Thema

Istanbul

Istanbul - TSG 1899: Europa League im Live-Ticker

Istanbul - TSG 1899: Europa League im Live-Ticker

Nach 90. Minuten Spielzeit gehen TSG Hoffenheim und Basaksehir Istanbul im unentschieden auseinander. damit ändert sich im Gruppenbild nicht viel.  mehr
Sansibar – eine Märcheninsel im Aufbruch

Sansibar – eine Märcheninsel im Aufbruch

Zerfallen wie Kuba, orientalisch wie Marrakesch, Traumstrände wie auf Mauritius: Die Insel Sansibar ist aus Jahren des Stillstands erwacht. Überall in der Altstadt wird gehämmert und gebaut, Stone Town glänzt wieder. Doch nicht alle sehen den Wandel positiv ... mehr
Türkei lässt Kölner Schriftsteller Dogan Akhanli festnehmen

Türkei lässt Kölner Schriftsteller Dogan Akhanli festnehmen

Der türkischstämmige Kölner Schriftsteller Dogan Akhanli ist auf Betreiben der Türkei in Spanien festgenommen worden. Das Auswärtige Amt will eine Auslieferung verhindern. Akhanli lebt seit seiner Flucht aus der Türkei 1991 in Deutschland ... mehr
Türkei: Menschenrechtler Steudtner aus Einzelhaft entlassen

Türkei: Menschenrechtler Steudtner aus Einzelhaft entlassen

Der deutsche Menschenrechtler Peter Steudtner sitzt seit Anfang Juli in der Türkei im Gefängnis. Nun konnten er und sein schwedischer Kollege Ali Gharavi die Einzelhaft verlassen. Doch die Haftbedingungen im Gefängnis Silivri westlich von Istanbul blieben ... mehr
Istanbul: Türkischer Polizist von mutmaßlichem IS-Mitglied erstochen

Istanbul: Türkischer Polizist von mutmaßlichem IS-Mitglied erstochen

Ein türkischer Polizist ist in Istanbul von einem mutmaßlichen Mitglied der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) erstochen worden. Nach Angaben der Agentur Anadolu hatte die Polizei den Mann zuvor bei einem Einsatz gegen einen möglichen Bombenanschlag festgenommen ... mehr

Deutsch-türkische Krise: Türkei kontert mit «Reisewarnung»

Istanbul (dpa) - Mit einem neuen Rundumschlag heizt die Türkei die Spannungen im deutsch-türkischen Verhältnis weiter an. In einer heute veröffentlichten «Reisewarnung für die Bundesrepublik Deutschland» ermahnt das türkische Außenministerium in Deutschland lebende ... mehr

Türkei: Außenministerium gibt «Reisewarnung» für Deutschland heraus

Istanbul (dpa) - Das türkische Außenministerium hat seine Bürger bei Reisen nach Deutschland und die in Deutschland lebenden Türken zur «Vorsicht» ermahnt. In einer heute veröffentlichten und als «Reisewarnung» überschriebenen Erklärung rät das Ministerium ... mehr

Basketballer im EM-Viertelfinale - Überraschung gegen Frankreich

Istanbul (dpa) - Die deutschen Basketballer um NBA-Jungstar Dennis Schröder haben erstmals seit zehn Jahren wieder das EM-Viertelfinale erreicht. Das Team von Bundestrainer Chris Fleming schaffte zu Beginn der K.o.-Runde in Istanbul mit 84:81 die Überraschung gegen ... mehr

Türkei: Festgenommener Deutscher wieder auf freiem Fuß

Istanbul (dpa) - Nach der Freilassung seiner Frau ist nun auch der im südtürkischen Antalya festgenommene Deutsche aus dem Polizeigewahrsam entlassen worden. Er dürfe das Land jedoch vorerst nicht verlassen, meldete die türkische Nachrichtenagentur ... mehr

Berichte: Festgenommene Deutsche sind Ehepartner

Istanbul (dpa) - Bei den beiden im südtürkischen Antalya festgenommenen Deutschen, von denen einer wieder freigelassen wurde, handelte es sich Medienberichten zufolge um ein Ehepaar. Die staatliche türkische Nachrichtenagentur Anadolu meldete, beide Ehepartner ... mehr

Erdogan-Sprecher weist Kritik von Merkel und Schulz zurück

Istanbul (dpa) - Der Sprecher von Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat die Türkei-Kritik von Kanzlerin Angela Merkel und ihres SPD-Herausforderers Martin Schulz beim TV-Duell zurückgewiesen. Dass die deutsche Politik sich «dem Populismus und der Ausgrenzung» beuge ... mehr

Türkei weist Kritik nach Festnahme von Deutschen zurück

Istanbul (dpa) - Nach der Festnahme von zwei Deutschen in Antalya hat sich der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu gegen Kritik aus Berlin verwahrt. Deutschland rege sich auf, wenn man Anhänger der Gülen-Bewegung festnehme. «Was geht Dich das an?», sagte Cavusoglu ... mehr

Wieder Deutsche in Türkei festgenommen - Kritik von Merkel

Istanbul (dpa) - Die Festnahme von zwei weiteren Deutschen in der Türkei stürzt die Beziehungen zwischen beiden Ländern noch tiefer in die Krise. Die beiden Reisenden mit ausschließlich deutscher Staatsbürgerschaft, aber wahrscheinlich türkischen Wurzeln, wurden ... mehr

Wieder Deutsche in der Türkei festgenommen

Istanbul (dpa) - Trotz der Aufrufe der Bundesregierung zur Freilassung inhaftierter Deutscher sind in der Türkei zwei weitere Bundesbürger festgenommen worden. Die Flughafenpolizei in Antalya habe die Festnahmen bestätigt, sagte eine Sprecherin ... mehr

US-Verteidigungsminister Mattis zu Besuch in Ankara

Istanbul (dpa) - US-Verteidigungsminister James Mattis ist zu einem Besuch in die türkische Hauptstadt Ankara gereist. Dort wurde er von seinem Amtskollegen Canikli empfangen, und traf anschließend auf Staatspräsident Erdogan, wie die staatliche Nachrichtenagentur ... mehr

Zahl der türkischen Asylsuchenden in Deutschland gestiegen

Istanbul (dpa) - Die Zahl der türkischen Asylsuchenden in Deutschland ist wieder gestiegen. Im Juli wurden 620 Asylbewerber registriert. Im Juni waren es 433 gewesen, im Mai 498. Das geht aus einer Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine Anfrage der Linksfraktion ... mehr

Kein Fortschritt für inhaftierte Deutsche in der Türkei

Istanbul (dpa) - Trotz des erhöhten Drucks der Bundesregierung gibt es für die in der Türkei unter Terrorvorwürfen inhaftierten Deutschen vorerst keinen grundsätzlichen Fortschritt. Zwar wollte der deutsche Botschafter Martin Erdmann nach Angaben des Auswärtigen Amtes ... mehr

Entscheidung über Haftentlassung von Mesale Tolu verschoben

Istanbul (dpa) - Die Entscheidung der türkischen Justiz über die Haftentlassung der deutschen Übersetzerin und Journalistin Mesale Tolu ist verschoben worden. Das zuständige Gericht in Istanbul habe den Fall aus Zeitmangel heute nicht prüfen können, sagte Tolus ... mehr

Botschafter will Yücel besuchen - Haftprüfung von Tolu

Istanbul (dpa) - Nach rund einem halben Jahr Untersuchungshaft erhält der «Welt»-Korrespondent Deniz Yücel erneut Besuch vom deutschen Botschafter in der Türkei. Martin Erdmann wollte Yücel nach Angaben des Auswärtigen Amts im Gefängnis Silivri westlich von Istanbul ... mehr

Erdogan mischt sich in den Bundestagswahlkampf ein

Istanbul (dpa) - Neuer Affront aus Ankara: Mit der Aufforderung an Deutsch-Türken, bei der Bundestagswahl im September nicht für «Türkeifeinde» zu stimmen, hat sich Präsident Recep Tayyip Erdogan massiv in den deutschen Wahlkampf eingemischt. SPD und CDU beschuldigte ... mehr

Erdogan mischt sich in den Bundestagswahlkampf ein

Istanbul (dpa) - Mit der unverhohlenen Aufforderung an die Deutsch-Türken, keine «Türkeifeinde» zu wählen, hat sich Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan in den Bundestagswahlkampf eingemischt. SPD und CDU beschuldigte er, mit der «Schädigung der Türkei» Wahlkampf ... mehr

Türkei verlangt Auslieferung von mutmaßlichem Putschisten

Istanbul (dpa) - Die Türkei verlangt die Auslieferung eines mutmaßlichen Wortführers des Putschversuchs, der sich angeblich in Deutschland aufhalten soll. Falls der Verdächtige Adil Ö. in der Bundesrepublik sei, wolle man seine sofortige Verhaftung und Auslieferung ... mehr

Erdogans AKP feiert 16-jähriges Bestehen

Istanbul (dpa) - Anlässlich der Gründung der islamisch-konservativen Regierungspartei AKP in der Türkei vor 16 Jahren sind in Ankara Tausende zu Feierlichkeiten zusammengekommen. Staatspräsident und Parteichef Recep Tayyip Erdogan schwor die Partei auf der Veranstaltung ... mehr

Erdogans AKP feiert Parteigründung vor 16 Jahren

Istanbul (dpa) - Die islamisch-konservative Regierungspartei AKP in der Türkei feiert den 16. Jahrestag ihrer Gründung. Bei den Feierlichkeiten in der Hauptstadt Ankara wird eine Ansprache von Parteichef und Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan erwartet ... mehr

App-Nutzung: 35 Journalisten-Festnahmen in Türkei angeordnet

In der türkischen Hauptstadt ist es bei Razzien zu zahlreichen Festnahmen gekommen. CNN Türk meldete am Donnerstag, es sei die Festnahme von 35 Medienvertretern angeordnet worden. Unter Anderem sei ein Redakteur der regierungskritischen Zeitung "Birgün" unter ... mehr

Razzien gegen Journalisten in Türkei - Festnahmen angeordnet

Istanbul (dpa) - Die türkische Polizei hat bei Razzien in Istanbul wieder zahlreiche Journalisten festgenommen. Insgesamt sei die Festnahme von 35 Medienvertretern angeordnet worden, meldeten der Sender CNN Türk und die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu ... mehr

Türkei bestätigt Reise deutscher Abgeordneter nach Konya

Istanbul (dpa) - Die Türkei hat die Besuchserlaubnis für Bundestagsabgeordnete auf dem Nato-Stützpunkt in Konya offiziell bestätigt. Details würden noch bekannt gegeben, hieß es in einer Erklärung aus Ankara. Die Reise soll am 8. September unter Leitung ... mehr

Türkei: Deutscher Journalistin drohen bis zu 15 Jahren Haft

Istanbul (dpa) - Der in der Türkei inhaftierten deutschen Journalistin Mesale Tolu drohen bis zu 15 Jahre Haft. Das meldete die regierungskritische Nachrichtenagentur ETHA unter Berufung auf ihre Anwältin. Tolu werden Terrorpropaganda und Mitgliedschaft in einer ... mehr

Gericht in Türkei lehnt Freilassung Steudtners aus U-Haft ab

Istanbul (dpa) - Ein türkisches Gericht hat den Einspruch der Anwälte des deutschen Menschenrechtlers Peter Steudtner gegen dessen Untersuchungshaft abgelehnt. Auch Steudtners schwedischer Kollege Ali Gharavi und die sechs inhaftierten türkischen Menschenrechtler ... mehr

Türkei: Steudtner in Gefängnis in Silivri verlegt

Istanbul (dpa) - Nach zwei Wochen in türkischer Untersuchungshaft sind der deutsche Menschenrechtler Peter Steudtner und sein schwedischer Kollege Ali Gharavi in ein anderes Gefängnis verlegt worden. Steudtner und Gharavi seien von Istanbul in die rund 80 Kilometer ... mehr

Wichtige «Cumhuriyet»-Mitarbeiter bleiben in U-Haft

Istanbul (dpa) - Im Prozess gegen Mitarbeiter der regierungskritischen türkischen Zeitung «Cumhuriyet» müssen die vier wichtigsten Angeklagten in Untersuchungshaft bleiben. Das Gericht in Istanbul folgte dem Antrag der Staatsanwaltschaft, Chefredakteur Murat Sabuncu ... mehr

Heftiges Unwetter mit Sturm und Hagel in Istanbul

Istanbul (dpa) - Ein schweres Unwetter mit Sturm und heftigem Hagel hat am Abend das öffentliche Leben in der türkischen Metropole Istanbul weitgehend zum Erliegen gebracht. Am Hafen in Haydarpasa auf der asiatischen Seite stürzte durch der Sturm ein großer Hafenkran ... mehr

Hagelsturm zerstört Autos in Istanbul

Ein schweres Unwetter mit Sturm und heftigem Hagel hat am Donnerstagabend das öffentliche Leben in der türkischen Millionenmetropole Istanbul weitgehend zum Erliegen gebracht. Die Hagelschauer verletzten mehrere Menschen und zerstörten sogar Autos. Am Hafen ... mehr

«Identitäre»: Kapitän der «C-Star» festgenommen

Istanbul (dpa) - Der Kapitän und neun Besatzungsmitglieder eines von der rechten «Identitären Bewegung» gecharterten Schiffes sind in Nordzypern festgenommen worden. Ein Gericht in der Hafenstadt Famagusta habe gegen die zehn Verdächtigen einen ... mehr

«Cumhuriyet»-Chefredakteur kritisiert monatelange U-Haft

Istanbul (dpa) - Der inhaftierte Chefredakteur der «Cumhuriyet» hat vor Gericht in Istanbul die monatelange Untersuchungshaft für sich und seine Mitarbeiter kritisiert. «Der Preis für unabhängigen Journalismus in der Türkei ist, verhaftet zu werden ... mehr

«Cumhuriyet»-Prozess hat begonnen - internationale Kritik

Istanbul (dpa) - Mehr als 250 Tage nach ihrer Inhaftierung hat in Istanbul der Prozess gegen Mitarbeiter der regierungskritischen türkischen Zeitung «Cumhuriyet» begonnen. Der Auftakt in Istanbul wurde von internationaler Kritik begleitet. Reporter ohne Grenzen nannte ... mehr

Anwälte legen Einspruch gegen Steudtners U-Haft ein

Istanbul (dpa) - Die Anwälte des in der Türkei inhaftierten deutschen Menschenrechtlers Peter Steudtner und von dessen schwedischem Kollegen Ali Gharavi haben Einspruch gegen die Untersuchungshaft eingelegt. Anwalt Murat Boduroglu vom zuständigen Kanzleiteam sagte ... mehr

«Cumhuriyet»-Prozess hat begonnen

Istanbul (dpa) - Mehr als 250 Tage nach ihrer Inhaftierung hat in Istanbul der Prozess gegen zahlreiche Mitarbeiter der regierungskritischen türkischen Zeitung «Cumhuriyet» begonnen. Zum Prozessauftakt überprüfte das Gericht die Personalien der «Cumhuyriet»-Angeklagten ... mehr

Reporter ohne Grenzen: «Cumhuriyet»-Anklage ist «absurd»

Istanbul (dpa) - Vor Beginn des Prozesses gegen 17 Mitarbeiter der türkischen Zeitung «Cumhuriyet» hat Reporter ohne Grenzen die Terrorvorwürfe gegen die Angeklagten als «absurd» bezeichnet. Geschäftsführer Christian Mihr sagte der Deutschen Presse-Agentur in Istanbul ... mehr

Prozess gegen «Cumhuriyet»-Mitarbeiter beginnt

Istanbul (dpa) - Der Prozess gegen 17 derzeitige und frühere Mitarbeiter der regierungskritischen türkischen Zeitung «Cumhuriyet» wegen Terrorvorwürfen beginnt heute in Istanbul. Ihnen wird nach Angaben ihrer Anwälte unter anderem Unterstützung von Terrororganisationen ... mehr

Türkei: Erdogan verbittet sich deutsche Einmischung

Präsident Recep Tayyip Erdogan hat erneut die deutsche Kritik an den Verhaftungen in der Türkei zurückgewiesen. Zugleich warnte er davor, die Partnerschaft zwischen den Ländern zu beschädigen. "Niemand hat das Recht, sich in die inneren Angelegenheiten ... mehr

Erdogan verbittet sich deutsche Einmischung

Istanbul (dpa) - Im Streit mit Deutschland hat sich der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan jede Einmischung in die inneren Angelegenheiten seines Landes verbeten. Die Türkei sei «ein demokratischer, sozialer Rechtsstaat», sagte Erdogan. Er betonte aber zugleich ... mehr

Menschenrechtler Steudtner in Türkei inhaftiert: Belastung für Familie

Seit mehr als zwei Wochen sitzt der deutsche Menschenrechtler Peter Steudtner wegen angeblicher Terrorunterstützung in der Türkei im Gefängnis. Während die Bundesregierung Rückendeckung aus Brüssel für ihren Kurswechsel gegenüber Ankara erhält, bangt die Familie ... mehr

Trotz Krise: Erdogan besucht Golfstaaten

Istanbul (dpa) - Vor dem Hintergrund der Spannungen in der Golfregion reist der türkische Staatschef Recep Tayyip Erdogan heute und morgen nach Saudi-Arabien, Kuwait und Katar. Wie die Nachrichtenagentur Anadolu meldete, ist für heute unter anderem ein Treffen ... mehr

Erneute Festnahme freigelassener Menschenrechtler angeordnet

Istanbul (dpa) - Die Istanbuler Staatsanwaltschaft hat die erneute Festnahme von vier türkischen Menschenrechtlern angeordnet, die kürzlich unter Auflagen freigelassen worden waren. Ein Gericht habe dem Einspruch gegen die Freilassungen stattgegeben, meldete die Agentur ... mehr

Erdogan sichert deutschen Investoren in der Türkei Schutz zu

Istanbul (dpa) - Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat die Vorwürfe der Bundesregierung wegen der Inhaftierung deutscher Staatsbürger zurückgewiesen und Investoren Schutz zugesichert. Zur Kritik von Bundesaußenminister Sigmar Gabriel ... mehr
 
1 2 3 4 5 6 7 8 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe