Sie sind hier: Home > Auto >

Technik & Service

...
NanoFlowCell Quantino: Erster Test mit dem Flusszellen-Elektroauto
NanoFlowCell Quantino: Erster Test mit dem Flusszellen-Elektroauto

Die Zweifel am NanoFlowCell sind groß - doch jetzt sind die ersten Prototypen tatsächlich fahrbereit. Wie fährt denn nun ein Elektroauto mit Flusszellen-Technologie? Das Konzept klingt für viele zu... mehr

Flusszellen-Technologie statt Akkus: Bald soll die Technik in Serie gehen.

Mercedes EQ: Mercedes zeigt auf Autosalon Paris neues Elektroauto
Mercedes EQ: Mercedes zeigt auf Autosalon Paris neues Elektroauto

Mercedes zeigt auf dem Autosalon Paris ein neues Elektroauto - den  Mercedes EQ. Wie einst Konkurrent BMW mit der i-Reihe soll nun eine eigene Submarke entstehen. Die Serienversion soll 2019 kommen.... mehr

Der Konzern gründet dafür eine neue Marke und zeigt ein E-SUV.

Autosalon Paris: Elektroautos bekommen endlich Saft
Autosalon Paris: Elektroautos bekommen endlich Saft

Angesicht der schlechten Absatzahlen ist bei Elektroautos der Wind raus, könnte man meinen. Auf dem  Autosalon in Paris ist davon aber gar nichts zu spüren. Anstatt Elektroautos auf das Abstellgleis... mehr

Auf Automesse kündigten die Hersteller eine neue Generation des E-Autos an.

Smart Electric Drive jetzt für Smart Fortwo, Fortwo Cabrio und Forfour
Smart Electric Drive jetzt für Smart Fortwo, Fortwo Cabrio und Forfour

Smart elektrisiert alle seine Modelle: Smart Fortwo, Fortwo Cabrio und Forfour werden zu Stromern. Die Reichweite ist mit 160 Kilometern im Vergleich zum Vorgänger allerdings kaum gewachsen.  Wenn ein... mehr

Elektrisch durch die City: Alle Stadtflitzer von Smart werden zu Stromern gemacht.

BMW will mehr Elektroautos bauen
BMW will mehr Elektroautos bauen

Elektroautos sind für deutsche Autokäufer bislang kaum ein Thema. Für die Hersteller hat der Kampf um die Marktanteile der Zukunft längst begonnen. BMW zählt mit dem kleinen, aber relativ teuren i3 zu... mehr

Die Bayern planen neue E-Autos - mit stärkeren Batterien und kürzeren Ladezeiten.

Neuer Renault Scénic bleibt ein Van - auch als Grand Scénic
Neuer Renault Scénic bleibt ein Van - auch als Grand Scénic

Renault hält zumindest beim neuen Scénic am klassischen Van fest: Die vierte Generation des Franzosen rollt ab Oktober zu den Händlern - auch als Grand Scénic und erstmals auch als Hybrid. Ein erster... mehr

Ein erster Test zeigt: Der schicke Van bringt auch Nachteile mit sich.

Pininfarina E-voluzione: E-Bike mit Brose-Mittelmotor und Riemenantrieb
Pininfarina E-voluzione: E-Bike mit Brose-Mittelmotor und Riemenantrieb

Bei Pininfarina entstehen nicht nur Autos: Die italienische Designschmiede und der Schweizer E-Bike-Hersteller Diavelo haben zusammen ein sehenswertes E-Bike namens E-voluzione entwickelt. Integration... mehr

Zusammen mit einem Schweizer E-Bike-Hersteller entstand dieses Schmuckstück.

So beseitigen Autobauer das berüchtigte Turboloch
So beseitigen Autobauer das berüchtigte Turboloch

Autos mit Turbolader brauchen beim Anfahren eine Gedenksekunde - eine kleine Pause, bis der Wagen losfährt. Neue Techniken sollen dieses so genannte Turboloch beseitigen. Seit die Idee vom Downsizing... mehr

Wer ein Auto mit Turbolader fährt, ist oft nicht ganz so spontan unterwegs wie mit einem Sauger.

Toyota Prius ist als Gebrauchter ein Dauerläufer
Toyota Prius ist als Gebrauchter ein Dauerläufer

Vor gut 20 Jahren ging der  Toyota Prius mit Hybridantrieb in Serie. Die Kombination aus Elektro- und Verbrennungsmotor war wegweisend für die Brückentechnologie aller großen Hersteller auf dem Weg... mehr

Hohe Laufleistung und geringe Pannenanfälligkeit machen ihn als Gebrauchten attraktiv. 

VW e-up! im Test: Teures Elektroauto für die Stadt
VW e-up! im Test: Teures Elektroauto für die Stadt

Die Vor- und Nachteile von  Elektroautos gelten ausnahmslos auch für den kleinen VW e-up! Davon abgesehen muss man konstatieren: Einen besseren Stadtwagen findet man kaum. Der Elektroantrieb findet... mehr

Die Wolfsburger haben bei dem Stadtcruiser nicht gekleckert. Leider auch beim Preis nicht. 

Die Zukunft der Automatik: Elektrifizierung benötigt weniger Gänge
Die Zukunft der Automatik: Elektrifizierung benötigt weniger Gänge

Früher hatten Automatikgetriebe im Auto drei oder maximal vier Gänge. Heute gibt es schon Neungang-Automaten, selbst zehn Stufen sind in der Entwicklung. Im Zuge der Elektrifizierung des... mehr

Autos werden bald mit weniger Schaltstufen auskommen - das hat einen einfachen Grund.

Tesla Model X: Preise für das Elektro-SUV
Tesla Model X: Preise für das Elektro-SUV

Elektroautobauer Tesla macht sein Elektro- SUV etwas günstiger. Das Auto-Portal von t-online.de hat die Preise für den Flügeltürer.  Die amerikanische Elektroauto-Marke bietet das Model X nun mit... mehr

Der Elektro-Crossover kommt mit kleinerem Akku immer noch auf 90.000 Euro.

Nissan Leaf im Test: Viel Elektroauto fürs Geld
Nissan Leaf im Test: Viel Elektroauto fürs Geld

Vergleicht man  Elektroautos  mit Smartphones, ist der Nissan Leaf bodenständig. Statt mit einem stylischen iPhone haben wir es hier eher mit einem rollenden Nokia 2110i zu tun.  Vor über 20 Jahren... mehr

Der kompakte Japaner ist nicht so abgehoben wie ein Tesla - dafür auch deutlich günstiger.

Fünf Gründe, warum Pedelecs so beliebt sind
Fünf Gründe, warum Pedelecs so beliebt sind

Mittlerweile gibt es in Deutschland gut 2,5 Millionen  E-Bikes. Für den Erfolg der Pedelecs gibt es einige gute Gründe.  Mit dem E-Motor hat man (fast) immer Rückenwind Welcher Radler hat sich bei... mehr

Mittlerweile gibt es in Deutschland gut 2,5 Millionen E-Bikes.

Neue Daimler-Modelle kommen: 'Markt für E-Mobilität ist so weit'

STUTTGART (dpa-AFX) - Daimler will den Anteil der verkauften Autos mit Elektroantrieb in den kommenden Jahren deutlich ausbauen und plant weitere Modelle. "Bis 2020 wird Elektromobilität bei Daimler sechsstellig", sagte Entwicklungsvorstand Thomas Weber bei einer Veranstaltung des Autoherstellers. Auf dem Pariser Autosalon im September wollen die Stuttgarter den Ausblick auf ein rein batterieelektrisches Fahrzeug geben. Es soll mit einer Ladung bis zu 500 Kilometer weit fahren und in den nächsten Jahren auf den Markt kommen, wie der Hersteller schon früher angekündigt hatte. ... mehr

STUTTGART (dpa-AFX) - Daimler

1 2 3 4

Anzeige
Gebrauchtwagensuche


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018