Sie sind hier: Home > Themen >

Lüneburg

Thema

Lüneburg

Kirchhoff-Preis: Abschlussarbeiten aus Hagen, Iserlohn und Soest geehrt

Kirchhoff-Preis: Abschlussarbeiten aus Hagen, Iserlohn und Soest geehrt

Im Rahmen des Jahresempfangs der Fachhochschule Südwestfalen wurden drei Absolventen der Hochschule Südwestfalen mit dem Dr. Kirchhoff-Preis ausgezeichnet. Rund 200 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Hochschule und Gesellschaft begrüßte Rektor Prof. Dr. Claus Schuster ... mehr
Brand in Mehrfamilienhaus: Zehn Menschen im Krankenhaus

Brand in Mehrfamilienhaus: Zehn Menschen im Krankenhaus

Zehn Menschen sind nach einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Hagen ins Krankenhaus gekommen. Die Feuerwehr konnte bei dem Brand am Donnerstagmorgen alle 32 Bewohner aus dem Haus bringen und die Flammen löschen, wie die Polizei mitteilte. Die zehn Menschen klagten ... mehr
Aktenzeichen XY: Polizei hofft auf Hinweise im Mordfall Hesse in Menden

Aktenzeichen XY: Polizei hofft auf Hinweise im Mordfall Hesse in Menden

Ein alter Fall der Hagener Polizei ist heute Abend Thema der Sendung Aktenzeichen XY im ZDF. Der Mordfall Hesse ist 30 Jahre alt. Tatort ist Menden. Im Jahr 1989 war eine 35-jährige Frau mit ihrem zwei Jahre alten Sohn im Auto nahe Menden verbrannt. Was erst nach einem ... mehr
Arbeitsunfall: Metallteil erschlägt 52-Jährigen

Arbeitsunfall: Metallteil erschlägt 52-Jährigen

Ein tonnenschweres Metallteil ist am Dienstag auf einen Arbeiter (52) gestürzt und hat ihn tödlich verletzt. Die genauen Umstände des Arbeitsunfalls in einer Logistikfirma in Hagen seien zunächst noch unklar, teilte die Polizei mit. Die Kriminalpolizei ... mehr
Auszeichnung für Krankenhaus in Hagen

Auszeichnung für Krankenhaus in Hagen

Das Allgemeine Krankenhaus Hagen ist bei der "Aktion Saubere Hände" ausgezeichnet worden. Sie soll die Mitarbeiter für bessere Hygiene motivieren. Die "Aktion Saubere Hände" hat das Allgemeine Krankenhaus in Hagen (AKH) mit dem Bronze-Zertifikat ausgezeichnet ... mehr

Bewährungsstrafen im Prozess um gehacktes Pay-TV

Im Prozess um gehacktes Pay-TV vor dem Landgericht Lüneburg sind drei der vier Angeklagten wegen bandenmäßigen Computerbetrugs zu Haftstrafen zwischen acht Monaten und zwei Jahren verurteilt worden. Die Jugendkammer setzte die Strafen am Dienstag ... mehr

Hagen: Diskussion über Mikroplastik von Kunstrasenplätzen

Die Grünen in Hagen haben das Thema Mikroplastik von Kunstrasenplätzen auf die Tagesordnung des Umweltausschusses der Stadt gesetzt. Die Partei sieht aber auch Vorteile dieser Plätze. Der Umweltausschuss der Stadt Hagen beschäftigt sich am Mittwoch mit Mikroplastik ... mehr

Lüneburgs Polizeipräsident setzt auch auf digitale Kompetenz

Thomas Ring ist am Montag als neuer Polizeipräsident in Lüneburg offiziell in sein neues Amt eingeführt worden. Der frühere Vizepräsident des Landeskriminalamtes folgte auf Robert Kruse, der von Innenminister Boris Pistorius (SPD) im Dezember in den vorzeitigen ... mehr

Bundestrainer Rödl will Gruppensieg in WM-Qualifikation

Bundestrainer Henrik Rödl möchte mit Deutschlands Basketballern in der Qualifikation für die WM im Sommer unbedingt den Gruppensieg holen. "Ich hoffe, wir legen nochmal ein gutes Spiel hin", sagte der 49-Jährige mit Blick auf die Heimpartie am 24. Februar in Bamberg ... mehr

Preisverleihung des Filmfestivals der Fernuniversität Hagen

Die Gewinner des Filmfestivals "Clip it, Cut it, Share it!" der Fernuniversität Hagen werden am Samstagnachmittag gekürt. Alle Filmfans sind eingeladen. Witzig, lehrreich, verspielt oder nachdenklich: Die eingereichten Wettbewerbsbeiträge bilden alle Facetten kreativer ... mehr

Zahlreiche Unfälle durch Schnee und Eis in Hagen

Der Wintereinbruch in Hagen hat am Mittwoch 14 Unfälle verursacht. Meist blieb es bei Blechschäden, nur bei einem wurden drei Personen leicht verletzt, darunter ein Kind. Schnee und Eis waren am Mittwoch die Ursache für 14 Unfälle in Hagen. In den meisten Fällen blieb ... mehr

Falsche Mail verspricht Schulfrei an Gymnasium

Nach der Sabotage mit Mailadressen hat ein Unbekannter Spammails an mehr als 1000 Schüler, Eltern und Lehrer des Gymnasiums im ostfriesischen Rhauderfehn verschickt. Der Täter habe zudem fälschlicherweise einen Unterrichtsausfall angekündigt, sagte ... mehr

Awo-Mitarbeiter in Hagen streiken – Etliche Kitas betroffen

Die Einrichtungen der AWO in Hagen sollen am Dienstag bestreikt werden. Grund dafür ist ein Tarifstreit mit der Gewerkschaft Verdi, die für die Beschäftigten zehn Prozent mehr Lohn fordert. In den Einrichtungen der Arbeiterwohlfahrt (AWO) in Hagen soll heute gestreikt ... mehr

Ermittlungen gegen Rockerkriminalität: Festnahmen

Bei ihren Ermittlungen zu einer versuchten Tötung im Hagener Rockermilieu im Oktober 2018 hat die Polizei am Montag fünf Objekte durchsucht, unter anderem in Essen und Bottrop. Zwei mutmaßliche Angehörige einer Rockergruppe im Alter von 30 und 37 Jahren wurden ... mehr

Betreiber bedrohter Spielhallen warten auf Neuregelung

Eineinhalb Jahre nach dem per Gesetz geplanten Einschnitt in die Zahl der Spielhallen in Niedersachsen dauert die Hängepartie für viele Hallenbetreiber an. Nach juristischen Hick-Hack um die Schließung vieler Hallen per Losentscheid hatte das Land im Sommer ... mehr

Autofahrerin bei Frontalzusammenstoß ums Leben gekommen

Bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Lüchow-Dannenberg ist am Freitag eine Frau ums Leben gekommen. Sie war aus zunächst ungeklärter Ursache mit ihrem Auto auf die Gegenfahrbahn geraten und dort frontal mit einem anderen Wagen zusammengeprallt, wie ein Polizeisprecher ... mehr

So wie das Wetter am Wochenende in Hagen

Das Wetter am Wochenende in Hagen wird ungemütlich und ist kaum für Ausflüge geeignet.  Grauer Himmel und Regen sagen die Meteorologen für das Wochenende in Hagen vorher. Die Temperaturen werden leicht über dem Gefrierpunkt zwischen zwei und fünf Grad liegen ... mehr

18-Jährige erstochen: Freund kann sich nicht erinnern

Weil er im Vollrausch seine Freundin getötet haben soll, muss sich seit Donnerstag ein 22-Jähriger vor dem Landgericht Lüneburg verantworten. Der Angeklagte berief sich zu Prozessbeginn auf eine Erinnerungslücke, wie eine Gerichtssprecherin mitteilte ... mehr

Elektromobilität: Hagen bekommt mehr Stromtankstellen

Fahrer eines Elektroautos in Hagen dürfen sich freuen. In der Stadt werden acht neue Ladestationen durch den Energieversorger Enervie gebaut. Das Netz der Stromtankstellen in Hagen wird dichter. Zu den 20 Ladestationen für Elektromobile, die es aktuell in der Stadt ... mehr

Negativ-Serie: Netzhoppers unterliegen auch in Lüneburg

Reppenstedt (dpa/bb) – Mit der sechsten Niederlage nacheinander verlieren die Netzhoppers KW-Bestensee immer mehr den Anschluss an die Playoff-Ränge. Die Brandenburger unterlagen am Mittwoch in der Volleyball-Bundesliga beim SVG Lüneburg in nur 79 Minuten ... mehr

18-Jährige getötet: Prozess wegen Vollrauschs gegen Freund

Weil er im Vollrausch seine Freundin erstochen haben soll, muss sich ein 22-Jähriger ab Donnerstag erneut vor dem Landgericht Lüneburg verantworten. Die 18-Jährige war im vergangenen März in Bergen (Landkreis Celle) getötet worden. Der Angeklagte ... mehr

Frau und Kind in Auto verbrannt: Mordfall wird erneut Thema

Sie wurden in einem Auto verbrannt: Rund 30 Jahre nach einem ungeklärten Doppelmord an einer Mutter und ihrem zweijährigen Sohn aus Menden rollen die Behörden den Fall neu auf. Man werde die Spuren von damals erneut mit modernen kriminaltechnischen Methoden untersuchen ... mehr

Polizei beendet Suche nach Katrin Konert in Wald ergebnislos

Die Polizei hat die Suche nach der Leiche der seit 2001 im Alter von 15 Jahren verschwundenen Katrin Konert in einem Waldstück im Landkreis Lüchow-Dannenberg ergebnislos beendet. Auch bei Grabungsarbeiten in dem von einem anonymen Hinweisgeber als möglichem Ablageort ... mehr

Grüne sorgen sich um Erreichbarkeit von Hohenlimburg

Die Verkehrslage im Stadtteil Hohenlimburg von Hagen spitzt sich seit der Sperrung der Dolomitstraße zu. Am Mittwochnachmittag berät die Bezirksvertretung das Thema. Immer länger werden die Staus in Hagen-Hohenlimburg. Grund dafür ist auch die Sperrung ... mehr

Fachhochschule Südwestfalen lädt zur Kinderuni in Hagen ein

Zum siebten Mal findet im Februar und März die Kinderuni der Fachhochschule Südwestfalen in Hagen statt. Die erste von drei spannenden Vorlesungen startet am 19. Februar. Die Fachhochschule Südwestfalen veranstaltet ab dem 19. Februar bereits zum siebten ... mehr

Polizei setzt im Waldstück Suche nach Katrin Konert fort

Auf der Suche nach der Leiche der seit 2001 vermissten Katrin Konert hat die Polizei am Dienstag Grabungsarbeiten in einem Waldstück im Landkreis Lüchow-Dannenberg fortgesetzt. Im Tagesverlauf sollten zwei Minibagger zum Einsatz kommen, sagte ein Polizeisprecher ... mehr

Polizei sucht die Leiche von Katrin Konert

Im Fall der seit 2001 vermissten Katrin Konert ist die Polizei im Landkreis Lüchow-Dannenberg einem neuen Hinweis nachgegangen. Auf der Suche nach der Leiche der damals 15-Jährigen seien am Montag unweit von Bergen an der Dumme Sondierungs- und erste Grabungsarbeiten ... mehr

Anwohnerin vertreibt Einbrecher in Hagen

Eine Anwohnerin hat am Sonntagnachmittag in Hagen mutig einen Einbrecher vertrieben. Der Mann wollte gerade durchs Fenster einsteigen. Am Sonntagnachmittag öffnete eine 49-jährige Frau in Hagen die Fenster ihrer Wohnung in der Wörthstraße, um zu lüften. Wie die Polizei ... mehr

Thomas Smollich soll Präsident des Staatsgerichtshofs werden

Der Präsident des Oberverwaltungsgerichts in Lüneburg, Thomas Smollich, soll künftig die ehrenamtliche Leitung des Staatsgerichtshofes in Bückeburg übernehmen. Über einen entsprechenden Vorschlag des zuständigen Landtagsausschusses werden die Abgeordneten ... mehr

Dieb mit vermutlich gestohlenem Hundewelpen gefasst

Einen bundesweit gesuchten Straftäter hat die Polizei in Lüneburg (Niedersachsen) gefasst. Bei seiner Festnahme hatte der 31-Jährige einen Hundewelpen dabei, wie eine Polizeisprecherin am Freitag mitteilte. Nach ersten Ermittlungen besteht der dringende Verdacht ... mehr

Kunstrasenplatz in Hagen-Helfe wird offiziell eingeweiht

Der Hagener Stadtteil Helfe hat einen neuen Kunstrasenplatz. Im Frühjahr werden auch die Leichtathletikanlagen am Platzrand fertiggestellt. Für den Trainings- und Spielbetrieb ist der neue Kunstrasenplatz in der Bezirkssportanlage Helfe bereits seit Mitte Dezember ... mehr

Dieb mit tierischer Beute gefasst

Einen bundesweit gesuchten Straftäter hat die Polizei in Lüneburg gefasst. Bei seiner Festnahme hatte der 31-Jährige einen Hundewelpen dabei, wie eine Polizeisprecherin am Freitag mitteilte. Nach ersten Ermittlungen besteht der dringende Verdacht, dass der junge Border ... mehr

Dschungelcamp-Trip beschäftigt erneut die Richter

Die Mutter von Dschungelcamp-Teilnehmerin Nathalie Volk (22) muss sich im April erneut vor Gericht verantworten. Dabei geht es am Verwaltungsgericht Lüneburg um die berufliche Zukunft der Lehrerin. Die Beamtin hatte ihre Tochter im Januar ... mehr

Glatte Straßen in Niedersachsen

Niedersachsens Autofahrer müssen sich am Freitagmorgen auf glatte Straßen einstellen. Bereits seit Donnerstagabend kam es zu einigen glättebedingten Unfällen. Besonders schwer traf es eine 22 Jahre alte Autofahrerin in Bösel im Landkreis Cloppenburg ... mehr

Weiter verkaufsoffene Sonntage wie geplant

Anders als Osnabrück halten andere niedersächsische Städte auch in diesem Jahr an den verkaufsoffenen Sonntagen fest. Das zeigt eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur. Wegen der nach dem bisherigen Ladenschlussgesetz nicht eindeutigen Rechtslage hatten ... mehr

Hagen: Polizei findet Cannabis-Plantage und Waffen

Bei einer Durchsuchung einer Wohnung in der Innenstadt von Hagen hat die Polizei eine Cannabis-Plantage sowie zahlreiche Waffen gefunden. Der Bewohner war bereits länger unter Beobachtung der Beamten. Die Polizei hat bei einer Wohnungsdurchsuchung am Dienstag in Hagen ... mehr

Sportler des Jahres: Auszeichnung für Jonas Grof von Phoenix Hagen

Hagens Basketballer haben am Samstag die Wahl zum Sportler des Jahres beim Neujahrsempfang des Stadtsportbundes und der Stadt dominiert. Beim gemeinsamen Neujahrsempfang von Stadtsportbund und der Stadt Hagen sind am Samstag auch verdiente Sportler ausgezeichnet worden ... mehr

DRK besorgt um Bestände im Katastrophenfall

Weniger Spender, leere Lager, mangelnde Katastrophenvorsorge im Jahr 2018: Das Deutsche Rote Kreuz sorgt sich um die Blutspende-Bestände in Nordrhein-Westfalen. "Über weite Strecken des Jahres haben wir es nicht geschafft, die eigentlich notwendige Menge ... mehr

Zug stoppt wegen ausgebüxter Island-Pferde

Wegen ausgebüxter Island-Pferde hat ein Zug im Landkreis Uelzen anhalten müssen. Die Tiere waren von ihrer Weide bei Lüder in die Nähe der Gleise geraten, wie eine Polizeisprecherin am Freitag mitteilte. Deshalb habe ein Regionalexpress der Erixx-Eisenbahngesellschaft ... mehr

Möbelriese stellt Bauantrag in Hagen

Die österreichische Einrichtungskette "XXXLutz" hat einen Bauantrag für zwei Märkte in Hagen gestellt. Die XXXLutz-Möbelgruppe aus Österreich treibt ihre Expansionspläne für Deutschland weiter voran. Der Konzern hat nun in Hagen einen Bauantrag für einen ... mehr

"Tatort"-Schauspieler Claus Dieter Clausnitzer wird 80

Ein bekanntes Fernsehgesicht ist Claus Dieter Clausnitzer schon lange. In der ARD spielt er seit 2012 in der Telenovela "Rote Rosen" den Hannes Lüder, im Münster-"Tatort" seit 2002 den kiffenden Taxifahrer und "Vadder" von Kommissar Thiel. Aber bereits ... mehr

Kampfansage an Amazon: Thalia macht zukünftig gemeinsame Sache mit der Meyerschen Buchhandlung

Amazon bedroht den deutschen Buchmarkt. Im Zusammenschluss mit der Meyerschen Buchhandlung will das Hagener Unternehmen Thalia dem etwas entgegen setzen.  Die Bedrohung durch den US-Internetgiganten Amazon bringt Bewegung in den deutschen ... mehr

Buchhandelsketten Thalia und Mayersche fusionieren

Deutschlands größte Buchhandelskette Thalia und die Mayersche Buchhandlung - die Nummer vier auf dem Markt - schließen sich zusammen. Dadurch entstehe "der bedeutendste familiengeführte Sortimentsbuchhändler in Europa" mit rund 350 Buchhandlungen im deutschsprachigen ... mehr

Autofahrer bei Überschlag lebensgefährlich verletzt

Bei einem Überschlag mit seinem Pkw hat sich ein 18-jähriger Autofahrer am Mittwoch im Kreis Lüneburg lebensgefährliche Verletzungen zugezogen. Nach Angaben der Polizei war der junge Mann am Morgen auf einer Kreisstraße nahe Soderstorf aus zunächst unbekannter Ursache ... mehr

VHS und Verbraucherschutz geben Tipps zum Entrümpeln

Wer kennt das nicht: Vollgestopfte Schubladen und chaotische Keller. Wer zum neuen Jahr entrümpeln will, kann sich am 16. Januar mit Gleichgesinnten austauschen.  Zu einem Erfahrungsaustausch über das Aufräumen und Ausmisten der Wohnung laden die Volkshochschule Hagen ... mehr

Theater Hagen: neuer Chef arbeitet sich ein

Nachdem Michael Fuchs seinen Rückzug als Geschäftsführer des Hagener Theaters bekannt gegeben hat, macht Nachfolger Thomas Brauers sich mit seinem neuen Arbeitsplatz bekannt.  Nach Angaben von Radio Hagen macht der zukünftige Geschäftsführer des Hagener Theaters, Thomas ... mehr

Zeugen gesucht: Briefkasten in Haspe gesprengt

Ein Knall und dann war sie weg: In der Nacht zu Freitag hat eine Unbekannte einen Briefkasten in Haspe gesprengt. Ein Zeuge sah sie davonfahren. Nun sucht die Polizei nach Hinweisen.  Wie die Polizei berichtet, kam es gegen 2.30 Uhr am Freitag zur Explosion eines ... mehr

Feuerwerk und Böller in Hagen beliebt wie jedes Jahr

Obwohl die Feinstaubbelastung in aller Munde ist, haben die Hagener Silvester genauso viele Böller und Feuerwerke gezündet wie in den vergangenen Jahren. Das hat geknallt: Silvester war in Hagen bunt und laut wie jedes Jahr. Die Feinstaub-Problematik konnte ... mehr

Monatelange Vollsperrung der Dolomitstraße in Hagen

Im Zusammenhang mit dem Neubau der Lennetalbrücke auf der A45 wird die Dolomitstraße in Hagen für voraussichtlich acht Monate voll gesperrt.  Ab dem 8. Januar wird die Dolomitstraße für voraussichtlich acht Monate voll gesperrt. Hintergrund sind die Arbeiten ... mehr

Motiv für tödlichen Streit in Lüneburg weiter unklar

Nach dem gewaltsamen Tod eines 25-Jährigen in der Silvesternacht in Lüneburg ist das Motiv für die Tat weiter unklar. Der tatverdächtige 32-Jährige habe sich dazu bisher nicht geäußert, sagte eine Polizeisprecherin am Mittwoch. Der Mann sollte im Laufe des Tages ... mehr

Warnstreiks bei Geldtransporten in Nordrhein-Westfalen

In Nordrhein-Westfalen sind am Mittwochmorgen Hunderte Beschäftigte aus der Geld- und Wertdienst-Branche in einen Warnstreik getreten. Das teilte die Gewerkschaft Verdi mit. Bundesweit sollten am Mittwoch Hunderte Geldtransporte bestreikt werden. In Hagen ... mehr

Lüneburg: Mann bei Streit nach Kneipenbesuch getötet

Zwei Männer lernen sich an Silvester kennen und feiern. Als sie zu einer Bekannten gehen, geraten sie in Streit. Am Ende ist ein Mann tot. Bei einem Streit zwischen zwei Männern nach einem Kneipenbesuch in der Silvesternacht ist ein 25-Jähriger in Niedersachsen ... mehr

Mann bei Streit nach Kneipenbesuch getötet

Bei einem Streit zwischen zwei Männern nach einem Kneipenbesuch in der Silvesternacht ist ein 25-Jähriger in Niedersachsen getötet worden. Gegen einen 32-Jährigen Deutschen werde wegen Totschlags ermittelt, teilte die Polizei am Dienstag mit. Die Ermittler stellten ... mehr

Feuer in Hagener Wohngebäude und Lagerhaus

Zwei Gebäude sind in der Nacht zum Donnerstag in Hagen in Brand geraten. Polizeiangaben zufolge war die Feuerwehr noch am Morgen mit den Löscharbeiten an einem Wohngebäude und an dem benachbarten Lagerhaus beschäftigt. Verletzt worden sei ersten Erkenntnissen zufolge ... mehr

Für Kranke und Verletzte: Größte Blutbank Europas in Hagen

Für Krebspatienten, chronisch Kranke, schwer verletzte Unfallopfer oder Mütter mit Komplikationen im Kreißsaal: Die größte Blutbank Europas versorgt Kliniken und Patienten von Hagen aus tagtäglich mit Präparaten, die Leben retten können. Das gespendete ... mehr
 
1 2 3 4 5 6 7 9


shopping-portal