• Home
  • Themen
  • Peugeot SA


Peugeot SA

Peugeot SA

So schneidet der Ford Ecosport beim TĂŒv Report 2021 ab

Höhere Sitzposition und bequemer Einstieg sind KaufgrĂŒnde fĂŒr SUV-Kunden. Es muss aber nicht immer ein Dickschiff sein. Ein kleines GefĂ€hrt...

Kleiner Hochsitz: Mit dem Ecosport hat Ford seit 2014 auch ein kleines SUV im Programm.

Strenge Abgasvorschriften oder miese Verkaufszahlen fĂŒhrten 2020 viele Modelle aufs Abstellgleis. Aber auch fĂŒr manche Erfolgs-Typen kam das Aus. Und es traf sogar einige E-Autos. Der Überblick.

VW Amarok: Er war zehn Jahre lang einigermaßen erfolgreich. Trotzdem war im Februar Schluss.
  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk

Der Opel-Mutterkonzern PSA und Fiat Chrysler sind zu einem neuen Autogiganten mit europÀischen Wurzeln fusioniert. Konzernchef Tavares muss nun 14 Automarken durch die Krise steuern.

Autohersteller PSA: Nach der Fusion mit Fiat Chrysler entsteht nun Stellantis

Die Mainzer Polizei hat Kontrollen in der Tuning-Szene durchgefĂŒhrt. Dutzende Fahrzeuge wurden unter die Lupe genommen und mehr als die HĂ€lfte aller, war nicht zugelassen.

Die Polizei wirft einen Blick unter einen Sportwagen: In Mainz ist eine Kontrolle von sogenannten Autoposern durchgefĂŒhrt worden.

Fiat Chrysler und der Opel-Mutterkonzern PSA wollen fusionieren – und damit viertgrĂ¶ĂŸter Autohersteller der Welt werden. In einer Mitteilung veröffentlichen beide Unternehmen ihre zukĂŒnftigen PlĂ€ne.

Autofusion: PSA mit den Marken Opel, Peugeot, DS und Citroën und FCA hatten ihre Fusion schon im Dezember beschlossen.

Das erste Mal vergisst man nie. Denn egal ob kleiner Stadtflitzer oder gewichtiger GelĂ€ndewagen – wann immer ein Elektroauto startet, erlebt der Fahrer einen Kick, wie ihn sonst nur Sportwagen bieten.

Komplett unter Strom: Neben den klassischen Modellen bieten die RĂŒsselsheimer ihren Kleinwagen Corsa auch als reines E-Auto an.

Wer beruflich oder privat stĂ€ndig etwas mehr von A nach B bringen will, greift zu Transportern wie dem Expert von Peugeot – den soll es ab Herbst auch als Elektroauto geben.

Neuer Transporter: Der E-Transporter von Peugeot ist ganze 136 PS stark.

Nicht nur beinharte Biker fahren kĂŒnftig Harley – die US-Kultmarke will nun auch ins Roller-GeschĂ€ft einsteigen. Die Auswahl der wendigen Cityflitzer von klassisch bis elektrisch ist riesig wie nie. Großer Modell-Überblick.

Dreiradroller wie der Metropolis 400 von Peugeot sollen auf rutschigem Untergrund die Fahrsicherheit erhöhen.

Ein windiges Wagnis: VW macht den T-Roc zum Cabrio. So lĂ€sst das Kompakt-SUV schnell SommergefĂŒhle aufkommen – ein Knopfdruck genĂŒgt. Allerdings fĂ€hrt dadurch auch immer ein großer Nachteil mit.

Wieder ein Cabrio: Der T-Roc mit Stoffdach fĂŒllt die LĂŒcke, die seit dem Aus der oben offenen Beetle und Golf im VW-Modellprogramm klaffte.

In Nigeria ist es zum tragischen Tod eines Fußballspielers gekommen, der zuvor zusammengebrochen war. Als der Krankenwagen in die Ambulanz fahren wollte, soll das Auto nicht angesprungen sein. Das hat nun Konsequenzen.

Chinema Martins: Der Spieler ist am Sonntag bei einem Spiel gestorben.

2020 – das Jahr der E-Autos: Die Auswahl wird immer grĂ¶ĂŸer, die Preise immer kleiner. Hinzu kommt eine stattliche KaufprĂ€mie. Nun erwarten Experten sogar PreisnachlĂ€sse der HĂ€ndler.

VW ID.3: Er ist die vielleicht wichtigste Auto-Neuheit 2020.
  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk

FrĂŒher viel er hauptsĂ€chlich durch sein schrĂ€ges Design auf. Doch jetzt meint es der Nissan Juke plötzlich ernst. Weil die Zahl der...

t-online news

Das kommende Autojahr ist fĂŒr die PS-Branche eine ZĂ€sur. Strengere CO2-Vorgaben bringen die E-MobilitĂ€t gehörig in Fahrt...

Der Honda E kommt zwar in Retro-Optik daher, ist mit seinem Elektromotor aber zugleich ein Sinnbild fĂŒr den Aufbruch der Japaner in die Ära der E-MobilitĂ€t.

Der SUV-Boom hĂ€lt an. Grund genug fĂŒr Peugeot, die zweite Generation seines City-SUVs an den Start zu bringen. Auch ein E-Motor ist zu...

Erfolg auf steinigem Terrain: SUVs wie der Peugeot 2008 erfreuen sich auch weiterhin großer Beliebtheit.

eCall gehört lĂ€ngst in jedes neue Auto. Trotzdem rettet der automatische Notruf viel weniger Leben als nötig. Der Grund liegt in einer Verordnung – und im Verhalten der Autobauer.

Verkehrsunfall: Durch eCall können Retter schneller helfen. Das System steckt aber bislang in sehr wenigen Autos.
  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk

Audi entwirft den A1 als Citycarver mit SUV-Optik, der mit kleinen GelĂ€ndewagen anderer Hersteller auf einem Preisniveau liegt. Allerdings fehlt dem neuen Modell eine fĂŒr SUV typische Funktion.

Audi A1 im SUV-Design: Audi gibt den Verbrauch des A1 zwischen 5,1 und 5,4 Litern pro 100 Kilometer an.
Symbolbild fĂŒr ein Video

Erst am Dienstag wurde bekannt, dass sich der Autokonzern Fiat Chrysler und der Autobauer PSA in VerhandlungsgesprÀchen befinden. Nun wurde eine Fusion bereits bestÀtigt.

Fiat: Der französische Opel-Mutterkonzern PSA und der italienisch-amerikanische Automobilhersteller Fiat Chrysler (FCA) haben sich auf einen Fusionspakt verstÀndigt.

SUVs schwimmen trotz manchmal stĂŒrmischer Fahrwasser auf einer Erfolgswelle. Auch Audis Kleinsten können Kunden kĂŒnftig mit GelĂ€ndeoptik...

Als Citycarver mimt der A1 den GelÀndegÀnger, muss aber ohne Allradantrieb auskommen.

Gibt es bald einen neuen Autogiganten im Wert von rund 50 Milliarden Dollar? Berichten zufolge sprechen der Autokonzern Fiat Chrysler und die französische Opel-Mutter PSA ĂŒber eine mögliche Fusion. 

Logo Fiat: Fiat Chrysler plant angeblich ein neues Manöver.

Der Elektromotor kommt im Alltag an. Nach teuren Vorzeige-SUV sind jetzt auch die ersten Kleinwagen mit E-Antrieb zu haben. Der Peugeot 208 macht als E-Variante eine weitgehend gute Figur.

Gelber Peugeot 208: Der e-208 sprintet mit 136 PS in 8,1 Sekunden lautlos auf Tempo 100, der schnellste Benziner braucht mit 131 PS knapp 8,7 Sekunden.
Von Ralf Bielefeldt

Peugeot will mit der neuen Generation des 208 vor allem bei der Motorenauswahl punkten. Als einer der ersten Modelle in dem Segment gibt es...

Peugeot frischt den 208 auf und bietet den Kleinwagen in der neuen Generation auch als E-Modell an.

Glaubt man den Prophezeiungen der Hersteller, ist mit Kleinwagen bald Schluss. Eine neue Technologie könnte Twingo & Co. aber retten.

Twingos: Kleinwagen wie dieser könnten es kĂŒnftig schwer haben, sagt Hersteller Renault.

Im zweiten Halbjahr geben die Autobauer noch einmal Gas: Vom Golf ĂŒber den Audi Citycarver bis hin zum Mercedes GLB fahren sie etliche Neuheiten in die AutohĂ€user. Zwölf Highlights.

Audi Citycarver: Er basiert auf dem Kleinwagen A1.
  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk

Renault bringt im Herbst den nĂ€chsten Clio. Der sieht zwar fast genauso aus wie frĂŒher, macht jetzt aber innen deutlich mehr her und fĂ€hrt...

t-online news

Ich hasse Radfahrer und Autofahrer. Bei ihrem Gemecker ĂŒbereinander vergessen sie, dass es mich gibt – den wehrlosen FußgĂ€nger. Ein PlĂ€doyer von Nathalie Helene Rippich.

Ein Rennradfahrer auf Berlins Straßen: FĂŒr FußgĂ€ngerin Nathalie Rippich sind vor allem die Radfahrer in der Großstadt gefĂ€hrlich. Ein Auto hat sie noch nie umgefahren – Fahrradfahrer dafĂŒr wiederholt.
Von Nathalie Rippich

Nach Golf-Klasse und SUV sind sie das wichtigste Segment. Aber bei den Kleinwagen gab es lÀnger nur wenig Neues. Jetzt zeigen die Hersteller eine Neuheit nach der anderen. Hier sind die interessantesten Modelle.

Mit dem Strom schwimmen: Der neue Peugeot 208 soll wie sein Verwandter Opel Corsa auch als reines Elektroauto auf den Markt kommen.

Peugeot feiert den 308 als Erfolgsmodell. Doch erfĂŒllt der Kompakte die Erwartungen auch im Langzeit-Check? Sein Abschneiden bei der HU und...

Französische Zahlenspiele: Den kompakten 308 ließ Peugeot 2007 auf den 307 folgen.

Der Genfer Autosalon 2019 zeigt: Die ElektromobilitĂ€t hat das Zeug zum MassenphĂ€nomen. Doch weil UmbrĂŒche nicht plötzlich geschehen, dreht...

FĂŒr 2021 als Serienmodell geplant: Der Crossover Audi Q4 e-tron, in Genf noch mit dem Zusatz "concept" versehen.

Bisher kamen E-Scooter meist aus asiatischer Produktion. Doch Kymco und Co. erhalten nun starke Konkurrenz aus Europa. Die elektrische Vespa ist dabei nicht die einzige Überraschung.

Honda Forza-Reihe: Der Hersteller setzt bei den neue Modellen auf mehr Komfort.

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website