Sie sind hier: Home > Themen >

Kryptowährung

Thema

Kryptowährung

El Salvador will Bitcoin zum gesetzlichen Zahlungsmittel machen

El Salvador will Bitcoin zum gesetzlichen Zahlungsmittel machen

Als erstes Land der Welt will El Salvador Bitcoins als Zahlungsmittel anerkennen. Die Kryptowährung soll dabei helfen, Arbeitsplätze zu schaffen. Die Einführung wird per Gesetz erfolgen. El Salvador will die Kryptowährung Bitcoin zu einem gesetzlichen Zahlungsmittel ... mehr
Bitcoin bricht nach Tweet ein:

Bitcoin bricht nach Tweet ein: "Für Elon Musk ist es eine Machtdemonstration"

Ein gebrochenes Herz reicht, um den Bitcoin-Kurs schwanken zu lassen – zumindest wenn es Tesla-Chef Elon Musk twittert. Doch der Kurseinbruch fällt schwächer aus als zuletzt. Schwindet Elons Macht? Elon Musk kann es einfach nicht lassen: Am Freitag hat er mit einem ... mehr
Fleischkonzern JBS vermutet: Hackerangriff kam aus Russland

Fleischkonzern JBS vermutet: Hackerangriff kam aus Russland

Ein Cyber-Angriff hat sie Systeme des weltweit größten Fleischkonzerns lahmgelegt. Das FBI hat Ermittlungen aufgenommen. Eine Vermutung zu den Drahtziehern gibt es bereits. Der von einem Hackerangriff getroffene Fleischproduzent JBS vermutet die Verantwortlichen ... mehr
Digitales Wissen - Studie: Blockchain und Chat-Bot für viele kein Begriff

Digitales Wissen - Studie: Blockchain und Chat-Bot für viele kein Begriff

Berlin (dpa/tmn) - Was genau bedeuten eigentlich Blockchain, Big Data oder Chat-Bot? Das wissen viele Deutsche nicht, wie eine repräsentativen Studie des Digital-Verbands Bitkom ergeben hat. Demnach sind viele Begriffe der Digitalisierung für einen ... mehr
Kryptowährungen: So funktioniert die Digitalisierung der Finanzwelt

Kryptowährungen: So funktioniert die Digitalisierung der Finanzwelt

Kryptowährungen sind als digitales Zahlungsmittel durch den Bitcoin bekannt. Doch mit ihrer Technologie könnten sie auch Verträge, Anlageklassen und sogar die Kunstwelt verändern. Wir erklären wie. Mittlerweile kennen nicht nur junge Anleger oder Technikbegeisterte ... mehr

Bitcoin: Leichte Erholung bei Kryptowährung – Elon Musk stoppt Crash mit Tweet

Ist der Crash schon wieder vorbei? Bitcoin, Ethereum und andere Kryptowährungen erholten sich am Donnerstag leicht. Seine Finger im Spiel hatte dabei mal wieder Tesla-Chef Elon Musk. Der jüngste Crash auf dem Kryptomarkt scheint vorerst gestoppt ... mehr

Kryptowährung erklärt: So funktionieren Bitcoins

Bitcoin sorgt mit rasanten Kurssprüngen für Aufsehen und lockt mit vermeintlich schnellen Gewinnen. Börsenexperten sprechen sogar vom digitalen Gold. Was steckt hinter der Währung? Wir klären die wichtigsten Fragen. Es war eine Rekordjagd, die ihresgleichen sucht ... mehr

China verbietet seinen Banken den Bitcoin-Handel

Der nächste Schlag für Bitcoin und Co: Chinesische Finanzinstitute müssen sich in Zukunft von Kryptowährungen fernhalten. Denn: China hat laut Experten andere Pläne.  China macht die Rolle rückwärts: Während sich in den vergangenen Wochen erste Lockerungen in China ... mehr

Bitcoin rutscht unter 40.000-US-Dollar-Marke – nach chinesischem Verbot

Elon Musks Tweets und das Verbot chinesischer Banken des Handels mit Bitcoin haben die Digitalwährung ins Schwanken gebracht: Erstmals seit Anfang Februar rutscht der Bitcoin unter die 40.000 US-Dollar Marke. Die Digitalwährung Bitcoin rutscht erstmals seit Anfang ... mehr

Diese Rolle spielt Elon Musk bei der Bitcoin-Achterbahn

Tesla-Chef Elon Musk twittert und der Bitcoin rauscht unsanft in die Tiefe. Ein Verdacht drängt sich auf: Verfolgt Musk mit seinen Bitcoin-Äußerungen kalkuliert wirtschaftliche Ziele? Elon Musk, der wohl schillerndste Unternehmer der Welt, gibt sich schon länger nicht ... mehr

Mit einem Tweet: Elon Musk schickt Bitcoin erneut auf Talfahrt

Tesla-Chef Elon Musk hat auf Twitter angedeutet, dass der Konzern seine Bitcoin verkaufen könnte. Die Kryptowährung brach daraufhin erneut ein – unter die Marke von 45.000 Dollar.   Tesla-Chef Elon Musk hat den Kurs von Bitcoin am Sonntag mit einem Tweet unter die Marke ... mehr

Riskante Investments: "Wer in Bitcoin investiert, muss Elon Musk fürchten"

Die heftigen Schwankungen am Krypto-Markt zeigen einmal mehr: Riskante Anlageklassen sollten nur eine Beimischung im Depot sein. Wie Sie Ihr Depot clever aufstellen, aber auf chancenreiche Investments nicht verzichten müssen. Elon Musk hat seinem ... mehr

Krypto-Währung: Tesla stoppt Bitcoin-Zahlungen

Palo Alto (dpa) - Der US-Elektroautobauer Tesla hat Zahlungen mit der Kryptowährung Bitcoin wegen Umweltbedenken angesichts des hohen Stromverbrauchs gestoppt. Der Konzern habe die Entscheidung wegen des rapide ansteigenden Verbrauchs von fossilen Brennstoffen ... mehr

Tesla-Chef Elon Musk stoppt Zahlungen mit Bitcoin – Währungskurs bricht ein

Vor Kurzem hatte Tesla angekündigt, Bitcoin-Zahlungen anzunehmen – was den Kurs der Kryptowährung steigen ließ. Nun nimmt der Elektroautobauer die Entscheidung zurück. Den Grund dafür postet Elon Musk auf Twitter.  Der US-Elektroautobauer Tesla hat Zahlungen ... mehr

Elon Musk bei "Saturday Night Live": Dogecoin stürzt nach Auftritt ab

Sein Auftritt in der TV-Show "Saturday Night Live" war mit Spannung erwartet worden – nicht nur für Kryptowährungsfans. Neben Einlassungen zum Dogecoin äußerte sich Elon Musk dabei auch privat. Tesla-Chef Elon Musk hat bei seinem ersten Auftritt als Gastmoderator ... mehr

Kryptowährungen: Wann Sie auf Bitcoins Steuern zahlen müssen

Neumillionär durch Bitcoin: Die Kryptowährung schreibt Erfolgsgeschichte. Doch wie viele Steuern müssen Sie auf Ihren neuen Reichtum zahlen? t-online erklärt das Steuerrecht um Bitcoin und Co. Wer in Kryptowährungen investiert, braucht starke Nerven und Geduld ... mehr

Kryptowährung | Vitalik Buterin: Ethereum-Gründer ist nun Milliardär

Der Kurs der Kryptowährung Ether kennt nur eine Richtung: steil nach oben. Die Anleger kann das freuen. Den Co-Gründer von  Ethereum,  Vitalik Buterin, hat der Boom gar zum Milliardär gemacht. Mit 27 Jahren bereits Milliardär: Das Allzeithoch der Kryptowährung Ether ... mehr

Ebay erwägt Bitcoin als zusätzliches Zahlungsmittel

Die Online-Handelsplattform Ebay überlegt, Kryptowährungen wie Bitcoin als Zahlungsmittel zuzulassen. Es ist nicht das erste Mal, dass der Konzern darüber nachdenkt. Die Internet-Handelsplattform Ebay erwägt die Einführung von Zahlungen mit Digitalgeld wie Bitcoin ... mehr

Rekordhoch: Kryptowährung Ether knackt die 3.000-Dollar-Marke

Die zweitgrößte Kryptowährung Ether überflügelt das Kurswachstum des großen Bruders Bitcoin. Ether knackte am Montag die 3.000-Dollar-Marke. Analysten halten selbst einen Wert von 10.000 Dollar für realistisch.  Ethereum tritt aus dem Schatten von Bitcoin heraus ... mehr

36 Millionen Euro: Unbekannte stehlen Polizei beschlagnahmte Bitcoins

Offenbar wurde der Polizei in Rheinland-Pfalz ein beschlagnahmtes Bitcoin-Vermögen in Höhe von umgerechnet 36 Millionen Euro gestohlen. Die Kryptowährung war der Justiz bei Ermittlungen gegen einen Drogenring in die Hände gefallen. Die Kryptowährung Bitcoin ... mehr

Bitcoin stürzt unter die 50.000-Dollar-Marke

Dämpfer beim Bitcoin: Der Kurs der Kryptowährung brach am Freitag stark ein. Dafür gibt es einen Grund – eine Ankündigung des US-Präsidenten Biden. Die Digitalwährung Bitcoin ist am Freitag erstmals seit 8. März unter die Marke von 50.000 US-Dollar gerutscht ... mehr

Zweistelliger Kursverlust: Das steckt hinter der Bitcoin-Talfahrt

Gerüchte um das US-Finanzministerium bringen die größte Kryptowährung zum Schwanken: Der Bitcoin verlor am Sonntag zeitweise 15 Prozent an Wert. Auch andere Kryptowährungen rutschen ab. Viele Kryptowährungen sind am Sonntag durch Gerüchte über ein stärkeres Vorgehen ... mehr

Signal testet neue Bezahlfunktion mit Kryptowährung Mobilecoin

Schon bald will der Messengerdienst Signal das Bezahlen per Handy erlauben. Möglich machen soll das die Integration der Kryptowährung Mobilecoin. In Großbritannien läuft bereits ein erster Test der neuen Funktion. Der Messengerdienst Signal will künftig das Zahlen ... mehr

Ethereum – So funktioniert der heimliche Star der Kryptowelt

Experten nennen Ethereum eine neue Generation der Kryptowährung –  die unser Finanzsystem revolutionieren könnte. Was steckt dahinter? Die dezentrale Plattform Ethereum wird meist in einem Atemzug mit der Kryptowährung Bitcoin genannt. Profitiert Bitcoin, steigt ... mehr

Über eine halbe Milliarde Dollar Strafe: Von Bitcoin-Betrüger fehlt jeder Spur

In den USA ist ein Brite zu einer Strafe von über einer halben Milliarde US-Dollar verurteilt worden. Ihm wird vorgeworfen, Investoren um mehr als 22.000 Bitcoin betrogen zu haben. Doch von dem Mann fehlt jede Spur.  Betrugsmaschen mit Bitcoin waren in den vergangenen ... mehr

Elon Musk lässt Kunden jetzt mit Bitcoin zahlen – Kryptowährung zieht an

Tesla-Gründer Elon Musk etabliert Bitcoins weiter in sein Geschäftsmodell. Die Details verkündete er jüngst auf Twitter – und der Kurs zieht an. Der Tesla-Gründer und selbsternannter Technoking Elon Musk holt den Bitcoin-Kurs aus seinem kurzzeitigen ... mehr

Bitcoins: So investieren Sie sicher in die Kryptowährung

Die Nachfrage nach Kryptowährungen ist hoch, viele neue Anleger wollen vom Boom profitieren. Doch wie investiere ich in Bitcoin und welche Krypto-Börse ist die richtige? t-online klärt die wichtigsten Fragen. Kryptowährungen wie Bitcoin sind schon lange nicht ... mehr

Promi-Konten gekapert: 18-jähriger Twitter-Hacker bekommt mehrjährige Haftstrafe

Barack Obama, Elon Musk, Bill Gates: Im vergangenen Juli kaperten Hacker die Twitter-Konten diverser Promis. Nun hat Graham Ivan C., der als "Drahtzieher" der Cyber-Attacke gilt, einen Deal mit den Justizbehörden gemacht. Der erst 18-Jährige legte am Dienstag ... mehr

Nächste Rekordmarke fällt! Bitcoin steigt erstmals auf 60.000 Dollar

Die Kryptowährung hat eine weitere Rekordmarke überschritten: Am Samstag stieg der Wert eines Bitcoin erstmals auf mehr als 60.000 US-Dollar. Doch es kann schnell wieder bergab gehen.  Bitcoin hat seine Rekordjagd mit einem neuen Höchststand fortgesetzt ... mehr

Krypto-Kunst: NFT-Kunstwerk von Beeple für 69 Millionen Dollar versteigert

Die Kunstwelt ist dem Krypto-Hype verfallen. Erstmals hat das Auktionshaus Christie´s ein rein digitales NFT-Kunstwerk versteigert – und das mit Erfolg: Die Datei des Künstlers Beeple brachte eine Rekordsumme ein. Über 69 Millionen Dollar für eine Datei: Eine Collage ... mehr

Bitcoin vor neuem Rekord: Darum glauben JP Morgan und Goldman Sachs an Bitcoin

Die Kryptowährung Bitcoin tanzt seit wenigen Tagen an der 60.000-Dollar-Marke. Warum manche Branchenexperten schon den "Gipfelsturm" sehen und andere Gefahren für das Platzen der Blase, erklärt t-online. Bitcoin-Anleger laufen sich für den Sprung auf ein neues ... mehr

Cardano: Das steckt hinter dem "Ethereum-Killer"

Mit Cardano erobert eine der bislang unbekannteren Kryptowährungen die Schlagzeilen. Der günstige Preis und die steigenden Kurse wecken die Neugierde. Was steckt hinter dem Coin, der Ethereum überholen will? Die Kryptowährung Cardano feiert ... mehr

Neuer Krypto-Hype: Was NFT sind und wie sie funktionieren

Die Kryptowelt ist um einen Hype reicher: digitale Kunst, Musik oder Sammelkarten, die teils für Millionenbeträge verkauft werden. Möglich machen das sogenannte NFT. t-online erklärt, was dahintersteckt. Twitter-Gründer Jack Dorsey versteigert seinen ersten Tweet ... mehr

Betrugsmasche Platincoin? Darum warnen Experten

Der Bitcoin-Hype lässt Anleger auch auf andere Kryptowährungen schauen. Eine wird besonders beworben: Platincoin. t-online erklärt, warum sie bei diesem Coin vorsichtig sein sollten. Kryptowährungen werden immer bekannter und beliebter. Während Bitcoin oder Ether ... mehr

Bitcoin: Darum kratzt er wieder an der Rekordmarke

Nach einer kurzen Flaute kennt der Kurs erneut nur den Weg nach oben. Mittlerweile ist ein Bitcoin wieder über 53.000 Dollar wert. t-online erklärt, was hinter dem Anstieg steckt. Die Digitalwährung Bitcoin hat am Dienstag Fahrt in Richtung Rekordhoch aufgenommen ... mehr

Irre Falschmeldung: Elon Musk angeblich tot – Tesla-Aktie stürzt ab

Elon Musk ist gestorben – zumindest kurzzeitig. Auf Twitter kursierten die wildesten Gerüchte um den angeblichen Tod des E-Auto-Pioniers. Schnell stellte sich heraus: Das war alles nur Fake. Was steckt dahinter? Für viele Menschen muss es ein Schock gewesen ... mehr

Zwei Millionen Dollar geboten: Twitter-Chef Jack Dorsey versteigert ersten Tweet

Auf Auktionen wird alles Mögliche versteigert: von alten Möbeln bis hin zu wertvollen Kunstwerken. Nun bietet Twitter-Chef Jack Dorsey seinen ersten Tweet zum Verkauf an. Das aktuelle Gebot ist fast eine Million Euro. Am 21. März 2006 veröffentlichte der damalige ... mehr

Elon Musk: US-Börsenaufsicht nimmt Tesla-Chef wohl erneut ins Visier

Der Tech-Pionier und Milliardär Elon Musk hat Medienberichten zufolge erneut Ärger mit der US-Börsenaufsicht: Musk hatte wieder positiv über die Kryptowährungen getwittert und so deren Kurs in die Höhe getrieben. Elon Musk ist vermutlich erneut ins Visier der United ... mehr

Bitcoin auf Kursrutsch: Das steckt hinter der Talfahrt der Kryptowährung

Mehr als 10.000 Dollar Verlust in einer Woche: Der Bitcoin fällt nach seinem Allzeithoch auf einmal wieder rapide. Das hat mehrere Gründe. t-online erklärt, was hinter dem Kursrutsch steckt. Nach einem Allzeithoch nimmt die Kryptowährung Bitcoin ihre Talfahrt wieder ... mehr

Krypto-Professor erklärt: "Bitcoin fällt nie wieder unter 20.000 Dollar"

Der Bitcoin hält mit seinem sprunghaften Kursverlauf die Finanzwelt in Atem. Krypto-Professor Philipp Sandner erklärt, warum der Bitcoin nie wieder verschwinden wird – und was das für unser Finanzsystem bedeutet. Von der Schmuddelecke zum neuen Goldkandidaten ... mehr

Wie die Digitalwährung Bitcoin für schmutzige Geschäfte genutzt wird

Der Bitcoin hat mittlerweile den Weg in den Mainstream gefunden. Doch trotz des Hypes haftet der Kryptowährung ein schmutziges Image an. Sind Bitcoins nur ein Werkzeug für Kriminelle?   Drogen, Waffen, Geldwäsche: Es gibt viele Verbrechen, bei denen Bitcoins ... mehr

Kurseinbruch bei Kryptowährung – Bitcoin stürzt um mehr als 15 Prozent ab

In den vergangenen Wochen ging es für die Kryptowährungen fast nur nach oben. Jetzt scheint ein vorzeitiges Ende der Rally erreicht: Die Kurse von Bitcoin und Co. stürzen ab. Anleger rätseln, warum das so ist. Der Markt für Digitalwährungen steht weiterhin unter ... mehr

Bitcoins: Elon Musk findet Kurs für Kryptowährung zu hoch

Nachdem am Wochenende die Kryptowährung Bitcoin weiter gestiegen ist, hat sich der Tesla-Chef und Krypto-Fan Elon Musk zu Wort gemeldet. Er hat Zweifel am derzeitigen Wert. Tesla-Chef Elon Musk hat sich erneut in die Diskussion um Digitalwährungen eingeschaltet ... mehr

Elon Musk nennt Bitcoin "Bullshit" und Tesla-Investition "abenteuerlich"

Warum investieren so viele Menschen derzeit in Bitcoin und treiben so den Kurs in die Höhe? Ein Grund: Tesla-Chef Elon Musk scheint an die Kryptowährung zu glauben. Auf Twitter erklärt er jetzt, wieso.   Der Bitcoin-Kurs erreicht immer neue Höhen: Am Freitag ... mehr

Investieren in Kryptowährungen: Was ist dran am Bitcoin-Hype?

Berlin (dpa/tmn) - Der Bitcoin sorgt derzeit bei vielen für Herzklopfen. Seit Wochen scheint der Kurs der Kryptowährung nur eine Richtung zu kennen - nach oben. Befeuert wurde diese Entwicklung unter anderem von Tesla-Chef Elon Musk. Er hatte angekündigt, mit seinem ... mehr

Kryptowährung Monero kurz und knapp erklärt

Jede digitale Zahlung hinterlässt Spuren –  Kunden drohen so gläsern zu werden. Die Kryptowährung Monero schützt beim Zahlen dagegen die Privatsphäre. t-online erklärt die Hintergründe. Die Brötchen beim Bäcker sind schnell mit der EC-Karte bezahlt. Den Urlaub buchen ... mehr

Neuer Rekord: Bitcoin erstmals mehr als 49.000 US-Dollar wert

Die Kryptowährung Bitcoin steuert auf einen Wert von 50.000 US-Dollar zu. Am Sonntag knackte die Digital-Devise einen weiteren Rekord. Für diese Entwicklung gibt es mehrere Gründe. Erstmals in der Geschichte der Kryptowährung ist ein Bitcoin mehr als 49.000 US-Dollar ... mehr

Put-Optionen: Was ist das? So profitieren Sie von fallenden Aktienkursen

Mit Put-Optionen profitieren Anleger von fallenden Aktienkursen. In Krisenzeiten können Investoren so sogar ihr Depot vor Verlusten absichern. t-online erklärt, was sich hinter Put-Optionen verbirgt. Jeder Mensch hat gerne ein Sicherheitsnetz. Besonders ... mehr

Bitcoin erreicht neues Rekordhoch – nach Mastercard-Ankündigung

Erst Tesla, jetzt Mastercard: Nachdem das Kreditkartenunternehmen angekündigt hat, künftig Transaktionen mit Kryptowährungen zu gestatten, schnellt der Kurs von Bitcoin hoch auf ein weiteres Rekordlevel. Die zunehmende Akzeptanz durch große Unternehmen verleiht ... mehr

Tesla investiert 1,5 Milliarden – Elon Musk befeuert Bitcoin-Hype

Der E-Autobauer Tesla setzt auf die Digitalwährung Bitcoin – und investiert Milliarden hinein. Tesla-Chef Musk gilt als Krypto-Fan. Der US-Elektroautobauer Tesla setzt im großen Stil auf die Kryptowährung Bitcoin. Wie das Unternehmen von Konzernchef Elon Musk am Montag ... mehr

Elon Musik treibt Bitcoin in Richtung Rekordhoch

Nachdem der Tesla-Gründer Elon Musk sich für den Bitcoin ausgesprochen hat. steigt die Kryptowährung weiter. Sie könnte die Rekordmarke von 42.000 US-Dollar bald brechen. Die Internetwährung Bitcoin nähert sich wieder ihrem bislang ... mehr

Zukunft der Kryptowährungen: "Die Märkte sind auf Drogen"

Mit jüngsten Kursturbolenzen hat die Kryptowährung für Aufsehen gesorgt. Zwei Experten erklären, warum der Bitcoin bald den Siegeszug antreten könnte. Große Namen lassen sich in den vergangenen Monaten auf einmal mit der einstigen "Schmuddel"-Währung Bitcoin ... mehr

Kryptowährung Bitcoin fällt unter 30.000-Dollar-Marke – Angst vor Regulationen

Anfang Januar kletterte der Bitcoin-Kurs auf 42.000 Dollar und schien auf einem unaufhaltsamen Höhenflug. Doch am Freitag rutschte der Kurs unter die 30.000-Dollar-Marke. Schuld sind Ängste und ein Missverständnis.  Bitcoin beschleunigt seine Talfahrt und rutscht ... mehr

Deutscher vergisst Bitcoin-Passwort – 200 Millionen Dollar weg?

Ein Deutscher hat das Passwort zu seinem Bitcoin-Safe vergessen – jetzt hat er nur noch zwei Versuche und ist ratlos. Sollte er scheitern, sind Bitcoins im Wert von rund 200 Millionen Dollar verloren. Bitcoins sind als Anlageform aktuell in aller Munde (was genau ... mehr

Kryptowährung im Boom: Bitcoin klettert über 35.000 Dollar

Der Bitcoin setzt seinen Höhenflug fort – und durchschreitet eine wichtige Marke. Doch die bekannteste Kryptowährung bleibt umstritten. Seit einiger Zeit scheint der Bitcoin-Kurs keine Grenzen zu kennen. Die nach Marktanteilen mit Abstand größte  Kryptowährung stellt ... mehr
 
1


shopping-portal