Sie sind hier: Home > Gesundheit >

Praxen nicht geöffnet: Vor Weihnachten um Arzttermine und Medikamente kümmern

Praxen nicht geöffnet  

Vor Weihnachten um Arzttermine und Medikamente kümmern

02.12.2019, 12:31 Uhr | dpa

Praxen nicht geöffnet: Vor Weihnachten um Arzttermine und Medikamente kümmern. In der Adventszeit sollten sich Patienten noch um wichtige Arzttermine für das laufende Jahr kümmern. (Quelle: dpa/Monique Wüstenhagen)

In der Adventszeit sollten sich Patienten noch um wichtige Arzttermine für das laufende Jahr kümmern. Foto: Monique Wüstenhagen/dpa-tmn. (Quelle: Monique Wüstenhagen/dpa)

Baierbrunn (dpa/tmn) - Von Arzttermin bis Zuzahlungsbefreiung: Patienten sollten in der Adventszeit klären, ob sie für die Zeit um Weihnachten und Neujahr vorgesorgt haben. Das rät der "Diabetes Ratgeber" (Ausgabe 12/2019).

Chronisch Kranke, die einen Dauerbedarf an Medikamenten haben, sollten einen entsprechenden Vorrat zu Hause haben.

Generell gilt: Ist beim Arzt noch etwas abzuklären oder fehlt der Zahnarztstempel im Bonusheft, sollte im Dezember noch ein Termin gemacht werden. Wer eine Zuzahlungsbefreiung für Arzneimittel hat, kümmert sich am besten jetzt um eine mögliche Verlängerung bei seiner Krankenkasse.

Viele Praxen schließen rund um Weihnachten, hier ist es wichtig zu wissen, welcher Arzt die Vertretung übernimmt. In der Nacht, an Wochenenden und Feiertagen hilft der ärztliche Bereitschaftsdienst unter der kostenlosen Telefonnummer 116 117.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal