Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Eigenanteil steigt: Die Pflege wird immer teurer

Von dpa
Aktualisiert am 27.01.2021Lesedauer: 1 Min.
Eine ├Ąltere Frau im Pflegeheim (Symbolbild): Die Kosten f├╝r Pflegebed├╝rftige und Angeh├Ârige steigen.
Eine ├Ąltere Frau im Pflegeheim (Symbolbild): Die Kosten f├╝r Pflegebed├╝rftige und Angeh├Ârige steigen. (Quelle: Hans Lucas/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Wer in einem Pflegeheim lebt, muss immer mehr daf├╝r bezahlen: Erstmals ├╝berschreitet der Anteil, den Angeh├Ârige oder Pflegebed├╝rftige im Schnitt zahlen m├╝ssen, die Summe von 2.000 Euro im Monat.

F├╝r Pflegebed├╝rftige wird die Betreuung im Heim immer teurer. Die selbst zu zahlenden Anteile stiegen weiter auf nun 2.068 Euro pro Monat im bundesweiten Schnitt, wie aus Daten des Verbands der Ersatzkassen mit Stand 1. Januar hervorgeht. Das sind 128 Euro mehr als Anfang vergangenen Jahres.

Es gibt aber weiterhin gro├če regionale Unterschiede. Im Vergleich der Bundesl├Ąnder bleiben Heimpl├Ątze in Nordrhein-Westfalen mit nun durchschnittlich 2.460 Euro am teuersten. Am niedrigsten ist die finanzielle Belastung f├╝r Heimbewohner dagegen in Sachsen-Anhalt mit 1.465 Euro im Monat.

In den Summen ist zum einen der Eigenanteil f├╝r die reine Pflege und Betreuung enthalten. Denn die Pflegeversicherung tr├Ągt ÔÇô anders als die Krankenversicherung ÔÇô nur einen Teil der Kosten.

Neben reiner Pflege auch Verpflegungskosten

F├╝r Heimbewohner kommen daneben aber noch Kosten f├╝r Unterkunft, Verpflegung und auch f├╝r Investitionen in den Einrichtungen dazu. Der Eigenanteil allein f├╝r die reine Pflege stieg nun im bundesweiten Schnitt auf 831 Euro, nachdem es zum 1. Januar 2020 noch 731 Euro gewesen waren.

Der ehrenamtliche Vorsitzende des Verbands der Ersatzkassen (vdek), Uwe Klemens, sagte der Deutschen Presse-Agentur, die Betroffenen br├Ąuchten Unterst├╝tzung. Die geplante Pflegefinanzreform m├╝sse daher noch vor der Bundestagswahl verabschiedet werden.

Weitere Artikel

Ambulante Betreuung
F├╝nf Schritte zum passenden Pflegedienst
Älterer Mann im Rollstuhl mit Pflegerin

Pflegebed├╝rftige in Klinik
Wann der Anspruch auf das Pflegegeld entf├Ąllt
Pflegegeldanspruch: Erlischt er, wenn der Pflegebed├╝rftige station├Ąr im Krankenhaus liegt? Ein Urteil des Sozialgerichts N├╝rnberg bringt jetzt Klarheit.

Leistungen der Pflegeversicherung
So beantragen Sie den richtigen Pflegegrad f├╝r Angeh├Ârige
Mann im Rollstuhl


Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat Eckpunkte f├╝r eine Reform vorgestellt. Unter anderem sollen maximal 700 Euro pro Monat als Eigenanteil f├╝r die reine Pflege zu zahlen sein, begrenzt auf 36 Monate.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Spritpreise k├Ânnten wegen Tankrabatt steigen
  • Christine Holthoff
Von Christine Holthoff
  • Mauritius Kloft
Von Mauritius Kloft
Pflegeheim
Ratgeber

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website