Bund und Länder pochen bei Opel-Übernahme auf Transparenz
Bund und Länder pochen bei Opel-Übernahme auf Transparenz

Bund und Länder pochen nach der Verständigung über die Opel-Übernahme durch den französischen Autokonzern PSA bei den weiteren Schritten auf Transparenz und Mitsprache der Arbeitnehmer-Vertreter.... mehr

Bund und Länder pochen nach der Verständigung über die Opel-Übernahme durch den französischen Autokonzern PSA bei den weiteren Schritten auf Transparenz und Mitsprache der Arbeitnehmer-Vertreter.

Bund und Länder pochen bei Opel-Übernahme auf Transparenz
Bund und Länder pochen bei Opel-Übernahme auf Transparenz

Bund und Länder pochen nach der Verständigung über die Opel-Übernahme durch den französischen Autokonzern PSA bei den weiteren Schritten auf Transparenz und Mitsprache der Arbeitnehmer-Vertreter.... mehr

Bund und Länder pochen nach der Verständigung über die Opel-Übernahme durch den französischen Autokonzern PSA bei den weiteren Schritten auf Transparenz und Mitsprache der Arbeitnehmer-Vertreter.

Bund und Länder pochen bei Opel-Übernahme auf Transparenz
Bund und Länder pochen bei Opel-Übernahme auf Transparenz

Bund und Länder pochen nach der Verständigung über die Opel-Übernahme durch den französischen Autokonzern PSA bei den weiteren Schritten auf Transparenz und Mitsprache der Arbeitnehmer-Vertreter.... mehr

Bund und Länder pochen nach der Verständigung über die Opel-Übernahme durch den französischen Autokonzern PSA bei den weiteren Schritten auf Transparenz und Mitsprache der Arbeitnehmer-Vertreter.

Französische PSA-Gruppe kauft Opel

Paris (dpa) - Der französische Autokonzern PSA hat sich mit General Motors auf die Übernahme von Opel verständigt. Der Kaufpreis für die GM-Europasparte mit den Marken Opel und Vauxhall liegt bei 1,3 Milliarden Euro. Ds teilten die Unternehmen am Morgen mit. PSA mit seinen bisherigen Marken Peugeot, Citroën und DS will damit zur Nummer Zwei in Europa hinter Volkswagen aufsteigen. Die rund 19 000 deutschen Opel-Beschäftigten sind noch bis Ende 2018 vor betriebsbedingten Kündigungen geschützt. mehr

Paris (dpa) - Der französische Autokonzern PSA hat sich mit General Motors auf die Übernahme von Opel verständigt.

Französische PSA-Gruppe kauft Opel

Paris (dpa) - Der französische Autokonzern PSA hat sich mit General Motors auf die Übernahme des Herstellers Opel verständigt. Der Kaufpreis für die GM-Europasparte mit den Marken Opel und Vauxhall liegt bei 1,3 Milliarden Euro, wie die Unternehmen mitteilten. PSA mit seinen bisherigen Marken Peugeot, Citroën und DS will damit zur Nummer Zwei hinter Volkswagen aufsteigen. Das Geschäft unterliegt noch Bedingungen und Behördengenehmigungen und soll bis Ende dieses Jahres abgeschlossen werden. mehr

Paris (dpa) - Der französische Autokonzern PSA hat sich mit General Motors auf die Übernahme des Herstellers Opel verständigt.

Einigung auf Opel-Übernahme durch PSA

Paris (dpa) - Der französische Autokonzern PSA hat sich mit General Motors auf die Übernahme von Opel verständigt. Der Kaufpreis für die GM-Europasparte mit den Marken Opel und Vauxhall liegt bei 1,3 Milliarden Euro, wie die Unternehmen in Paris mitteilten. mehr

Paris (dpa) - Der französische Autokonzern PSA hat sich mit General Motors auf die Übernahme von Opel verständigt.

Opel-Verkauf könnte heute grundsätzlich besiegelt werden

Paris (dpa) - Der Autokonzern PSA könnte seinen Marken Peugeot, Citroën und der Premium-Linie DS eine weitere hinzufügen: Die Franzosen wollen den traditionsreichen Hersteller Opel übernehmen. Heute könnte der Deal mit dem Opel-Mutterkonzern General Motors grundsätzlich besiegelt werden. Beide Seiten haben eine Pressekonferenz für Montagvormittag in Paris angekündigt. PSA und GM könnten ein sogenanntes Memorandum of Understanding unterzeichnen, eine Absichtserklärung über einen Verkauf von Opel. mehr

Paris (dpa) - Der Autokonzern PSA könnte seinen Marken Peugeot, Citroën und der Premium-Linie DS eine weitere hinzufügen: Die Franzosen wollen den traditionsreichen Hersteller Opel übernehmen.

Vereinbarung zur Opel-Übernahme erwartet

Paris (dpa) - Knapp drei Wochen nach Bekanntwerden der Gespräche über einen Kauf des Autobauers Opel durch den französischen PSA-Konzern wird heute eine grundsätzliche Einigung erwartet. PSA und der Opel-Mutterkonzern General Motors haben für den Vormittag eine Pressekonferenz in Paris angekündigt. Dabei könnte eine Absichtserklärung mit Eckpunkten des Opel-Verkaufs verkündet werden. PSA mit den Marken Peugeot und Citroën will mit Opel zu einem «europäischen Auto-Champion» aufsteigen. mehr

Paris (dpa) - Knapp drei Wochen nach Bekanntwerden der Gespräche über einen Kauf des Autobauers Opel durch den französischen PSA-Konzern wird heute eine grundsätzliche Einigung erwartet.

Wirtschaft: Grundsatzvereinbarung zur Übernahme von Opel steht bevor

Der französische Autokonzern PSA macht bei der geplanten Übernahme des traditionsreichen Herstellers Opel Tempo. Es wird erwartet, dass die Franzosen und der Opel-Mutterkonzern General Motors an diesem Montag eine Absichtserklärung mit Eckpunkten über den Opel-Verkauf verkünden. Beide Seiten hatten am Wochenende eine Pressekonferenz für Montagvormittag in Paris angekündigt. PSA mit seinen bisherigen Marken Peugeot und Citroën will mit Opel zu einem "europäischen Auto-Champion" und damit zur Nummer Zwei hinter Volkswagen aufsteigen. ... mehr

Der französische Autokonzern PSA macht bei der geplanten Übernahme des traditionsreichen Herstellers Opel Tempo.

Autoexperte: PSA ist Chance für Opel
Autoexperte: PSA ist Chance für Opel

Die Opel-Beschäftigten sollten die sich anbahnende Übernahme durch den PSA-Konzern trotz aller Unsicherheiten als große Chance begreifen. Dies schlägt der Experte Stefan Bratzel vom... mehr

Die Opel-Beschäftigten sollten die sich anbahnende Übernahme durch den PSA-Konzern trotz aller Unsicherheiten als große Chance begreifen.

Autoexperte: PSA ist Chance für Opel
Autoexperte: PSA ist Chance für Opel

Die Opel-Beschäftigten sollten die sich anbahnende Übernahme durch den PSA-Konzern trotz aller Unsicherheiten als große Chance begreifen. Dies schlägt der Experte Stefan Bratzel vom... mehr

Die Opel-Beschäftigten sollten die sich anbahnende Übernahme durch den PSA-Konzern trotz aller Unsicherheiten als große Chance begreifen.

Opel-Verkauf an PSA könnte am Montag auf die Zielgerade gehen

PARIS/RÜSSELSHEIM (dpa-AFX) - Die Gespräche zum Opel-Verkauf könnten möglicherweise bereits an diesem Montag in einen ersten Vertragsabschluss münden. Ein PSA -Sprecher sprach am Freitag von einer positiven Grundstimmung in den Verhandlungen mit Opel-Eigentümer General Motors, äußerte sich aber nicht zu dem in Presseberichten genannten möglichen Termin für eine Ankündigung. Die französische Wirtschaftszeitung "Les Echos" berichtete, der PSA-Aufsichtsrat habe am Freitag grundsätzlich grünes Licht für den Kauf gegeben. ... mehr

PARIS/RÜSSELSHEIM (dpa-AFX) - Die Gespräche zum Opel-Verkauf könnten möglicherweise bereits an diesem Montag in einen ersten Vertragsabschluss münden.

Laufender Verkaufsprozess: Opel-Betriebsversammlung vertagt
Laufender Verkaufsprozess: Opel-Betriebsversammlung vertagt

Beim Autobauer Opel erhoffen sich die Beschäftigten an diesem Montag (6.3.) Klarheit über den geplanten Verkauf an den französischen Konzern PSA. Weil es am Freitag zunächst keine Neuigkeiten zu den... mehr

Beim Autobauer Opel erhoffen sich die Beschäftigten an diesem Montag (6.

Laufender Verkaufsprozess: Opel-Betriebsversammlung vertagt
Laufender Verkaufsprozess: Opel-Betriebsversammlung vertagt

Beim Autobauer Opel erhoffen sich die Beschäftigten an diesem Montag (6.3.) Klarheit über den geplanten Verkauf an den französischen Konzern PSA. Weil es am Freitag zunächst keine Neuigkeiten zu den... mehr

Beim Autobauer Opel erhoffen sich die Beschäftigten an diesem Montag (6.

Darum machte der Commodore Opel zum Marktführer
Darum machte der Commodore Opel zum Marktführer

Wenn Opel mit dem neuen Insignia im Frühjahr den Klassensprung probt und sich an Autos wie den BMW 5er oder die Mercedes E-Klasse wagt, wirkt das wie eine neue Strategie. Doch diese Aufstiegsidee... mehr

Der Opel Commodore hängte Kontrahenten wie Mercedes, BMW oder auch Porsche ab.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Anzeige
Gebrauchtwagensuche


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018