Sie sind hier: Home > Finanzen > Karriere >

Nebenjob von Zuhause: alternative Verdienstmöglichkeiten

Home-Office  

Nebenjob von Zuhause: Chance für das Familienleben

08.04.2014, 16:33 Uhr | aa (TP)

Die Gründe sind unterschiedlicher Natur, mit einem Nebenjob zu Hause das Budget aufzubessern. Gehören Sie zu den „normalen“ Berufstätigen, die ihren Lebensunterhalt außer Haus verdienen, möchten Sie sicherlich nicht für ein Zusatzeinkommen Ihr Zuhause verlassen. Erfahren Sie hier, welche Möglichkeiten Sie nutzen können.

Foto-Serie mit 6 Bildern

Zeitalter digitaler Medien: Jobs im Wandel der Zeit

Sind kleine Kinder zu betreuen und ist das Familieneinkommen schmal bemessen, ist ein Nebenjob zu Hause eine attraktive Alternative. Sie vereinbaren Familienleben mit einer beruflichen Tätigkeit, die Sie in Ihren eigenen Wänden ausüben. Sie haben heute die Wahl zwischen klassischen Jobangeboten und der Chance, sich ein Home-Office einzurichten. Möchten Sie einen Nebenjob in den eigenen vier Wänden ausüben, bietet die fortschreitende Technik heute eine Vielzahl an Möglichkeiten.

Flexibilität durch spezielle Unternehmensstrukturen

Immer öfter lagern Unternehmen bestimmte Tätigkeitsfelder aus und vergeben sie als Nebenjob im Home-Office. Call-Center und Agenturen sind Ansprechpartner, wenn es um leichte Nebentätigkeiten geht, die Sie gegebenenfalls nach Vorgaben durchführen müssen. Selbst große Versicherungsunternehmen und Banken haben sich darauf verlegt, Terminvereinbarungen mit Kunden über ein Home-Office zu vereinbaren.

Gehören Sie zu den Kreativen, die sich einen Zusatzverdienst mit dem Erstellen von Texten sichern möchten, finden Sie heute Portale, die Aufträge vergeben. Auf der Basis eines Briefings erstellen Sie Texte. Sie arbeiten unabhängig von der Tageszeit und wann immer Sie Zeit haben.

Nebenjob von Zuhause: Mit Disziplin zum Zusatzeinkommen

Ganz gleich, ob Sie sich für ein Home-Office entscheiden oder kleine Montage- und Verpackungsarbeiten in Ihrer guten Stube durchführen – Sie verdienen mit einem Nebenjob zu Hause Geld. Doch müssen Sie eine gehörige Portion Disziplin mitbringen, wenn sich die Tätigkeit finanziell lohnen soll.

Das gewohnte Umfeld verführt dazu, sich schnell vom Wesentlichen ablenken zu lassen. Entscheiden Sie sich für eine Arbeitsstruktur, um gezielt Ihren beruflichen Verpflichtungen auch in Ihrem Nebenjob von Zuhause aus nachzukommen.

Vergessen Sie nicht, bei Ihrer Einkommensteuererklärung den Zusatzverdienst anzugeben. Gleichzeitig lassen sich Aufwendungen für ein Home-Office steuerlich geltend machen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Diese Banken finanzieren Ihr Eigenheim
Jetzt hier den Zins-Check machen:

AnzeigeZINS-CHECK

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal