Sie sind hier: Home > Themen >

Annegret Kramp-Karrenbauer

Thema

Annegret Kramp-Karrenbauer

CDU-Parteitag – Machtfrage von AKK im Wortlaut:

CDU-Parteitag – Machtfrage von AKK im Wortlaut: "Lasst es uns heute auch beenden"

Die CDU-Chefin geht voll auf Risiko und gewinnt – zumindest vorerst. Kramp-Karrenbauer verlangt vom Parteitag Klarheit, ob die Politiker ihren Kurs mittragen. Deren Reaktion spricht für sich. Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer hat auf dem Parteitag ... mehr
CDU-Parteitag: Analyse –

CDU-Parteitag: Analyse – "Es gibt einen klaren Sieger im rhetorischen Duell"

Der CDU-Parteitag startete mit Reden von Annegret Kramp-Karrenbauer und ihrem Rivalen Friedrich Merz. Danach ist klar, wer dieses Duell für sich entschieden hat, erklärt Tim Kummert in einer Videoanalyse. Auf dieses Duell hatten auf dem Parteitag der CDU alle gewartet ... mehr
Kramp-Karrenabuer stellt auf CDU-Parteitag Machtfrage

Kramp-Karrenabuer stellt auf CDU-Parteitag Machtfrage

"Dann lasst es uns heute beenden": Annegret Kramp-Karrenbauer hat auf dem CDU-Parteitag erfolgreich die Machtfrage gestellt. (Quelle: Reuters) mehr
CDU-Parteitag: Kramp-Karrenbauer? Auf Merz lastet der größte Druck

CDU-Parteitag: Kramp-Karrenbauer? Auf Merz lastet der größte Druck

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Standing Ovations, Tränen der Freude und Erleichterung, Aufbruchstimmung: Am 7. Dezember 2018 um 16.57 Uhr war Annegret Kramp-Karrenbauer ... mehr
Vor dem Bundesparteitag: CDU-Spitze setzt auf Sachthemen statt Personaldebatten

Vor dem Bundesparteitag: CDU-Spitze setzt auf Sachthemen statt Personaldebatten

Leipzig (dpa) - Huawei, Frauenquote, Grundrente - die CDU-Spitze hat noch vor dem Parteitag in Leipzig versucht, strittige Themen zu entschärfen. Besonders umstritten ist die Einbindung des chinesischen Telekom-Ausrüsters Huawei in den Ausbau des schnellen ... mehr

Umfrage: Sahra Wagenknecht ist beliebteste Politikerin – vor Merkel und Habeck

Premiere für Sahra Wagenknecht: Die Politikerin der Linkspartei gilt laut einer Umfrage erstmals als beliebteste deutsche Politikerin. Für die Union liefert das Ranking einige Überraschungen. Die frühere Fraktionschefin der Linkspartei im Bundestag, Sahra Wagenknecht ... mehr

Windenergie: Alte Radarstationen blockieren über Tausend neue Anlagen

Bei der Energiewende ist die Windkraft unerlässlich – doch ihr Ausbau stockt. Auch wegen alter Radaranlagen, die oft einen Neubau verhindern. Die Grünen wollen dies jetzt ändern. Die Grünen fordern die Abschaltung alter Radaranlagen, um Platz für den Ausbau ... mehr

CDU: Parteitag in Leipzig – wagt Friedrich Merz den Putsch gegen AKK?

Vor einem Jahr wurde Annegret Kramp-Karrenbauer zur Vorsitzenden der CDU gewählt. Beim jetzt anstehenden Parteitag steht sie unter Druck – auch durch ihren Rivalen Friedrich Merz. Der große Auftritt von Annegret Kramp-Karrenbauer ist fast geräuschlos: Die zierliche ... mehr

CDU-Parteitag: Kramp-Karrenbauer freut sich auf Merz

Friedrich Merz: Trotz aller Personaldiskussionen freut sich die CDU-Vorsitzende Kramp-Karrenbauer auf die Rede ihres Konkurrenten. (Quelle: Reuters) mehr

Nach Macron-Angriff: Heiko Maas will "hirntote" Nato reformieren

Hat die Nato eine Zukunft? Und wenn ja, welche? Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat mit seinem "Hirntod"-Attest für das Bündnis heftige Kritik auf sich gezogen. Jetzt reagiert der deutsche Außenminister. Hirntot ... mehr

CDU – AKK räumt etliche Fehler im ersten Amtsjahr ein: "Das war grundlegend falsch"

Die CDU-Chefin zieht Bilanz. Die fällt überraschend selbstkritisch aus. Annegret Kramp-Karrenbauer spricht von vielen Versäumnissen in ihrem ersten Jahr an der Parteispitze. Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer hat vor dem CDU-Parteitag in Leipzig etliche ... mehr

Chef der Werteunion: Der Störer des Unionfriedens

Alexander Mitsch schürt als erzkonservativer CDU-Rebell Unruhe in einer gebeutelten Partei. Er träumt von der großen Zäsur und Prozentwerten aus der Vergangenheit. Seine Lösung: Ein Kanzler namens Friedrich Merz. Doch findet er Mitstreiter? Alexander Mitsch ... mehr

Selbstkritik vor CDU-Parteitag: Kramp-Karrenbauer räumt Fehler im ersten Amtsjahr ein

Berlin (dpa) - CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat Fehler und schlechtes Krisenmanagement im ersten Amtsjahr eingeräumt. "Das ist natürlich nicht spurlos an mir vorübergegangen. Das kann man an Umfragewerten sehen, das kann man natürlich auch an Diskussionen ... mehr

Trotz Bundeswehr-Einsatz - Islamismus, Dürre und Hunger: Der Sahelzone droht die Krise

Johannesburg/Dakar (dpa) - Für Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) hat die Stabilisierung der Sahelzone absolute Priorität. "Die Sicherheit in der Sahelzone ist Teil unserer eigenen Sicherheit", sagte die CDU-Vorsitzende Anfang des Monats ... mehr

München: Bundeswehr-Gelöbnis im Hofgarten – und Proteste

Nach mehr als zehn Jahren haben in München erstmals wieder Bundeswehrsoldaten ein öffentliches Gelöbnis abgelegt. Bei der Zeremonie im Hofgarten der Residenz schworen mehr als 200 Rekruten feierlich die Treue. 200 Rekruten haben am Montag in München gelobt ... mehr

Tagesanbruch: Hier sind Angela Merkels Regierungsjahre eine Nullnummer

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Falls Sie regelmäßig Zug fahren, kennen Sie das Problem. Falls Sie in Sigmaringen, Lörrach oder Görlitz wohnen, trifft es Sie noch härter. Kommunizieren ... mehr

SPD: Nach monatelanger Suche will die Partei Klarheit

Wieder hat die SPD-Basis das Wort – ein halbes Jahr nach dem Abgang von Andrea Nahles soll dann endlich Klarheit herrschen. Doch wird die neue SPD-Spitze auch zum Kurs der Partei passen? Die SPD schafft nach monatelanger Suche einer neuen Spitze ... mehr

"JU"-Chef Kuban im Interview: "Größte Schwachstelle der Groko ist SPD"

Tilman Kuban ist der Chef der "Jungen Union", des Jugendverbands der CDU. Im Interview mit t-online.de erklärt er, was seine Partei jetzt anders machen muss. Der Terminkalender von Tilman Kuban ist in diesen Tagen gut gefüllt: Gerade war der Vorsitzende der Jungen Union ... mehr

Parteitage in Deutschland: Kommt die nächste Wahl für die Grünen zu spät?

Wer muss die SPD führen? Kann sich AKK halten? Häutet sich die AfD? Die Parteitage folgen jetzt im Wochenrhythmus aufeinander. Allein die Grünen haben es hinter sich – mit Friede, Freude, Eierkuchen. Wir leben in der Saison der Parteitage. Die Grünen haben ihren schon ... mehr

CDU-Parteitag in Leipzig: Greift Friedrich Merz gegen AKK noch mal an?

Friedrich Merz gibt sich loyal zu Annegret Kramp-Karrenbauer, doch seine Niederlage gegen die CDU-Chefin scheint er nicht verwunden zu haben. Kommt es beim Parteitag in Leipzig zum Schlagabtausch? Die 200 Delegierten der Jungen Union in der Turnhalle ... mehr

Vor CDU-Parteitag: AKK wird genau hingesehen haben

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages. Heute in Stellvertretung für Florian Harms: WAS WAR? Manchmal, ja manchmal, da verbindet etwas auch Orte wie Bielefeld und Venedig. Während die Grünen am Wochenende ... mehr

Vor CDU-Parteitag: Merz will AKK unterstützen – "Auch wenn es schwierig wird"

Friedrich Merz hat zuletzt immer wieder öffentlich Kritik an CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer geäußert. Jetzt versichert Merz ihr seinen Beistand – und lässt zugleich seine Ambitionen durchblicken. Wenige Tage vor dem CDU-Bundesparteitag in Leipzig ... mehr

Vor Bundesparteitag in Leipzig - AKK stellt klar: Koalitionsvertrag wird nicht neu verhandelt

Berlin (dpa) - Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer lehnt eine Überarbeitung des Koalitionsvertrags ab. "Der Koalitionsvertrag gilt, und er wird ganz sicher nicht neu verhandelt", sagte Kramp-Karrenbauer der "Welt am Sonntag". Sie wandte sich damit gegen ... mehr

Syrien-Krieg-Blog: Autobombe an Bushaltestelle tötet und verletzt Dutzende

In der von türkischen Verbündeten kontrollierten Stadt Al-Bab im Nordwesten Syriens sind mindestens 19 Menschen durch eine Autobombe getötet worden. Alle Infos im Newsblog. Die türkische Armee ist in den Norden Syriens einmarschiert; die Offensive wurde zeitweise ... mehr

Jens Spahn: Ständige CDU-Personaldebatten nerven die Bürger

Statt sich um die Probleme der Menschen zu kümmern, beschäftigt sich die CDU zu viel mit sich selbst. Das beklagt Gesundheitsminister Jens Spahn. Und: Er hat ein paar Ratschläge parat.  Bundesgesundheitsminister  Jens Spahn (CDU) hat seine Partei davor gewarnt ... mehr

SPD-Fraktionschef Mützenich greift AKK an: Führt zu permanenter Unruhe

Rolf Mützenich, Chef der SPD-Fraktion, hat die Verteidigungsministerin aufgefordert, künftig auf Alleingänge zu verzichten. Bei seiner Kritik griff Mützenich sogar zu einem historischen Vergleich. Der Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion ... mehr

Umstrittener Termin: Bundeswehr-Rekruten legen feierliche Gelöbnisse ab

"Ich schwöre" – als Signal für ihre gesellschaftliche Verankerung legen 400 Bundeswehr-Rekruten vor dem Reichstagsgebäude in Berlin ihr Gelöbnis ab. Die Praxis ist umstritten. Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) stimmt die jungen Soldaten ... mehr

Einigung bei Grundrente – Dobrindt: SPD soll "Jammerlappenimage" ablegen

Nach langem Zoff hat sich die Koalition auf die Grundrente geeinigt. Ein Zeichen, dass die Groko deutlich besser sei als ihr Ruf, meint CSU-Landesgruppenchef Dobrindt – und stellt eine Forderung an die SPD. CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt ... mehr

Feierlicher Appell: 400 Bundeswehrrekruten legen Gelöbnis vor dem Reichstag ab

Berlin (dpa) - Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) stimmt die jungen Soldaten auf die Herausforderungen einer unsicher gewordenen Welt ein. "Auf Sie kommen große Aufgaben zu", sagt er den zum Gelöbnis vor dem Reichstagsgebäude angetretenen rund 400 Rekruten ... mehr

Groko beschließt Grundrente: Deutschland droht Desaster – nicht nur jungen Menschen

Die Grundrente kommt, und das ist richtig. Doch ihre Umsetzung ist der nächste Schritt in einer grundfalschen Rentenpolitik. Deutschland droht ein Desaster – nicht nur für junge Menschen. Ein Kommentar. Drei sichtlich zufriedene Parteichefs traten am Sonntagabend ... mehr

AKK will militärische Verantwortung: Erhöhung der Militärausgaben geplant

Annegret Kramp-Karrenbauer will die deutsche Verteidigungspolitik neu ausrichten. Doch manche Maßnahmen sind bei den Bürgern unpopulär. Die Verteidigungsministerin wagt eine Diagnose. Verteidigungsministerin  Annegret Kramp-Karrenbauer sieht ... mehr

Richtungsstreit - Kramp-Karrenbauer: Gegner in der CDU sollen offen antreten

Berlin (dpa) - Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer hat ihren Führungsanspruch bekräftigt und interne Gegner aufgefordert, die offene Auseinandersetzung auf dem anstehenden Parteitag zu suchen. "Das ist auf jeden Fall die bessere Gelegenheit ... mehr

Groko-Halbzeitbilanz – Anne Will: "Koalieren führt selten zu guter Regierungsarbeit"

Grundrente, Bundeswehreinsätze, Richtungsstreit bei den Koalitionspartnern: Die Halbzeitbilanz der Groko ist geprägt von Durchhalteparolen. Darüber diskutierte Anne Will mit ihren Gästen. Die Gäste • Annegret Kramp-Karrenbauer ( CDU), Bundesverteidigungsministerin ... mehr

Groko-Einigung auf Grundrente – es muss nicht immer ein großer Wurf sein

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages:  WAS WAR? "Ein Kompromiss ist dann vollkommen, wenn alle unzufrieden sind." Ein treffender Satz, ein wahrer Satz. Gesagt ... mehr

CDU/CSU: Verluste in zwei Umfragen – Wähler strafen Union ab

Eine Wahlschlappe in Thüringen, dazu wieder eine Personaldebatte um Merkel und Kramp-Karrenbauer: Gleich bei zwei Wahlumfragen hat die Union in der Wählergunst verloren.  Die Union hat in zwei Umfragen an Rückhalt verloren, bleibt in beiden Erhebungen ... mehr

Grundrente: Groko vor Einigung – oder etwa nicht?

Nächster Anlauf: Die Spitzen der Koalition beraten über die Grundrente – mal wieder. Wird es diesmal ein Erfolg? Lässt sich noch nicht sagen. Auch wenn zuletzt Optimismus verbreitet wurde. Die Koalitionsspitzen nehmen an diesem Sonntag einen neuen Anlauf ... mehr

Steinmeier: "Reißen wir die Mauern aus Wut und Hass endlich ein!"

Der 9. November ist ein Schicksalstag für die Deutschen: unter anderem mit der Pogromnacht der Nazis 1938 und dem Mauerfall 1989. Daran erinnern in Berlin führende Politiker. Der Bundespräsident warnt. Zum 30. Jahrestag des Mauerfalls hat Bundeskanzlerin Angela Merkel ... mehr

ARD-"Deutschlandtrend": AKK ist so unbeliebt wie nie zuvor

Eine neue Umfrage zeigt, dass Annegret Kramp-Karrenbauer so unbeliebt ist wie nie. Bei der Kanzlerfrage sind die meisten Deutschen demnach von einem anderen Kandidaten überzeugt. Hier der Überblick. Die Bundesbürger trauen dem ehemaligen CDU/CSU-Fraktionschef Friedrich ... mehr

Sitzung der Koalitionsspitzen - Grundrente: Kramp-Karrenbauer pocht auf Prüfung des Bedarfs

München (dpa) - Kurz vor der womöglich entscheidenden Sitzung der Koalitionsspitzen zur Grundrente pocht CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer auf die Prüfung des Bedarfs der Rentenempfänger. "Es muss ein Bedarf da sein", sagte sie bei einer Unionsveranstaltung ... mehr

Grünen-Politiker Hofreiter kritisiert Kramp-Karrenbauer: "Waghalsige Ideen"

Der Grünen-Fraktionschef holt aus: Die Verteidigungsministerin sei mehr um ihre eigene Verteidigung besorgt, als die Republik. Ihre Pläne für mehr Auslandseinsätze kritisiert Hofreiter scharf. Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter ... mehr

CDU: Friedrich Merz äußert sich zu Vorwürfen Kramp Karrenbauer stürzen zu wollen

Friedrich Merz legt sich bezüglich möglicher Kandidaturen für den Parteivorsitz oder den Kanzlerposten weiterhin nicht fest. Gerüchte, er wolle die aktuelle CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer stürzen, tat er als "Unsinn" ab. Der CDU-Politiker Friedrich ... mehr

30 Jahre Mauerfall: "Ein desaströses Bild der deutschen Außenpolitik"

1989 führte der Mauerfall sehr schnell zu einem vereinten Deutschland. 30 Jahre später hat das Land noch immer nicht seine Rolle in der Welt gefunden, kritisiert der Historiker Andreas Rödder. Mauerfall und Einheit standen zu Beginn, die Neunzigerjahre sollten ... mehr

Bundeswehr für mehr Einsätze zu schlecht ausgestattet

Die Kritik an den Vorschlägen von Bundesverteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer reißt nicht ab. Der Wehrbeauftragte des Bundestags urteilt: Es fehle der Bundeswehr an Ausstattung und Personal. Der Vorstoß von Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer ... mehr

Früherer CDU/CSU-Fraktionschef: Rückenwind für Merz in Debatte über Unions-Kanzlerkandidatur

Berlin (dpa) - Die Debatte über die Unions-Kanzlerkandidatur nimmt wieder an Fahrt auf. Einer Infratest Dimap-Umfrage zufolge trauen nicht nur die Unions-Anhänger, sondern auch die Bundesbürger insgesamt dem früheren CDU/CSU-Fraktionschef Friedrich Merz am ehesten ... mehr

Aktivere Rolle für Deutschland: Kramp-Karrenbauer will weltweit eingreifen

München/Berlin/Paris (dpa) - Mit einem Nationalen Sicherheitsrat und schnelleren Parlamentsbeschlüssen will Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer Deutschland auf größere militärische Aufgaben vorbereiten. Sie höre aus allen Richtungen, dass Deutschland ... mehr

Kramp-Karrenbauer will mehr Auslandseinsätze: Sind zu stark, um zuzuschauen

Zum Auftakt des Besuchs von Mike Pompeo in Deutschland bekräftigt die Verteidigungsministerin die Partnerschaft mit den USA. Mehr noch: Sie formuliert eine Neuausrichtung der deutschen Sicherheitspolitik.  Vor dem Besuch von US-Außenminister Mike Pompeo ... mehr

Annegret Kramp-Karrenbauer: Verteidigungsministerin fordert nationalen Sicherheitsrat

Annegret Kramp-Karrenbauer: Die Verteidigungsministerin sprach sich zuletzt für eine stärkere deutsche Beteiligung in Krisenregionen aus. (Quelle: Reuters) mehr

Deutschland: Kramp-Karrenbauer will Nationalen Sicherheitsrat einrichten

Die Verteidigungsministerin will eine neue Behörde schaffen. Der Sicherheitsrat soll das Zusammenspiel von Diplomatie, Militär, Wirtschaft und Handel und innerer Sicherheit koordinieren. Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer fordert einen Nationalen ... mehr

Halbzeitbilanz der Groko: Sie verfehlen die Wirklichkeit gleich doppelt

Die große Koalition zieht Halbzeitbilanz – und lobt sich dabei vor allem selbst. Sie verfehlt damit die Wirklichkeit gleich doppelt. Und das nicht zufällig. Wer verstehen will, wie seltsam wirklichkeitsfern die Halbzeitbilanz der großen Koalition ... mehr

Olaf Scholz: Kramp-Karrenbauer wird nicht die Kanzlerin der GroKo

Die SPD wird Annegret Kramp-Karrenbauer nicht zur neuen Kanzlerin wählen, falls Angela Merkel zurücktritt – erklärt Vizekanzler Olaf Scholz. Die SPD müsse jederzeit bereit für Neuwahlen sein. Der SPD-Vorsitzkandidat Olaf Scholz schließt für den Fall eines vorzeitigen ... mehr

Milla: Warum "AKK" der CDU Digitalisierung erklären soll

Die CDU hat eine Videoplattform vorgestellt, auf der Experten sowie prominente CDU-Politiker den Parteifreunden Digitalisierung erklären sollen. Das Ergebnis wirkt bisweilen unbeholfen. " Digitalisierung" ist wohl eines der relevantesten Themen unserer Gesellschaft ... mehr

CDU-Harakiri in Thüringen – Wird die Tür zur AfD geöffnet?

Jahrzehntelang war die CDU die stärkste Partei in Thüringen – seit der Landtagswahl liegt sie hinter Linke und AfD. Nun herrscht ein Chaos, das auch die Bundespartei unter Druck setzt. Selbst die Mauer zur AfD könnte bröckeln. Thüringens CDU scheint nach der verlorenen ... mehr

Landtagswahl in Thüringen: CDU-Funktionäre offenbar für Gespräche mit AfD

Nach der Thüringen-Wahl herrscht Ratlosigkeit, wie das Bundesland künftig regiert werden soll. Aus dem CDU-Lager kommt nun der Vorstoß, eine Koalition mit der AfD nicht mehr auszuschließen.  In einem gemeinsamen Schreiben haben ... mehr

Grundrente-Streit in der Groko: Zerbrechen CDU und SPD an der Uneinigkeit?

Union und SPD streiten um die Grundrente: Die Sozialdemokraten sehen eines ihrer wichtigsten Anliegen in Gefahr, doch die CDU bremst. Die Fronten verhärten sich. Zerbricht die große Koalition? Eine einfache Terminabsage offenbart die Zerrissenheit der großen Koalition ... mehr

Maas wirft Kramp-Karrenbauer Beschädigung deutscher Außenpolitik vor

Mit ihrem Syrien-Vorstoß sorgte Verteidigungsministerin  Annegret Kramp-Karrenbauer für scharfe Reaktionen im In- und Ausland. Dazu hat sich nun auch Außenminister  Heiko Maas deutlich geäußert. Bundesaußenminister Heiko Maas ( SPD) hat Verteidigungsministerin Annegret ... mehr
 
1 2 3 4 5 6 8 10


shopping-portal