Sie sind hier: Home > Themen >

Speyer

Thema

Speyer

Missbrauch-Studie: Arbeitsgruppe in Speyer mit Unabhängigen

Missbrauch-Studie: Arbeitsgruppe in Speyer mit Unabhängigen

Bei der Aufarbeitung des sexuellen Missbrauchs im Bistum Speyer soll eine Arbeitsgruppe auch mit unabhängigen Experten helfen. Es gehe dabei auch um die Frage, welche Konsequenzen für das Bistum zu ziehen seien, sagte Generalvikar Andreas Sturm, der die Arbeitsgruppe ... mehr
Reisender am falschen Ort wundert sich über Taxikosten

Reisender am falschen Ort wundert sich über Taxikosten

Ein Zugreisender ist von ihm unbemerkt an einer falschen Haltestelle ausgestiegen und hat sich enorm über die hohen Kosten der anschließenden Taxifahrt gewundert. Der 73-Jährige sei davon ausgegangen, in Mannheim aus dem Zug gestiegen zu sein, teilte die Polizei ... mehr
Evangelische Kirche der Pfalz tagt in Speyer

Evangelische Kirche der Pfalz tagt in Speyer

Die Evangelische Kirche der Pfalz ordnet von diesem Donnerstag (22.11.) an ihre weltlichen Dinge und befasst sich bei einer Tagung in Speyer mit Etat- und Personalfragen. Auf dem Programm der so genannten Synode stehen bis Samstag (24.11.) unter anderem der Entwurf ... mehr
14-Jähriger bei Autounfall verletzt: Bruder bedroht Fahrer

14-Jähriger bei Autounfall verletzt: Bruder bedroht Fahrer

Ein 14 Jahre alter Junge ist beim Überqueren einer Straße in Rheinland-Pfalz von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, war der Fußgänger am Montagabend in Speyer kurz nach einer Kreuzung über die Fahrbahn gerannt ... mehr
Nach Studie zu Missbrauch: Neue Beauftragte für Speyer

Nach Studie zu Missbrauch: Neue Beauftragte für Speyer

Das Bistum Speyer hat als eine Konsequenz aus der jüngsten Studie zu Missbrauch in der katholischen Kirche Christine Lormes als neue Präventionsbeauftragte vorgestellt. Die Sozialpädagogin nehme die Aufgabe gemeinsam mit Oberschulrat Thomas Mann wahr, der bereits ... mehr

Autofahrer übersieht Kind mit Fahrrad: Schwer verletzt

Ein 13 Jahre alter Junge ist bei einem Verkehrsunfall in Speyer schwer verletzt worden. Er war am Samstagmorgen mit dem Fahrrad im Stadtgebiet seiner Heimatstadt unterwegs. Nach ersten Ermittlungen hatte er an einer Kreuzung angehalten, wie die Polizeiinspektion ... mehr

19-jähriger Gleisarbeiter in Speyer tödlich verunglückt

Bei einem Unfall ist ein 19 Jahre alter Gleisarbeiter am frühen Mittwochmorgen in Speyer getötet worden. Gegen 4.35 Uhr wurde er auf der Strecke zwischen Speyer Bahnhof Nord-West und Speyer Hauptbahnhof von einem Zug erfasst, wie die Polizei mitteilte. Zuvor hatte ... mehr

Landeskirche arbeitet Fälle sexualisierter Gewalt auf

Die Evangelische Kirche der Pfalz will Fälle von sexualisierter Gewalt rückhaltlos aufklären. Das hat die Synode, das Kirchenparlament der evangelischen Christen, am Samstag zum Abschluss ihres Treffens in Speyer gefordert. Der Landeskirchenrat wurde beauftragt ... mehr

Evangelische Kirche der Pfalz verabschiedet Etat bis 2020

Wegen höherer Personalausgaben steigt der Etat der Evangelischen Kirche der Pfalz bis 2020 um mehr als acht Prozent auf rund 190 Millionen Euro. Die Synode, das Kirchenparlament der evangelischen Christen, verabschiedete am Donnerstag in Speyer den Ausgabenplan ... mehr

Betrunkener Autofahrer schläft an roter Ampel ein

Ein völlig betrunkener Autofahrer ist in Speyer an einer roten Ampel eingeschlafen. Ein Zeuge habe den Notruf wegen des anscheinend bewusstlosen Mannes informiert, teilte die Polizei am Freitag mit. Als die Beamten am Donnerstagnachmittag eintrafen ... mehr

Schrecksekunde für Autofahrerin: Bahnschranke auf Dach

Eine Autofahrerin ist am Donnerstagnachmittag an einem Bahnübergang in Speyer in eine gefährliche Situation geraten. Die 75-Jährige war auf die Gleise gefahren und musste wegen eines Rückstaus warten, wie die Polizei mitteilte. Weil sich ein Zug näherte, senkten ... mehr

Jüdischen Gemeinden in Rheinland-Pfalz fehlt Zuwachs

Die jüdischen Gemeinden in Rheinland-Pfalz klagen über eine sinkende Zahl ihrer Mitglieder. Seit dem Jahr 2012 ist sie um 211 auf 3111 gesunken, wie aus einer Antwort des Wissenschaftsministeriums auf eine Anfrage der AfD-Fraktion im Landtag hervorgeht. Der Grund liegt ... mehr

Landesstraße 722: Bus kracht in Sattelzug – Mehrere Schwerverletzte

Verkehrsunfall nahe Heidelberg: Ein Reisebus prallte in einen Lastwagen, es gab zahlreiche Verletzte. Rettungshubschrauber waren im Einsatz. Der Bus mit mehr als 30 Insassen krachte am Donnerstag auf dem Weg nach Speyer nahe der Grenze zwischen Baden ... mehr

Schweres Busunglück bei Speyer

Frontalzusammenstoß: Schweres Busunglück zwischen Hockenheim und Speyer. (Quelle: Reuters) mehr

Bistum Speyer zeigt Schrein mit Reliquien aus Lourdes

Ein Schrein mit Reliquien der heiligen Bernadette Soubirous aus Lourdes wird vom 31. Oktober bis 19. November in mehreren Städten des Bistums Speyer zu sehen sein. Der 40 Kilogramm schwere Schrein enthält ein Stück eines Rippenknochens sowie Hautpartikel der Heiligen ... mehr

Rechnungshof fordert zügige Fortsetzung der Kommunalreform

Der Rechnungshof Rheinland-Pfalz dringt auf eine zügige Ausweitung der Kommunalreform auf die Kreise. "Mit größeren Verwaltungseinheiten könnte rechnerisch ein dreistelliger Millionenbetrag eingespart werden", sagte ein Sprecher des Rechnungshofes der Deutschen ... mehr

Experte zufrieden mit Mückenbekämpfung

Die Stechmückenbekämpfer der Kommunalen Aktionsgemeinschaft Kabs haben die auslaufende Saison am Rhein als durchschnittliches Jahr bezeichnet. Wegen starker Trockenheit und niedrigen Wasserständen hätten sich die Plagegeister nicht sehr stark entwickelt, sagte ... mehr

Nach Feuer auf Industriegelände: Brandermittler vor Ort

Nach dem Brand auf einem Industriegelände in Speyer sind am Freitag die Brandermittler vor Ort, um die Ursache für das Feuer zu untersuchen. Neue Erkenntnisse gebe es bislang nicht, sagte ein Sprecher der Polizei. Auch den Sachschaden könne die Polizei ... mehr

Sportflugzeug brennt auf Startbahn in Speyer

Ein Sportflugzeug ist auf dem Flugplatz von Speyer in Brand geraten. Die Maschine befand sich am Mittwochabend auf der Startbahn, als das Feuer ausbrach, wie die Polizei am späten Abend mitteilte. Demnach konnten sich alle drei Insassen rechtzeitig aus dem Flugzeug ... mehr

Industriebetrieb in Speyer in Flammen: Ursache unklar

Aus bisher unbekannten Gründen ist auf einem Industriegelände in Speyer Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr konnte die Flammen am Mittwoch löschen, verletzt wurde niemand. Laut Polizei brannte der 15 Meter langer Anbau eines Gebrauchtwagenhandels. Brandermittler haben ... mehr

Helmut-Kohl-Ufer in Speyer eingeweiht

Bei einer Feierstunde am Rhein ist am Samstag ein Teil der Promenade in Speyer in Helmut-Kohl-Ufer umbenannt worden. An der Zeremonie zu Ehren des im Juni 2017 gestorbenen Altkanzlers nahmen auch Maike Kohl-Richter, die Witwe des langjährigen CDU-Vorsitzenden, sowie ... mehr

Speyer: Helmut-Kohl-Ufer bei Feierstunde am Rhein eingeweiht

Bei einer Feierstunde in Speyer ist ein Teil der Rheinpromenade in Helmut-Kohl-Ufer umbenannt worden. An der Zeremonie zu Ehren des im Juni 2017 gestorbenen Altkanzlers nahm auch Maike Kohl-Richter teil, die Witwe des langjährigen CDU-Vorsitzenden. Die Feierstunde ... mehr

Einweihung von Helmut-Kohl-Ufer in Speyer: Kohl-Witwe kommt

Die Witwe des früheren Bundeskanzlers, Maike Kohl-Richter (54), hat die geplante Einweihung des Helmut-Kohl-Ufers in Speyer als Schritt "mit Charme und Stil" gelobt. "Es ist ein Ort, der meinem Mann in schöner Weise entspricht. Er hat den machtvollen europäischen Strom ... mehr

Weniger neue Rentner in Rheinland-Pfalz

In Rheinland-Pfalz ist die Zahl der Menschen, die erstmals Rente beziehen, im vergangenen Jahr leicht gesunken. 35 642 Menschen sind 2017 in Rente gegangen, also 0,5 Prozent weniger als Vorjahr, wie die Deutsche Rentenversicherung in Speyer in ihrem ... mehr

Kirchenstudie zu Missbrauch: Viele Fälle an Rhein und Saar

Hunderte Kinder und Jugendliche sind nach Akten der katholischen Bistümer in Rheinland-Pfalz und im Saarland seit 1946 durch Geistliche sexuell missbraucht worden. In dem Skandal räumten die Bistümer Trier, Mainz, Speyer und Limburg Fehler ein. Das System Kirche ... mehr

Autofahrerin bei Unfall in Speyer getötet

Bei einem Verkehrsunfall in Speyer ist eine 54 Jahre alte Autofahrerin ums Leben gekommen. Die Frau war laut Polizei in der Nacht zum Sonntag auf der Bundesstraße 39 Richtung Rheinbrücke unterwegs und geriet aus bislang unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn ... mehr

Sternsinger sammeln mehr Geld für guten Zweck

Die Sternsinger haben in diesem Jahr in allen vier Bistümern in Rheinland-Pfalz mehr Geld gesammelt als im Vorjahr. Im Trierer Bistum kamen laut Mitteilung vom Donnerstag beim Dreikönigssingen rund 2,5 Millionen Euro zusammen und damit knapp ... mehr

Krankenhaus-Eindringling entlarvt sich selbst bei Polizei

Ein 43-Jähriger hat in Speyer versucht, in ein Krankenhaus einzudringen und sich anschließend selbst bei der Polizei entlarvt. Der Mann habe über den Lieferanteneingang in das Vincentius-Krankenhauses gelangen wollen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte ... mehr

Wiesemann erschüttert von Ausmaß des Missbrauchsskandals

Der Bischof von Speyer, Karl-Heinz Wiesemann, hat sich erschüttert gezeigt über die Dimension des Missbrausskandals in der katholischen Kirche. "Was Priester unserer Kirche Kindern, Jugendlichen und erwachsenen Schutzbefohlenen an körperlichem und seelischem ... mehr

Soldaten sammeln sich für ABC-Abwehrübung in Speyer

Die Bundeswehr probt zusammen mit Soldaten aus anderen Ländern in den beiden kommenden Wochen den Ernstfall zur Abwehr von atomaren, biologischen oder chemischen Waffen. Treffpunkt für die Übung, an der rund 1300 Soldaten aus 14 Ländern beteiligt sind, war am Freitag ... mehr

Unwetter: Kreis Bernkastel-Wittlich trifft es besonders hart

Der Landkreis Bernkastel-Wittlich wird besonders hart von extremen Wetterlagen getroffen. "Sturm, Hagel oder Überschwemmungen durch Starkregen sowie Hochwasser richteten dort von 2002 bis 2016 Schäden an Gebäuden von durchschnittlich rund 3800 Euro an", teilte ... mehr

Thomas Lehr erhält Kranichsteiner Literaturpreis

Der Schriftsteller Thomas Lehr erhält den vom Deutschen Literaturfonds vergebenen Kranichsteiner Literaturpreis. Der in Speyer geborene und in Berlin lebende Autor bilde "aus intellektuellen Abenteuern, philosophischen Beständen, naturwissenschaftlichen Kenntnissen ... mehr

Nach Handgemenge in Erstaufnahme: 18 Flüchtlinge verlegt

Nach einem Handgemenge zwischen Asylbewerbern und Sicherheitskräften in der Erstaufnahmeeinrichtung in Speyer sind mehrere Beteiligte in andere Unterkünfte des Landes verlegt worden. Betroffen seien zehn Männer und vier Frauen aus Somalia sowie vier Männer aus Algerien ... mehr

Verletzte: Asylbewerber gehen auf Sicherheitspersonal los

Bei einer handgreiflichen Auseinandersetzung zwischen Asylbewerbern und dem Sicherheitspersonal in der Erstaufnahmeeinrichtung in Speyer sind mehrere Menschen verletzt worden. Der Polizei gelang es mit einem starken Aufgebot, die Situation am Montagabend wieder ... mehr

Einnahmen der Kommunen stärker gestiegen als die Ausgaben

Die Finanzlage der Kommunen in Rheinland-Pfalz hat im vergangenen Jahr von einem deutlichen Rückgang der Sozialleistungen für Flüchtlinge profitiert. Diese sanken 2017 um 37,5 Prozent auf 204,1 Millionen Euro, wie aus dem am Dienstag veröffentlichten Kommunalbericht ... mehr

31-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall in Speyer

Ein 31-Jähriger ist in Speyer bei einem Verkehrsunfall gestorben. Wie ein Sprecher der Polizei am Dienstagmorgen sagte, war das Auto des Mannes am Montagabend von der Straße abgekommen und hatte sich mehrmals überschlagen. Sein 18-jähriger Beifahrer wurde schwer ... mehr

Wildschwein verursacht Autounfall auf der Autobahn

Ein Wildschwein hat auf der Autobahn 61 bei Speyer einen Autounfall verursacht. Ein Autofahrer wurde leicht verletzt - das Tier überlebte den Aufprall nach Polizeiangaben vom Sonntag nicht. Der Unfall ereignete sich demnach am Freitagabend. Als ein 41-Jähriger von einem ... mehr

"Korpulenter Opa" beschädigt Autos und flüchtet

Die Polizei sucht einen älteren Mann, der mit einem elektronisch betriebenen Krankenfahrstuhl zwei geparkte Autos beschädigt haben soll und danach geflüchtet ist. Eine Zeugin habe den Senior als "korpulenten Opa" beschrieben, teilte die Polizei am Samstag ... mehr

Schreck auf Parkplatz: Tauchclub bietet Schnupperkurs an

Für ein ungewolltes Schockerlebnis will ein Tauchclub aus Ludwigshafen zwei Frauen mit einem Gratis-Schnupperkurs entschädigen. Die beiden Freundinnen hatten vor kurzem ungewöhnlich viele nackte Männer auf einem Parkplatz bei Speyer entdeckt und die Polizei alarmiert ... mehr

"Korpulenter Opa" in Elektromobil beschädigt Autos, flieht

Die Polizei sucht einen älteren Mann, der mit einem elektronisch betriebenen Krankenfahrstuhl zwei geparkte Autos beschädigt hat und danach geflüchtet ist. Eine Zeugin habe den Senior als "korpulenten Opa" beschrieben, teilte die Polizei am Samstag mit. Demnach ... mehr

Nach Parkplatz-Schock: Tauchclub bietet Schnupperkurs an

Für ein ungewolltes Schockerlebnis will ein Tauchclub aus Ludwigshafen zwei Frauen mit einem Gratis-Schnupperkurs entschädigen. Die beiden Freundinnen hatten vor kurzem ungewöhnlich viele nackte Männer auf einem Parkplatz bei Speyer entdeckt und die Polizei alarmiert ... mehr

Keine Absage von Junkers-Flügen in Rheinland-Pfalz

Nach dem tödlichen Absturz einer historischen Passagier-Maschine Junkers Ju-52 in den Schweizer Alpen hält der Veranstalter an Flügen in Rheinland-Pfalz fest. Die für September geplanten Rundflüge von Flugplätzen in Speyer und Mainz-Finthen fänden wie geplant statt ... mehr

Rechnungshof-Brief zu Kommunalfinanzen: Land verteidigt Kurs

Nach einem kritischen Brief von Rechnungshofpräsident Jörg Berres zur Finanzlage der Kommunen hat das rheinland-pfälzische Finanzministerium seinen Kurs verteidigt. "Die kommunale Finanzsituation ist für die Landesregierung ein wichtiges Anliegen", betonte ... mehr

Siebenjähriger stirbt bei Badeunfall nahe Speyer

Bei einem Badeunfall ist ein Kind in Rheinland-Pfalz ums Leben gekommen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, war der siebenjährige Junge am Freitag in einem See des Naherholungsgebiets Binsfeld nahe Speyer untergegangen. Rettungskräfte versuchten erfolglos, den Jungen ... mehr

Nackte Männer verursachen Polizeieinsatz bei Speyer

Der Anblick ungewöhnlich vieler nackter Männer auf einem Parkplatz hat in einem Naherholungsgebiet bei Speyer zu einem Polizeieinsatz geführt. Eine 23-jährige Frau hatte die unbekleidete Gruppe entdeckt und den Vorfall auf der Wache gemeldet, wie die Polizei ... mehr

Dank Trockenheit gibt es weniger Mücken

Wegen der anhaltenden Trockenheit sind nach Einschätzung von Fachleuten in diesem Jahr deutlich weniger Stechmücken unterwegs. "Im Moment gibt es so gut wie keine Mücken", sagte der Biologe Dirk Reichle von der Kommunalen Aktionsgemeinschaft ... mehr

Identifizierung von Verkehrssündern: Hunderte Gutachten

Um geblitzte Verkehrssünder eindeutig zu identifizieren, werden in Rheinland-Pfalz jährlich hunderte besondere Gutachten benötigt. 2016 seien von der Zentralen Bußgeldstelle im Land insgesamt rund 200 solcher anthropologischer Identitätsgutachten in Auftrag gegeben ... mehr

Mitgliederschwund der großen Kirchen hält an

Die beiden großen christlichen Kirchen in Rheinland-Pfalz verlieren weiter Mitglieder. 2017 gehörten rund 1,7 Millionen Menschen der katholischen Kirche an, wie die Deutsche Bischofskonferenz am Freitag in Bonn mitteilte. Das waren rund 24 600 weniger ... mehr

Kohl-Witwe übergibt Museum letztes offizielles Porträtfoto

Gut ein Jahr nach dem Tod von Helmut Kohl hat die Witwe des früheren Bundeskanzlers, Maike Kohl-Richter (54), in Speyer dem Historischen Museum der Pfalz ein Porträtfoto des langjährigen CDU-Vorsitzenden übergeben. Museumsdirektor Alexander Schubert ... mehr

Experte zufrieden mit Mückenbekämpfung am Rhein

Die Bekämpfung der Stechmücken am Rhein läuft Experten zufolge bisher erfolgreich. "In den meisten Kommunen entlang der Rheinschiene kommen in der Fläche Schnaken nicht oder nur marginal vor", sagte Norbert Becker, wissenschaftlicher Direktor der Kommunalen ... mehr

Sams und Urban Sketcher locken junge Besucher in die Museen

Die Schule ist geschlossen, aber im Museum kann man auch in den Ferien etwas lernen: Alle großen Museen in Rheinland-Pfalz bieten in diesem Sommer gezielt Programme für Kinder und Jugendliche an. "Die Museumspädagogen stellen ihre Vermittlungsarbeit breit ... mehr

Seniorin mit Tod bedroht und 1500 Euro erpresst

Mit einer dreisten Masche hat eine Frau eine 70-Jährige in Speyer um 1500 Euro erpresst. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, sprach die Unbekannte die Seniorin am vergangenen Samstag in einem Supermarkt an. Sie sagte ihrem Opfer, es werde sterben, wenn es nicht ... mehr

29-Jähriger liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei

Ein 29-jähriger Mann hat sich bei Speyer eine wilde Verfolgungsjagd gleich mit neun Polizeiwagen geliefert. Der Mannheimer hatte in der Nacht bei einer Verkehrskontrolle unvermittelt die Flucht ergriffen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Mit ihm hatten laut Polizei ... mehr

Betrunken und ohne Führerschein: Autofahrer rast davon

Auf der Bundesstraße 9 bei Speyer hat sich ein betrunkener Autofahrer in der Nacht zum Freitag eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Nach Angaben eines Polizeisprechers war der 29-Jährige, der keinen Führerschein besaß, zunächst von den Beamten ... mehr

Nach drei Bränden bleibt Brandursache weiter unklar

Nach drei Bränden in Rheinland-Pfalz vom Wochenende ist die Brandursache in allen Fällen noch unklar. Wie Sprecher der Polizei am Montag sagten, dauern die Ermittlungen noch an. Beim Brand in einem Wohnhaus in Kaiserslautern hatten ... mehr
 
1 3


shopping-portal