• Home
  • Themen
  • Friedrichshafen


Friedrichshafen

Friedrichshafen

Wetterradar im Video zeigt: "Odetta" und "Ulli" vertreiben den Fr√ľhling

Am Sonntag zeigte sich der April von seiner gn√§digen Seite, doch das milde Fr√ľhlingswetter ist angez√§hlt. Arktische Luft zieht ab Montag √ľber weite Teile Europas, die Woche wird garstig.

Ausfl√ľgler am Bodensee in Friedrichshafen: Von Norden zieht eine Kaltfront heran, die Deutschland Temperaturen bis minus 7 Grad bringt.

Neben Airlines sind auch die deutschen Flugh√§fen wegen Corona in finanzielle Schwierigkeiten geraten. Besonders kleine Flugpl√§tze stehen vor dem Aus. Umweltsch√ľtzer hoffen auf die Schlie√üung der Airports.

Ein Lufthansa-Jet am Flughafen Friedrichshafen: Normalerweise heben hier auch große Flieger ab. Wegen Corona ist das aber eine Seltenheit geworden.
  • Mauritius Kloft
Von Mauritius Kloft

Schlechte Nachrichten aus Friedrichshafen: Der Automobilzulieferer ZF hat im Corona-Jahr 2020 deutlich weniger Umsatz gemacht. Der Gewinn falle "deutlich negativ" aus, hieß es.

Das Firmenlogo von ZF: Der Autozulieferer leidet unter der Corona-Krise.

Mit angehaltenem Atem erwarten Virologen und Politiker die Ausbreitung der Virusmutationen. An eine Lockerung der Restriktion ist gar nicht zu denken. Wem wir mehr Pietät schulden. 

Ein Arzt im Krankenhaus: Heute sind es rund 57.000 Menschen in Deutschland, die bislang an Corona gestorben sind. (Symbolbild)
Eine Kolumne von Gerhard Spörl

Noch ist der Stellenabbau in Deutschland nicht dramatisch, doch die Lage t√§uscht: Vor allem zwei Gruppen m√ľssen sich wegen der Corona-Krise auf harte Gespr√§che mit ihren Chefs einstellen.¬†

Ein Auszubildender arbeitet an einem Waschbecken (Symbolbild): Berufseinsteiger schrauben ihre Anspr√ľche wegen der Corona-Krise bereits herunter.
Eine Kolumne von Ursula Weidenfeld

Es breitet sich seit einigen Jahren vermehrt in Deutschland aus: das sogenannte Jakobs-Kreuzkraut. Gef√§hrlich ist es f√ľr Mensch und Tier. t-online.de sagt, welche Bundesl√§nder betroffen sind.

Jakobs-Kreuzkraut (Senecio jacobaea): Es bl√ľht leuchtend gelb, ist aber sehr gef√§hrlich.

Bei einem Badeunfall ist am Montag ein Mann im Bodensee ertrunken. Zuvor war er mit seinem Segelboot aufs Wasser rausgefahren. Jegliche Hilfe kam f√ľr ihn zu sp√§t.

Am Montag ist ein Mann ist bei einem Badeunfall im Bodensee ertrunken.

Ein Ausflug zum Bodensee endet tragisch. Ein Mann aus Nordrhein-Westfalen f√§llt in den See und versinkt. Er war dort im Urlaub mit seiner Ehefrau, doch den Sturz √ľberlebt er nicht.

Northern Tasmania Faces Severe Flooding As Storm Weather Hits

Ein winziges St√ľckchen Picasso besitzen: ein Crowdfunding-Projekt macht's m√∂glich. Was man den Picassonianern dann alles bieten kann, zeigen...

Thomas Soraperra, kaufm√§nnischer Direktor Kunstmuseum Bern - Zentrum Paul Klee, steht im Zentrum Paul Klee vor einem Monitor mit dem Picasso-Gem√§lde "B√ľste des Musketiers".

Die Volleyball-Bundesliga der M√§nner startet wieder. An Dauermeister Berlin Volleys f√ľhrt kein Weg vorbei. Die Meisterschaftskontrahenten...

Die Berlin Volleys wollen ihren Meistertitel verteidigen.

Auf der Eurobike dreht sich alles ums Fahrrad - egal mit E-Motor oder ohne. Doch auch viele andere Neuheiten zeigen sich in Friedrichshafen...

Cargo-Räder liegen nach wie vor im Trend: Das Steps von E-Muli bietet unter anderem einen faltbaren Korb.

Die Polizei hat in Friedrichshafen die Irrfahrt eines 53-Jährigen beendet. Der Mann war immer wieder in Schlangenlinien und auf die Gegenfahrbahn gefahren. Bei Unfällen wurden mehrere Personen verletzt.

Autos auf einer nächtlichen Autobahn: Die Irrfahrt des 53-Jährigen endete erst in Friedrichshafen. (Symbolfoto)

Das Badeverbot am Bodensee wird noch bis Montag andauern. Davon gehen die Behörden aus, nachdem mehrere Strände gesperrt werden mussten. Die Behörden bestätigten einen Norovirus-Verdacht. 

Badegäste in Friedrichshafen: Bis Montag bleiben einige Strände in der Nähe gesperrt. (Archivbild)

Mit Germania scheitert eine weitere kleine Fluggesellschaft. Das liegt nicht an fehlender Nachfrage ‚Äď vom Preiskampf um den Kunden profitieren andere.

Germania-Flugzeug: Die deutsche Fluggesellschaft ist insolvent.
Eine Analyse von Ursula Weidenfeld

Ein 51-jähriger Mann ist offenbar im Bodensee ertrunken. Die Polizei barg den toten Körper, nachdem die Familie eine Vermisstenanzeige aufgegeben hatte. 

Friedrichshafen am Bodensee: Eine Familie hatte einen 51-J√§hrigen als vermisst gemeldet ‚Äď er konnte nur noch tot geborgen werden. (Archivbild)

Keine Pedale, kein Schaltknauf, kein Lenkrad: Im Cockpit der Zukunft wird das alles nicht mehr gebraucht. Wenn der Fahrer √ľberhaupt noch eingreift, dann per Joystick. Vorschau auf das Cockpit von √ľbermorgen.

Ausblick auf das Cockpit der Zukunft: Es hat kein Lenkrad, daf√ľr aber eine Reihe von Monitoren.

Johann Scheerer bangte 1996 um seinen Vater Jan Philipp Reemtsma. Gabriele von Lutzau f√ľrchtete 1977 an Bord der "Landshut" um ihr Leben. Im Doppelinterview sprechen sie dar√ľber.

Gabriele von Lutzau und Johann Scheerer: In Gespräch erzählen sie, wie sie mit ihrer dramatischen Vergangenheit umgegangen sind.
Das Interview f√ľhrten A. Buhrfeind und M. Fallet

F√ľnf Tage voller Angst und Dramatik: Terroristen entf√ľhren die Lufthansa-Maschine "Landshut". In Mogadischu st√ľrmt die Spezialeinheit GSG 9 die Maschine und befreit die 91 Geiseln.

Die von Terroristen entf√ľhrte Maschine "Landshut" nach der Landung in Mogadischu (Somalia).

Die Erpressung deutscher Supermärkte mit vergifteten Lebensmitteln ist den Ermittlern zufolge aufgeklärt. Nun hat ein Richter in Ravensburg Haftbefehl erlassen. 

Polizeivizepr√§sident Uwe St√ľrmer (2.v.li.) vom Polizeipr√§sidium Konstanz und Ministerialr√§tin Petra Mock (li.) bei einer Pressekonferenz in Konstanz.

t-online - Nachrichten f√ľr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website