Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Wirtschaft: Bonus-Streit von Deutscher Bank und Ex-Vorständen vor Beilegung

...

Wirtschaft  

Bonus-Streit von Deutscher Bank und Ex-Vorständen vor Beilegung

26.07.2017, 21:52 Uhr | dpa-AFX

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Der Streit von Deutscher Bank und Ex-Vorständen um einbehaltene Boni könnte einem Pressebericht zufolge bald zu Ende sein. Am Donnerstag solle der Aufsichtsrat über einen Vorschlag für eine Einigung mit zehn ehemaligen und einem amtierenden Vorstand beraten, berichtete das "Handelsblatt" (Donnerstag) unter Berufung auf Finanzkreise. Eine Einigung würde demnach alle Manager umfassen, mit denen die Bank verhandelt habe. Die Deutsche Bank habe die Informationen nicht kommentieren wollen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Summer Sale bei TOM TAILOR: Sparen Sie bis zu 50 %
jetzt im Sale
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018