Sie sind hier: Home > Finanzen > Unternehmen >

US-Börsenaufsicht untersucht Verkaufspraktiken von BMW

Behörde gibt sich verschlossen  

US-Börsenaufsicht untersucht Verkaufspraktiken von BMW

23.12.2019, 21:47 Uhr | dpa

US-Börsenaufsicht untersucht Verkaufspraktiken von BMW. Logo des Autoherstellers BMW: Die US-Börsenaufsicht SEC untersucht die Verkaufspraktiken des deutschen Autobauers BMW.  (Quelle: dpa/Sebastian Gollnow)

Logo des Autoherstellers BMW: Die US-Börsenaufsicht SEC untersucht die Verkaufspraktiken des deutschen Autobauers BMW. (Quelle: Sebastian Gollnow/dpa)

BMW ist ins Visier der amerikanischen Börsenaufsicht SEC gerückt. Es geht um die Verkaufspraktiken des Autokonzerns.

Die US-Börsenaufsicht SEC untersucht die Verkaufspraktiken des deutschen Autobauers BMW. Einen entsprechenden Bericht des "Wall Street Journals" bestätigte ein Sprecher des Unternehmens am Montag. BMW kooperiere bei den Ermittlungen der Behörde, mehr wolle er dazu nicht sagen. Ein Sprecher der SEC äußerte sich auf Nachfrage nicht zu den Hintergründen und griff zur Standardformulierung der Aufsicht, dass die Behörde die Untersuchungen weder bestätigen noch verneinen werde.

Fiat Chrysler zuvor zu Strafe verurteilt

Der deutsche Branchenriese ist nicht der erste Autohersteller, der wegen seiner Vertriebsmethoden ins Visier der US-Börsenaufsicht gerät. Im September erst hatte die SEC dem italienisch-amerikanischen Autobauer Fiat Chrysler nach jahrelangen Ermittlungen eine Strafe von 40 Millionen Dollar wegen Irreführung von Investoren durch angeblich frisierte Verkaufszahlen aufgebrummt. Ob der Fall bei BMW ähnlich liegt, ist unklar. Es ist auch möglich, dass die Behörde ihre Untersuchung ergebnislos wieder einstellt.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Diese Banken finanzieren Ihr Eigenheim
Jetzt hier den Zins-Check machen:

AnzeigeZINS-CHECK

Anzeige
Letzte Chance auf Schnäppchen im Sale!
bei MADELEINE
Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal