wohl nicht so trist bleiben: In Nordrhein-Westfalen ist eine Radarfalle weihnachtlich geschm├╝ckt worden. Es ist kein Einzelfall.

Blitzer in H├╝rtgenwald: Eine mobile Radarfalle dekoriert mit einem Weihnachtsmann und einem Schlitten.

In den kommenden Tagen ist in Nordrhein-Westfalen mit Schnee und Gl├Ątte zu rechnen. Am Donnerstag wird es im Tagesverlauf von Westen her zunehmend bew├Âlkt mit Schauern, die im ...

Verkehrsschild Schnee- oder Eisgl├Ątte

Der st├╝rmische Wind ist weg, der Herbst zeigt sich wieder von seiner freundlichen Seite. F├╝r diesen Sonntag bedeutet das: Rheinland-Pf├Ąlzer und Saarl├Ąnder erwartet heiteres, ...

Die Sonne zwischen herbstlich gef├Ąrbten Bl├Ąttern hindurch

Die erste Oktoberwoche beginnt in Nordrhein-Westfalen mit wechselhaftem Wetter. Am Montagvormittag ist es verbreitet bew├Âlkt, im Osten des Landes kann es etwas Regen geben, wie der ...

Regenwetter

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website