Thema

Luftwaffe

Konflikte: Palästinenser erklären Ende der Kämpfe

Konflikte: Palästinenser erklären Ende der Kämpfe

Gaza/Tel Aviv (dpa) - Nach israelischen Luftangriffen als Reaktion auf Beschuss aus dem Gazastreifen hat sich die Lage in Israel und dem palästinensischem Küstengebiet deutlich entspannt. In der Nacht zum Freitag hatten militante Palästinenser nach eigenen Angaben ... mehr
Spanischer Nato-Kampfjet feuert versehentlich Rakete über Estland ab

Spanischer Nato-Kampfjet feuert versehentlich Rakete über Estland ab

Ein Nato-Kampfjet hat über Estland eine scharfe Rakete abgeschossen – versehentlich. Ob sie nun irgendwo auf der Erde liegt oder in der Luft explodiert ist, wissen die Streitkräfte nicht. Ein spanischer Nato-Kampfjet hat versehentlich eine Rakete über Estland abgefeuert ... mehr
Gaza-Konflikt: Hamas verkündet Waffenruhe mit Israel

Gaza-Konflikt: Hamas verkündet Waffenruhe mit Israel

Ein neuer Krieg im Gazastreifen erschien zuletzt immer wahrscheinlicher. Nun hat die radikalislamische Hamas eine Feuerpause verkündet, auch Israels Armee hat die Angriffe eingestellt. Nach heftigen israelischen Luftangriffen auf Ziele im Gazastreifen ... mehr
Italien und Großbritannien investieren in Kampfjet

Italien und Großbritannien investieren in Kampfjet

Bis 2025 sollen mehr als zwei Milliarden Euro in den Bau eines italienisch-britischen Kampfflugzeuges investiert werden. Theresa May erhofft sich dadurch die Absicherung der Rüstungsindustrie Großbritanniens. Die britische Premierministerin Theresa May hat am Montag ... mehr
Irakische Armee startet Rachfeldzug gegen IS-Miliz

Irakische Armee startet Rachfeldzug gegen IS-Miliz

Die IS-Miliz hat acht Geiseln das Leben genommen. Das nimmt die irakische Armee zum Anlass, um stärker gegen IS-Zellen vorzugehen. Nach der Ermordung von acht Geiseln durch die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) hat die irakische Armee am Mittwoch einen ... mehr

Donald Trump will "den Weltraum dominieren" – All-Armee in Planung

Die weltgrößte Armee ist ihm nicht genug. Nun will Donald Trump auch noch eine Weltraumarmee schaffen. Die "Space Force" soll neben Luftwaffe, Heer und Marine ein eigenständiger Teil der US-Streitkräfte sein. US-Präsident Donald Trump hat das Pentagon aufgefordert ... mehr

Neuer Luftwaffen-Inspekteur: Es muss sich vieles verbessern

Bei der Luftwaffe muss sich nach Ansicht des neuen Inspekteurs, Generalleutnant Ingo Gerhartz, vieles verbessern. "Die Einsatzbereitschaft ist wirklich nicht zum Besten bestellt", sagte Gerhartz am Mittwoch bei einem Besuch des Taktischen Luftwaffengeschwaders ... mehr

Neuer Inspekteur der Luftwaffe besucht Fliegerhorst Laage

Der neue Inspekteur der Luftwaffe, Generalleutnant Ingo Gerhartz, wird am heutigen Mittwoch (13.00 Uhr) beim Taktischen Luftwaffengeschwader 73 "Steinhoff" in Laage (Kreis Rostock) erwartet. Er hatte Ende Mai Karl Müllner abgelöst, der in den Ruhestand ... mehr

Israel reagiert auf Mörserbeschuss: Erneute Angriffe auf Hamas-Ziele

Die israelische Armee hat erneut Luftangriffe auf mehrere Ziele im Palästinensergebiet geflogen. Seit Granatbeschüssen aus dem Gazastreifen gab es mehrere Militärschläge. Als Reaktion auf Raketen- und Granatbeschuss aus dem Gazastreifen hat die israelische Armee ... mehr

Bundeswehr will umstrittene Kampfdrohnen aus Israel anmieten

Kampfdrohnen zählen zu den umstrittensten Waffensystemen. Über ihre Beschaffung wird in Deutschland seit Jahren gestritten. Jetzt gibt es einen neuen Vorstoß des Verteidigungsministeriums. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) will für 895 Millionen ... mehr

Tagesanbruch: Gute Nachrichten, Merkels China-Reise, Einsteins Gehirn

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Wie sollen wir in die Arbeitswoche starten nach so einem wunderbar sonnigen, langen Pfingstwochenende? Sicher, wir könnten uns umgucken und feststellen ... mehr

Mehr zum Thema Luftwaffe im Web suchen

Israel zerstört "Terror-Tunnel" der Hamas – 1,5 Kilometer lang

Ein Tunnel der radikalislamischen Hamas ist von der israelischen Armee zerstört worden. Er führte vom Gazastreifen unter dem Warenübergang Kerem Schalom nach Ägypten. "Der Terror-Tunnel war 1,5 Kilometer lang und verlief 180 Meter tief in israelisches Gebiet", sagte ... mehr

Bundeswehr: Zurzeit nur vier Eurofighter für Kampfeinsätze bereit

126 Eurofighter besitzt die Bundeswehr – im Ernstfall wäre aber laut einem Bericht weniger als eine Handvoll der Kampfjets voll einsatzbereit. Vor allem die Bewaffnung mache große Probleme. Die Bundeswehr hat nach einem "Spiegel"-Bericht massive Probleme ... mehr

Wirtschaft: Airbus und Dassault vereinbaren Kooperation bei Kampfjet-Projekt

Weil der Eurofighter langsam in die Jahre kommt, wollen Deutschland und Frankreich einen neuen Jet konstruieren. Dieser soll Europa unabhängiger machen.  Die Flugzeugbauer Airbus und Dassault haben eine Kooperation zum Bau eines neuen europäischen Kampfjets vereinbart ... mehr

"Roter Baron": Vom Mythos und seinen Kratzer

Mit seinem knallroten Flieger war Manfred von Richthofen eine der legendärsten Gestalten des Ersten Weltkriegs. Vor genau 100 Jahren wurde er abgeschossen. Tiefkühlpizzen sind nach ihm benannt, Autohändler, Restaurants und Computerspiele. Die Cartoonfigur Snoopy nimmt ... mehr

USA investieren massiv in neue Hyperschallrakete

Die US-Luftwaffe stellt für die Entwicklung einer Hyperschallrakete 928 Millionen Dollar zur Verfügung. China und Russland sollen eine solche Superwaffe bereits haben. Der Rüstungshersteller Lockheed Martin erhält das Geld, um an der neuen Waffe zu arbeiten. Der Vertrag ... mehr

Welche Ziele könnte der Westen angreifen – und womit?

Die USA, Frankreich und Großbritannien drohen mit Luftschlägen in Syrien, Moskau reagiert erbost. Welche Ziele für einen Angriff kämen in Frage, welche Kapazitäten hat der Westen? Ein Überblick. Ein einziger Tweet genügte, um weltweit Sorgen vor einer dramatischen ... mehr

Nur 26 Tornados einsatzbereit: Deutsche Luftwaffe nicht gerüstet

Laut aktuellem Rüstungsbericht waren Ende 2017 nur 26 Tornado-Kampfflugzeuge einsatzbereit. Damit kann Deutschland den Nato-Verpflichtungen nicht mehr voll nachkommen. Die Luftwaffe leidet unter erheblichen Defiziten bei der Einsatzbereitschaft. Von 93 Tornados waren ... mehr

Rekord bei der Bundeswehr: So viele Soldatinnen wie noch nie

Immer mehr Frauen schließen sich der Bundeswehr an. In den letzten Jahren hat sich die Zahl der weiblichen Soldaten mehr als verdreifacht. Der Frauenanteil in der Bundeswehr hat sich seit 2001 auf die Rekordzahl von 21.300 Soldatinnen mehr als verdreifacht. Inzwischen ... mehr

Vor Sicherheitskonferenz: Keiner wollte Irans Airbus in München betanken

Eklat knapp abgewendet: Am Münchner Flughafen weigern sich Mineralölfirmen aus Sorge vor den USA, den iranischen Regierungs-Airbus zu betanken. Rettung kam von unerwarteter Stelle. Vor der Münchner Sicherheitskonferenz Mitte Februar hat die Bundesregierung offenbar ... mehr

Panne bei der Luftwaffe: Biodiesel legt Bundeswehr-Tornados lahm

Die Luftwaffen-Tornados auf dem Fliegerhorst Jagel in Schleswig-Holstein dürfen seit einer Woche nicht mehr fliegen. Eine Routineüberprüfung ergab, dass das Kerosin zu viel Biodiesel enthielt. Am vergangenen Montag fand eine reguläre Untersuchung ... mehr

Israelischer Kampfjet stürzt nach Einsatz in Syrien ab

Der Konflikt zwischen Israel und dem Iran spitzt sich weiter zu: Nach dem Absturz eines israelischen Kampfjets während eines Einsatzes in Syrien warnt Israels Ministerpräsident Netanjahu vor einer neuen Eskalation.  Ein israelisches Kampfflugzeug ist bei einem Einsatz ... mehr

Assad-Regime wirft USA Kriegsverbrechen vor

Nach einem US-Luftangriff auf Truppen des Assad-Regimes im Osten Syriens spricht die syrische Regierung von einem Massaker. Die US-geführte Koalition widerspricht: Sie habe in Selbstverteidigung gehandelt. Bei einem US-Luftangriff auf regierungstreue Truppen im Osten ... mehr

Nach Flugzeug-Abschuss: Russland bombardiert verstärkt Ziele in Syrien

Russlands Luftwaffe hat einen Tag nach dem Abschuss eines Kampfflugzeugs verstärkt Ziele im Norden Syriens angegriffen. Unterdessen starben bei der türkischen Offensive in Nordsyrien zwei weitere Soldaten. Die russische Luftwaffe hat ihre Angriffe auf Ziele im Norden ... mehr

Erdogan will in Syrien "bis zur irakischen Grenze" vorrücken

Die türkische Offensive gegen kurdische Milizen ist in vollem Gange. Doch Erdogan denkt schon weiter: Er will die Operation Hunderte Kilometer nach Osten ausdehnen – bis an die irakische Grenze. Trotz anhaltender US-Kritik will der türkische Staatspräsident Recep Tayyip ... mehr

Festnahmen in der Türkei - Türkei bombardiert PKK-Stellung im Nordirak

Die türkische Luftwaffe hat neben der syrischen Region Afrin nun auch eine PKK-Stellung im Norden Iraks bombardiert. Außerdem gab es Festnahmen wegen Terrorpropaganda. Zeitgleich mit ihrer Offensive gegen kurdische Milizen in der syrischen Region Afrin ... mehr

Extremisten feuern erneut Raketen auf Israel ab - Angriff aus Gazastreifen

Das neue Jahr beginnt in Israel mit neuer Gewalt: Extremisten haben wieder Raketen aus dem Gazastreifen abgefeuert, bei Zusammenstößen im Westjordanland starb ein junger Palästinenser. Drei Raketen sind am Mittwoch aus dem Gazastreifen nach Israel abgefeuert worden ... mehr

Tote nach saudi-arabischem Bombardement im Jemen

Nach einem Raketenangriff aus dem  Jemen hat Saudi-Arabien zurückgeschlagen. Ein Sprecher der Huthi-Rebellen berichtet von zahlreichen getöteten Zivilisten. Einen Tag nach dem vereitelten Raketenangriff auf Riad hat ein saudi-arabisch ... mehr

Schwerste Eskalation zwischen Israel und Gaza seit 2014

Israels Luftwaffe hat erneut mehrere Militäreinrichtungen der radikal-islamischen Hamas in Gaza beschossen. Die Aktion war eine Antwort auf die Raketenangriffe aus dem Gazastreifen am Mittwoch. Gegenseitige Luftangriffe nehmen in der Region wieder zu. In der Nacht ... mehr

Nahost-Konfloíkt: Israel bombardiert Hamas-Lager in Gaza

Als Reaktion auf einen mutmaßlichen Raketenbeschuss auf israelisches Gebiet vom Dienstag hat Israel erneut militärische Einrichtungen der  Hamas im  Gazastreifen  beschossen. Die israelische Luftwaffe hat nach neuen Raketenangriffen militanter Palästinenser erneut ... mehr

Nordkorea: Neues gemeinsames Militärmanöver von USA, Japan und Südkorea

USA, Südkorea und Japan haben ein neues gemeinsames Militärmanöver gestartet. Hintergrund sind die Spannungen mit Nordkorea und die Angst vor nordkoreanischen Raketenangriffen. Bei der zweitägigen Übung mit insgesamt vier Kriegsschiffen in den Gewässern zwischen Japan ... mehr

Nordkorea: Krieg gegen USA ist "unvermeidbar"

Wegen der anhaltenden Manöver von USA und Südkorea an seinen Grenzen droht  Nordkorea erneut mit Krieg. Dieser sei inzwischen nicht mehr nur möglich, sondern unvermeidbar.  Es gehe bloß noch darum, wann genau er ausbreche, sagte ein Sprecher des nordkoreanischen ... mehr

Nordkorea-Konflikt: USA und Südkorea beginnen bisher größtes Militärmanöver

Als Reaktion auf den nordkoreanischen Raketentest vor einer Woche haben  Südkorea und die USA das bisher größte gemeinsame Luftwaffenmanöver gestartet. Hunderte Flieger, darunter zwei Dutzend Tarnkappenflugzeuge, sollten bei der am Montag gestarteten insgesamt ... mehr

Bundeswehr sucht nach neuen Helden

Wegen rechtsextremer Umtriebe in der Bundeswehr will Verteidigungsministerin von der Leyen Klarheit schaffen im Umgang mit der Wehrmacht. Worauf dürfen deutsche Soldaten stolz sein? Es waren wilde Zeiten in der Bundeswehr. Am 26. April wird der Oberleutnant Franco ... mehr

Saudi-Arabien unter Raketenbeschuss aus Jemen

Huthi-Rebellen aus Jemen haben erneut eine Rakete auf Saudi-Arabien abgefeuert. Es soll eine Vergeltung für die fortdauernde Blockade gewesen sein. Laut arabischen Medien wurde die Rakete jedoch abgefangen. Die saudische Luftwaffe hat eine aus dem Jemen abgefeuerte ... mehr

Sexueller Übergriff: Bundeswehr suspendiert Unteroffizier

Wegen möglicher Sexualstraftaten ist ein Unteroffizier der Bundeswehr suspendiert worden. Zu den Übergriffen soll es nach einem Trinkgelage gekommen sein. Der Soldat gehört zur Flugabwehrraketengruppe 21, die zwei Standorte in der Nähe von Rostock ... mehr

Das US-Kampfflugzeug F-35 könnte den Tornado ablösen

Ab 2025 braucht die Luftwaffe die neue Jets, sagt ihr Chef, Karl Müllner. Und er hat klare Vorstellungen davon, was die nächste Fliegergeneration können muss. Aktuell gäbe es nur ein Flugzeug, dass diese Anforderungen erfüllt. In der Debatte über einen Nachfolger ... mehr

Taiwanischer Kampfjet wird vermisst

Die taiwanesischen Luftwaffe hat den Kontakt zu einem ihrer Kampfjets verloren. Seit Dienstagabend ist die Maschine vom Radar verschwunden. Der Flieger sei am Dienstagabend vom Stützpunkt Hsinchu im Süden der Hauptstadt Taipeh gestartet und rund eine halbe Stunde ... mehr

Massaker in Texas: Hätte die US-Luftwaffe den Täter stoppen können?

Erste Informationen deuten darauf hin, dass die US-Luftwaffe die Strafakte des Attentäters von Texas möglicherweise nicht an eine Datenbank des FBI weitergegeben hat. Das Militär leitet jetzt eine Untersuchung ein. Der 26-jährige Devin Patrick Kelley hatte am Sonntag ... mehr

Konflikt mit Nordkorea: USA übt Kampfflüge mit Südkorea und Japan

Wie die US- Luftwaffe mitteilt, überflog ein US-Bomber am Donnerstag Südkorea. Die USA sollen gemeinsam mit Südkorea und Japan im Rahmen der Spannungen mit Nordkorea eine Luftwaffenübung abhalten. Pjöngjang reagiert erzürnt und sieht die Übung als Drohung ... mehr

Russland: Wladimir Putin gibt Feuerbefehl für Interkontinentalraketen

Russlands Präsident Wladimir Putin hat bei einer Armeeübung persönlich den Befehl gegeben, vier Interkontinentalraketen abzufeuern.  Putin habe die gemeinsame Übung der Raketentruppen, der Luftwaffe sowie der Nord- und der Pazifik-Flotte persönlich überwacht, sagte ... mehr

Militärflugzeug F-18-Kampfjet bei Madrid abgestürzt

Ein Kampfjet der spanischen Luftwaffe ist bei Madrid abgestürzt. Der Pilot kam ums Leben. Es ist bereits der zweite derartige Vorfall binnen einer Woche. Die Maschine vom Typ F-18 verunglückte kurz nach dem Start auf dem Militärflughafen von Torrejón de Ardoz ... mehr

Bundeswehr investiert 70 Millionen Euro in Geschwader

Die Bundeswehr investiert kräftig in das Luftwaffengeschwader im bayerischen Neuburg an der Donau. In den nächsten Jahren seien dort Investitionen in Höhe von knapp 70 Millionen Euro geplant, sagte Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) am Montag ... mehr

Großmanöver "Sapad": Russland startet Truppenübung an der Nato-Grenze

Moskau und Minsk bringen sich in Stellung. Sieben Tage lang halten Streitkräfte beider Länder ein Manöver der Superlative ab. Alles nur zu Übungszwecken, sagt Russland. Doch der Westen reagiert besorgt. Panzer rollen über Feldwege, Kampfflugzeuge steigen in den Himmel ... mehr

Syrien: Syrische Luftwaffe hinter Giftgasattacke im April

UN-Menschenrechtsexperten sind davon überzeugt, dass die syrische Luftwaffe für die Giftgasattacke im April in Syrien verantwortlich ist. Bei dem Sarin-Angriff waren in Chan Scheichun mindestens 83 Menschen getötet und fast 300 verletzt worden. Syrien ... mehr

Russische Luftwaffe zerstört IS-Konvoi in Syrien

Der russischen Luftwaffe ist offenbar ein schwerer Schlag gegen den IS geglückt. Bei einem Angriff im Osten Syriens soll ein großer Konvoi der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) zerstört worden sein.  Als Ort des Angriffs wurde das Umland der Stadt Dair as-Saur genannt ... mehr

Armee leitet Offensive auf IS-Bastion im Nord-Irak ein

Die irakische Armee hat eine Offensive auf eine der letzten größeren IS-Bastionen im Nordirak eingeleitet. Auf Bombardements soll eine Bodenoperation folgen. Jets der Luftwaffe hätten mit der Bombardierung von Stellungen der Terrormiliz Islamischer Staat ... mehr

Bundeswehrjets zwingen erneut Flugzeug zum Landen

Wegen eines unterbrochenen Funkkontakts haben zwei Bundeswehrjets eine koreanische Passagiermaschine zum Stuttgarter Flughafen begleitet und zum Landen gebracht. Das war das zweite Passagierflugzeug in zwei Tagen, dessentwegen die Luftwaffe aufgestiegen ist. Die Boeing ... mehr

Hurghada: Ägypten-Flugzeug löst Einsatz deutscher Bundeswehrjets aus

Ein ägyptisches Verkehrsflugzeug aus dem Badeort Hurghada am Roten Meer hat am frühen Freitagabend einen Einsatz der Luftwaffe ausgelöst. Wie ein Sprecher der Deutschen Flugsicherung auf Anfrage mitteilte, hatte es eine zeitweise Unterbrechung des Funkkontakts ... mehr

Frankreich: General soll Jets privat genutzt haben

Die investigative Satirezeitung "Le Canard Enchaîné" berichtet, dass der in Bordeaux stationierte General Richard Reboul rund zehnmal mit einem Schulflugzeug vom Typ Alphajet in die Provence geflogen sei. Die Nummer zwei der französischen Luftwaffe besitzt in der Region ... mehr

Israel beschießt mehrere Ziele der syrischen Regierung

Als Reaktion auf syrische Raketen, hat die israelische Luftwaffe mehrere Ziele der syrischen Regierung angegriffen. Dabei wurden unter anderem zwei Panzer zerstört. Dies sei eine Antwort auf mehr als zehn Geschosse, die auf israelischem Territorium gelandet seien ... mehr

Machtdemonstration: Russischer Kampfjet und Nato-Maschine kommen sich nahe

Mehrere Vorfälle im Luftraum über der Ostsee haben die Sorge vor wachsenden militärischen Spannungen in der Region geschürt. Am Mittwoch näherte sich russischen Medien zufolge ein F-16-Kampfjet der Nato dem Flugzeug von Russlands Verteidigungsminister Sergej Schoigu ... mehr

Bundeswehr: Von der Leyen hat Problem mit Drohnen

Der amerikanische Rüstungshersteller General Atomics hat mit einer Anhörungsrüge beim Oberlandesgericht Düsseldorf erreicht, dass das Zuschlagsverbot für das Kampfdrohnen-Projekt der Bundeswehr erneuert wurde. Bis der Senat über die Rüge entscheidet, darf die Bundeswehr ... mehr

Türkei: Demonstranten fordern Todesstrafe für mutmaßliche Putschisten

In der Türkei hat ein neuer Massenprozess gegen mehr als 200 mutmaßliche Beteiligte des gescheiterten Militärputsches vom 15. Juli 2016 begonnen. Den Angeklagten wird die "Ermordung von 250 Menschen", "Mitgliedschaft in einer Terrororganisation" und "Verletzung ... mehr

China-Jets fangen US-Flugzeug nahe Nordkorea ab

Zwei chinesische Kampfjets haben nach US-Angaben auf "unprofessionelle Weise" ein US-Aufklärungsflugzeug über dem Ostchinesischen Meer abgefangen. Es handelt sich um ein amerikanisches Flugzeug vom Typ WC-135 Constant Phoenix. Das Flugzeug dient ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018