Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextMindestens drei Affenpocken-FĂ€lle in DeutschlandSymbolbild fĂŒr einen TextScholz stellt Forderung an SchröderSymbolbild fĂŒr einen TextKleinflugzeug abgestĂŒrzt: FĂŒnf ToteSymbolbild fĂŒr einen TextGas-Streit: China verĂ€rgert JapanSymbolbild fĂŒr einen TextZweitliga-Absteiger hat neuen TrainerSymbolbild fĂŒr einen TextAktivisten besetzen mutmaßliche Oligarchen-VillaSymbolbild fĂŒr einen TextLotto: aktuelle GewinnzahlenSymbolbild fĂŒr einen Text25-JĂ€hriger sticht auf Frau einSymbolbild fĂŒr einen TextKerber triumphiert bei TennisturnierSymbolbild fĂŒr einen TextBeatrice Egli begeistert Fans mit FotosSymbolbild fĂŒr einen Watson Teaser"Let's Dance": Promi soll 2023 zurĂŒckkehren

Daimler-Mitarbeiter erhalten 6.000 Euro PrÀmie

Von dpa
Aktualisiert am 15.12.2021Lesedauer: 1 Min.
Daimler-Mitarbeiter in der Produktion (Archivbild): In Deutschland beginnt das nĂ€chste Jahr fĂŒr die Daimler-Angestellten mit einem satten Bonus.
Daimler-Mitarbeiter in der Produktion (Archivbild): In Deutschland beginnt das nĂ€chste Jahr fĂŒr die Daimler-Angestellten mit einem satten Bonus. (Quelle: Yegor Aleyev/Tass/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Das neue Jahr startet fĂŒr Tausende Daimler-Mitarbeiter besonders gut: Sie erhalten im Februar einen Bonus von bis zu 6.000 Euro – trotz Halbleiterkrise und LieferengpĂ€ssen in der Branche.

Die etwa 100.000 TarifbeschĂ€ftigten des Autobauers Daimler erhalten fĂŒr 2021 eine Ergebnisbeteiligung von bis zu 6.000 Euro. Dies teilten PersonalvorstĂ€ndin Sabine Kohleisen und der Gesamtbetriebsratsvorsitzende Ergun LĂŒmali am Mittwoch in Stuttgart mit. Die PrĂ€mie soll im Februar kommenden Jahres ausgezahlt werden.

Kohleisen sagte: "Die außerordentliche Entwicklung unseres Unternehmens ist eine Teamleistung." Das vergangene Jahr sei kein leichtes gewesen. Umso mehr freue sie sich, dass man den BeschĂ€ftigten eine Ergebnisbeteiligung in Rekordhöhe auszahlen könne.

  • Aktueller Kurs: Wo steht die Daimler-Aktie gerade?

Der Chef des Gesamtbetriebsrats der Daimler AG und Mercedes-Benz AG LĂŒmali fĂŒgte hinzu, die PrĂ€mie sei das richtige Signal nach einem erneut turbulenten Jahr mit Corona, Halbleiterkrise, daraus resultierender Kurzarbeit und fĂŒr viele Dauer-Homeoffice.

"Emotionale Berg- und Talfahrt"

Die etwa 25.000 anspruchsberechtigten TarifbeschĂ€ftigten von Daimler Truck in Deutschland erhalten die gleiche PrĂ€mie wie ihre Kollegen und Kolleginnen der Autosparte. Das Unternehmen wurde kĂŒrzlich aus dem Daimler-Konzern herausgelöst und soll als unabhĂ€ngiger Hersteller profitabler werden.

Mercedes-Lkw und -Autos fahren damit erstmals auf getrennten Wegen. Der Personalvorstand von Daimler Truck, JĂŒrgen Hartwig, erklĂ€rte, dass dieses Mammut-Projekt inmitten einer weltweiten Pandemie gelingen konnte, habe maßgeblich am Einsatz der BeschĂ€ftigten gelegen und sei eine wahre Teamleistung.

Weitere Artikel

Unerwartet hoher Anteil
Wie viel China tatsÀchlich in Daimler steckt
Daimler-CEO Ola Kaellenius vor der neuen S-Klasse (Archivbild): An dem deutsche Traditionsunternehmen hat China mehr Anteile als bisher bekannt war.

SUV-Modell
BMW verlagert Produktion aus Amerika nach China
Ein BMW X5 (Symbolbild): Das Modell soll kĂŒnftig vor allem in China produziert werden.

Kettenreaktion mit Folgen
Wie sich die Wirtschaft die Chipkrise einbrockte
Mitarbeiter in einer Chipfabrik (Symbolbild): Die Hersteller können die hohe Nachfrage nach Halbleitern kaum bedienen.


Gesamtbetriebsratschef Michael Brecht nannte das zu Ende gehende Jahr "eine emotionale Berg- und Talfahrt". DafĂŒr hĂ€tten die Pandemie und LieferengpĂ€sse einerseits sowie großer wirtschaftlicher Erfolg und die UnabhĂ€ngigkeit von Daimler Truck andererseits gesorgt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ford droht Verkaufs- und Produktionsverbot in Deutschland
Deutschland
Ratgeber

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website