• Home
  • Themen
  • Borussia M├Ânchengladbach


Borussia M├Ânchengladbach

Borussia M├Ânchengladbach

J├Ârg Schmadtke kritisiert Umgang mit Eberl-R├╝cktritt

Wolfsburgs Sportchef J├Ârg Schmadtke hat den Umgang mit dem R├╝cktritt seines Freundes und Kollegen Max Eberl bei Borussia M├Ânchengladbach...

Wolfsburgs Gesch├Ąftsf├╝hrer J├Ârg Schmadtke kritisiert den Umgang mit Eberls R├╝cktritt.

Der Abgang von Gladbachs langj├Ąhrigem Sportchef Max Eberl hat in der Liga f├╝r einen Knall und Diskussionen gesorgt: Kann es so weitergehen oder brauchen die Klubs neue Strukturen?

Bayerns Vorstand Sport Hasan Salihamidzic soll demn├Ąchst seinen Vertrag beim Rekordmeister verl├Ąngern. Braucht er f├╝r den Job dann etwa Unterst├╝tzung nach einem Modell Doppelspitze?
  • Robert Hiersemann
  • Florian Wichert
Von Robert Hiersemann und Florian Wichert

Max Eberls R├╝cktritt bewegt die Bundesliga. Die Entscheidung des bisherigen Gladbachs-Manager wurde auch im Doppelpass diskutiert. Kritik gab es dabei vor allem an einem Vorgesetzten Eberls.

Stefan Effenberg: Der t-online-Kolumnist kritisierte die Aussagen von Gladbachs Pr├Ąsidenten Rolf K├Ânigs scharf.

Max Eberl hat ├Âffentlich seinen Ausstieg aus dem ├╝berhitzten Fu├čball bekanntgegeben - wie andere zuvor, die weg wollten. Sportpsychiater...

Max Eberl (r) h├Ârt nach fast einem Vierteljahrhundert als Fu├čball-Profi und -Funktion├Ąr bei Borussia M├Ânchengladbach auf.

Max Eberl ist als Sportdirektor bei Borussia M├Ânchengladbach zur├╝ckgetreten. Der 48-J├Ąhrige pr├Ągte den Fu├čballclub wie kaum ein anderer. Und auch seine Partnerin hat eine Gladbach-Vergangenheit.┬á

Sedrina Schaller: Sie arbeitete als Teammanagerin bei Gladbach und ist die Freundin von Max Eberl.

Max Eberl verl├Ąsst Borussia M├Ânchengladbach. Nicht nur die emotionale Erkl├Ąrung des Sportdirektors sollte alle wachr├╝tteln┬áÔÇô sondern vor allem die Gr├╝nde f├╝r Eberls R├╝ckzug.┬á

Emotionaler Abschied von seinem Herzensklub: Max Eberl verl├Ąsst Borussia M├Ânchengladbach.
Ein Kommentar von Benjamin Zurm├╝hl

Max Eberl war mehr als ein Jahrzehnt Sportchef bei einem der gr├Â├čten Bundesliga-Vereine. Nun ist er einen radikalen Schritt gegangen, an dem sich andere ein Beispiel nehmen sollten.

Max Eberl (l.) macht nach 23 Jahren in Diensten von Borussia M├Ânchengladbach Schluss. Der fr├╝here Gladbach-Kapit├Ąn Stefan Effenberg (Kreis) hat gro├čen Respekt vor der Entscheidung.
Eine Kolumne von Stefan Effenberg

Borussia M├Ânchengladbach steht vor dem gr├Â├čten Umbruch der j├╝ngeren Vereinsgeschichte. Wie konnte es dazu kommen┬áÔÇô und welche Ereignisse haben dazu gef├╝hrt? Chronologie eines Zerfalls.

Max Eberl: "M├╝de und ersch├Âpft".
  • Dominik Sliskovic
Von Dominik Sliskovic

Emotional hat sich Max Eberl als Sportdirektor verabschiedet. Auf die Gladbach-Bosse wartet nun eine schwere Aufgabe. Sie m├╝ssen rasch einen Nachfolger finden. Doch wer kommt daf├╝r ├╝berhaupt infrage?

Max Eberl (l.) und Dieter Hecking arbeiteten bei der Borussia zwischen 2017 und 2019 zusammen. Wer der eine nun der Nachfolger des anderen bei den Fohlen?

Der Nachfolger von Max Eberl als neuer Sportdirektor von Borussia M├Ânchengladbach wird von au├čen kommen. Zu diesem Schluss kamen die Vereinsbosse, nachdem Eberl ihnen seinen ...

Eberl tritt zur├╝ck

Das Ende einer ├ära: Die Anzeichen verdichten sich, dass Max Eberl nach 23 Jahren Borussia M├Ânchengladbach verl├Ąsst. Die Fohlen w├╝rden damit mitten in ihrer Krise und im Abstiegskampf ohne F├╝hrung dastehen.

Seine Zukunft liegt wohl nicht in Gladbach: Max Eberl.

Max Eberl hat Borussia M├Ânchengladbach von der Abstiegszone in die Champions League gef├╝hrt. Der Manager ist das Gesicht des Erfolgs der Fohlen. Nun steht er offenbar vor seinem Ende in Gladbach.

Max Eberl: Der Manager ist seit ├╝ber 20 Jahren im Verein.

Fu├čball-Bundesligist 1. FC Union Berlin ist am Mittwochnachmittag in einem Testspiel gegen den polnischen Zweitligisten Widzew Lodz nur zu 0:0 gekommen. Vor 947 Besuchern im ...

t-online news

In wenigen Tagen schlie├čt sich das Transferfenster, der Endspurt f├╝r die Bundesliga-Klubs beginnt: Wer wechselt wohin? Gibt es ├ťberraschungen? Ein ├ťberblick ├╝ber die wichtigsten Ger├╝chte.

Der Schock am letzten Wochenende: Haaland verletzt sich gegen Hoffenheim, muss ausgewechselt werden.
Von Andreas Becker

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website