Sie sind hier: Home > Finanzen > Steuern >

Entlastungsbetrag: Wie Alleinerziehende mehr Steuern sparen

Steuererklärung – Eltern  

Entlastungsbetrag: Wie Alleinerziehende mehr Steuern sparen

05.06.2019, 16:30 Uhr | sm, t-online.de

Entlastungsbetrag: Wie Alleinerziehende mehr Steuern sparen. Mutter mit Tochter: Alleinerziehende können ihre Steuerlast zusätzlich durch den Entlastungsbetrag senken. (Quelle: Getty Images/Martinan)

Mutter mit Tochter: Alleinerziehende können ihre Steuerlast zusätzlich durch den Entlastungsbetrag senken. (Quelle: Martinan/Getty Images)

Allein stehende Elternteile müssen oft jeden Cent umdrehen. Deshalb sollten sie sich den weiteren Freibetrag nicht entgehen lassen. Wie hoch dieser ausfällt und wie er zu beantragen ist.

Mit dem Entlastungsbetrag können Alleinerziehende Steuern sparen. Er wird ihnen zusätzlich zum Kinderfreibetrag gewährt. Grundlage ist § 24b des Einkommensteuergesetz (EStG).

Dort heißt es im ersten Satz: " Allein stehende Steuerpflichtige können einen Entlastungsbetrag von der Summe der Einkünfte abziehen, wenn zu ihrem Haushalt mindestens ein Kind gehört, für das ihnen ein Freibetrag nach § 32 Absatz 6 oder Kindergeld zusteht."

Wie hoch ist der Freibetrag?

Beim Entlastungsbetrag handelt es sich um einen Freibetrag, dessen Höhe bei 1.908 Euro pro Kalenderjahr für das erste Kind liegt. Er erhöht sich mit jedem weiteren Kind um 240 Euro.

Höhe des Entlastungsbetrags bei:

  • einem Kind: 1.908 Euro
  • zwei Kindern: 2.148 Euro
  • drei Kindern: 2.388 Euro
  • vier Kindern: 2.628 Euro

Wer hat Anrecht auf den Entlastungbetrag?

Für den Entlastungsbetrag gelten folgend Voraussetzungen:

  • Der Antragsteller muss alleinerziehend sein.
  • Mindestens ein Kind muss mit im Haushalt leben und dort gemeldet sein.
  • Das Kind muss Anspruch auf Kindergeld haben.
  • Der Antragsteller darf nicht mehr vom Splittingtarif für Verheiratete profitieren. Eine Ausnahme gilt nur beim Tod des Ehepartners.
  • Der Alleinerziehende darf nicht in einer Haushaltsgemeinschaft mit einer volljährigen Person leben. Es sei denn, es ist das eigene Kind, das noch Anspruch auf Kindergeld hat.

Wie bekommt man den Freibetrag?

Der Entlastungsbetrag lässt sich auf zwei Arten sichern.

Erstens: Alleinerziehende beantragen beim Finanzamt die Steuerklasse II. Das monatliche Netto vom Lohn steigt dann um eine zweistellige Summe.

Zweitens: Der Entlastungsbetrag wird rückwirkend für das vergangene Steuerjahr in der Einkommensteuererklärung geltend gemacht. Dazu werden in der Anlage Kind die entsprechenden Eintragungen vorgenommen.


Wie ist die Regelung bei getrennt lebenden Eltern?

Bei zwei oder mehr Kindern können beide Elternteile den Freibetrag in Anspruch nehmen, sofern sie sich abwechselnd um den Nachwuchs kümmern. Voraussetzungen sind außerdem, dass die Kinder bei beiden Elternteilen gemeldet sind und diese sich das Kindergeld für den Nachwuchs aufteilen.

Verwendete Quellen:
  • Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz
  • Nachrichtengagentur dpa-tmn

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bereit für den Sommer? Finde luftig, leichte Kleider
jetzt auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Finanzen > Steuern

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe