Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Herstellermeldungen >

Porsche

Übersicht Hersteller (Quelle: Hersteller)

VW erfüllt US-Ultimatum im Abgas-Skandal auf letzten Drücker
VW erfüllt US-Ultimatum im Abgas-Skandal auf letzten Drücker

Volkswagen hat in den USA erste Vorschläge zur Bewältigung der Abgas-Krise vorgelegt. Damit erfüllte der Wolfsburger Konzern das ihm gestellte US-Ultimatum auf den letzten Drücker. Zugleich weitete... mehr

Volkswagen hat in den USA erste Vorschläge zur Bewältigung der Abgas-Krise präsentiert.

Wiedeking-Prozess: Ex-Porsche-Chef freigesprochen
Wiedeking-Prozess: Ex-Porsche-Chef freigesprochen

Der ehemalige Porsche-Chef Wendelin Wiedeking und sein früherer Finanzvorstand Holger Härter sind vom Vorwurf der Marktmanipulation freigesprochen worden. Dieses Urteil fällte das Stuttgarter... mehr

Der ehemalige Porsche-Chef Wendelin Wiedeking und sein früherer Finanzvorstand Holger Härter sind vom Vorwurf der Marktmanipulation freigesprochen worden.

VW-Manager sacken Rekord-Boni ein - trotz historischem Minus
VW-Manager sacken Rekord-Boni ein - trotz historischem Minus

Volkswagen verzeichnete 2016 den höchsten Verlust seiner Geschichte. Trotzdem hat der Wolfsburger Konzern seinen Spitzen-Managern Boni in Millionenhöhe ausgezahlt. Insgesamt sind es 63,24 Millionen... mehr

So viel kassieren die Spitzenmanager beim krisengebeutelten Autobauer.

Parfüms der Autobauer - Duftmarken von Mercedes und Co.
Parfüms der Autobauer - Duftmarken von Mercedes und Co.

Gerade Luxus-Autobauer wissen - der Duft eines Autos ist ein wichtiges Kaufkriterium. Und so setzen Bentley, Ferrari, Mercedes-Benz - alles was auf der Straße Rang und Namen hat - Duftmarken in und... mehr

Das sind die Parfüms von Luxusautobauern.

Abgas-Skandal: KBA bemängelt diese 22 Diesel-Modelle
Abgas-Skandal: KBA bemängelt diese 22 Diesel-Modelle

Die Autohersteller  Audi, Porsche, Mercedes,  Volkswagen und Opel rufen insgesamt 630.000 Fahrzeuge zurück - freiwillig. Grund sei laut Verkehrsminister Dobrindt eine erforderliche Änderung der... mehr

Schlupfloch "Thermofenster": 22 Modelle stoßen auf der Straße zu viele Stickoxide aus.

Porsche 718 Cayman: Erste Infos zu Preis und Motoren
Porsche 718 Cayman: Erste Infos zu Preis und Motoren

Nach dem  Porsche Boxster ist die geschlossene Version dran: Jetzt bekommt auch der Cayman seine Modellpflege, die neben optischen Retuschen den Verlust der Sechszylinder-Boxermotoren mit sich bringt.... mehr

Neue Optik, neuer Name, neue Motoren - und der Preis ist auch schon da.

Abgas-Affäre: VW-Chef Matthias Müller reist in die Höhle des Löwen
Abgas-Affäre: VW-Chef Matthias Müller reist in die Höhle des Löwen

VW-Chef Matthias Müller reist zur Automesse in Detroit. Im Skandal um manipulierte Abgaswerte geht es für die Wolfsburger um die Zukunft. Jetzt muss der Top-Manager gute Miene zum bösen Spiel machen.... mehr

VW-Chef Matthias Müller reist zur Automesse in Detroit.

VW: Ex-Porsche-Chef Wendelin Wiedeking steht vor Gericht
VW: Ex-Porsche-Chef Wendelin Wiedeking steht vor Gericht

Der Plan war kühn und scheiterte krachend: Sechs Jahre nach der misslungenen Übernahme von Volkswagen müssen sich Ex- Porsche-Chef Wiedeking und Ex-Finanzvorstand Härter vor Gericht verantworten. Doch... mehr

Haben Wiedeking und Ex-Finanzvorstand Härter den Aktienmarkt manipuliert?

Porsche steht vor weiterem Rekordjahr
Porsche steht vor weiterem Rekordjahr

Die Sportwagen-Tochter Porsche ist weiterhin eine Stütze des vom Abgas-Skandal erschütterten Mutterkonzerns Volkswagen. Die Porsche AG steuere auf ein neues Rekordjahr zu, teilte das Unternehmen in... mehr

Die Sportwagen-Tochter Porsche ist weiterhin eine Stütze des vom Abgas-Skandal erschütterten Mutterkonzerns Volkswagen.

Porsche übertrifft Absatz von 2014 schon jetzt
Porsche übertrifft Absatz von 2014 schon jetzt

Für den Sport- und Geländewagenbauer Porsche läuft es rund: 192.000 Fahrzeuge verkaufte die VW-Tochter bis Ende Oktober. Damit hat das Stuttgarter Unternehmen bereits jetzt den gesamten Absatz des... mehr

In China lief es für die Stuttgarter Volkswagen-Tochter am besten.

VW-Abgas-Affäre: Porsche stoppt Cayenne-Verkauf in USA
VW-Abgas-Affäre: Porsche stoppt Cayenne-Verkauf in USA

Porsche stoppt in Nordamerika bis auf weiteres den Verkauf von Dieselmodellen seines Geländewagens Cayenne. Diese Maßnahme erfolge freiwillig als Konsequenz aus Vorwürfen der US-Umweltbehörde EPA,... mehr

Porsche zieht aus den neuen Vorwürfen der US-Umweltbehörde EPA seine Konsequenzen.

Dudenhöffer über Abgas-Skandal: "Für Müller könnte es eng werden"
Dudenhöffer über Abgas-Skandal: "Für Müller könnte es eng werden"

Die jüngsten Vorwürfe der US-Umweltbehörde EPA gegen  VW könnten den neuen Konzern-Chef Matthias Müller schwer in die Bredouille bringen. Das glaubt Automobil-Experte  Ferdinand Dudenhöffer : "Würden... mehr

Dem Automobil-Experten zufolge könnte Müllers Saubermann-Image Schaden nehmen. 

VW-Vorstand lenkt im Boni-Streit ein - auch Winterkorn
VW-Vorstand lenkt im Boni-Streit ein - auch Winterkorn

Im Streit um die millionenschweren Boni für den VW-Vorstand zeichnet sich eine Lösung mit Zugeständnissen aufseiten der Top-Manager ab.  "Aufsichtsrat und Vorstand sind sich einig, dass angesichts der... mehr

In den Streit um die umstrittenen Bonus-Zahlungen bei Volkswagen kommt Bewegung. 

Porsche zahlt Mitarbeitern üppige Prämie - Anspielung auf 911
Porsche zahlt Mitarbeitern üppige Prämie - Anspielung auf 911

Der Sport- und Geländewagenbauer Porsche rühmt sich gern als profitabelster Autobauer der Welt, unlängst präsentierte Firmenchef Oliver Blume glänzende Zahlen. Darüber kann sich nun auch die... mehr

Über glänzende Geschäfte bei Porsche können sich nun auch die Mitarbeiter freuen.

Porsche: Sportwagenhersteller bleibt weiter auf Rekordkurs

Beim Sportwagenbauer Porsche hat die Hauptversammlung einem geplanten Aktiensplit wie erwartet zugestimmt. Die Anteilseigner stimmten dem Vorschlag des Vorstandes zu, die Aktien im Verhältnis 1:10 zu teilen. Zugleich wurde das Grundkapital aus den Gewinnrücklagen des Unternehmens um 129,5 Millionen Euro auf 175 Millionen Euro aufgestockt, damit auch künftig auf jede Aktie der gesetzlich erforderliche Mindestbetrag von einem Euro entfällt. Frisches Kapital fließt dem Unternehmen dadurch nicht zu. ... mehr

Beim Sportwagenbauer Porsche hat die Hauptversammlung einem geplanten Aktiensplit wie erwartet zugestimmt.


Anzeige
Gebrauchtwagensuche


shopping-portal