Sie sind hier: Home > Themen >

Annegret Kramp-Karrenbauer

Thema

Annegret Kramp-Karrenbauer

Bund zahlt der Bahn Millionen - Einigung: Soldaten in Uniform fahren gratis mit der Bahn

Bund zahlt der Bahn Millionen - Einigung: Soldaten in Uniform fahren gratis mit der Bahn

Berlin (dpa) - Die Bundeswehr hat sich mit der Deutschen Bahn auf Gratisfahrten für Soldaten in Uniform geeinigt. Bei Gesprächen sei eine Lösung für strittige Punkte gefunden worden, bestätigten Regierungskreise der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. Zuerst hatte ... mehr
Bundeswehr: Soldaten fahren bald gratis mit der Bahn

Bundeswehr: Soldaten fahren bald gratis mit der Bahn

Bundeswehr-Soldaten dürfen bald gratis mit allen ICE- und IC-Zügen fahren. Nach schwierigen Verhandlungen konnten Bahn und Bund eine Einigung erzielen. Einige Punkte sind allerdings noch unklar. Die  Bundeswehr hat sich mit der Deutschen Bahn auf Gratisfahrten ... mehr

"Wind of Change" zum Abschied: Großer Zapfenstreich für Ursula von der Leyen

Beim Zapfenstreich werden drei Lieblingssongs der ehemaligen Verteidigungsministerin gespielt: Mit einem Scorpions-Hit und einer großen Zeremonie hat die Bundeswehr von der Leyen in ihre neue Aufgabe nach Brüssel entlassen. Trommelwirbel und Marschmusik, Stiefel knallen ... mehr
Kramp-Karrenbauer will rasche Lösung für Bahn-Freifahrten für Soldaten

Kramp-Karrenbauer will rasche Lösung für Bahn-Freifahrten für Soldaten

Dürfen Bundeswehrsoldaten künftig kostenlos Bahn fahren? Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer will das durchsetzen. Dafür muss sie sich jedoch mit der Bahn einig werden.  Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer setzt auf eine rasche Einigung ... mehr
CDU: Ostbeauftragter Christian Hirte kritisiert Fehler nach der Wende

CDU: Ostbeauftragter Christian Hirte kritisiert Fehler nach der Wende

Christian Hirte moniert gravierende Versäumnisse der CDU. Als Beispiele nennt er die Migrationspolitik, aber auch die Themen Mobilität und Klimaschutz, mit denen sich viele Menschen im Osten schwer täten. Der Ostbeauftragte der Bundesregierung, Christian Hirte ... mehr

Grünen-Chef Robert Habeck: Union betreibt "Voodoo-Haushaltspolitik"

Grünen-Politiker Habeck will mehr Geld in den Klimaschutz investieren – unabhängig davon, ob sich der Staat damit verschuldet. CDU-Chefin AKK will hingegen die schwarze Null halten und bekommt Rückendeckung von höchster Stelle. Grünen-Chef  Robert Habeck hat CDU-Chefin ... mehr

"Nationaler Klimakonsens": Annegret Kramp-Karrenbauers Klima-Offensive

Berlin (dpa) - Am Wochenende, als Greta Thunberg bestürzt im Hambacher Forst steht, beschwört Annegret Kramp-Karrenbauer Klimaschutz "mit Optimismus und Offenheit, mit Forschergeist und Fantasie". Ein "nationaler Klimakonsens" müsse her, fordert sie in einem ... mehr

Heißer Herbst: Union und SPD haben viel Konfliktstoff angehäuft.

Die Sommerferien neigen sich dem Ende – und auch in der Politik geht es wieder los. Für die Koalition könnte dieser Herbst turbulent werden. Union und SPD haben viel Konfliktstoff angehäuft. Wenn Bundeskanzlerin Angela Merkel in dieser Woche ihre ersten ... mehr

Ursula von der Leyen: Sie verabschiedet sich mit "Scorpions"-Song

Ursula von der Leyen wird als Verteidigungsministerin verabschiedet. Für die Zeremonie durfte sich die künftige EU-Kommissionspräsidentin die Musik teilweise selbst aussuchen – und wählte eine Band aus ihrer Heimat.  Die frühere Verteidigungsministerin  Ursula ... mehr

Umfrage: Grüne holen stark auf, Union bleibt nur knapp die stärkste Kraft

Der Klimaschutz ist mittlerweile eines der wichtigsten politischen Themen, die Grünen sind entsprechend beliebt in der Wählergunst. Und kommen der Union sehr nah, die an Ansehen verloren hat. Die Grünen profitieren einer Forsa-Umfrage zufolge vom aktuellen Thema Umwelt ... mehr

Klimaschutz: Kramp-Karrenbauer fordert Abwrackprämie für Ölheizungen

In Sachen Klimaschutz sieht die CDU Handlungsbedarf, nun macht die Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer Vorschläge: Eine Steuerreform soll die Erderwärmung stoppen helfen. Und Ölheizungen sollen weichen. CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer ... mehr

Deutsche Bahn: Annegret Kramp-Karrenbauer will Freifahrten für Soldaten

Gratis-Bahnfahrten für Soldaten sind ein Projekt von Annegret Kramp-Karrenbauer. Allerdings gibt es bereits jetzt Streit zwischen Deutscher Bahn und Verteidigungsministerium. Das Vorhaben ist in Gefahr.  Die Gespräche zwischen Verteidigungsministerium ... mehr

Externe Berater: Verteidigungsministerium gibt mit Abstand am meisten aus

Mit den Ausgaben für externe Berater hat das Verteidigungsministerium für Empörung gesorgt. Für das erste Halbjahr 2019 waren sie fast so hoch wie in allen anderen Ministerien zusammengenommen.  Das Verteidigungsministerium und die ihm unterstellten ... mehr

Annegret Kramp-Karrenbauer wird Sonderbotschafterin des Karneval

In ihrer Rolle als Verteidigungsministerin muss sie ernst bleiben – ihr Alter Ego "Gretl" hingegen hat viel Humor. Nun darf sich die CDU-Chefin über eine besondere Auszeichnung freuen. Annegret Kramp-Karrenbauer liebt Närrisches und tritt im Karneval gerne als "Putzfrau ... mehr

Deutschlandtrend: Grüne und Union gleichauf – SPD wird immer schwächer

Wer stellt den nächsten Kanzler? Wäre am Sonntag Bundestagswahl, würde es zwischen Grünen und CDU/CSU knapp.  Bei den persönlichen Zufriedenheitswerten legen vor allem zwei Politiker zu. CDU/CSU und Grüne liegen im aktuellen ARD-" Deutschlandtrend" gleichauf ... mehr

Marineeinsatz am Golf: Kramp-Karrenbauer lässt Amerikaner warten

Die USA suchen derzeit Partner für eine Marinemission zum Schutz von Handelsschiffen im Persischen Golf. Auch Deutschland soll mitmachen – doch die neue Verteidigungsministerin ist skeptisch. Die Bundesregierung will eine deutsche Beteiligung an einem Marineeinsatz ... mehr

"Wir prüfen": Kramp-Karrenbauer hält sich Entscheidung über Hormus-Mission offen

"Wir prüfen": Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer hatte die Entscheidung über eine Hormus-Mission vor wenigen Tagen offen gehalten. (Quelle: Reuters) mehr

Tagesanbruch – Mordfall Frankfurt: Seehofer-Aussage, die aufhorchen lässt

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Der Tod des achtjährigen Jungen am Frankfurter Hauptbahnhof macht immer noch fassungslos. Nachdem die Behörden erste Informationen ... mehr

Tanker-Konflikt mit Iran: Großbritannien sucht Nähe der USA – statt Europas

So schnell kann das gehen: Vor gut einer Woche schlug London eine rein europäische Militärmission in der Straße von Hormus vor. Jetzt gibt es einen neuen Premier und einen neuen Kurs. Die Regierung in London schlägt im Tankerstreit mit dem  Iran eine neue Richtung ... mehr

Linken-Chef Bernd Riexinger ruft zu Demos gegen Bundeswehr-Gelöbnisse auf

Annegret Kramp-Karrenbauer will Gelöbnisse der Bundeswehr künftig öffentlich abhalten. Der Linken-Chef Bernd Riexinger ist dagegen – und fordert zu Protesten auf.  Linken-Chef Bernd Riexinger hat zu Protesten gegen die von Verteidigungsministerin Annegret ... mehr

Tanker-Krise im Persischen Golf: Kramp-Karrenbauer schließt Einsatz im Golf nicht aus

Großbritannien regt angesichts der Tanker-Krise eine europäische Militärmission zum Schutz von Handelsschiffen an. Annegret Kramp-Karrenbauer hält sich eine deutsche Teilnahme offen. Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer ... mehr

Tagesanbruch: Der mögliche Rückzug von Uli Hoeneß birgt eine große Gefahr

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Seine Bedeutung in den vergangenen 40 Jahren ging weit über den Fußball und den FC Bayern München hinaus. Uli Hoeneß erhob sich im Laufe seiner Jahre ... mehr

Neue Verteidigungsministerin: AKK besucht Einsatzführungskommando der Bundeswehr

Geltow (dpa) - Einen Tag nach ihrer Vereidigung im Bundestag besucht die neue Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer das Einsatzführungskommando der Bundeswehr in Geltow bei Potsdam. Von dort werden derzeit zwölf Auslandseinsätze mit rund 3200 Soldaten ... mehr

Kramp-Karrenbauer: So reagieren die Bundestagsabgeordneten auf ihre erste Rede

Das Plenum ein Provisorium, die Abgeordneten eigentlich im Urlaub. Amtseid und Aussprache der neuen Verteidigungsministerin waren ungewöhnlich. So auch die Kritik an ihren Vorschlägen. Agnes-Marie Strack-Zimmermann hat eine 20-stündige Odyssee hinter ... mehr

Neue Verteidigungsministerin: AKK fordert stetig mehr Geld für die Bundeswehr

Annegret Kramp-Karrenbauer hat im Bundestag ihren Amtseid als Verteidigungsministerin abgelegt. In ihrer Antrittsrede pochte die CDU-Chefin auf das 2-Prozent-Ziel der Nato – zum Ärger der SPD. Die neue Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer hat nach ihrer ... mehr

AKK als Verteidigungsministerin vereidigt: Regierungserklärung

LIVESTREAM "Wir sind ein verlässlicher Bündnispartner" – Kramp-Karrenbauer hat während einer Sondersitzung des Bundestages ihre erste Regierungserklärung gehalten. Verfolgen Sie die Aussprache im Livestream auf t-online.de. Die neue Verteidigungsministerin Annegret ... mehr

Tagesanbruch: AKK als Verteidigungsministerin – lasst sie doch mal machen!

Einen wunderschönen guten Morgen! Hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Er hat es geschafft. Boris Johnson wird neuer britischer Premierminister. Gestern erklärten die Tories ihn zum Sieger des internen Wettkampfs um den Parteivorsitz ... mehr

Verteidigungsministerin: Kramp-Karrenbauer polarisiert im Ministeramt

Seit wenigen Tagen ist sie im Amt. Ob Kramp-Karrenbauer die richtige Oberbefehlshaberin der Bundeswehr ist, darüber wird viel diskutiert. Nun setzt die neue Ministerin erste Akzente – und sorgt direkt für Ärger. Das Verteidigungsministerium zu führen - dafür braucht ... mehr

Forsa-Umfrage: CDU/CSU baut Vorsprung vor den Grünen aus

Umstrittene Personalrochaden in Brüssel und Berlin – doch CDU/CSU können sich weiter über wachsende Beliebtheit bei den Wählern freuen. Im neuen Forsa-Trendbarometer liegt die Union wieder klar vor den Grünen.  Die Union bleibt einer Umfrage zufolge stärkste politische ... mehr

Bundeswehr: Kramp-Karrenbauer fordert höhere Rüstungsausgaben

Die neue Verteidigungsministerin und CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer will die Rüstungsausgaben in den kommenden Jahren erhöhen. Dabei ist der Etat für die Bundeswehr eigentlich zusammengekürzt worden.  Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer ... mehr

AKK bei Gelöbnis vor Bundeswehr: "Sie können sich auf mich verlassen"

Am 75. Jahrestag des Stauffenberg-Attentats auf Hitler erinnerte die neue Verteidigungsministerin die Bundeswehrsoldaten an ihre Verantwortung. Gleichzeitig sicherte sie ihre Unterstützung zu.  Mit einem feierlichen Gelöbnis von 400 Bundeswehrrekruten ... mehr

Sommerpressekonferenz: Angela Merkel verurteilt Trumps rassistische Attacken

Trump, Klimapolitik, Flüchtlinge, Personalwechsel – die Themenpalette bei Merkels Sommerpressekonferenz ist lang. Doch einige Botschaften sind der Kanzlerin besonders wichtig.  Bundeskanzlerin  Angela Merkel (CDU) hat die rassistischen Attacken von US-Präsident Donald ... mehr

Bundeswehr: Preis für Schützenpanzer "Puma" verdoppelt sich

Der Schützenpanzer vom Typ "Puma" sollte eigentlich drei Milliarden Euro kosten. Nun veröffentlicht das Verteidigungsministerium neue Zahlen, die fast doppelt so hoch sind. Dafür hagelt es Kritik.  Der Gesamtpreis für den Schützenpanzer "Puma" hat sich seit der ersten ... mehr

Kramp-Karrenbauer als Verteidigungsministerin: Schadet ihr das Amt?

CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer rückt in Merkels Kabinett – und erhofft sich mit dem Manöver einen Schub für ihre angestrebte Kanzlerschaft. Nach Meinung der Bundesbürger könnte sie dabei langfristig auf die falsche Karte gesetzt haben.   Am Mittwoch hat Annegret ... mehr

Kramp-Karrenbauer: Junge Frauen sollen von meiner Arbeit profitieren

Annegret Kramp-Karrenbauer als Verteidigungsministerin – das rief auch einige Kritik hervor. Nun meldet sich die CDU-Chefin selbst zu Wort, und erklärt, warum sie diese überraschende Entscheidung getroffen hat. Die neue Bundesverteidigungsministerin Annegret ... mehr

Tagesanbruch: Warum Angela Merkel erfolgreicher ist als Donald Trump

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Am Bodensee wurde einem Großen gestern Abend eine ganze große Bühne geboten. Die Bregenzer Festspiele wurden eröffnet mit einem Stück von Giuseppe Verdi ... mehr

Die SPD und Ursula von der Leyen: In der Sackgasse

Ursula von der Leyen wird Präsidentin der EU-Kommission. Und die SPD, die das nicht wollte? Schickt pflichtschuldig Glückwünsche. Bis Gras über die Sache wächst, dürfte es noch ein wenig dauern. In der Politik gilt wie im Leben allgemein: Wer sich vorschnell ... mehr

Neue Verteidigungsministerin: AKK muss sich nicht mit Panzern auskennen

Die Neubesetzung im Verteidigungsministerium ist eine Überraschung. Aber ist es auch eine gute Entscheidung, Annegret Kramp-Karrenbauer das Ressort anzuvertrauen? Ein Pro & Kontra Annegret Kramp-Karrenbauer ist neue Bundesverteidigungsministerin. Die CDU-Vorsitzende ... mehr

SPD-Politiker Kahrs gegen Kramp-Karrenbauer: "Mir tut die Bundeswehr leid"

Annegret Kramp-Karrenbauer als Verteidigungsministerin – das war eine große Überraschung. Beim Koalitionspartner SPD gibt es nicht nur Zustimmung zur Personalie.  Mit ihrem Eintritt in die Regierung hat die CDU-Chefin  Annegret Kramp-Karrenbauer Parteifreunde ... mehr

Neue Verteidigungsministerin: AKK – eine Frau zieht durch

Kramp-Karrenbauer wird Verteidigungsministerin – das mag zunächst überraschen. Doch wer genau hinschaut, sieht das Kalkül dahinter – und ein Ministerium, das zur CDU-Chefin passt.    In den  USA vertreiben sich Historiker und Politikbegeisterte gern die Zeit damit ... mehr

Kramp-Karrenbauer: CDU-Chefin wird neue Verteidigungsministerin

Damit hätten die wenigsten gerechnet: Die CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer wird neue Verteidigungsministerin. Die CDU spricht von einem starken Signal. CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer wird überraschend neue Verteidigungsministerin ... mehr

Angela Merkel feiert ihren 65. Geburtstag: "Man wird eben nicht jünger"

Für die meisten Menschen ist der 65. Geburtstag der Eintritt ins Rentenalter, Angela Merkel macht ganz normal weiter. Doch die Kanzlerin überrascht mit ungewöhnlichen Geburtstagswünschen. Bundeskanzlerin Angela Merkel feiert heute ihren 65. Geburtstag. Großes Aufheben ... mehr

Kramp-Karrenbauer zur Verteidigungsministerin ernannt

Ernennung: Hier folgt Kramp-Karrenbauer auf von der Leyen als neue Verteidigungsministerin. (Quelle: Reuters) mehr

Tagesanbruch – Alles oder nichts: Warum Kramp-Karrenbauer jetzt angreift

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Was für ein Tag. Seine historische Dimension hatte er längst erreicht. Die Abgeordneten des Europaparlaments hatten  Ursula von der Leyen in einem Wahlkrimi ... mehr

Kramp-Karrenbauer wird neue Verteidigungsministerin

Neue Verteidigungsministerin: Dass Annegret Kramp-Karrenbauer nun doch einen Ministerposten übernehmen wird, gilt in Berlin als Überraschung. (Quelle: Reuters) mehr

AKK wird Verteidigungsministerin: Schleudersitz oder Karrieresprungbrett?

Schleudersitz oder Sprungbrett auf den Stuhl der Kanzlerin? Das sind die absoluten Gegenpole des neuen Amtes von Annegret Kramp-Karrenbauer. Die CDU-Chefin tritt ins Kabinett ein – und geht voll ins Risiko. Saarländische Ministerpräsidentin, CDU-Chefin ... mehr

Umfrage: Soziales Pflichtjahr nach der Schule? Mehrheit lehnt ab

Eine soziale Dienstpflicht für alle? Diese Idee taucht immer wieder auf, in Frankreich ist sie schon Realität. Doch die Deutschen sind nicht überzeugt: Sie setzen auf Freiwilligkeit. Nur eine Minderheit der Deutschen will Jugendliche nach der Schulzeit ... mehr

Angela Merkel: Das Zittern befeuert Debatte um frühes Ende ihrer Amtszeit

Die Kanzlerin verrät auch nach vier Zitteranfällen nicht viel über ihre Gesundheit. Die Sorge in der Bevölkerung um Angela Merkel ist dementsprechend groß. Endet ihre Amtszeit doch schon vor 2021? In den vergangenen Tagen schien es zwei Angela Merkels zu geben. An einem ... mehr

Ringen um CO2-Preis: Wie heiß wird die Klimakrise für die Groko?

Beim Klimaschutz streitet die Groko um glaubwürdige Konzepte. CDU und SPD  möchten die Wähler nicht verschrecken. An Vorschlägen fehlt es nicht – der Weg zu einer Einigung ist allerdings noch lang. Die  Klimakrise beschert der großen Koalition in Berlin einen ... mehr

Einsatz in Syrien: Bundesregierung erteilt US-Bitte nach Bodentruppen Absage

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung hat die US-Bitte um deutsche Bodentruppen für den Einsatz gegen die Terrororganisation Islamischer Staat (IS) in Syrien abgewiesen. Regierungssprecher Steffen Seibert sagte in Berlin, dass die Regierung nur die bisherigen ... mehr

Syrien-Konflikt: Bundesregierung erteilt US-Bitte nach Bodentruppen Absage

Die USA wollen, dass Deutschland die Anti-IS-Koalition in Syrien durch den Einsatz von Bodentruppen unterstützt. Die Bundesregierung äußerte sich nun eindeutig zu dieser Forderung. Die Bundesregierung hat der US-Bitte um deutsche Bodentruppen für den Einsatz gegen ... mehr

"Gemeinsame Lösungen finden": Kramp-Karrenbauer will nationalen Klimakonsens

Berlin (dpa) - In der Klimaschutz-Debatte versucht die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer, mit einem Aufruf zu einer parteiübergreifenden Verständigung wieder in die Vorhand zu kommen. "Ich bin davon überzeugt, dass wir einen nationalen Klimakonsens brauchen ... mehr

Kramp-Karrenbauer über CO2-Konzept: "CO2 muss etwas kosten"

Neuer Vorstoß von Annegret Kramp-Karrenbauer: Die CDU-Chefin will gemeinsam mit anderen Parteien einen Weg aus der Klimakrise finden. Besonders bei den Grünen sieht sie Schnittmengen.  In der Debatte um die Klimakrise versucht die  CDU-Vorsitzende ... mehr

Streit in der Groko: Schäuble kann sich Minderheitsregierung vorstellen

Union und SPD streiten um die Nominierung von Ursula von der Leyen zur EU-Kommissionspräsidentin. Bundestagspräsident Schäuble ruft eine Minderheitsregierung auf den Plan: Die Union soll im Notfall alleine regieren.  Angesichts des erneuten Streits ... mehr

Reaktionen auf Ursula von der Leyen: "Rückschlag für europäische Demokratie"

Der Vorschlag, Ursula von der Leyen zur Kommissionspräsidentin zu machen, kam überraschend. Aus vielen Parteien kommt Kritik, aus der Union Unterstützung – wenn auch nicht vorbehaltlos. Deutsche Politiker haben mit teilweise scharfer Kritik auf den Vorschlag reagiert ... mehr
 


shopping-portal