• Home
  • Themen
  • Leroy SanĂ©


Leroy Sané

Leroy Sané

WM-Quali: Deutschland feiert Torfestival gegen Armenien

Über den knappen 2:0-Sieg gegen Liechtenstein wurde viel diskutiert. Kein leichter Start fĂŒr Neu-Bundestrainer Hansi Flick. Gegen Armenien war die DFB-Elf deswegen gefordert – und lieferte auf dem Platz ab.

TorschĂŒtzen unter sich: Gnabry, Reus und Werner (v.l.). Von rechts kommt noch Kimmich dazu.
Von Andreas Becker

Über wenige Spieler wird so viel diskutiert wie ĂŒber Leroy SanĂ©. Der Nationalspieler zeigte zuletzt eines seiner besseren Spiele, wird aber nach wie vor skeptisch beĂ€ugt.

Leroy Sané: Der Nationalspieler wurde beim LÀnderspiel gegen Liechtenstein zum "Spieler des Spiels" gewÀhlt.
  • Noah Platschko
Aus Stuttgart berichtet Noah Platschko

Kai Havertz hat nicht am Abschlusstraining der Fußball-Nationalmannschaft teilgenommen. Der 22 Jahre alte Offensivstar wird in Stuttgart gegen Armenien somit wohl nicht mitwirken können.

Bundestrainer Flick und die DFB-Elf beim Training: Gegen Armenien wird die Mannschaft umgebaut.

Vor dem zweiten Spiel seiner Amtszeit gegen Armenien spricht der Bundestrainer ĂŒber das mĂŒhsame 2:0 gegen Liechtenstein, ĂŒber Kritik an Leroy Sané – und auch ĂŒber eine mögliche DFB-RĂŒckkehr von JĂ©rĂŽme Boateng.

Bundestrainer Hansi Flick: Was sagt der 56-JĂ€hrige auf der PK vor dem Spiel gegen Armenien.
  • David Digili
Von David Digili

Erstes Heimspiel fĂŒr Hansi Flick als Bundestrainer. Am Sonntag ist Armenien zu Gast. Es geht um die TabellenfĂŒhrung in der WM-Qualifikation. t-online erklĂ€rt, wie Sie das Spiel der DFB-Elf live verfolgen können.

Joshua Kimmich, Niklas SĂŒle, Leroy SanĂ© und Leon Goretzka wollen mit der Nationalelf die Tabellenspitze in der WM-Quali erobern.

Der Start unter dem neuen Bundestrainer Hansi Flick verlief nicht wie gewĂŒnscht. Statt eines SchĂŒtzenfests gab es gegen Liechtenstein ein mĂŒhsames 2:0. Die Pressestimmen.

Nicht zufrieden: Timo Werner erzielte zwar einen Treffer gegen Liechtenstein, doch die Leistung der DFB-Elf ließ noch Luft nach oben.

Auf geht's fĂŒr Hansi Flick. FĂŒr den neuen Bundestrainer steht die Premiere in der WM-Quali gegen Liechtenstein an. Sein DebĂŒt will er unbedingt gewinnen – und zwar mit dieser Mannschaft.

Erstes Spiel als Bundestrainer: Hansi Flick.

Beim FC Bayern sammelte Hansi Flick binnen kurzer Zeit viele Titel. Er war das, was man einen Erfolgstrainer nennt. Doch fĂŒr sein Bayern-System hat er beim DFB noch ein paar HĂŒrden zu nehmen.

Hansi Flick: Der neue Bundestrainer hat mit der Nationalmannschaft einiges vor.
Von Constantin Eckner

Neue Taktik, neue Spieler: Jetzt legt der neue Bundestrainer richtig los. Die Mannschaft fĂŒr sein DebĂŒt hat er bereits zusammengetrommelt. Aber vertraut er auf die richtigen Spieler? 

Hansi Flick: Der neue Bundestrainer hat seinen DFB-Kader fĂŒr die kommenden Partien vorgestellt.
  • Florian Wichert
  • Robert Hiersemann
Von Robert Hiersemann und Florian Wichert

Der KapitĂ€n von RB Leipzig steht vor dem Wechsel zum FC Bayern. Bundesliga-Legende und t-online-Kolumnist Stefan Effenberg ist nicht voll ĂŒberzeugt vom Transfer – und spricht auch ĂŒber Leroy SanĂ©.

Auf dem Weg zum FC Bayern: Leipzigs Marcel Sabitzer.
  • David Digili
Von David Digili

NĂ€chster Sieg fĂŒr den deutschen Rekordmeister. Die Bayern schlagen Hertha BSC, bleiben damit auch im dritten Liga-Spiel in Folge ungeschlagen. FĂŒr die Berliner ist der desaströse Fehlstart perfekt.

Er springt höher als alle Berliner: Lewandowski (M.) köpft gegen Hertha ein.

Der FC Bayern startet ohne Nationalspieler Leroy Sané ins Bundesliga-Heimspiel gegen Hertha BSC am Abend. Trainer Julian Nagelsmann hat sich bei der Zusammenstellung seiner ...

Bayern MĂŒnchen - Hertha BSC

Gegen den Bremer SV waren die TV-Kameras vor allem auf Leroy Sané gerichtet. Die Aktionen des Nationalspielers standen unter Sonderbeobachtung. Auch Trainer Julian Nagelsmann hatte seinen Star im Blick.

Leroy SanĂ©: Der FlĂŒgelstĂŒrmer ĂŒberzeugte seinen Trainer gegen den Bremer SV.

Die Pfiffe der eigenen AnhÀnger gegen Leroy Sané beschÀftigen die Bayern-Verantwortlichen auch noch Tage spÀter. Hasan Salihamidzic richtete nun einen deutlichen Appell an die Fans des Rekordmeisters.

Hasan Salihamidzic Ă€ußerte sich am Rande des Pokalspiels beim Bremer SV zu den Pfiffen gegen Leroy SanĂ©.

Der Star agiert beim FC Bayern aktuell glĂŒcklos. Sein Potenzial ist unbestritten, er bekommt RĂŒckhalt von allen Seiten – und muss doch aufpassen, dass ein Etikett nicht an ihm haften bleibt. 

Leroy SanĂ© im Spiel gegen den 1. FC Köln: UnglĂŒcklicher Auftritt.
  • David Digili
Von David Digili

Leroy SanĂ© zeigte beim knappen Sieg des FC Bayern gegen den 1. FC Köln nicht eine seiner stĂ€rkeren Leistungen – und wurde von einigen Fans ausgepfiffen. Nun hat Trainer Julian Nagelsmann reagiert.

Leroy Sané im Spiel gegen den 1. FC Köln: Der Bayern-Star hatte Probleme in der Partie.

Am Freitag beginnt die Bundesliga – mit riesigem Potenzial fĂŒr Überraschungen. Das betrifft neue Spieler genauso wie den Kampf um die Deutsche Meisterschaft. 

Manuel Neuer hat eine Ära geprĂ€gt, ist aber mittlerweile 35 Jahre alt. Stefan Effenberg sieht einen möglichen Nachfolger bei einem Bayern-Konkurrenten.
  • Florian Wichert
Eine Kolumne von Stefan Effenberg

Fußball-Nationalspieler Leroy SanĂ© blickt einem richtungsweisenden zweiten Jahr beim FC Bayern MĂŒnchen entgegen. "Ich stehe sicherlich vor einer sehr wichtigen Saison, aber auch ...

Leroy Sané

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website