Sie sind hier: Home > Auto >

Technik & Service

Grammer bekommt Großauftrag in den USA
Grammer bekommt Großauftrag in den USA

Der Oberpfälzer Autozulieferer Grammer hat einen neuen Großkunden in den USA gewonnen: Einer der führenden Gabelstaplerhersteller rüste seine Fahrzeuge dort künftig nur noch mit Sitzen von Grammer... mehr

Der Oberpfälzer Autozulieferer Grammer hat einen neuen Großkunden in den USA gewonnen: Einer der führenden Gabelstaplerhersteller rüste seine Fahrzeuge dort künftig nur noch mit ...

Miese Luft: Beschwerde des Landes zurückgewiesen
Miese Luft: Beschwerde des Landes zurückgewiesen

Im juristischen Streit um punktuelle Fahrverbote zur Luftreinhaltung am Stuttgarter Neckartor muss das Land eine Niederlage hinnehmen. Der Verwaltungsgerichtshof (VGH) in Mannheim hat die Beschwerde... mehr

Im juristischen Streit um punktuelle Fahrverbote zur Luftreinhaltung am Stuttgarter Neckartor muss das Land eine Niederlage hinnehmen. Der Verwaltungsgerichtshof (VGH) in Mannheim ...

Opel-Konflikt: Ramelow verlangt Lösung am Verhandlungstisch
Opel-Konflikt: Ramelow verlangt Lösung am Verhandlungstisch

Im Streit um die Sanierung des Autobauers Opel hat Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) Unternehmens- und Arbeitnehmervertreter zur Rückkehr an den Verhandlungstisch aufgerufen. "Die... mehr

Im Streit um die Sanierung des Autobauers Opel hat Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) Unternehmens- und Arbeitnehmervertreter zur Rückkehr an den Verhandlungstisch ...

Auto-Geschäft hält Filterspezialisten Mann+Hummel auf Kurs
Auto-Geschäft hält Filterspezialisten Mann+Hummel auf Kurs

Vor allem das Geschäft mit Ersatzteilen für die Autoindustrie hat dem Filterspezialisten Mann+Hummel im vergangenen Jahr einen Schub gegeben. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahr um knapp zwölf... mehr

Vor allem das Geschäft mit Ersatzteilen für die Autoindustrie hat dem Filterspezialisten Mann+Hummel im vergangenen Jahr einen Schub gegeben. Der Umsatz stieg im Vergleich zum ...

PSA-Chef Tavares: Wohl keine schnelle Einigung bei Opel
PSA-Chef Tavares: Wohl keine schnelle Einigung bei Opel

PSA-Chef Carlos Tavares rechnet nicht mit einem schnellen Abschluss der Sanierungsverhandlungen für die deutschen Opel-Werke. "Das wird noch einige Wochen dauern", sagte der Manager am Dienstag in... mehr

PSA-Chef Carlos Tavares rechnet nicht mit einem schnellen Abschluss der Sanierungsverhandlungen für die deutschen Opel-Werke. "Das wird noch einige Wochen dauern", sagte der ...

Volkswagen investiert 15 Milliarden Euro in China

Peking (dpa) - Volkswagen will in China deutlich mehr als bisher geplant in die Entwicklung von Elektrofahrzeugen und in autonomes Fahren investieren. Bis 2022 wollen die Wolfsburger zusammen mit ihren Partnern etwa 15 Milliarden Euro für Zukunftsprojekte im größten Automarkt der Welt in die Hand nehmen. Das kündigte VW-China-Chef Jochem Heizmann vor dem Beginn der Pekinger Automesse an. Gleichzeitig stellte VW eine neue Marke für Elektrofahrzeuge mit dem Namen Sol? vor, deren Autos mit dem Joint-Venture-Partner JAC für den chinesischen Markt produziert werden sollen. mehr

Peking (dpa) - Volkswagen will in China deutlich mehr als bisher geplant in die Entwicklung von Elektrofahrzeugen und in autonomes Fahren investieren.

ADAC-Test: Sind Ganzjahresreifen eine schlechte Wahl?
ADAC-Test: Sind Ganzjahresreifen eine schlechte Wahl?

Hitze, Kälte, Nässe und Glätte: Ein Ganzjahresreifen muss auf jedem Untergrund funktionieren. Bisher gelang das nur wenigen Modellen. Ob die Allrounder inzwischen mehr können, zeigt der neue Test des... mehr

Hitze, Kälte, Nässe und Glätte: Ganzjahresreifen müssen immer funktionieren. Bisher gelang das nur wenigen Modellen. Ob die Allrounder inzwischen mehr können, zeigt der neue ADAC-Test.

Opel-Eigner PSA verkauft mehr als eine Million Autos
Opel-Eigner PSA verkauft mehr als eine Million Autos

Der Opel-Eigner PSA hat im ersten Quartal dieses Jahres über eine Million Autos verkauft. Der Absatz stieg im Vergleich zum ersten Vierteljahr 2017 auf insgesamt 1,05 Millionen Fahrzeuge, teilte die... mehr

Der Opel-Eigner PSA hat im ersten Quartal dieses Jahres über eine Million Autos verkauft. Der Absatz stieg im Vergleich zum ersten Vierteljahr 2017 auf insgesamt 1,05 Millionen ...

Dieselkrise macht Autohandel immer mehr zu schaffen

Berlin (dpa) - Die Dieselkrise macht den Autohändlern in Deutschland immer mehr zu schaffen. Vor allem auf dem Gebrauchtwagenmarkt hat sich die Lage noch einmal deutlich verschlechtert. 87 Prozent der Händler können Diesel-Gebrauchtwagen nur noch mit höheren Abschlägen verkaufen. 22 Prozent nehmen überhaupt keine Diesel-Gebrauchtwagen mehr in Zahlung. Das geht aus aktuellen Zahlen des Dieselbarometers der Deutschen Automobil Treuhand hervor, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegen. Das «Diesel-Dilemma» beim Automobilhandel spitze sich zu, hieß es. mehr

Berlin (dpa) - Die Dieselkrise macht den Autohändlern in Deutschland immer mehr zu schaffen.

Ferrari-Designer gestaltet Münchner Flugtaxi

Der Autodesigner Frank Stephenson hat für BMW den ersten Mini gestaltet und war Designchef bei Ferrari, Maserati und McLaren - jetzt kehrt er in völlig neuer Mission zurück nach München: Das Luftfahrt-Startup Lilium will 2025 ein elektrisches Flugtaxi auf den Markt bringen, und Stephenson soll es zu einer Schönheit machen. ... mehr

Der Autodesigner Frank Stephenson hat für BMW den ersten Mini gestaltet und war Designchef bei Ferrari, Maserati und McLaren - jetzt kehrt er in völlig neuer Mission zurück nach ...

Er kommt 2019: VW Neo – außen XS, innen XXL
Er kommt 2019: VW Neo – außen XS, innen XXL

Kürzer als ein Golf, aber geräumig wie ein Passat: Ende 2019 wird ein kleines Raumwunder wahr. Dann bringt VW sein erstes reines Elektroauto auf den Markt. Außen Kompaktklasse, innen Mittelklasse –... mehr

Kürzer als ein Golf, geräumig wie ein Passat: Ende 2019 wird ein kleines Raumwunder wahr. Dann bringt VW sein erstes reines Elektroauto auf den Markt.

Opel-Chef will in deutsche Werke investieren
Opel-Chef will in deutsche Werke investieren

Der Opel-Chef hat versichert, künftig in deutsche Werke investieren zu wollen. Die Gewerkschaft bezweifelt das. Den Standort Eisenach sollen angeblich Hunderte Mitarbeiter verlassen. Im Streit um die... mehr

Der Opel-Chef hat versichert, künftig in deutsche Werke investieren zu wollen. Die Gewerkschaft bezweifelt das. Den Standort Eisenach sollen angeblich Hunderte Mitarbeiter verlassen.

Weil und Šef?ovi? für europäische Batteriezellproduktion
Weil und Šef?ovi? für europäische Batteriezellproduktion

EU-Energiekommissar Maroš Šef?ovi? und Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil haben sich für den Aufbau einer europäischen Batteriezellfertigung für E-Autos eingesetzt. ... mehr

EU-Energiekommissar Maroš Šefčovič und Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil haben sich für den Aufbau einer europäischen Batteriezellfertigung für E-Autos eingesetzt. ...

Ramelow: Thüringen zur Unterstützung von Opel bereit
Ramelow: Thüringen zur Unterstützung von Opel bereit

Im Kampf um das Opel-Werk in Eisenach ist Thüringen zu Zugeständnissen an den Autobauer bereit. Dabei gehe es unter anderem um eine mögliche Nutzung von Grundstücken, die Opel im Zuge der Sanierung... mehr

Im Kampf um das Opel-Werk in Eisenach ist Thüringen zu Zugeständnissen an den Autobauer bereit. Dabei gehe es unter anderem um eine mögliche Nutzung von Grundstücken, die Opel im ...

Neue ADAC-Statistik: Die Autos mit den meisten Pannen
Neue ADAC-Statistik: Die Autos mit den meisten Pannen

Der 23. Januar 2017 war ein Rekordtag: Nie mussten die ADAC-Pannenhelfer vergangenes Jahr häufiger zur Hilfe ausrücken. Was genau war kaputt? Und welche Autos waren am meisten betroffen? Das zeigt die... mehr

Welche Autos kommen am Ziel an und welche bleiben liegen? Die Statistik der ADAC-Pannenhelfer zeigt es genau – und sie verrät auch die Gründe der Pannen.


Anzeige
Gebrauchtwagensuche


shopping-portal