Sie sind hier: Home > Politik > Deutschland >

Grüne büßen ein: Union legt im "Sonntagstrend" zu

Grüne büßen ein  

Union legt im "Sonntagstrend" zu

02.12.2018, 09:58 Uhr | dpa

Grüne büßen ein: Union legt im "Sonntagstrend" zu. Die drei Kandidaten für den CDU-Bundesvorsitz beim CDU-Landesparteitag in Leipzig: Annegret Kramp-Karrenbauer (l-r), Jens Spahn und Friedrich Merz.

Die drei Kandidaten für den CDU-Bundesvorsitz beim CDU-Landesparteitag in Leipzig: Annegret Kramp-Karrenbauer (l-r), Jens Spahn und Friedrich Merz. Foto: Jan Woitas. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Wenige Tage vor der Kür des neuen CDU-Vorsitzenden scheint die Union in der Wählergunst zu steigen. Im "Sonntagstrend" des Emnid-Instituts für die "Bild am Sonntag" legen CDU/CSU zwei Prozentpunkte zu und erreichen damit 28 Prozent.

Die Grünen müssen im Vergleich zur Vorwoche zwei Zähler abgeben, sind mit 19 Prozent aber weiterhin zweitstärkste Kraft. Unverändert bleiben die Werte von SPD (15 Prozent), AfD (15 Prozent), FDP (9 Prozent) und Linke (9 Prozent).

Die Entscheidung über die Nachfolge von Angela Merkel als CDU-Vorsitzende fällt beim Bundesparteitag am 7. Dezember in Hamburg. Als aussichtsreichste Kandidaten gelten Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer und der ehemalige Unionsfraktionschef Friedrich Merz, Gesundheitsminister Jens Spahn werden inzwischen eher Außenseiterchancen eingeräumt. Zwar gibt es noch eine Reihe weiterer Interessenten für den Posten, sie sind aber weitgehend unbekannt und gelten als aussichtslos.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Du gibst den Ton an - der neue ROCKSTER GO ist da
zum Lautsprecher Teufel Shop
Anzeige
Highspeed mit Hightech: mit MagentaZuhause surfen!
hier MagentaZuhause sichern
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019