Sie sind hier: Home > Gesundheit > Gesundheitswesen >

Philipp Morris will Zigarettenproduktion einstellen

...

Kampagne gegen das Rauchen  

Philipp Morris will Zigarettenproduktion einstellen

06.01.2018, 10:25 Uhr | t-online.de

Philipp Morris, der weltweit größte Zigarettenhersteller, hat angekündigt mit der Produktion von Zigaretten Schluss zu machen. Hinter der Neujahsvorsatz-Kampagne verbirgt sich unter anderem jedoch auch eine neue Martketingstrategie.

Der Konzern schreibt: „Es gibt 7,6 Millionen Erwachsene in Großbritannien, die Raucher sind und das Beste, was Sie tun können, ist mit dem Rauchen aufzuhören." Das Unternehmen Philipp Morris International, welches hinter Marken wie Marlboro und L&M steht, veröffentlichte eine Webseite, die über die Risiken des Zigarettenkonsums aufklären und dem Konsumenten helfen soll, mit dem Rauchen aufzuhören. Begleitend findet dazu bereits eine Kampagne in Großbritannien statt, die sogar lokale Behörden da unterstützt, wo es die meisten Raucher gibt.

Als offizieller Grund für diese Wende, sei  die Erkenntnis, dass sich immer mehr Menschen von der Zigarette abwenden wollen.  Aber wer glaubt, das hinter diesem Schachzug kein Kalkül steckt, der irrt natürlich. Seit einiger Zeit investiert Philipp Morris Elektrozigaretten und ähnliche Ersatzprodukte. Diese Alternativen seien weniger schädlich für den erwachsenen Raucher, meint der Konzern. Die Weltgesundheitsorganisation sieht das anders.  Dennoch ist die Kampagne – trotz neuem Hintergedanken – ein Schritt in die vernünftige Richtung.

Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliches für drunter: BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Anzeige
"SAY YES" zu knalligen Farben & Ethno-Details
jetzt zu der Sommer-Kollektion bei TOM TAILOR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018